Trailerfest: Rilakkuma and Kaoru, Lucy In The Sky, Ma, Dead Kids, Nightmare Cinema, Our Planet, Game of Thrones, Benjamin Blümchen

20. März 2019 12:12 | #Film #Trailer

Neue Trailer zu Netflix’ Stopmotion-Teddy-Animationsserie Rilakkuma and Kaoru, zu Lucy In The Sky mit Natalie Portman als Astronautin, die nach dem Anblick des Weltalls die Fassung verliert, zum nach wie vor äußerst unterhaltsam aussehenden Psycho-Horror Ma, zum philippinischen Entführungs-Thriller Dead Kids, zur Horror-Anthologie Nightmare Cinema von unter anderem Joe Dante und Ryuhei Kitamura, zu Netflix Stoner-Doku Our Planet, ein Stunt-Featurette zu Game of Thrones, sowie der erste Trailer zur „Real“-Verfilmung von, ähm, Benjamin Blümchen. –>

Rilakkuma and Kaoru

Starring Lana Condor, Rilakkuma and Kaoru is the story of a soft toy bear and his human roommate Kaoru, and the short but sweet time they spend together.

Lucy In The Sky

The story of a female astronaut who, upon returning to Earth from a life-changing mission in space, begins to slowly unravel and lose touch with reality.

Ma

Everybody’s welcome at Ma’s. But good luck getting home safe.

Octavia Spencer stars as Sue Ann, a loner who keeps to herself in her quiet Ohio town. One day, she is asked by Maggie, a new teenager in town (Diana Silvers, Glass), to buy some booze for her and her friends, and Sue Ann sees the chance to make some unsuspecting, if younger, friends of her own.

She offers the kids the chance to avoid drinking and driving by hanging out in the basement of her home. But there are some house rules: One of the kids has to stay sober. Don’t curse. Never go upstairs. And call her “Ma.”

But as Ma’s hospitality starts to curdle into obsession, what began as a teenage dream turns into a terrorizing nightmare, and Ma’s place goes from the best place in town to the worst place on earth.

Dead Kids

A gang of beat-down high schoolers plot to kidnap the class jock, who happens to be the son of a corrupt politician, and hold him to ransom.

Nightmare Cinema

Directed by: Joe Dante, Ryuhei Kitamura, David Slade, Alejandro Brugués, Mick Garris

The anthology will center on a series of down-on-their-luck individuals who enter the decrepit and spine-chilling Rialto theater, only to have their deepest and darkest fears brought to life on the silver screen by The Projectionist (Rourke) – a mysterious, ghostly figure who holds the nightmarish futures of all who attend his screenings. By the time our patrons realize the truth, escape is no longer an option.

Our Planet

Share the wonder of the extraordinary place we call home. Utilizing the latest technology Our Planet was filmed entirely in Ultra High Definition in over 50 countries. From exotic jungles to the deepest seas, open your eyes to the connections we all share. Narrated by Sir David Attenborough, Our Planet launches worldwide April 5th.

Game of Thrones: A Story in Stunts

Stunt Coordinator Rowley Irlam describes the work that goes into creating a “dynamic frame of action” for every epic moment in the series.

Benjamin Blümchen

Endlich Ferien! Otto kann es kaum erwarten, die kommenden Wochen mit seinem besten Freund Benjamin Blümchen im Neustädter Zoo zu verbringen. Allerdings ist seine gute Laune etwas getrübt durch die Sorgenfalten von Zoodirektor Herr Tierlieb, der dringend Geld für die anstehenden Reparaturarbeiten im Zoo benötigt. Eine Tombola soll’s richten! Mitten in die Feierlichkeiten platzt der Bürgermeister von Neustadt dann mit einer Ankündigung: Er hat die gewiefte Zora Zack engagiert, um den Zoo zu modernisieren und zum neuen Prestige-Objekt von Neustadt zu machen. Und die emsige Fachfrau fackelt nicht lange: Erst wickelt sie Benjamin mit seinen geliebten Zuckerstückchen um den Finger – er soll das neue Werbegesicht der Kampagne werden –, dann rollen erste Baukräne an. Doch in Wirklichkeit hat Zora Zack ein ganz anderes Ziel… Ob Otto, Benjamin und die anderen Zoobewohner ihr rechtzeitig auf die Schliche kommen, um ihre Pläne zu verhindern?

Jetzt Nerdcore unterstützen!

Nerdcore veröffentlicht seit mehr als 12 Jahren Analysen und Dokumentationen zu Memetik, Netz-Soziologie und digitalen Subkulturen, garniert mit jeder Menge Kunst, Entertainment und Unfug. Nerdcore prägte die deutsche Netzkultur maßgeblich, initiierte die erste deutsche Meme, ging Frau Merkel mit Flashmobs auf die Nerven und manche Menschen behaupten, ich würde ab und zu gute Arbeit abliefern.

Die Website ist seit 2017 werbefrei und wird aus Spenden und Abonnements finanziert. Um den Betrieb der Seite und meine Vollzeitstelle zu sichern, könnt ihr gerne ein Abonnement auf Patreon oder Steady abschließen oder mir eine einmalige Spende oder einen Dauerauftrag per Paypal oder auf mein Konto (IBAN DE05100100100921631121) zukommen lassen.

Vielen Dank an alle Leser und Unterstützer dieses Blogs.

Neu auf Nerdcore:

Nerdcore auf Twitter

▚▚▚▚▚ 189D3 ▞▞▞▞▞

Musikvideos_Yacht Kim Gordon Danny Brown Battles Zella Day Stella Donnelly XLNT Beck Okay Kaya Larry Gus JPEGMAFIA Remember Sports Hazel English Purr Peach Pit Klangstof Sløtface Lisa Prank The Get Up Kids

Schauspielers from beyond the grave

Universelle Explosions-Theorie

Artifficial Intelligence GPT-2 comes alive and really really really really hates it

Kontakt

Newsletter

Bücherstapel
Identität: Wie der Verlust der Würde unsere Demokratie gefährdet (Francis Fukuyama)

New York 2140 (Kim Stanley Robinson)

Das kulturelle Gedächtnis: Schrift, Erinnerung und politische Identität in frühen Hochkulturen (Jan Assmann)

Beschleunigung und Entfremdung: Entwurf einer kritischen Theorie spätmoderner Zeitlichkeit (Hartmut Rosa)

Die siebte Sprachfunktion (Laurent Binet)