12. Oktober 2018

LinksRechts: Marina Weißband über Freiheit, eine Problemskizze linker Diskurse, zwei Bücher über Zensur

Michael Seemann rekonstruiert eins der Feindbilder der AFD und setzt es in Kontext, Gauland schreibt minus Kontext ab und rückt die Diagnose einer „globalen Klasse“ durch die Weglassung ihres Kontextes in die Nähe einer Hitler-Rede. Womit sich Gaulands faschistoides Weltbild inklusive schwammigen Feinbild wieder einmal bestätigt.

Marina Weißband ist bei den Grünen eingetreten. Aus einem TAZ-Interview: „Jeder, der Freiheit sagt, muss dazu sagen: Wessen Freiheit ist gemeint, Freiheit wovon und wofür? Freiheit braucht Begrenzung. Sonst überrollt die Freiheit des einen die des anderen. Ein radikal marktliberales System würde Menschen ebenso an ihrer freien Entfaltung hindern wie ein autoritäres System.“ Ich mag die Weißband.

Aufstehen-Mitinitiator Ludger Volmer: Versuch einer Problemskizze – Linke Diskurse sollten in Sachen Migration eine differenzierte Analyse des Phänomens und der Handlungsbedingungen versuchen

In der Frage der Zuwanderung gibt es – solange man auf innen- und rechtspolitischem Terrain bleibt – nur reaktionäre, konservative oder liberale Antworten, aber keine dezidiert linken. Dann und nur dann, wenn das Problem mit Blick auf globale ökonomische, ökologische, ethno-religiöse und genderpolitische Probleme umdefiniert wird, entsteht Raum für linke Konzepte.

Ein Teil der Linken unterstützt linksliberale Strategien oder will sie noch weiter ausbauen Richtung offener Grenzen. Die Solidarisierungsrichtung geht nach außen, hin zu den Opfern von historischem Kolonialismus, aktuellem Neoliberalismus und seinen fatalen Regionalpolitiken. Ein anderer Teil solidarisiert sich eher nach innen mit den sozialen Gruppen, die objektiv oder nach eigenem Empfinden die Hauptlast der Migration zu tragen haben. Beide Sichtweisen haben ihre Widersprüche, die nicht leicht aufzulösen sind.

Polizei! Zensur! - „Zwei Bücher analysieren das hohe Gut der Meinungsfreiheit. Ist sie wirklich bedroht?“ Da der Autor zum Schluß der Forderung nach einer neuen Debatte „jenseits sturer Polemiken und effekthascherischer Extrempositionen“ zustimmt, dürfte die Antwort auf die Frage im Teaser-Text wohl „Ein bisschen“ lauten.

10. Oktober 2018

Leaked Google-Paper: The Good Censor

Ausgerechnet Breitbart hat ein internes „Google Briefing“ zugespielt bekommen, in dem sich sie Suchmaschine selbst als „The Good Censor“ bezeichnen und in der Zusammenfassung dafür neben dem Schutz ihrer User unter anderem globale Expansion, den Schutz ihrer Werbekunden und Monetarisierung als Grund angeben. Ich werde Breitbart hier ganz sicher nicht verlinken, hier eine Archive.is-Version ihres Artikels, dort das Dokument auf Scribd. Ausgerechnet Breitbart. Wie deren Interpretation des Dokuments aussieht, kann man sich ausdenken, der Artikel, vergisst aber natürlich (wie immer aus der Ecke) Dinge wie Poppers Toleranz-Paradoxon („Uneingeschränkte Toleranz führt mit Notwendigkeit zum Verschwinden der Toleranz“).

Interessant wird das ganze, wenn man sich Googles Eigenbezeichnung als „Zensor“ verdeutlicht. Google erkennt hier seine (und die der weiteren Onlinemedien-Giganten Facebook und Twitter) Rolle als maßgeblich infrastrukturelle Instanz an, als quasi-staatliche Entität, die entsprechend Poppers Erkenntnis handelt und die Toleranz gegenüber der Intoleranz einschränkt. Nichts anderes bedeutet dieses Dokument.

Dass nun ausgerechnet das Rechtsaußen-Medium Breitbart sich hier nun zum Retter eines angeblich freien Internets circa 2008 aufschwingen kann und sich damit auch nostalgisch an alternde Tech-Bros ranschmeißen kann, die veralteten Utopien nachhängen, ist die Tragik dieser Entwicklung. Es ist zum Haare raufen.

19. Juni 2018

Petition gegen Upload-Filter: Stop the Censorship Machinery-Petition!

Ich bin kein großer Freund von Petitionen (mehr), aber die Stop the Censorship Machinery-Petition von SaveTheInternet.info habe ich grade gezeichnet and you should, too. Julia Reda hat noch ein paar weitere Vorschläge, wie man Politikern ein bisschen Druck machen kann, um Upload-Filter zu verhindern.

