Instant-Eisnudeln in der Antarktis

2. Juli 2019 11:48 | #Fun #Speisen und Getränke

Cyprien Verseux ist Astrobiologe am Südpol und wenn er nicht grade am Klima forscht und für das EPICA Project der ESA nach uraltem Eis bohrt, macht er sich den Jux und versucht, bei -5000°C Nudeln zu kochen oder Eier in die Pfanne zu hauen, die bei diesen Temperaturen selbstverständlich sofort zu Eis gefrieren. Das Ei, das noch vor dem Glubb in die Pfanne in der Luft einfror, ist besonders eindrucksvoll und der Kram erinnert mich an die Polar Vortex Frisuren vor zwei Jahren.

Bored Panda: Astrobiologist Tries Cooking In Antarctica At -94ºF (-70ºC), And The Result Will Crack You Up

Cyprien Verseux is a glaciologist and biologist, currently working on the most remote scientific base in the world: Concordia in Antarctica. When not busy doing research about climate in eras past, Cyprien keeps a blog to share his experience of living in this extreme environment.

Just for fun, Cyprien decided to go outside and have a go at ‘cooking,’ taking photos of different kinds of foods in the deep freeze. Of course, it was just a game, but the gravity-defying pictures vividly illustrate the absolute intensity of the cold down there in Antarctica.

Jetzt Nerdcore unterstützen!

Nerdcore veröffentlicht seit mehr als 12 Jahren Analysen und Dokumentationen zu Memetik, Netz-Soziologie und digitalen Subkulturen, garniert mit jeder Menge Kunst, Entertainment und Unfug. Nerdcore prägte die deutsche Netzkultur maßgeblich, initiierte die erste deutsche Meme, ging Frau Merkel mit Flashmobs auf die Nerven und manche Menschen behaupten, ich würde ab und zu gute Arbeit abliefern.

Die Website ist seit 2017 werbefrei und wird aus Spenden und Abonnements finanziert. Um den Betrieb der Seite und meine Vollzeitstelle zu sichern, könnt ihr gerne ein Abonnement auf Patreon oder Steady abschließen oder mir eine einmalige Spende oder einen Dauerauftrag per Paypal oder auf mein Konto (IBAN DE05100100100921631121) zukommen lassen.

Vielen Dank an alle Leser und Unterstützer dieses Blogs.

Neu auf Nerdcore:

[Links 24.1.2020] Radioheads Public Library; 2000 Jahre altes Glas-Hirn aus Pompeji; 300 Milliarden Umdrehungen pro Minute; Computer-Designed Organisms

Bewusstsein als Emergenz synchronisierter Illusionen

Doku-Trailer: The Booksellers

Ein neues Pisse-Album namens Pisse

Tiefenunschärfe als fotojournalistische Meme: The Rise of the Blur