Podcasts: Eine Philosophie der Gelassenheit, über die Lüge und das Böse, Fake-Follower und das Wetter auf dem Todesberg

WDR Hörspiel: Im Dienst (MP3): Subversiv-anarchische Satire auf den Kulturbetrieb – Der Herr und sein Protokollant werden im Auftrag des Kaisers auf einen fernen Berg, den “Todesberg”, entsandt, um dort eineinhalb Jahre ausharrend den Verlauf des Wetters zu dokumentieren. // Ferdinand Führer und Roland van Oystern

Sein und Streit: Eine Philosophie der Gelassenheit gegen moralischen Starrsinn (MP3): Entspannt euch!, rät Michael Schmidt-Salomon in seinem neuen Buch. Dahinter steckt aber kein Wellness-Ratgeber, sondern ein umfassendes Denkgebäude. Denn der Philosoph und Pädagoge ist schon lange überzeugt: Humanismus ist das beste Rezept gegen ein weltweites Problem der Gegenwart: gegen moralischen Dogmatismus. Bereits vor fünfzehn Jahren hat er mit seinem „Manifest des evolutionären Humanismus“ einen Bestseller gelandet. Einige seiner Thesen hat er nun zu einer „Philosophie der Gelassenheit“ weiter entwickelt.

DLF Feature: Fake Follower – Über falschen Erfolg im Internet (MP3): Erfolg wird im Netz über Zahlen definiert. Klicks, Likes, Followers – je mehr man hat, desto größer die Aufmerksamkeit, die Anerkennung und der kommerzielle Erfolg. Doch die Zahlen sind leicht zu manipulieren. Im Netz werden Pakete angeboten: „Follower kaufen für 1,99 €. Erhöhen Sie ihr Ranking!“ Auch Social Bots verbreiten Kommentare automatisiert und massenhaft und machen Meinung zu einem Geschäft. Doch wer will sie dann noch lesen? Was genau bedeutet Erfolg im Internet? Und welche Folgen hat das alles für das „echte Leben“?

Soziopod Lernen Lernen Lernen #001 mit Lisa Rosa über Schulgeschichte und den Sinn des Lernens (MP3): In der ersten Ausgabe von Soziopod Lernen Lernen Lernen spricht Herr Breitenbach mit Lisa Rosa über die Geschichte der Schule, das System Schule, Schlüsselkomptenzen im digitalen Wandel und die drei Ebenen des Lernens. Lisa Rosa hat Politische Wissenschaften, Geschichte und Musik studiert, war 20 Jahre Vollzeit-Lehrerin an einer Gesamtschule in Westberlin und an einem Hamburger Gymnasium. Seit 2005 arbeitet sie in der Unterrichtsentwicklung im Referat Gesellschaft des Landesinstituts für Lehrerbildung und Schulentwicklung Hamburg. Ihre Interessen und Arbeitsgebiete liegen in den Bereichen Digitale Medien und Bildung, Wissensgesellschaft, Politische Bildung, Lerntheorie und Projektdidaktik.

SWR2 Forum: Mal ehrlich! Wozu brauchen wir die Lüge? (MP3): Glaubt man einer aktuellen Studie, dann lügt jeder bis zu 200 Mal am Tag. Dabei sollen Männer häufiger lügen als Frauen und jüngere Menschen mehr als ältere. Kleine Lügen gelten den meisten als verzeihlich und viele finden es richtig, nicht immer ganz bei der Wahrheit zu bleiben. Damit soll jetzt Schluss sein, zumindest für sieben Wochen. Denn die evangelische Fastenaktion hat für ihre diesjährige Kampagne das Motto ausgegeben: “Mal ehrlich – Sieben Wochen ohne Lügen”. Aber ist es tatsächlich besser, immer ehrlich zu sein? Was bedeutet die Lüge im sozialen Miteinander? Können Lügen am Ende sogar hilfreich sein, um den Zusammenhalt zu stärken?

Forensischer Psychiater Hans-Ludwig Kröber – Dem Bösen auf der Spur (MP3): Mit Kapitalverbrechern hat Gerichtsgutachter Hans-Ludwig Kröber fast täglich zu tun. Er erforscht die Seelen von Mördern und Vergewaltigern und erkundet, ob sie voll schuldfähig sind oder nicht. Seine eigene Angst holt ihn dabei nur selten ein.

Eine Lange Nacht über die Zukunft der Volksparteien – Seht, was aus uns geworden ist! (MP3): Die Volksparteien CDU/CSU und SPD konnten bei den Landtagswahlen im Herbst letzten Jahres gemeinsam nicht einmal mehr als die Hälfte aller Wählerinnen und Wähler für sich gewinnen. Doch was bedeutet diese Fragmentierung für die Republik im 70. Jahr des Grundgesetzes?

Nerdcore veröffentlicht seit mehr als 12 Jahren Analysen und Dokumentationen zu Memetik, Netz-Soziologie und digitalen Subkulturen, garniert mit jeder Menge Kunst, Entertainment und Unfug. Nerdcore prägte die deutsche Netzkultur maßgeblich, initiierte die erste deutsche Meme, ging Frau Merkel mit Flashmobs auf die Nerven und manche Menschen behaupten, ich würde ab und zu gute Arbeit abliefern.

Die Website ist seit 2017 werbefrei und wird aus Spenden und Abonnements finanziert. Um den Betrieb der Seite und meine Vollzeitstelle zu sichern, könnt ihr gerne ein Abonnement auf Patreon oder Steady abschließen oder mir eine einmalige Spende oder einen Dauerauftrag per Paypal oder auf mein Konto (IBAN DE05100100100921631121) zukommen lassen.

Vielen Dank an alle Leser und Unterstützer dieses Blogs.

Neu auf Nerdcore:

Infinite Coltrane: Künstliche Intelligenz improvisiert unendlichen AI-Freejazz

Star Trek: Picard – Trailer

Westworld Staffel 3 – Neuer Trailer

SDCC-Trailerfest: Snowpiercer, The Expanse, Harley Quinn, Supergirl, The Flash, The Arrow, The Man in the high Castle, Black Lightning, Star Trek Shorts

The Matrix starring Bruce Lee


NC-Shirts

Jetzt Nerdcore unterstützen!


Patreon
Steady
Paypal
Donorbox
IBAN DE05100100100921631121

Dankeschön!

Kontakt

Newsletter

Bücherstapel
Identität: Wie der Verlust der Würde unsere Demokratie gefährdet (Francis Fukuyama)

New York 2140 (Kim Stanley Robinson)

Das kulturelle Gedächtnis: Schrift, Erinnerung und politische Identität in frühen Hochkulturen (Jan Assmann)

Beschleunigung und Entfremdung: Entwurf einer kritischen Theorie spätmoderner Zeitlichkeit (Hartmut Rosa)

Die siebte Sprachfunktion (Laurent Binet)