17. April
https://www.youtube.com/watch?v=s8Uaoidr9FE Shapeshift-Demo von Guille (Code), NTSC (Visuals), Tineidae… Gib mir den Rest, Baby!

64k Subway Dive

https://www.youtube.com/watch?v=27PN1SsXbjM Schöne Animation von Zavie, ein Subway-Dive ins 64k-Meer. 64kB intros, 64k for short, are like demos but with an added arbitrary limitation on the… Gib mir den Rest, Baby!
16. April
Neue Arbeiten von NC-Fav Raven Kwok, unter anderem mit 'nem Pikachu-Wurm, Make-Human-Processing und Hello World in verschiedenen Fonts als generative Typo-Animation im Game Mini Metro. Recursive Catmull-Rom spline demo feat. Pikachu Make Human obj thru Processing 1194D 1194D^3 @ Today Art Museum 你好世界 (Hello World in Chinese) pic.twitter.com/l7r3dlEnme— Raven… Gib mir den Rest, Baby!
11. April
Großartige programmierte Muster von Manolo Gamboa Naon (Twitter,… Gib mir den Rest, Baby!
10. April
Während der NC-Downtime habe ich ein bisschen Kommandozeilenskills entwickelt – also: Kommandozeilen-„Skills“: Ich kann jetzt sogar irgendwas mit SSH oder so. Jedenfalls: Feross Aboukhadijeh hat ein Package für Node.js entwickelt, in dem man direkt im Terminal mit einem „npx thanks“-Befehl eine Liste der Patreon/Supporter-Pages der Dependencies ausgeben kann, also der Bestandteile des… Gib mir den Rest, Baby!
20. November
Toller Beitrag zum derzeit noch laufenden Novel Generation Month 2017: A Physical Book ist ein „physikalischer“ Remix eines Texts, dessen Lettern in einer Game-Engine virtueller Gravitation, Anziehung und whatnot ausgesetzt werden, dann fotografiert der Code die neu gerenderten Seiten und fügt sie zu einem neuen „Buch“ zusammen. Nice! (Und leider alles lowrez). A Physical Book makes… Gib mir den Rest, Baby!
9. Oktober
Großartige Eso-Programmiersprache voller Schlag-mich-beiß-mich-Lingo von Property404: „Fetlang is a statically typed, procedural, esoteric programming language and reference implementation. It is designed such that source code looks like poorly written fetish erotica“. (Anything in parentheticals is a comment) (Set Trisha to 10) lick Trisha's toes ten times (Set Clara to "". She will be… Gib mir den Rest, Baby!

