HR2 Der Tag: Ich inszeniere, also bin ich – #CU on Instagram

Wer bin ich? Und wenn ja, wie und wo? Noch nie hatten wir die Chance, an so vielen Orten in Erscheinung zu treten wie heute. Auf so vielen Wegen Eindrücke von uns selbst und unserer "Story“ zu hinterlassen. Egal ob wir gerade selbst beeindruckt sind oder ob wir andere beeindrucken wollen: Mit Selfies, Posts und Videos auf youtube, facebook oder Instagram, allein oder mit anderen können wir uns jederzeit selbst dokumentieren und inszenieren, können zeigen, wie wir die Welt sehen und wie wir gerne von unseren Followern gesehen werden möchten. Dienste wie Instagram verändern ganze Branchen und schaffen neue Geschäftsmodelle. Sie sind die verlockendste Versuchung, seit es das Ego gibt. Und damit eine Herausforderung für uns alle, ob wir nun glänzende Augen davon bekommen oder uns schaudernd abwenden möchten. Denn das Neue unter dieser digitalen Sonne sind nur die Spielräume, die sich eröffnen. Das Spiel selbst ist uralt. Und wenn seine Bedingungen sich ändern, sollten wir auf dem Laufenden bleiben.

MP3: mp3.podcast.hr-online.de/mp3/p…

Be excellent to each other.

*

*

MOAR PODCASTS