Cory Doctorow auf Motherboard über die von der EU anvisierte Linksteuer:

The cost of complying with the link tax will make starting a competitor to one of those platforms effectively impossible. For one thing, the EU is planning on leaving the details of the link tax up to each of its 28 member states, with no limits on how restrictive these rules can be. Under Article 11, members could create link taxes that required a license for quoting even very short snippets from an article. Even if some states create more sensible rules, it won't matter, because the only way to stay out of trouble is to comply with all 28 versions of the rule, so the most restrictive rule will be the one to which everyone defaults.

Warum Upload-Filter schlecht für das Netz als Raum der Ideen sind, habe ich hier ausführlich formuliert:

Begreift man das Netz als diesen Raum der Ideen (wie ich), indem sich die menschliche Ideenwelt spontan manifestiert (mit allen Vor- und Nachteilen), äußert sie sich oft in Formen, die in der physischen Welt durch das Urheberrecht geschützt sind – sehr wahrscheinlich sogar sehr viel häufiger, als durch wirklich originäre Gedanken und Bilder, denn: Unsere Gedankenwelt ist spätestens seit dem Siegeszug der visuellen Massenmedien seit den 70er Jahren durch eine allumfassende Durchdringung von geschützten Ideen geprägt. Wenn ich an die Heroes Journey von Campbell denke, stelle ich mir Marvels Iron Man™ vor. Grüble ich über mein verstopftes Klo und den Klempner, denke ich an Super Mario und fantasiere ich über Märchen, habe ich Disneys Cinderella im Kopf.

Dies ist ein automatischer Prozess und bleibt in der physischen Welt in 99% aller Fälle folgenfrei, selbst wenn ich das Ergebnis meiner Gedankengänge veröffentliche (in dem ich eine Zeichnung anfertige und meinen Buddies zeige oder ähnliches).

Ein Upload-Filter würde genau diesen Fluss des kulturellen, zwischenmenschlichen Austauschs vernichten. Eine fatale Entwicklung, nicht nur für User.

Es kann nicht im Interesse der Kulturindustrie liegen, die ideelle, nonphysische Gedanken-Infrastruktur im Netz zu zerstören. Auf den Geist und die Gedankenwelt haben sie (noch) keinen Zugriff, dort können sie (noch) keinen Schaden anrichten, denn ich werde immer die Freiheit haben, mir Iron Man bei der Heroes Journey und Cinderella im SuperMario-Kart vorzustellen.

Im Web aber werden wir dazu nicht mehr in der Lage sein und damit stirbt das Internet als Ideenwelt und verkümmert zu einer reinen Druckmaschine auf Speed.

25. November 2017

Dornröschen geht's super, aber Medien sind Internet

Ich wälze grade rund hunderttausend Worte, die ich mir im letzten halben Jahr notiert habe und es nimmt Formen an, sorry, dass das so lange dauert. Aber bevor ich mich Buchmessen und den verlogenen… Gib mir den Rest, Baby!
1. Juli 2017

Netzwerksdurchsetzungs-Crap

Der Bundestag hat also gestern nicht nur institutionalisierte Knutscherei für alle durchgewunken, sondern auch das Netzwerkdurchsetzungsgesetz. Ich möchte kurz aufschreiben, warum ich dieses Gesetz… Gib mir den Rest, Baby!
24. März 2017

Trump-Interview about Truth minus Lies

Das Time-Mag hatte die Woche ein bemerkenswertes Interview mit Trump über die Wahrheit und seine Lügen am Start. Eigentlich war das Interview nicht weiter bemerkenswert, denn es ist dasselbe… Gib mir den Rest, Baby!
12. Januar 2017

Die Arbeit der Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Schriften 1991

„Der Arbeitsalltag der Zensoren ist vielseitig. Acht Stunden lang Pornographisches in Bild und Ton, gewalttätige Videos, erotische Lektüre. Durch das Gebäude dringen Töne der Lust.“ 🤣… Gib mir den Rest, Baby!
11. Dezember 2016

Podcasts: Preußlers Kleine Hexe und der Triggerknüppel, die Stärken der Introvertierten und schöne, neue Verschwörungswelten

Mit am erstaunlichsten fand ich nach der Wahl von Trump die Reaktionen bei Teilen der Linken auf die Kritik an Political-Correctness-Auswüchsen, die mehr oder weniger mit dem Fuß aufstampften und… Gib mir den Rest, Baby!
30. November 2016

â–ˆ Blackout â–ˆ Generative Censorship-Poetry

â–ˆ Blackout â–ˆ ist Liza Dalys Beitrag zum NaNoGenMo 2016 (National Novel Generation Month, das AlgoPoetry-Äquivalent zum NaNoWriMo), ein Algorithmus für automatisierte Newspaper… Gib mir den Rest, Baby!
27. Oktober 2016

South Park: Language and Censorship

Falls in diesem Leben nochmal dazu komme, schreibe ich mal den Artikel, der mir seit einem Jahr im Kopf rumschwebt und die Headline „Warum uns South Park alle retten wird“ trägt. Bis dahin:… Gib mir den Rest, Baby!
8. August 2016

