[Klimalinks 23.7.2019] Klimawandelanpassung in Deutschland; die Mondlandung im Vergleich zum Klimawandel; Indien verringert offiziellen Normal-Wert des Monsun

Wie weit ist Deutschland bei der Klimawandelanpassung? Es gibt eine Vielzahl von sehr engagierten Kommunen. Berlin hat zum Beispiel mit Hilfe des Deutschen Wetterdienstes eine Klimaanalyse durchgeführt und einen großen Stadtentwicklungsplan Klimaanpassung erstellt und auch hinsichtlich der Grünplanung ein umfassendes Konzept gemacht, das auch das Thema Starkregenvorsorge beinhaltet. Es gibt aber auch viele kleinere Städte wie zum Beispiel Nagold, Syke, Bad Liebenwerda, die Vorfluter renaturieren, kanalisierte Bereiche zurückbauen und dort Retentionsräume und Wasserversickerungsflächen schaffen oder Parkplätze in begrünte Erholungsräume umwidmen. Großstädte wie Jena sind vorbildlich beim Thema Klimawandelanpassung in Tallagen, um ihre Probleme mit Hochwasser, Hitze und der Zufuhr von Frischluft anzugehen. Dort werden Plätze wassersensibel umgestaltet, Plätze verschattet und Hanglagen und Seitentäler freigehalten. Essen ist seit langer Zeit dabei, alte Industriegebiete wassersensibel umzugestalten. Ein gutes Beispiel ist auch das Wiener Quartier Seestadt Aspern. Dort wurde es trotz extrem hoher wohnlicher Dichte geschafft, Mikroparks und auch größere Grünflächen in der Anlage zu realisieren und auch damit ein angenehmes Wohnumfeld geschaffen. Solche Konzepte sind wegweisend: grüne Oasen im Stadtgebiet, die auch bei höheren Temperaturen ein angenehmes lokales Klima schaffen.

Klimagerechte Gebäude: “Wir müssen weg von den Hightech-Ideen”: Eine radikale Forderung angesichts des Baubooms: Der Architekturprofessor Günter Pfeifer plädiert für einen Paradigmenwechsel beim Bauen, hin zu einem integrierten Klima- und Ressourcenschutz. Im Entwurf für das geplante Gebäudeenergiegesetz kann er davon nichts erkennen.

• Yup. Moon Landing Was Easy Compared to Climate Challenge: Solving climate change is very different from the space race. It poses three rather separate challenges, each of which has serious negative impacts [while the moon landing hat zero negative impact and boosted the economy]:
1. The need for increasing amounts of energy, without warming the planet, as we move towards ten billion people, with increasing energy use per person. Unlike the space race which was only a positive, this is a threat to major sectors of the economy, energy and transportation.
2. How to cope with the “extreme weather” disasters already happening, such as high temperature, drought, deluge rain, wildfires, and severe storms that have started to impact daily lives, agriculture and overall economic productivity. Weather disasters already pose deadly threats and will make feeding the growing population very challenging.
3. Dealing with the unstoppable effects such as rising sea level, the melting polar ice, and the acidification of the oceans. Planning for inevitable sea level rise will require profound adaptation to all coastal communities.

• Gute Kritik der Klimadebatte: Die verzerrte Wahrnehmung in der Klimadiskussion:

1. Fünf von mehr als 190 Staaten (China, USA, Indien, Russland, Japan) kontrollieren mehr als die Hälfte der weltweiten Treibhausgasemissionen. Wenn sie die Anstrengungen zur schnellen Reduktion nicht mittragen, wird das Weltklima bis 2100 deutlich wärmer werden (> 3 °C), ganz gleich, was wir in Europa beschließen oder tun.
2. China, Indien, die USA und Russland betrachten uns nicht als moralisches, technisches oder politisches Vorbild.
3. Wir bereiten uns besser auf eine etwas stärkere Erwärmung vor.
4. Für die schnelle und vollständige Dekarbonisierung fehlen entscheidende technische Voraussetzungen. Steuern alleine retten die Welt nicht.
5. Ohne CCS wird sich die Erwärmung nicht eindämmen lassen.
6. Die Klimaprotestbewegung in Europa ist bisher nicht zielführend. Sie beschränkt sich auf lokale Forderungen, die keine globale Wirkung entfalten.

