[Klimalinks 8.12.2019] Proteste während der Klimakonferenz in Madrid; Eisbären in Russland; Tagesschau über die Klimakonferenz 1979

8. Dezember 2019 12:41 | #Klimawandel #Politik #Protest #Umwelt

💧 In Russland fallen mal wieder Eisbären in nördlich gelegene Dörfer ein, diesmal ein ganzes Rudel von 54 Bären. Während es nicht ungewöhnlich ist, dass einzelne Bären in Nähe von Ryrkaypiy gesehen werden, ist ein solches Ausmaß beispiellos. Verantworlich ist das schmelzende Polareis und die damit veränderten Lebensbedingungen der Bären.

🌦 Netter Simulator der Klima-Stellschrauben von technologischen Durchbrüchen bis Subventionen von Erneuerbaren Energien, der die politischen Entscheidungen direkt in Temperatur-Erhöhungen umrechnet. Ich habe alle Entscheidungen mal realpolitisch auf „ein bisschen Fortschritt“ gedreht und lande bei einer Erderwärmung von 2,5°C. Klimatische Kipppunkte dürften in dieser Simulation nicht einberechnet sein, da sie diese Systeme in chaotischer Weise verändern (also nicht mehr in so ‘nem Browsergame simulierbar machen).

☀️ Während Politiker in Madrid grade verhandeln, um die Erhöhung des Meeresspiegels auf 2 Meter zu begrenzen, ist die Konzentration der Treibhausgase in der Atmosphäre bereits so hoch, dass die Meere sicher um 20 Meter ansteigen werden, sollten wir nicht jede Menge CO2-Sucker installieren und gigantische Wälder anpflanzen, die diese Konzentration senkt. „The Coast is toast“: With Sea Level Rise, We’ve Already Hurtled Past a Point of No Return.

💦 Während die Politik über längst geklärte Sachverhalte verhandelt, gehen in Madrid hunderttausende Menschen auf die Straße und fordern eine realistische Klimapolitik.

In der spanischen Hauptstadt wird seit Montag auf der Klimakonferenz über Maßnahmen debattiert, um den Klimawandel aufzuhalten. Doch die Aktivisten, die aus vielen Ländern zum Protest und zum Gegengipfel angereist sind, der am heutigen Samstag in der spanischen Hauptstadt beginnt, glauben nicht daran, dass die Staats- und Regierungschef ernsthaft um Lösungen bemüht sind, um den “Krieg gegen die Natur” zu beenden, wie der UN-Generalsekretär António Guterres und Gastgeber der 25. Klimakonferenz dies zu Beginn der COP25 gefordert hatte.

“Die politischen Führer betrügen uns”, erklärte dann auch die Klimaaktivistin Greta Thunberg vor den versammelten Menschen. “Wir werden es nicht zulassen, dass sie damit durchkommen”, fügte sie am Platz der Neuen Ministerien an. “Es reicht”, sagte die junge Schwedin, die in Spanien wie ein Rockstar behandelt wurde.

🌤 Dazu passend, ein Tagesschau-Bericht von 1979 über die erste Weltklimakonferenz in Genf. Die Fakten liegen seit 40 Jahren auf dem Tisch.

🌏 Berliner Gazette: „Im MORE WORLD-Interview spricht die in Bangkok lebende Forscherin Sara Vigil über die in Afrika und Asien vom Klimawandel ausgelöste Migration, die räuberische Aneignung von Land im Namen des Naturschutzes („green grabbing“) und die Rolle der Festung Europa in diesem Kontext.“

🌧 Apokalyptischer Vierteiler auf Telepolis:
Teil 1: Verhinderung der Katastrophe ist kaum noch vorstellbar
Teil 2: Was wandelt sich im Klimawandel?
Teil 3: Zukunft des Klimas: Vom Wandel über die Katastrophe ins Chaos
Teil 4: Leben im Klimawandel: Die Zeit der Zerstörung

Jetzt Nerdcore unterstützen!

Nerdcore veröffentlicht seit mehr als 12 Jahren Analysen und Dokumentationen zu Memetik, Netz-Soziologie und digitalen Subkulturen, garniert mit jeder Menge Kunst, Entertainment und Unfug. Nerdcore prägte die deutsche Netzkultur maßgeblich, initiierte die erste deutsche Meme, ging Frau Merkel mit Flashmobs auf die Nerven und manche Menschen behaupten, ich würde ab und zu gute Arbeit abliefern.

Die Website ist seit 2017 werbefrei und wird aus Spenden und Abonnements finanziert. Um den Betrieb der Seite und meine Vollzeitstelle zu sichern, könnt ihr gerne ein Abonnement auf Patreon oder Steady abschließen oder mir eine einmalige Spende oder einen Dauerauftrag per Paypal oder auf mein Konto (IBAN DE05100100100921631121) zukommen lassen.

Vielen Dank an alle Leser und Unterstützer dieses Blogs.

Neu auf Nerdcore:

r/Nerdcore_de

James Brown x Motörhead

[Musikvideos] Haru Nemuri / Black Dresses / VTSS / Eyes Without A Face / Chromatics / Laima / Avril Spleen / All We Are / Kidbug / The Chats / The Weeknd

[Musikvideos] Bonnie ‘Prince’ Billy / Lightning Bug / Hayley Williams / Cam Cole / Porridge Radio / Ohmme / Swamp Dogg / Mav Karlo / Hazel English

Cartoon Skulls

[Musikvideos] Empress Of / Ed Schraders Music Beat / RMR / JARV IS… / Metal Preyers / Giraffage / EMIT / Capibara / Who Boy