Cats reviewed

19. Dezember 2019 10:31 | #Bizarroworld #Film #Katzen

Die Reviews für die Filmversion des Musicals Cats sprechen von einem surreal-unterirdischen Film, das vernichtende Review im Guardian kommt im Stil von Musical-Lyrics und auf Rotten Tomatoes steht der Film auf sensationellen 15%. Star Wars dürfte damit die irgendwie „bessere“ Weihnachtsfilm-Alternative darstellen.

Regisseur Tom Hooper wusste übrigens nicht, was Catnip ist und wurde von Taylor Swifts Papa über das Katzendope aufgeklärt. Ich schätze mal, es ist Weihnachtsfilm-Joke-Season. Good times!

Obviously, Ian McKellen is in it,
And he’s got a tatty old topcoat as well.
The other cats’ nude state is clearly permitted.
But why? That is something that no cat will tell.

There’s another cat in it, by name Mungojerrie,
Not the 70s pop group who once raised a cheer,
With their Summertime chart hit that really was very
Much better, more catchy, than anything here.

Ray Winstone’s the creepiest cat in this feature
His Growltiger sends a sharp chill down your spine
With his hissing he looks like he’s having a seizure,
It’s scary – like adverts for betting online.

When you notice these cats in profound meditation
With a digitally created frown on their brow
Their minds are engaged in a rapt contemplation
Of the thought, of the thought, of what on earth to do now.

“Pretend to be cats!” says a director. They reply …
“Me? How?”

Jetzt Nerdcore unterstützen!

Nerdcore veröffentlicht seit mehr als 12 Jahren Analysen und Dokumentationen zu Memetik, Netz-Soziologie und digitalen Subkulturen, garniert mit jeder Menge Kunst, Entertainment und Unfug. Nerdcore prägte die deutsche Netzkultur maßgeblich, initiierte die erste deutsche Meme, ging Frau Merkel mit Flashmobs auf die Nerven und manche Menschen behaupten, ich würde ab und zu gute Arbeit abliefern.

Die Website ist seit 2017 werbefrei und wird aus Spenden und Abonnements finanziert. Um den Betrieb der Seite und meine Vollzeitstelle zu sichern, könnt ihr gerne ein Abonnement auf Patreon oder Steady abschließen oder mir eine einmalige Spende oder einen Dauerauftrag per Paypal oder auf mein Konto (IBAN DE05100100100921631121) zukommen lassen.

Vielen Dank an alle Leser und Unterstützer dieses Blogs.

Neu auf Nerdcore:

r/Nerdcore_de

Videobookfaces

[Musikvideos] Bombay Bicycle Club / Dan Deacon / Jessy Lanza / Shady Nasty / JPEGMafia / The 1975 / Jackie Lynn / Public Practice / Bill Fay

Westworld III – Neuer Trailer

Über den Nazi-Terrorismus von Hanau

UI-Pioneer Larry „Cut’n’Paste“ Tesler R.I.P.