Tanz der Teufel nicht mehr beschlagnahmt

Das Amtsgericht Tiergarten hat die Beschlagnahmung von Evil Dead aufgehoben (auf dem Index ist er aber noch, Sony prüft grade eine De-Indizierung).Ich weiß noch, wie wir von Tanz der Teufel mit… Gib mir den Rest, Baby!
11. Juli 2016

China zensiert den Namen einer neu entdeckten Käfer-Spezies

China goes Kafka: Ein ein junger Wissenschaftler hat neulich eine neue Käfer-Spezies entdeckt und zu Ehren des chinesischen Präsident Xi JinPing auf den Namen Rhyzodiastes (Temoana) xii getauft.… Gib mir den Rest, Baby!
23. Juni 2016

90er-Dokus über Horrorfilme: Sex, Gewalt und FSK

Die 1984er Doku Mama Papa Zombie - Horror für den Hausgebrauch kennt jeder, es gab damals aber noch einen ganzen Haufen weiterer Talkshows, Dokus und Horrorspecials, alle mal mehr, mal weniger… Gib mir den Rest, Baby!
17. Mai 2016

AfD will Theaterstück verhindern

Erst will die von Storch per Einstweiliger Verfügung in die Kunstfreiheit eines Theaterstücks eingreifen, dann wollen sie einen Auftritt von Slime verbieten lassen, jetzt legt die AfD Potsdam dem… Gib mir den Rest, Baby!
9. Mai 2016

China bans erotic Banana-Eating Live Streams 🍌

Fucking Bananas! (via Dangerous Minds)As part of the government’s crackdown on 'inappropriate' content online, Chinese live-streaming video services have banned people from filming themselves… Gib mir den Rest, Baby!
25. März 2016

Films rated morally offensive by the Catholic Church

Tolle Watchlist, auch ohne Todeskultfeiertag: „A comprehensive, alphabetical list of films […] that have been condemned by the Catholic Church since November 1, 2003, when the current system of… Gib mir den Rest, Baby!
22. Januar 2016

Piratenpartei veröffentlicht die Feiertags-Film-Zensurliste der FSK

Die Piratenpartei hat die Liste der Filme veröffentlicht, die an Feiertagen wegen der Befindlichkeiten von komisch angezogenen Fantasy-Fans nicht aufgeführt werden dürfen. Prominentestes Beispiel… Gib mir den Rest, Baby!
21. Dezember 2015

HTTP-Censorship-Error 451

Vor drei Jahren hatte Google Mitarbeiter Tim Bray die Idee, einen HTTP Status Code nach dem Zensur-Klassiker Fahrenheit 451 des damals verstorbenen Ray Bradbury zu benennen. Sein Vorschlag eines HTTP… Gib mir den Rest, Baby!
2. November 2015

Fraunhofer Censorship Lines

James Briddle hat die Zensurbalken aus Berichten über Folter und Überwachung zu Spektral-Absorptionslinien verdichtet und als Fraunhoferlinien metaphorisiert. Diese Linien zeigen sich während… Gib mir den Rest, Baby!
15. Oktober 2015

Die Kulturpolitik der AfD: Linke Rapper und Punkbands verbieten!

Zugegeben: Es ist nicht offizielle Parteilinie, was die Nahtod-Erscheinungen der AfD hier vor laufender Kamera von sich geben. Aber das Mindset dieser versammelten Hohlroller ist vielsagend. Linke… Gib mir den Rest, Baby!
24. September 2015

Humble Banned Comics Bundle

Grade für ’nen Zwanni gekauft: Tolles neues Humblebundle voller zensierter Comics, inklusive Background-Storys über die Zensurversuche und Verbote, ein Teil der Pick-Your-Price-Einnahmen kommen… Gib mir den Rest, Baby!
11. April 2015

Banned Books Censorship-Socks

Großartige Zensur-Socken von Out Of Print, deren Literatur-Shirts vor hundert Jahren im Netz rumgingen und die haben sich seit damals auch endlich die Standard-Nerd-Literatur angeschaft:… Gib mir den Rest, Baby!

Russia bans Memes

Politischen Aktionismus gegen Memes kenne ich vor allem aus China, wo sich User schon seit Jahren immer neue Memes gegen Zensur-Maßnahmen ausdenken (Ai WeiWei, Sprachneuschöpfungen,… Gib mir den Rest, Baby!
2. April 2015

GitHub DDoS'd via Chinas Great Firewall

Erinnert Ihr Euch an die rätselhafte DDoS-Attacke, die anscheinend von der chinesischen Zensur-Infrastruktur ausging und über alte Piratebay-Tracker zufällige Websites angriff? Die haben ihre… Gib mir den Rest, Baby!
26. März 2015

Inside Russias Troll-Factory

Meldungen über vom Kreml bezahlte Trolle gab's zum ersten mal letzten Sommer, jetzt hat Radio Free Europe mit Marat Burkhard aus Sankt Petersburg gesprochen, der da zwei Monate gearbeitet hatte.… Gib mir den Rest, Baby!