Rainbow Sorting-Visualizations

Imgur-User FishyMcFishFace hat Sorting-Algorithmen mit dem RGB-Spektrum visualisiert. Ich hab drei der GIFs ziemlich runtergerechnet (die Originale haben allesamt 20MB+), sollte man sich aber im… Gib mir den Rest, Baby!
5. Oktober
Matthew Yeager at one point replaced all Textures in his Aerobat-Game with Nicolas Cage. I'd like to have a universal NicCage-Mod for every game in existence. Aerobat doesn't have any 3D geometry to greybox so I guess my #blocktober contribution would be that time I replaced every texture with Cage pic.twitter.com/dgDIAK3SVN— Thew (@AmazingThew) October 5,… Gib mir den Rest, Baby!
4. Oktober
Tarnkappe hat grade einen ziemlich interessanten Artikel über Websites, die den JS-Bitcoin-Miner (genauer, es ist ein JS-Miner für die Kryptowährung Monero) im Hintergrund laufen lassen, ohne ihren Besuchern Bescheid zu sagen. Daraufhin haben sie einen Crawler gebaut, der automatisch Websites aufspürt, die einen Krypto-Miner installierten. Unter anderem läuft das Teil auf der Website von… Gib mir den Rest, Baby!
1. Oktober
Daniel Shiffman, der möglicherweise beste Coding-Tutor online, stellt regelmäßig sogenannte „Coding Challenges“, kleine Hausaufgaben für seine Tutorials. Die neueste davon stellt die Aufgabe, den C64-Basic-Einzeiler für rudimentäre Generative Graphics (10 PRINT CHR$(205.5+RND(1)); : GOTO 10) in Processing nachzubauen. https://www.youtube.com/watch?v=bEyTZ5ZZxZs Hier ein paar der… Gib mir den Rest, Baby!
26. September
Laser Socks, ein Game programmiert in einer Internet-of-Things-Entwicklungsumgebung mit Projektoren und Laserpointern. (via prostheticknowledge) In August 2015, my research group (The Communications Design Group or CDG) had a game jam – an event where participants create games together over the course of a few days. The theme was to make hybrid physical/digital games using a prototype… Gib mir den Rest, Baby!
19. September
Das ist jetzt ein bisschen kompliziert, aber awesome: Jack Hodkinson hat ein Neural Network auf die Regeln eines Fraktals trainiert (SierpiÅ„ski-Teppich), um mit denen ein Fraktal zu generieren, das wie ein Ï€ (Pi) aussieht. Prinzipiell könnte man das Neural Network auch darauf trainieren, die eine Apfelmännchen-Gleichung zu finden, die unendlich viele, rekursive René-Gesicher… Gib mir den Rest, Baby!
23. August
Quartz war neulich in der größten Bitcoin-„Mine“ der Welt und hat von dort Fotos und Videos mitgebracht. Sind so ungefähr die gleichen Bilder, wie man sie seit 5 Jahren immer wieder sieht: Hallen mit Regalen voller GPU-Miner drinne und mal mehr, mal weniger elaborierten Kühlsystemen. Viel interessanter finde ich die schlechten Bitcoin-Miner von César Escudero Andaluz und Martin Nadal,… Gib mir den Rest, Baby!
26. Juli
Didn't know these exist, love it: Monospaced Programming Fonts with Ligatures. Three of the most interesting and thoughtful monospaced programming fonts with ligatures are Fira Code, Monoid, and Hasklig. I say "thoughtful" but that's what I really mean - these folks have designed these fonts with programming in mind, considering spacing, feel, density, pleasantness, glance-ability, and a dozen… Gib mir den Rest, Baby!
29. Juni
I'm not sure what's going on here but I like it: „This is very similar to Rise Up, though with a (24,23)-torus knot rather than a (29,−5)-torus knot. The major difference is that, rather than stereographically projecting the knot from the 3-sphere to ℝ3 and then building a tube of uniform thickness around it, I'm making the uniform tube up in the 3-sphere and projecting the whole… Gib mir den Rest, Baby!
9. Juni
Vor einer Woche postete Redditor Jacobone dieses Interface für Lautstärkeregelung von irgendeiner Win-App. Then this happened: r/ProgrammerHumor/search?q=volume&restrict_sr=on. Because ofcourse it did. (via Martin) („Functional“ JS-Version… Gib mir den Rest, Baby!
24. Mai
A Javascript-Droplet „to invoke the hive-mind representing chaos. Invoking the feeling of chaos. With out order. The Nezperdian hive-mind of chaos. Zalgo. He who Waits Behind The Wall. ZALGO!“ You can zalgofy this Posting by clicking here or dropping this Link into your Browser-Bar-Thingy, clicking it every time you need your Internet-Experience to take a peek into the… Gib mir den Rest, Baby!
22. April
Gewinnerdemo der Revision 2017 von Linus Akesson, ein C64-Hack in 256 Bytes: A Mind is born. Ich verstehe ja noch ein bisschen rudimentären C64-Assembler, aber hier bin ich lost. Soweit ich das gerafft habe, generiert sich die Demo selbst aus dem Soundtrack beziehungsweise aus den Werten der Register des SID-Chips, aber hier hört mein Verständnis dann auch schon auf. (via… Gib mir den Rest, Baby!
19. April
Nette Spielerei von Chris Johnston: „A two-button backlit mechanical keyboard that types ASCII values, one bit at a time.“ (via JWZ) Each byte can either be typed from most significant bit to least significant bit (left to right), or least significant bit to most significant bit (right to left). This is set before uploading to the board. After all 8 bits have been entered, it will type… Gib mir den Rest, Baby!
4. März
Großartig: Eine Digital-Uhr in John Horton Conways zweidimensionalen zellulären Automaten: Get the design from this gist. Copy the whole file text to the clipboard. […] Go to the online JavaScript Conway life simulator. Click import, paste the design text. You should see the design. Then, go to settings and set the generation step to 512, or something around those lines, or you'll have to… Gib mir den Rest, Baby!
3. März
Ein weiterer Fav vom Stupid Hackathon NYC 2017, die Banana-Keytar von Amanda Lange. Auch geil: der Twitter-Bot Robot Porn Addiction, ein Neural Network für Bilderkennung beschreibt Szenen aus Pornos. Sehr, sehr oft ziemliche No-Brainer wie „A close up of a person holding a banana?“, weil duh! Oder: „a boy in a forest?“ (haha), „a girl is brushing her teeth?“ (uhm), „a woman… Gib mir den Rest, Baby!
2. März
Mark Dominus hat das beste Anagramm der englischen Sprache ausgerechnet. Dazu hat er die komplette Liste der Anagramme (der englischen Sprache) aus dem Websters Dictionary durch einen Algorithmus gejagt und einen Score für die Menge an Wortbruchstücken errechnet. Beispiel: „Cholecystoduodenostomy“ ist ein Anagramm für „Duodenocholecystostomy“, das Monsterwort hat allerdings nur drei… Gib mir den Rest, Baby!