• In Indien wird der offizielle Normal-Wert des Monsun-Regenfalls um 2% verringert: Normal rainfall measure may be lowered: The India Meteorological Department (IMD) is likely to revise downward by 2% the quantity of ‘normal’ monsoonal rain, two independent sources confirmed to The Hindu. […] Were this change to happen, the definition of ‘normal’ rainfall could dip below 88 cm, unprecedented since 1950. The dip in average rainfall is largely due to a surge in drought and depressed rainfall since 2000; 13 out of the last 18 years have seen ‘below normal’ rains (where rainfall is less than 95% of the normal) in India and there have been droughts (where rainfall was less than 90% of the normal) in 2002, 2004, 2009, 2014, 2015, 2016 and 2017.

The Lessons of a Hideous Forest: The insistence of wild growth at Fresh Kills Landfill should make us rethink nature.

Waldsterben 2.0: Die Vokabeln, die Forstwirte in diesem Sommer benutzen, werden immer drastischer. Der Bund der Forstleute hat jetzt den Klimanotstand ausgerufen.

• Ofcourse they have: Under Trump, 26% of Climate Change References Have Vanished From .Gov Sites

Jetzt Nerdcore unterstützen!

Nerdcore veröffentlicht seit mehr als 12 Jahren Analysen und Dokumentationen zu Memetik, Netz-Soziologie und digitalen Subkulturen, garniert mit jeder Menge Kunst, Entertainment und Unfug. Nerdcore prägte die deutsche Netzkultur maßgeblich, initiierte die erste deutsche Meme, ging Frau Merkel mit Flashmobs auf die Nerven und manche Menschen behaupten, ich würde ab und zu gute Arbeit abliefern.

Die Website ist seit 2017 werbefrei und wird aus Spenden und Abonnements finanziert. Um den Betrieb der Seite und meine Vollzeitstelle zu sichern, könnt ihr gerne ein Abonnement auf Patreon oder Steady abschließen oder mir eine einmalige Spende oder einen Dauerauftrag per Paypal oder auf mein Konto (IBAN DE05100100100921631121) zukommen lassen.

Vielen Dank an alle Leser und Unterstützer dieses Blogs.

Neu auf Nerdcore:

Nerdcore auf Twitter

Siggraph 2019: Frisch gebackenes Brot, Algo-Würfelköpfe, realistische CGI-Pasta und Style Transfer für Rauch

Musikvideos_Dan Deacon Algiers Panda Bear Neon Indian Wiki Japan Man Vegyn Vogue Dots Moses Sumney Oh Baby

Musikvideos_The Breeders Metronomy Thom Yorke Tennis Glass Beach BIB Big Bite Dogleg Ratboys Haunted Horses Drakulas Exotic Adrian Street and the Pile Drivers …And You Will Know Us By The Trail Of Dead

The SpongeBob Movietrailer

GPT-2 trainiert auf SVG-XML erzeugt AI-Fonts und seltsame Emoji

1 Kommentare zu “[Klimalinks 23.7.2019] Klimawandelanpassung in Deutschland; die Mondlandung im Vergleich zum Klimawandel; Indien verringert offiziellen Normal-Wert des Monsun”

Kommentare sind geschlossen.

Kontakt

Newsletter

Bücherstapel
Böses Denken (Bettina Stangneth)

Fireman (Joe Hill)

Eine Naturgeschichte der menschlichen Moral (Michael Tomasello)

Spielball der Hexen (1976), Vampir Horror-Roman Taschenbuch 41

Synchron: vom rätselhaften Rhythmus der Natus (Steven Strogatz)