Konservatismus-Ekel-Studie in der Replikationskrise

Vor rund zehn Jahren bloggte ich über eine Studie, laut der konservative Menschen auf Bilder von Bedrohungen stärker mit Ekel und Abscheu reagierten, als progressive Menschen. Das Paper bestätigte alle meine Vorurteile und wird bis heute auf der ganzen Welt zitiert, sobald psychologische Unterschiede zwischen Links und Rechts thematisiert werden.

Die Studie wurde nun überprüft und die Ergebnisse wurden nicht repliziert, zumindest die körperlichen Reaktionen von konservativen Menschen auf bedrohliche Bilder unterscheiden sich nicht von denen eher progressiver Menschen. Ich halte Rechte trotzdem für Schisser, denn ein paar Jahre nach Oxleys Studie ergaben ähnliche Experimente gleichartige Ergebnisse. Das prinzipielle Angsthasentum des Konservatismus bleibt bestätigt, es ist halt nur etwas komplizierter.

Paper: Conservatives and liberals have similar physiological responses to threats

Abstract: About a decade ago, a study documented that conservatives have stronger physiological responses to threatening stimuli than liberals. This work launched an approach aimed at uncovering the biological roots of ideology. Despite wide-ranging scientific and popular impact, independent laboratories have not replicated the study. We conducted a pre-registered direct replication (n = 202) and conceptual replications in the United States (n = 352) and the Netherlands (n = 81).

Our analyses do not support the conclusions of the original study, nor do we find evidence for broader claims regarding the effect of disgust and the existence of a physiological trait. Rather than studying unconscious responses as the real predispositions, alignment between conscious and unconscious responses promises deeper insights into the emotional roots of ideology.

Jetzt Nerdcore unterstützen!

Nerdcore veröffentlicht seit mehr als 12 Jahren Analysen und Dokumentationen zu Memetik, Netz-Soziologie und digitalen Subkulturen, garniert mit jeder Menge Kunst, Entertainment und Unfug. Nerdcore prägte die deutsche Netzkultur maßgeblich, initiierte die erste deutsche Meme, ging Frau Merkel mit Flashmobs auf die Nerven und manche Menschen behaupten, ich würde ab und zu gute Arbeit abliefern.

Die Website ist seit 2017 werbefrei und wird aus Spenden und Abonnements finanziert. Um den Betrieb der Seite und meine Vollzeitstelle zu sichern, könnt ihr gerne ein Abonnement auf Patreon oder Steady abschließen oder mir eine einmalige Spende oder einen Dauerauftrag per Paypal oder auf mein Konto (IBAN DE05100100100921631121) zukommen lassen.

Vielen Dank an alle Leser und Unterstützer dieses Blogs.

Neu auf Nerdcore:

r/Nerdcore_de

James Brown x Motörhead

[Musikvideos] Haru Nemuri / Black Dresses / VTSS / Eyes Without A Face / Chromatics / Laima / Avril Spleen / All We Are / Kidbug / The Chats / The Weeknd

[Musikvideos] Bonnie ‘Prince’ Billy / Lightning Bug / Hayley Williams / Cam Cole / Porridge Radio / Ohmme / Swamp Dogg / Mav Karlo / Hazel English

Cartoon Skulls

[Musikvideos] Empress Of / Ed Schraders Music Beat / RMR / JARV IS… / Metal Preyers / Giraffage / EMIT / Capibara / Who Boy