Death Grips live at WXAXRXP30: Gmail and the Restraining Orders

21. Juni 2019 23:08 | #Death Grips #Musik

Hier das Liveset Gmail and the Restraining Orders der Death Grips von der Geburtstagsparty des WARP-Labels und unten die besten Kommentare aus dem DeathGrips-Subreddit zu diesem Bastard von Musik, ein völlig unwahrscheinliches Brett, eine halbe Stunde völliger Irrsinn in Drums und extremen Sample-Loops. Wie Aphex Twin nur anders. Ich bin von den Death Grips ja alles gewohnt, aber das hat mich doch nochmal weggeblasen vorhin, vielleicht das extremste Stück Mucke der Band und das heisst was. Fucking intense. Der Mix ist anscheinend Material, das sie bisher vor ihren Liveshows spielten, hier eine 2015er Version.

Hier als MP3 in besserer Qualität, lokale Kopie.

reminds me of the beatles

this is what edward snowden listened to as he downloaded everything to his USB

this is like if datura and jazz fucked

To think I was only listening to Eminem 3 years ago

I’m really glad Oneohtrix Point Never is after this, because my soul needs a break

this must be what Death Grips sounds like to people who don’t like Death Grips.

I’m out here listening to Charles Trenet to calm down because I literally don’t know what else to do after that

wait what the fuck

A BEAT

Are they okay?

It’s exactly like ambient music and the opposite of it at the same time.

that fucking scared me for real

WHAT THE FUCK IS HAPPENING

I have to sit in silence for a few minutes Jesus fuck

Nerdcore veröffentlicht seit mehr als 12 Jahren Analysen und Dokumentationen zu Memetik, Netz-Soziologie und digitalen Subkulturen, garniert mit jeder Menge Kunst, Entertainment und Unfug. Nerdcore prägte die deutsche Netzkultur maßgeblich, initiierte die erste deutsche Meme, ging Frau Merkel mit Flashmobs auf die Nerven und manche Menschen behaupten, ich würde ab und zu gute Arbeit abliefern.

Die Website ist seit 2017 werbefrei und wird aus Spenden und Abonnements finanziert. Um den Betrieb der Seite und meine Vollzeitstelle zu sichern, könnt ihr gerne ein Abonnement auf Patreon oder Steady abschließen oder mir eine einmalige Spende oder einen Dauerauftrag per Paypal oder auf mein Konto (IBAN DE05100100100921631121) zukommen lassen.

Vielen Dank an alle Leser und Unterstützer dieses Blogs.

Neu auf Nerdcore:

Im Staub des Planeten: Der Horror der Philosophie mit Eugene Thacker

Neal Stephenson über Soziale Medien: „We’re actually living through the worst-case scenario right now“

[Klimalinks 19.7.2019] Eat the Rich; Weniger CO₂-Budget als gedacht; erstes #FridaysForFuture-Bußgeld zurückgezogen; Klimawandel beschleunigt Gentrifizierung

Musikvideos: Brittany Howard, Red Hearse, Deutsche Laichen, Dälek, Yeule, Grün Wasser, Twin Peaks, Ceremony, Blis, Molly Sarlé, Cherry Pickles, Little Scream, Shannon Lay, Sleater-Kinney, Jade Imagine, The Sonder Bombs, Speelburg, The Struts

Top Gun 2 – Trailer


NC-Shirts

Jetzt Nerdcore unterstützen!


Patreon
Steady
Paypal
Donorbox
IBAN DE05100100100921631121

Dankeschön!

Kontakt

Newsletter

Bücherstapel
Was für Lebewesen sind wir? (Noam Chomsky)

Der Tyrann: Shakespeares Machtkunde für das 21. Jahrhundert (Stephen Greenblatt)

Stan (John Connolly)

Die geheime Welt der Bauwerke (Roma Agrawal)

Verzeichnis einiger Verluste (Judith Schalansky)