Finding Animal-Shapes in Noise

Michael Trott hat im Forum von Wolfram Alpha ein random Noise-Pic generiert, die Verdichtungen und Shapes im Noise isoliert, die Kanten geglättet und nach Tierformen sortiert. Quasi… Gib mir den Rest, Baby!

Dwitter – Social-Network für JavaScript-Remixe

Dwitter, ein Social Network von Andreas Løve Selvik für visuelle Javascript-Experimente in 140 Zeichen mit eingebauter Remix-Option für jedes Code-Snippet. Here's a… Gib mir den Rest, Baby!
25. Februar
„This website displays a collection of twelve code poems, each written in the source code of a different programming language. Every poem is also a valid program which produces a visual representation of itself when compiled and run. An expanded version of this collection is also available in full colour print and e-book… Gib mir den Rest, Baby!
20. Februar
Vor ein paar Tagen ging der Stupid Hackathon Schweden zu Ende, hier eine Liste aller dort realisierten Projekte. https://www.youtube.com/watch?v=L1NYDN7sd0k Spontan mein Favorite: Panic Room, „A slightly sadistic VR app for two people, one is inside a room which the other controls using a physical box.“ Auch super und wahrscheinlich sogar ziemlich brauchbar, auf so 'ne dumme Art:… Gib mir den Rest, Baby!
14. Februar
Cool Bug featuring „a muscular girl“.jpg, anime style („slighly NSFW“ [„it's the only sample I had“ – sure]) and Industrial Music. (via Jim Jazwiecki) Der Fehler wird in den Comments auf Github auseinandergenommen, anscheinend hat der zufällig ein File erwischt, in dem per Steganography ein MP3 eingebacken wurde. Und wo wir's grade von hübschen Bugs haben: Extremely blurry… Gib mir den Rest, Baby!
2. Februar
Fefe hat gestern ein interessantes Sicherheits-Leck verlinkt mit dem lapidaren Satz: „Benutzt hier jemand Postscript-Drucker?“ This post is about manipulating and obtaining documents printed by other users, which can be accomplished by infecting the printer with PostScript malware. This vulnerability has presumably been present in *every PostScript printer* since 32 years as solely… Gib mir den Rest, Baby!
27. Januar
JS-Wizard Martin Kleppe hat ein JPG, ein Stylesheet, ein Javascript und ein HTML in dasselbe Textfile gebacken: Polyglot Inception4. Levels of Inception Browser loads page as index.html HTML contains <script src="#"> tag Script writes <link href="#"> Stylesheet renders background: url() How Does it Work? View the page source and watch the network panel to see what is… Gib mir den Rest, Baby!
18. Januar
Tolles Computervision-Experiment von Støj: An algorithm watching a movie trailer: „A program removing everything but the objects it recognises when watching the trailer for The Wolf of Wall Street.“ Vor drei Jahren gab es schonmal ein ähnliches Experiment von Benjamin Grosser, der damals allerdings „nur“ den visuellen Eyetracking-Fixpunkt der Software nachgezeichnet hatte. (via… Gib mir den Rest, Baby!
10. Januar
Nate Parrott hat ein Neural Network auf 7500 Vornamen trainiert und generiert nun neue Namen aus der Zukunft, inklusive „ Arithmetik mit Namen“ und fließenden Übergängen zwischen Helmut und Lieselotte. Würde mich ja tatsächlich mal mit deutschen Namen interessieren, die Sprache scheint mir aufgrund ihrer „Härte“ grade was weiche Übergänge angeht eher unkompatibel, was… Gib mir den Rest, Baby!

