Lichtschwert-Duelle wurden in Frankreich als offizielle Sportart zugelassen

21. Februar 2019 20:27 | #Film #Sport #Star Wars

Lichtschwert-Duelle wurden in Frankreich als offizielle Sportart zugelassen mit offiziellen Regeln vom Fechtverband und whatnot. Ich hab’ jetzt also dank LED-Lichtschwert von der Black Series zum ersten mal Fechtgerät im Haus und fühle mich gleich dreikommaachtneun mal fitter.

The country’s fencing federation has officially recognised lightsaber duelling as a competitive sport, granting the weapon from George Lucas’s space saga the same status as the foil, epee and sabre, the traditional blades used at the Olympics. […]

Combatants fight inside a circle marked in tape on the floor. Strikes to the head or body are worth five points; to the arms or legs, three points; on hands, one point. The winner is the first to reach 15 points or, if they don’t get there quickly, the fighter with the higher score after three minutes is the victor. If both fighters reach 10 points, the bout enters a “sudden death” stage, in which the first to land a head or body blow wins.

Nerdcore veröffentlicht seit mehr als 12 Jahren Analysen und Dokumentationen zu Memetik, Netz-Soziologie und digitalen Subkulturen, garniert mit jeder Menge Kunst, Entertainment und Unfug. Nerdcore prägte die deutsche Netzkultur maßgeblich, initiierte die erste deutsche Meme, ging Frau Merkel mit Flashmobs auf die Nerven und manche Menschen behaupten, ich würde ab und zu gute Arbeit abliefern.

Die Website ist seit 2017 werbefrei und wird aus Spenden und Abonnements finanziert. Um den Betrieb der Seite und meine Vollzeitstelle zu sichern, könnt ihr gerne ein Abonnement auf Patreon oder Steady abschließen oder mir eine einmalige Spende oder einen Dauerauftrag per Paypal oder auf mein Konto (IBAN DE05100100100921631121) zukommen lassen.

Vielen Dank an alle Leser und Unterstützer dieses Blogs.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.