41,6°C 42°C 42,6°C sind neuer deutscher Hitzerekord 🌞

Neuer Hitzerekord nach, äh, dem gestrigen Hitzerekord: 41,5°C in Lingen an der Ems. In Paris wurde mit 42,4°C der französische Hitzerekord eingestellt, weitere dürften folgen. [update 16:58h] „es waren inzwischen um 16.50 Uhr (die Mittagshitze!) 42,0 Grad“. [update 18:29h] „Lingen im Emsland war am Donnerstag mit 42,6 Grad Celsius nach vorläufigen Daten des Deutschen Wetterdienstes (DWD) der heißeste Ort in Deutschland.“

spOnline: „Lingen im Emsland war am Donnerstag mit 41,6 Grad Celsius nach vorläufigen Daten des Deutschen Wetterdienstes (DWD) der heißeste Ort in Deutschland. Damit dürften gleich mehrere frische Temperaturrekorde hinfällig sein. Noch um 14.20 Uhr waren in Bonn-Roleber 40,6 Grad gemessen worden. Dort waren zwei Stunden zuvor, wie bereits am Mittwoch in Geilenkirchen, 40,5 Grad verzeichnet worden.“

Die Interviews zum gestrigen Hitzerekord sind natürlich immer noch gültig und sie bleiben es auch noch für eine Weile. Schönes Zitat: „Die Hitzerekorde und Extremwetter-Ereignisse haben in den vergangenen Jahrzehnten zugenommen. In Deutschland gab es seit 1980 mindestens doppelt so viele Hitzerekorde.“

Interview mit Herrn Kachelmann zur Mörderhitze: „Herr Kachelmann, gibt es auch was Positives? – Kachelmann: Nee, es gibt, glaube ich, nicht viel Positives.“

Ansonsten hier der beste Witz des Klimawandels bislang von Carter Bays: „Some people complain that this is the hottest summer in the last 125 years, but I like to think of it as the coolest summer of the next 125 years! Glass half full!“

Jetzt Nerdcore unterstützen!

Nerdcore veröffentlicht seit mehr als 12 Jahren Analysen und Dokumentationen zu Memetik, Netz-Soziologie und digitalen Subkulturen, garniert mit jeder Menge Kunst, Entertainment und Unfug. Nerdcore prägte die deutsche Netzkultur maßgeblich, initiierte die erste deutsche Meme, ging Frau Merkel mit Flashmobs auf die Nerven und manche Menschen behaupten, ich würde ab und zu gute Arbeit abliefern.

Die Website ist seit 2017 werbefrei und wird aus Spenden und Abonnements finanziert. Um den Betrieb der Seite und meine Vollzeitstelle zu sichern, könnt ihr gerne ein Abonnement auf Patreon oder Steady abschließen oder mir eine einmalige Spende oder einen Dauerauftrag per Paypal oder auf mein Konto (IBAN DE05100100100921631121) zukommen lassen.

Vielen Dank an alle Leser und Unterstützer dieses Blogs.

Neu auf Nerdcore:

Nerdcore auf Twitter

Siggraph 2019: Frisch gebackenes Brot, Algo-Würfelköpfe, realistische CGI-Pasta und Style Transfer für Rauch

Musikvideos_Dan Deacon Algiers Panda Bear Neon Indian Wiki Japan Man Vegyn Vogue Dots Moses Sumney Oh Baby

Musikvideos_The Breeders Metronomy Thom Yorke Tennis Glass Beach BIB Big Bite Dogleg Ratboys Haunted Horses Drakulas Exotic Adrian Street and the Pile Drivers …And You Will Know Us By The Trail Of Dead

The SpongeBob Movietrailer

GPT-2 trainiert auf SVG-XML erzeugt AI-Fonts und seltsame Emoji

2 Kommentare zu “41,6°C 42°C 42,6°C sind neuer deutscher Hitzerekord 🌞”

Kommentare sind geschlossen.

Kontakt

Newsletter

Bücherstapel
Böses Denken (Bettina Stangneth)

Fireman (Joe Hill)

Eine Naturgeschichte der menschlichen Moral (Michael Tomasello)

Spielball der Hexen (1976), Vampir Horror-Roman Taschenbuch 41

Synchron: vom rätselhaften Rhythmus der Natus (Steven Strogatz)