Plasticrust: Neues Schichtgestein aus Plastik an der Küste Portugals

22. Juni 2019 16:06 | #Geologie #Plastik #Umwelt #Wissenschaft

Vor sieben Jahren identifizierten Forscher zum ersten mal ein neues Gestein, das sich durch die Vermischung von geschmolzenem Plastik, Sand und Lava-Gestein an den Stränden von Hawaii gebildet hatte. Die neue Steinart tauften sie Plastiglomerate.

Nun hat man in Portugal ebenfalls eine neue Form von Verkrustung auf den Felsen der Küstengebiete identifiziert in Form von Plastikablagerungen, die durch die Pulverisierung von Plastikabfall beim Wellengang entsteht, wenn das Zeug beim Auftreffen auf die Felsen kleingemalen wird und sich im Laufe der Zeit eine neue Kruste aus Plastik auf dem Gestein bildet. Die Forscher nennen die neue Plastik/Stein-Mischung Plasticrust und es bedeckte in einer zufälligen Probenentnahme 10% der Felsen in der untersuchten Küstenlinie. Anthropocene is here!

Paper: Plasticrusts: A new potential threat in the Anthropocene’s rocky shores
Earther: A Strange New Blend of Rock and Plastic Is Forming on a Portuguese Island

Abstract: Plastic debris is one of the most extensive pollution problems our planet is facing today and a particular concern for marine environment conservation. The dimension of the problem is so large that it is possible our current era will generate an anthropogenic marker horizon of plastic in earth’s sedimentary record.

Here we present a new type of plastic pollution, the ‘plasticrusts’, plastic debris encrusting the rocky surface, recently discovered in the intertidal rocky shores of a volcanic Atlantic island. The potential impact that these new ‘plasticrusts’ may have needs to be further explored, as e.g. potential ingestion by intertidal organisms could suppose a new pathway for entrance of plastics into marine food webs. Consequently, its inclusion as a potential new marine debris category in management and monitoring actions should be pondered.

Jetzt Nerdcore unterstützen!

Nerdcore veröffentlicht seit mehr als 12 Jahren Analysen und Dokumentationen zu Memetik, Netz-Soziologie und digitalen Subkulturen, garniert mit jeder Menge Kunst, Entertainment und Unfug. Nerdcore prägte die deutsche Netzkultur maßgeblich, initiierte die erste deutsche Meme, ging Frau Merkel mit Flashmobs auf die Nerven und manche Menschen behaupten, ich würde ab und zu gute Arbeit abliefern.

Die Website ist seit 2017 werbefrei und wird aus Spenden und Abonnements finanziert. Um den Betrieb der Seite und meine Vollzeitstelle zu sichern, könnt ihr gerne ein Abonnement auf Patreon oder Steady abschließen oder mir eine einmalige Spende oder einen Dauerauftrag per Paypal oder auf mein Konto (IBAN DE05100100100921631121) zukommen lassen.

Vielen Dank an alle Leser und Unterstützer dieses Blogs.

Neu auf Nerdcore:

Nerdcore auf Twitter

Musikvideos_Yacht Kim Gordon Danny Brown Battles Zella Day Stella Donnelly XLNT Beck Okay Kaya Larry Gus JPEGMAFIA Remember Sports Hazel English Purr Peach Pit Klangstof Sløtface Lisa Prank und den The Get Up Kids

Schauspielers from beyond the grave

Universelle Explosions-Theorie

Artifficial Intelligence GPT-2 comes alive and really really really really hates it

Jonathan Haidt über die dunkle Psychologie der sozialen Medien

Kontakt

Newsletter

Bücherstapel
Was für Lebewesen sind wir? (Noam Chomsky)

Der Tyrann: Shakespeares Machtkunde für das 21. Jahrhundert (Stephen Greenblatt)

Stan (John Connolly)

Die geheime Welt der Bauwerke (Roma Agrawal)

Verzeichnis einiger Verluste (Judith Schalansky)