Chinese Firewall DDoS-attacks random Sites via dead Piratebay-Tracker

Das hier ist sehr technisch, aber auch sehr WTF. Im Sinne von „Holy What The Fuck OMG!“ Anscheinend haben sie in China an ihrer Zensur-Infrastruktur rumgebastelt und schicken per DNS Spoofing… Gib mir den Rest, Baby!
22. Dezember 2014

Apple censors pot-smoking Jesus

Apple und Facebook bringen mich regelmäßig zum einschlafen, jedesmal, wenn sie Nippel aus ihrem ätzend-keimfreien Digital-Biotop zensieren. Interessant sind die Meldungen nur selten, prüde… Gib mir den Rest, Baby!

News China blocks

Schickes neues Tool von Propublica, die 18 internationale News-Angebote auf ihre Verfügbarkeit testen und den Zensur-Status in einer Datenbank festhalten, inklusive Screenshots: Inside the Firewall:… Gib mir den Rest, Baby!
1. Dezember 2014

Subverting Chinas Regime with Marijuana-Era

Das chinesische Regime geht verstärkt gegen Wortspiele vor. Anlass ist die neueste Anti-Regime-Meme, in der Regierungskritiker die chinesische „Dama Era“ ausrufen, die Marijuana-Ära. Das… Gib mir den Rest, Baby!
25. September 2014

Anonymous Gods on Google Street View

Marion Balac sammelt vom Google-Bot anonymisierte Götter auf Streetview. Schicke Idee! (via Boing… Gib mir den Rest, Baby!
19. September 2014

A$$, ( . )( . ), and GUNS: Censorship in Cinema

Großartiger neuer Clip von FilmSchool: A$$, ( . )( . ), and GUNS: Censorship in Cinema.Ever since we could show things on film, there have been people protesting that “You can’t show THAT on… Gib mir den Rest, Baby!
25. August 2014

Dictator Cat Scratch Tree against Censorship

Nette Aktion von HydeMyAss.com: Pussycat-Riot ist ein satirischer Protest gegen Zensur und dazu haben sie sich (neben Katzenkackebehaltnissen mit Despoten-Konterfeis) schicke Diktatoren-Kratzbäume… Gib mir den Rest, Baby!
28. Juli 2014

North Koreas Underground DIY-Radio Makers

In Nordkorea werden nur Radios verkauft, die staatliche Sender empfangen können. Und deshalb hat sich dort ein DIY-Radio-Maker Underground gebildet.“This is the living proof that North Koreans… Gib mir den Rest, Baby!
23. Juli 2014

Ungeprüfte Copyright-Websperren für Österreich

Der österreichische Oberste Gerichtshof hat das Kino.to-Urteil des EU-Gerichtshof in ein maximales Zensurgesetz pervertiert: Provider müssen Websites sperren, auf denen angeblich die Rechte von… Gib mir den Rest, Baby!
11. Juli 2014

FBI creates accidential Xerox Art, experimental Typography and Proto-Punk-Flyer

Das FBI hat neulich Bilder und Slides einer Powerpräsentation nach Anfrage des USA Today-Reporters Brad Heath veröffentlicht (hier die Fotos, hier die Powerpoint-Präse), es handelte sich um die… Gib mir den Rest, Baby!

Warner copyright-censors Greenpeace' Lego-Campaign

Greenpeace hatte eine nette Kampagne gegen Shell und ihre Ölbohrpläne in der Arktis gefahren, drei Millionen Menschen hatten das Video bis vor ein paar Stunden gesehen – jetzt hat Warner das… Gib mir den Rest, Baby!
2. Juni 2014

Hong Kongs Tank-Guy Cosplay

Während auf Chinas Festland zum 25. Jahrestags des Massakers auf dem Platz des himmlichen Friedens alles wegzensiert wird, bereitet sich Hong Kong auf größere Gedenkfeiern vor. Am Sonntag haben… Gib mir den Rest, Baby!
1. Juni 2014

List of banned Music from the USSR

Seit ein paar Tagen geistert eine Liste zensierter Mucke aus der ehemaligen Sowjetunion durchs Netz, die stammt aus einem 2013er Buch von Alexei Yurchak, der New Scotsman hat die ganze Story dazu.… Gib mir den Rest, Baby!
25. April 2014

Fatwa on Satellite Jamming-Censorship because sick

Iranische Gelehrte sprechen sich gegen Zensur durch die Störung von Satelliten-Signalen aus, da die „neurological disorders, heart arrhythmias and cardiac arrest, death of children and newborns,… Gib mir den Rest, Baby!
28. März 2014

