Social Justice Kittens 2020

17. Oktober 2019 16:05 | #Fun #Identitätspolitik #Katzen

Der weltbeste Wandkalender ist zurück mit noch mehr identitärem Katzen-Neusprech für das Jahr 2020 und auch diesmal mit den reumütigsten aller Allies, den Social Justice Puppies. Alle Kalendersprüche basieren auf echten Social Media Posts die tatsächlich jemand sehr, sehr ernst gemeint hat, „original courageous declarations which continue to delight and inspire.“ Alle zwölf hyperproblematischen Kätzchen und ihre Welpen-Allies gibt’s hier für ‘nen Zwanni.

„I’m sorry I was born privileged. It disgusts me and I feel so much shame. I need to listen harder and learn how much more I have to learn.“

It’s 2020, and a dozen all-new Social Justice Kittens insist on sharing their own radical memories, experiences, identities, stories, and voices! Once again you can stand back supportively as these cuddly customers utilize pre-colonial and marginalized knowledges to expose new and increasingly terrifying forms of power and oppression!

Dare to announce how much you admire their bravery as these feline fighters battle dark forces including—but not limited to—white supremacy, colonialism, imperialism, capitalism, sexism, classism, homophobia, islamophobia, ableism, ageism, speciesism, transphobia, and xenophobia.

Or maybe shut the hell up and stay in your lane as they break through to new realms of radical healing and transformative resistance!

The Social Justice Puppies are back, too, and they’re more complicit than ever! They may claim to disgust themselves, but deep down many undoubtedly refuse to acknowledge the intersectional nature of their guilt. These pitiful patriarchal pups will never properly atone for their role in millennia of oppression! There are no cookies here for them—or you! There are only…kittens! […]

Jezebel.com said it best: „The absolute best cat calendar!“

Jetzt Nerdcore unterstützen!

Nerdcore veröffentlicht seit mehr als 12 Jahren Analysen und Dokumentationen zu Memetik, Netz-Soziologie und digitalen Subkulturen, garniert mit jeder Menge Kunst, Entertainment und Unfug. Nerdcore prägte die deutsche Netzkultur maßgeblich, initiierte die erste deutsche Meme, ging Frau Merkel mit Flashmobs auf die Nerven und manche Menschen behaupten, ich würde ab und zu gute Arbeit abliefern.

Die Website ist seit 2017 werbefrei und wird aus Spenden und Abonnements finanziert. Um den Betrieb der Seite und meine Vollzeitstelle zu sichern, könnt ihr gerne ein Abonnement auf Patreon oder Steady abschließen oder mir eine einmalige Spende oder einen Dauerauftrag per Paypal oder auf mein Konto (IBAN DE05100100100921631121) zukommen lassen.

Vielen Dank an alle Leser und Unterstützer dieses Blogs.

Neu auf Nerdcore:

Nerdcore auf Twitter

Siggraph 2019: Frisch gebackenes Brot, Algo-Würfelköpfe, realistische CGI-Pasta und Style Transfer für Rauch

Musikvideos_Dan Deacon Algiers Panda Bear Neon Indian Wiki Japan Man Vegyn Vogue Dots Moses Sumney Oh Baby

Musikvideos_The Breeders Metronomy Thom Yorke Tennis Glass Beach BIB Big Bite Dogleg Ratboys Haunted Horses Drakulas Exotic Adrian Street and the Pile Drivers …And You Will Know Us By The Trail Of Dead

The SpongeBob Movietrailer

GPT-2 trainiert auf SVG-XML erzeugt AI-Fonts und seltsame Emoji