HR2 Der Tag: Schon wieder beleidigt? Humor in ernsten Zeiten

Die Caricatura, das Frankfurter Museum für Komische Kunst, feiert zehnjähriges Jubiläum. Otto Waalkes bekommt das Bundesverdienstkreuz. Der deutsche Humor glänzt, allerdings eher im Rückblick. Die Zeiten sind nämlich viel zu ernst, um zu lachen. "Wenn einer bei uns einen guten politischen Witz macht, dann sitzt halb Deutschland auf dem Sofa und nimmt übel“, beobachtete Kurt Tucholksy in den 1920er Jahren. Heute sitzen dort drei Viertel der Deutschen und diskutieren, ob man solche Witze überhaupt noch machen darf. Denn eigentlich ist jedes Thema, Frauen und Männer, Migranten und Einheimische, Linke und Rechte so bitterernst, dass der Komiker mit seinen Albernheiten sich da besser nicht einmischt. Und wenn dann nur als Kampfgenosse mit eindeutiger Haltung und Gesinnung, denn Zweideutigkeiten oder gar Ironie passen nicht in die ernste Zeit. Oder sind sie vielleicht besonders notwendig?

MP3: mp3.podcast.hr-online.de/mp3/p…

MOAR PODCASTS