Space-Herpes is a real thing

19. März 2019 16:26 | #Medizin #Space #Wissenschaft

Eine neue Studie zeigt, dass der Aufenthalt in Space ruhende Herpes-Viren reaktiviert. Space-Herpes is a thing! 1984 SciFi-Trash Ice Pirates confirmed!

Being in outer space can have some odd effects on the body, including triggering dormant herpes viruses to reawaken, according to a recent review study.

The review found that more than half of astronauts on space shuttle or International Space Station (ISS) missions experience a reactivation of herpes viruses, including those that cause chickenpox and oral herpes. Reactivation means that a virus starts replicates again, but doesn’t necessarily cause symptoms.

(Once a person is infected with a herpes virus, it remains in the body for life, mostly in a dormant, or inactive, state. The virus causes symptoms only when it is in its active state.)

[update] Die NASA hat eine offizielle Warnung vor Space Herpes veröffentlicht: NASA issues space herpes warning as virus reactivates in astronauts: The stress on the body of spaceflight is believed to contribute to suppressing the immune system and helping the virus to grow.

Nerdcore veröffentlicht seit mehr als 12 Jahren Analysen und Dokumentationen zu Memetik, Netz-Soziologie und digitalen Subkulturen, garniert mit jeder Menge Kunst, Entertainment und Unfug. Nerdcore prägte die deutsche Netzkultur maßgeblich, initiierte die erste deutsche Meme, ging Frau Merkel mit Flashmobs auf die Nerven und manche Menschen behaupten, ich würde ab und zu gute Arbeit abliefern.

Die Website ist seit 2017 werbefrei und wird aus Spenden und Abonnements finanziert. Um den Betrieb der Seite und meine Vollzeitstelle zu sichern, könnt ihr gerne ein Abonnement auf Patreon oder Steady abschließen oder mir eine einmalige Spende oder einen Dauerauftrag per Paypal oder auf mein Konto (IBAN DE05100100100921631121) zukommen lassen.

Vielen Dank an alle Leser und Unterstützer dieses Blogs.

Neu auf Nerdcore:

Nerdcore auf Twitter

Trailerfest: Greener Gras, The Sound of Silence, Ad Astra, Bombshell, Villains, The Report, The Siren

Plastic Rocks

[Klimalinks 22.8.2019] Bernie Sanders’ 16 Billionen US$-Klimaplan; Pflanze blüht zum ersten mal seit 60 Millionen Jahren; Immobilien mit hohem Klimarisiko nicht versicherbar

Bolsanero will nur jeden zweiten Tag kacken (für die Umwelt)

Musikvideos: Deichkind, Shi Offline, Kim Gordon, Metz, Loud Hound, The Menzingers, Zonal, Men I Trust

1 Kommentare zu “Space-Herpes is a real thing”

  1. Kann man umgekehrt davon ausgehen dass man von Aliens in den Weltraum entführt wurde, wenn man morgens mit Herpes aufwacht?

Kommentare sind geschlossen.


NC-Shirts

Jetzt Nerdcore unterstützen!


Patreon
Steady
Paypal
Donorbox
IBAN DE05100100100921631121

Dankeschön!

Kontakt

Newsletter

Bücherstapel
Böses Denken (Bettina Stangneth)

Fireman (Joe Hill)

Eine Naturgeschichte der menschlichen Moral (Michael Tomasello)

Spielball der Hexen (1976), Vampir Horror-Roman Taschenbuch 41

Synchron: vom rätselhaften Rhythmus der Natus (Steven Strogatz)