Podcasts: Die künstlich intelligente Gesellschaft

Zehnteilige Podcast-Reihe von SWR2 Wissen über AI: Die künstlich intelligente Gesellschaft: „Immer häufiger sind Computer und ihre Programme in der Lage, sich eigenständig weiter zu entwickeln und auf veränderte Bedingungen einzustellen. Fachleute sprechen von selbstlernenden Systemen. In 10 Sendungen dokumentieren wir, wie Künstliche Intelligenz unser Leben verändert – und wie sie aussehen könnte: die künstlich intelligente Gesellschaft.“

Die Geschichte vom denkenden Computer (MP3): Seit über 60 Jahren ist von künstlicher Intelligenz die Rede. Heute können Computer und Roboter zwar viel, aber können sie auch denken?

Digitale Beziehungskisten (MP3): Roboter oder Datingportale prägen unsere sozialen Beziehungen und können Ressentiments verstärken – im Alltag, in der Liebe oder in der Pflege.

Europas KI-Offensive (MP3): Europa will in der Künstlichen Intelligenz wieder aufholen. Die Vision: Eine KI mit europäischen Werten.

Kollege Algorithmus (MP3): Künstliche Intelligenz schafft mehr Jobs als sie vernichtet. Zumindest vorerst. Langfristig könnte sich der Trend umkehren.

Der selbstgesteuerte Verkehr (MP3): Autonome Fahrzeuge und Flugtaxis versprechen bequeme und effiziente Mobilität. Aber wird der Verkehr damit insgesamt ab- oder zunehmen?

Der automatisierte Krieg (MP3): Kampfdrohnen und Militär-U-Boote, die ihre Ziele selbst berechnen: Die Entwicklung autonomer Waffen schreitet voran. Doch gerade im Militär gibt es viele Vorbehalte.

Aufklärung mit Algorithmen (MP3): In sozialen Medien haben Propaganda und Manipulation leichtes Spiel. Ihre Algorithmen können aber auch für Aufklärung und Meinungsfreiheit genutzt werden.

Lernen fürs Roboter-Zeitalter (MP3): Das Leben mit künstlicher Intelligenz verlangt eigene Fähigkeiten – eine “KI-Kompetenz”. Doch was genau ist das?

Kunst, die sich selbst erschafft (MP3): Computerprogramme komponieren, malen, erschaffen virtuelle Traumwelten. Und selbst die Programmierer wissen oft nicht, warum das funktioniert – oder scheitert.

Denkende Computer und menschliche Dummheit (MP3): Computer können Texte lesen, Befehle ausführen, Autos steuern. Aber Gefühle und menschliche Schwächen können sie nur simulieren.

Jetzt Nerdcore unterstützen!

Nerdcore veröffentlicht seit mehr als 12 Jahren Analysen und Dokumentationen zu Memetik, Netz-Soziologie und digitalen Subkulturen, garniert mit jeder Menge Kunst, Entertainment und Unfug. Nerdcore prägte die deutsche Netzkultur maßgeblich, initiierte die erste deutsche Meme, ging Frau Merkel mit Flashmobs auf die Nerven und manche Menschen behaupten, ich würde ab und zu gute Arbeit abliefern.

Die Website ist seit 2017 werbefrei und wird aus Spenden und Abonnements finanziert. Um den Betrieb der Seite und meine Vollzeitstelle zu sichern, könnt ihr gerne ein Abonnement auf Patreon oder Steady abschließen oder mir eine einmalige Spende oder einen Dauerauftrag per Paypal oder auf mein Konto (IBAN DE05100100100921631121) zukommen lassen.

Vielen Dank an alle Leser und Unterstützer dieses Blogs.

Neu auf Nerdcore:

r/Nerdcore_de

[Musikvideos] Tycho / Thundercat / RMR/ Lou Rebecca / Whitmer Thomas / Four Tet / Bell Towers / Lily Konigsberg / Sleaford Mods

Tales From the Loop – Erster Trailer zur Verfilmung der SciFi-Illus von Simon Stålenhag

Wissenschaftler entdecken größte Explosion seit dem Urknall

How Bernie Sanders Answers A Question

Mini-Doku über Hamada Washi, die traditionelle japanische Technik des Papierschöpfens