Ein neues Pisse-Album namens Pisse

24. Januar 2020 16:36 | #Musik

Pisse haben eine neue Platte am Start und die heisst Pisse. Wie immer extrem verknappter, hingerotzter, ultrazynischer Kunstpunk mit jeder Menge 1a urinhaltiger Kaltschnäuzigkeit. Die Band ist ab Ende Januar auf Tour, Plakat unten, unter anderem zu sehen in Frankfurt, Köln und Berlin. Vinyl bei X-Mist und Phantom Records.

Jetzt Nerdcore unterstützen!

Nerdcore veröffentlicht seit mehr als 12 Jahren Analysen und Dokumentationen zu Memetik, Netz-Soziologie und digitalen Subkulturen, garniert mit jeder Menge Kunst, Entertainment und Unfug. Nerdcore prägte die deutsche Netzkultur maßgeblich, initiierte die erste deutsche Meme, ging Frau Merkel mit Flashmobs auf die Nerven und manche Menschen behaupten, ich würde ab und zu gute Arbeit abliefern.

Die Website ist seit 2017 werbefrei und wird aus Spenden und Abonnements finanziert. Um den Betrieb der Seite und meine Vollzeitstelle zu sichern, könnt ihr gerne ein Abonnement auf Patreon oder Steady abschließen oder mir eine einmalige Spende oder einen Dauerauftrag per Paypal oder auf mein Konto (IBAN DE05100100100921631121) zukommen lassen.

Vielen Dank an alle Leser und Unterstützer dieses Blogs.

Neu auf Nerdcore:

r/Nerdcore_de

Videobookfaces

[Musikvideos] Bombay Bicycle Club / Dan Deacon / Jessy Lanza / Shady Nasty / JPEGMafia / The 1975 / Jackie Lynn / Public Practice / Bill Fay

Westworld III – Neuer Trailer

Über den Nazi-Terrorismus von Hanau

UI-Pioneer Larry „Cut’n’Paste“ Tesler R.I.P.