Turkey banned Youtube to fake a War

Ihr habt ja mitbekommen, dass Bully Erdogan nach Twitter nun auch Youtube hat sperren lassen. Das hat er wohl plattmachen lassen, weil auf Youtube Mitschnitte seiner Minister geleakt sind, die ganz… Gib mir den Rest, Baby!
27. März 2014

EU: Netzsperren bei Urheberrechtsverletzungen

Laut einem EU-Urteil in der Sache Constantin gegen einen ISP in Wien, der sich geweigert hatte, kino.to zu sperren, sind Netzsperren von Websites rechtens, die überwiegend „illegale Kopien von… Gib mir den Rest, Baby!
21. März 2014

Public DNS on Erdogans Face

Nachdem Bully Erdogan Twitter in der Türkei abschalten ließ, greifen die Menschen dort zur Selbsthilfe und verbreiten Aufklärung über die Nutzung von VPN-Tunneln und DNS-Servers und sprühen… Gib mir den Rest, Baby!
12. März 2014

Happy 25th, WWW!

Das World Wide Web wird heute 25 Jahre alt, herzlichen Glückwunsch, Du olles Prokrastinationsmonster, Welten-Disruptor und Echochamber für Katzencontent! Vimeo DirekttimHeute vor einem… Gib mir den Rest, Baby!
26. November 2013

Xbox-Users banned for saying very bad Words

Ich denke, ich überlege mir das mit der neuen Konsolen-Generation nochmal, wegen: Shit, Piss, Fuck, Cunt, Cocksucker, Motherfucker and Tits. I can't let you say that, Dave!Xbox Live users will be… Gib mir den Rest, Baby!
15. November 2013

Chinas censored Pictures

Tolle Aktion von ProPublica: „ProPublica has been collecting images that have been deleted by censors from Sina Weibo, 'China’s Twitter', since May. We gathered a team of people proficient in… Gib mir den Rest, Baby!
4. November 2013

List of censored Words in chinese Microblogging-App

Hiraku Wang aus Tailand hat im Code eines chinesischen Twitter-Klons eine Liste von Worten gefunden, die vorsorglich für die staatliche Zensur vorgesehen waren und Blocked On Weibo postet nun alle… Gib mir den Rest, Baby!
18. September 2013

Banned, Burned Albums played on a Turntable

Brian Joseph Davis hat vor zehn Jahren zensierte Alben abgefackelt, die Überbleibsel gesamplet und daraus Musik gebastelt. Die Tracks muss man nicht unbedingt hören, aber die Idee finde ich… Gib mir den Rest, Baby!
12. September 2013

Interview with chinese Censors

Reuters hat ein spannendes Interview mit chinesischen Netz-Zensoren geführtSina's computer system scans each microblog before they are published. Only a fraction are marked as sensitive and need… Gib mir den Rest, Baby!
27. August 2013

The Birth of Bleep and modern Censorship

The Verge hat ein großartiges Feature über die Geburt der Zensur im Entertainment und die Rolle von Standup-Comedy dabei. Ich beschäftige mich tatsächlich seit ein paar Tagen mit Comedy aus den… Gib mir den Rest, Baby!
25. Juli 2013

Paypal censors Books containing the Word „Iranian“ in their Title

Dass Paypal gerne die Zusammenarbeit mit BitTorrent-Sites und VPN-Providern verweigert, ist bekannt. Dass sie allerdings Blacklists führen, aufgrund derer man keine Bücher verkaufen kann, die im… Gib mir den Rest, Baby!
4. Juli 2013

Network-Designs for the Post-Cyberwar Era

Schöne Konzeptkunst von Philipp Ronnenberg, der drei Konzepte für Netzwerke nach einem globalen Cyberwar erstellt hat. Eins ist ein Positionssystem, das über die seismischen Aktivitäten von… Gib mir den Rest, Baby!
5. Juni 2013

Tianamen Tank Man painted by chinese Copycat-Artists

Kleiner Nachtrag zum gestrigen Jahrestag des Massakers am Platz des himmlischen Friedens in China: Vor acht Jahren hat Michael Mandiberg das Bild des Tank Men an chinesische Copycat-Künstler… Gib mir den Rest, Baby!
4. Juni 2013

Chinese Censorship vs Giant Yellow Memes

Heute ist der vierte Juni und die Menschen in China müssen sich wieder komische Sachen ausdenken, um die Zensoren des Regimes auszutricksen, die jegliche Anspielungen auf das Massaker am Platz des… Gib mir den Rest, Baby!
3. Mai 2013

China censors Pics of its giant Dick-Building

In China bauen sie der Peoples Daily-Zeitung ein neues Hauptgebäude, das aussieht wie ein Riesenpenis und freilich zensiert das Regime User, die Bilder des Pimmelhauses auf Sina Weibo posten. „On… Gib mir den Rest, Baby!
19. März 2013

Facebooks Geschichte politischer „Zensur“

Radiotalk-Host Domian hatte gestern abend einen halb-kritischen Text zum Papst veröffentlicht, der von Facebook gelöscht wurde, noch dazu wurden gleich ein paar Artikel zur Homo-Ehe „zensiert“.… Gib mir den Rest, Baby!
21. Februar 2013