How To build a Marvin the Depressed Reddit Bot in Python

Die Grünen fordern ja eine Transparenzpflicht für Social Bots. Ich hoffe inständig, dass jemand einen angemessenen Marvin-Bot für die Grünen bastelt. There are many bots on Reddit (and Twitter… Gib mir den Rest, Baby!

Miniature-Playground for Captcha-Solving AIs

„I'm not a Robot“ my ass. Mini World of Bits ('MiniWoB') is a benchmark for reinforcement learning agents who interact with websites. The agents perceive the raw pixels of a small (210x160… Gib mir den Rest, Baby!
14. Dezember
Schöne Arbeit von Ralf Baecker, ein mechanischer RAM, der Binärdaten mit Sandkörnern schreibt und damit ein bisschen Voodoo ausrechnet: Random Access Memory – Materialising mathematical process (algorithm). Random Access Memory reflects on the interaction of idea and matter and their encounter in contemporary information technology. The use of sand as a medium refers to an old… Gib mir den Rest, Baby!
10. Dezember
Jack Morris hat einen Algorithmus programmiert, der ihm Vektorgrafiken und Simpsons in Punktierungen umwandelt und auf diese dann das Problem des Handlungsreisenden anwendet. Nice! Traveling Salesman Problem appears in some form in astronomical observation, DNA sequencing, and many other applications besides road-trip planning. My goal with this project was to create Traveling Salesman Art. It… Gib mir den Rest, Baby!
7. Dezember
FogBugz, die Macher von Stack Overflow und Trello, haben eine neue Coding-Plattform online gestellt: „Gomix is the easiest way to build the app or bot of your dreams. With working example apps to remix, a code editor to modify them, instant hosting and deployment - anybody can build a web app on Gomix, for free.“ Klingt alles extrem interessant, grade für 'nen Mittelnoob wie mich (ich… Gib mir den Rest, Baby!

Atari 2600-Emulator in Minecraft

Impressive: „I built an Atari 2600 Emulator in vanilla Minecraft using a couple thousand command… Gib mir den Rest, Baby!
30. November
Endlich ein vernünftiger Slack-Client: „Team communication for the 21st century… now backwards compatible with… Gib mir den Rest, Baby!

Neural Network Satellite-Images from Doodles

Invisible Cities, ein Neural Network, das Satellitenbilder aus Gekritzel generiert. Funktioniert so ein bisschen wie Style-Transfer, nur für Satellitenpics. In this project, we trained a neural… Gib mir den Rest, Baby!

Algorithmic Nicolas Cage/Taylor Swift Face-Swaps

Iryna Korshunova, Wenzhe Shi, Joni Dambre und Lucas Theis haben einen Algorithmus für FaceSwaps programmiert und zur Illustration ihrer Methode die Hackfresse von Nicolas Cage benutzt. Ihren… Gib mir den Rest, Baby!
22. November
Google hat unter AI-Experiments ’ne Spielwiese für Machine Learning und AI eingerichtet. Ein paar der Experimente kannte ich bereits von den Entwicklern (und manche hatte ich in ihrer rudimentären Form bereits gebloggt, Quick Draw etwa), aber die Ausführungen sind hier nochmal schicker und ausgefeilter. Spontan am hübschesten weil entspanntesten fand ich die Sortierung von tausenden… Gib mir den Rest, Baby!