Seduction of the Innocent: Comics Code Censorship Pulp-Novel

In den 1950ern fertigte Dr. Fredric Wertham eine Studie über Gewaltdarstellungen in Comics an – Seduction of the Innocent –, die maßgeblich zur Gründung der Comics Code Authority und dem… Gib mir den Rest, Baby!
5. Februar 2013

Visualizing Irans Internet-Censorship

Maral Pourkazemi (@Maralllo) auf Gestalten.tv über ihre Infografik über das Internet im Iran, inklusive Visualisierungen von Zensur und Blogosphäre. Vimeo DirektiranFor her master… Gib mir den Rest, Baby!
6. Dezember 2012

Block Everything-Plugin for Filterbubble-Finetuning

Greg Leuch hat sein Shaved Bieber-Selbstzensur-Plugin aufgebohrt. Mit Pop Block kann man jetzt alles blocken, was einen so quer sitzt und nervt, damit man's in der (übrigens insgesamt… Gib mir den Rest, Baby!
30. November 2012

Russia bans Pussy Riots Punk Prayer-Video

Ihr erinnert Euch an Russlands Netzsperren für „terroristische und extremistische Inhalte“? Das wird jetzt dazu genutzt, um Pussy Riots „Punk Prayer“-Video zu… Gib mir den Rest, Baby!
18. Oktober 2012

Twitter „censors“ first Account: Nazis from Hannover

Twitter hat heute seinen ersten Account „zensiert“, eine Nazigruppe aus Hannover. Mein Mitleid hält sich in Grenzen: „the group in question is called Besseres Hannover, and, since the ban only… Gib mir den Rest, Baby!
17. Juli 2012

Chicken censored in Iran

Der Iran zensiert Hühnchen. Echt. „The rising cost of chicken in Iran has prompted the country's police chief to urge broadcasters to censor it from television screens in the interests of social… Gib mir den Rest, Baby!
27. Juni 2012

Salman Rushdie Fatwa – The Videogame

Die Fatwa von Ayatollah Khomeini gegen Salman Rushdie und dessen Satanische Verse wird von einer staatlichen iranischen Studenten-Organisation grade in ein Videogame versoftet. Is' nicht einfach,… Gib mir den Rest, Baby!
5. Juni 2012

China censors Stock Index for Tiananmen-Date-Points

Die Chinesen haben die Erwähnungen ihrer Börse und einiger Börsenkurse zensiert, nachdem aus denen sowohl die Zahl 23 und das Datum des Massakers auf dem Platz des himmlischen Friedens… Gib mir den Rest, Baby!
10. Mai 2012

Iranian Antifiltering-Fatwa filtered for the word "Antifiltering"

Ali Chamene'i Fatwa gegen Anti-Zensurmaßnahmen von Internetusern im Iran wurde von der eigenen Zensurinfrastruktur gefiltert. "Taste of your own medicine" nennt man sowas.The website Tabnak… Gib mir den Rest, Baby!
7. Mai 2012

Unblocking the Pirate Bay, the hard way

Warum Piratebay mit 'nem einfachen Proxy unblocken (wird bei uns auch noch Thema, versprochen), wenn man's auch kompliziert machen kann? Die Lösungen von Torrentfreak über Google Translate sind mir… Gib mir den Rest, Baby!
27. Januar 2012

Twitter introduces national Censorship

Twitter hat seit heute die Möglichkeit, Tweets nach Regionen zu filtern und für bestimmte Länder zu zensieren.Until now, the only way we could take account of those countries’ limits was to… Gib mir den Rest, Baby!
28. Dezember 2011

Google deletes Fuckfingers

Google+ hat – ohne das zu kommunizieren! – das Profilbild von Techcrunch-Autor MG Siegler gelöscht, weil er darauf einen Stinkefinger zeigte. (via Boing Boing) Jetzt war die… Gib mir den Rest, Baby!
29. November 2011

Doku: Confidential File – Horror Comic Books

Ich hatte letzte Woche krank im Bett (und in Skyrim beschäftigt, ahem) endlich Zeit, das schon lange gekaufte Buch „The Horror! The Horror!: Comic Books the Government Didn't Want You to… Gib mir den Rest, Baby!
10. November 2011

Chinese Memes and Censorship

 Youtube DirektchinaDie New York Times hat einen äußerst spannenden Artikel über Memes in China und den dortigen Internet-Slang, der sich zum Code zum Umgehen der Zensur entwickelt hat. Der… Gib mir den Rest, Baby!
5. Oktober 2011

„Dieser Content ist in deinem Land nicht verfügbar, da er aufgrund einer Regierungsanfrage entfernt wurde.“ (UPDATE)

Der Upload von YT-User infopointaudimax der ZDF-Doku „Die Bank gewinnt immer“ wurde gelöscht, laut Youtube „aufgrund einer Regierungsanfrage“. Das ZDF spricht von einer „Verwirrung“,… Gib mir den Rest, Baby!
29. Juli 2011

Googles „What do you love“ does not include Shit, Piss, Fuck, Cunt, Cocksucker, Motherfucker and Tits

Google hat einen halbneuen Service namens „What do you love“, mit dem man Suchergebnisse aller Google-Produkte auf einer Seite sehen kann und dieser Service mag es gar nicht, wenn man eins von… Gib mir den Rest, Baby!
30. Mai 2011

Hiding chinese Regime-Criticism in copyrighted Youku-Videos

(Vimeo Direktkickasscriticism)In China verstecken Systemkritiker, um der dortigen Zensur zu entgehen, Videoclips in Ausschnitten aus urheberrechtlich geschütztem Material, weil sie wissen, dass… Gib mir den Rest, Baby!
28. Mai 2011

Irans national „Inter“-Net

Iran will sein Netz vom WWW abkoppeln und ein nationales „Internet“ installieren. Ich bin gespannt, welcher Depp aus westlichen Kulturkreisen die Idee zuerst abgreift, Sarkozy ist schonmal ein… Gib mir den Rest, Baby!
9. Mai 2011

Censorship-Sunglasses

Urban Outfitters nennt diese Sonnenbrillen „Embarrassing Photo Protective Sunglasses“, aber Daniels „Zensurbalkensonnenbrille“ triffts mindestens genauso gut. Solche Dinger hatte ich vor… Gib mir den Rest, Baby!
8. April 2011

China bans Movies about Time Travel

China mag die Darstellung historischer Figuren in Zeitreisefilmen nicht und will daher das komplette Genre verbieten lassen, das in China grade sehr populär geworden ist in Form von Alternate… Gib mir den Rest, Baby!
15. Februar 2011

Censoring Huckleberry Finn with Robots, Ninjas and Zombies

Neulich gab's bereits ein Kickstarter-Projekt für eine Version von Mark Twains Huckleberry Finn, die das N-Wort mit „Robot“ ersetzt. Kann man jetzt auch selbst machen: Censor Your Own… Gib mir den Rest, Baby!
28. Januar 2011

Censored, subversive Cartoon from China is full of burning Rabbits

(Youtube Direkthasen, via Arbroath)Dieser Cartoon zum Neujahrsanfang des chinesischen Jahr des Hasen wurde grade gelöscht. Warum, wird klar, wenn man ihn ansieht: Darin gibt's jede Menge… Gib mir den Rest, Baby!
16. Dezember 2010

WikiLeaks Bindenwerbung

Diese Werbung für Damenbinden steht irgendwo in Pakistan. Derweil wurde Julian Assange gegen Kaution aus der Haft entlassen und spOnline hat einen guten, treffenden Artikel über Wikileaks und die… Gib mir den Rest, Baby!
22. Oktober 2010

The Horror! The Horror! Comic Books the Government Didn't Want You to Read!

(Youtube Direkthorror, via BoingBoing)Schöner Trailer zum neuen Buch „The Horror! The Horror! Comic Books the Government Didn't Want You to Read!“ über Horror-Comics vor der Gründung der… Gib mir den Rest, Baby!
4. Oktober 2010

Monty Python and the Holy Grail Censorship Letter

Letters of Note hat einen Brief von einem der Produzenten von Monty Python and the Holy Grail an einen anderen Produzenten von Monty Python and the Holy Grail über die Tipps eines Zensoren nach… Gib mir den Rest, Baby!
31. August 2010

Comic Censorship-Mastermind revisited

Fredric Wertham war Psychiater und einer der Wortführer bei der Gründung der Comics Code Authority, die in den 50er Jahren zu massiver Zensur bei Comics führte („Depictions of "excessive… Gib mir den Rest, Baby!
6. August 2010

User-Generated Digg-Censorship

Spannende Geschichte um eine Digg-Poweruserground namens „Digg Patriots“, die die Website massiv zensieren. Kann uns hier ja nicht passieren, wir haben nur Wongs und Yiggs und Merkel, da geht… Gib mir den Rest, Baby!
14. Juli 2010

The End of Beep: Shit, Piss, Fuck, Cunt, Cocksucker, Motherfucker and Tits wieder erlaubt

(Youtube Direktfuck)Ein US-Gericht hat die Zensur im amerikanischen Radio und Fernsehen gekippt, die bislang dafür sorgte, dass Fucks und Tits ausgepiept wurden. Und da muss ich halt schon wieder… Gib mir den Rest, Baby!
17. Mai 2010

Shave Bieber: Justin Bieber Censorship-Tool

(Vimeo Direktjustin, via FFFFF)Endlich: Shave Bieber, ein Firefox-Plugin, das Justin Bieber aus dem Internet zensiert. Längst überfällig und Lady DingsDings next, pls.time to focus on another… Gib mir den Rest, Baby!
29. April 2010

Süddeutsche über M.I.A.s „Born Free“-Video

Die Süddeutsche drückt etwas geschickter aus, was ich beim Posting von M.I.A.s „Born Free“-Video mit „richtig so“ meinte, und beleuchtet gleichzeitig noch ein paar Hintergründe, die mir… Gib mir den Rest, Baby!
17. März 2010

Nestlé zensiert Greenpeace-Spot mit Copyright-Bullshit

(Vimeo Direktgreenpeace, via Feingut)Was macht man als größter Lebensmittelkonzern der Welt, der sowieso bereits nicht grade wenig Kritik abbekommt, wenn Greenpeace einen Clip im Zuge einer… Gib mir den Rest, Baby!
25. Januar 2010

Zensur dank Jugendschutz

Derzeit wird ein Entwurf für einen Jugendmedienschutz-Staatsvertrag diskutiert und gegen den sehen die Von der Leyenschen Stoppschilder ziemlich blass aus. Es geht um nicht weniger als die Filterung… Gib mir den Rest, Baby!
13. Januar 2010

Google vs. China, Blumen an Googles Firmenschild

Ich habe wahrscheinlich noch nie Gänsehaut bekommen, wenn ich mir ein Bild von einem Firmenschild anschaue. Bei obigem Bild (hier in groß) geschah genau das. An Googles Firmenschild in China… Gib mir den Rest, Baby!
15. Oktober 2009

Netzsperren aufgeschoben? (UPDATE)

Aufgeschoben ist nicht aufgehoben, heisst es. Aber anscheinend hat sich die Hornissen-Koalition in Sicherheitsfragen in Fragen der Netzsperren auf die Strategie „Löschen statt Sperren“ geeinigt.… Gib mir den Rest, Baby!
29. Juli 2009

Zensur-Bookmarklet für Hobby-Zensoren

Das Free Art and Technology Lab hat ein Bookmarklet gecoded, das mit einem Klick ganze Websites zensiert und jeden Text und alle Bilder hinter schwarzen Zensurbalken versteckt. Das da oben ist NC… Gib mir den Rest, Baby!
27. Juli 2009

AT&T blockt 4Chan, die Bremer Grünen finden's wahrscheinlich super

Wie das mit den Netzsperren funktioniert, machen die USA und dort AT&T grade vor:Firing one of the first shots in the net neutrality war, AT&T has blocked 4chan’s /b/ image board. AT&T… Gib mir den Rest, Baby!
9. Juli 2009

Censordyne, die Zahnpasta für ein strahlend weißes Internet

(Youtube Direktcensordyne)Ich meinte ja neulich noch zu Max, dass wir garantiert schon bald australische Zustände haben würden, hier bei uns. Die haben nämlich schon all die neuen, tollen… Gib mir den Rest, Baby!
8. Juli 2009

HR2 Der Tag über die Piratenpartei

Ich höre grade der HR2 Der Tag Podcast über die Piratenpartei, es geh natürlich um Netzsperren.Der Angriff könnte die Parteienlandschaft verändern. Im Europaparlament sitzt die… Gib mir den Rest, Baby!
25. Juni 2009

Zensursula im Interview mit der Initiatorin der Petition gegen Netzsperren (UPDATE: Und wie die Zeit ihre Leser verarscht)

[update] Oben ein Bild vom gleichen Interview in der Printausgabe mit einem unfassbaren Spin. Und offline leider nicht zu korrigieren. Ob Absicht oder nicht, sagt Dir gleich das Licht.Finde den… Gib mir den Rest, Baby!

SPD: Hallo spOnline-Besucher, deshalb bin ich gegen Netzsperren.

Hallo liebe spOnline-Besucher, Sie sind hier dank eines Links in dem Artikel "Sie werden sich wünschen, wir wären politikverdrossen" auf Spiegel Online gelandet. Leider hat der Artikel lediglich… Gib mir den Rest, Baby!
23. Juni 2009

Die komplette Diskussionsrunde mit Dirk Hilbrecht (Piratenpartei) und Prof. Rupert Scholz (CDU) auf Youtube

(Youtube Direktpiraten)Wurde zwar schon alles zu gesagt, aber der Vollständigkeit halber: Hier nochmal für alle, die's gestern oder heute morgen verpasst haben, die komplette Sendung.Christoph… Gib mir den Rest, Baby!

Volker Pispers zu Zensursula

Heute morgen sendete der WDR2 einen Zweiminüter von Volker Pispers zur Zensursula-Debatte. „Die heilige Ursula“, „Elitenaufforstungsprogramm“, „Akademikerinnenwurfprämie“ – I break… Gib mir den Rest, Baby!
20. Juni 2009

Jetzt:

Ich gehe dann mal protestieren. Das schöne ist ja: Der Treffpunkt an der SPD Zentrale ist circa zwei Minuten von mir weg. Ich kann denen quasi auf's Dach spucken. Genau das mach ich dann… Gib mir den Rest, Baby!