Westworld Version 4.5.2 Patch Notes

McSweeney mit dem ReadMe.txt des letzten Westworld-Updates. Die Hosts haben jetzt größere Hüte, die besser riechen. Ein paar Favs: GENERAL UPDATES: - All hosts now have access to exciting new… Gib mir den Rest, Baby!
4. November
Neues von AI-basiertem Zoom & Enhance (Vorher auf NC: Zoom & Enhance via Neural Network Super Resolution, Neural Network Super Resolution getting good, fast), eine neue Methode zur AI-Skalierung von Bildern von Alex J. Champandard, die vor allem mit Strukturen und Texturen besser klarkommt und sogar Buchstaben ziemlich treffsicher rekonstruiert. As seen on TV! What if you could increase the… Gib mir den Rest, Baby!
2. November
Gestern startete der Algo-Literatur-Wettbewerb National Novel Generation Month 2016 mit jetzt bereits rund 80 eingereichten Robot-Text-Projekten und nach einem Tag gibt es bereits die erste fertige Arbeit, ein Tagebuch der Zeit („A boring Diary“ betitelt, „Diary of Time“ trifft es allerdings besser wie ich finde). Ein Tagebuch, das nichts als Einträge der Zeit über sich selbst… Gib mir den Rest, Baby!
27. Oktober
Vektorgrafiken mit Sound in ein Oszilloskop malen: Oscilloscope Music, „an audio-visual album that uses old analogue oscilloscopes for displaying hand crafted waveforms as x-y plot.“ Die Software OsciStudio gibt's hier zusammen mit dem Album und Downloads für 34 Euro. (via Creative Applications) https://www.youtube.com/watch?v=rYzxHeAgE-I What you see is what you hear: The audio signal… Gib mir den Rest, Baby!
12. Oktober
F3 [Form From Function], eine neue Umgebung zur Programmierung von 3D-Objekten in der OpenGL Shading Language: Like Processing, F3 offers a highly responsive live coding environment. It also features a GPU accelerated real-time rendering engine and a functional and algorithmic approach to form making like OpenSCAD, opening up new design possibilities. With F3, your imagination is the… Gib mir den Rest, Baby!
7. Oktober
Zuckerberg hat gestern auf der Oculus Connect-Konferenz aktuelle Entwicklungen für sein VR-Spielzeug präsentiert. 1. Social VR: „Inside this social VR experience you can take real world scenes in the form of 360 photos, and visit them with your friends who appear as overlaid avatars in the scene. There, you can play games like chess or cards, sword fight with pre-made or DIY-drawn swords,… Gib mir den Rest, Baby!

Neural Style Transfer-App Prisma has Video, still can't dance

Prisma, die StyleTransfer-App, kann jetzt auch bis zu 15 Sekunden Video. Das hier kriegt ihr damit aber trotzdem nicht hin: https://www.youtube.com/watch?v=8-7wc9lwqeY Video von lulu xXX… Gib mir den Rest, Baby!
6. Oktober
(centiscript), eine hübsche JS-Coding-Umgebung im Browser mit Sharing-Optionen und Export von GIFs. Created by Satoshi HORII at Rhizomatiks, (centiscript) is a JavaScript based creative code environment for creating experimental graphics. Imagined as an endless exploration from one script to another, Satoshi sees (centiscript) as a tool for visual thinking. Each experiment can be shared… Gib mir den Rest, Baby!
3. Oktober
Cool Tile-Generation inspired by Quantum Mechanics: Wave Function Collapse. https://www.youtube.com/watch?v=DOQTr2Xmlz0 Local similarity means that (C1) Each NxN pattern of pixels in the output should occur at least once in the input. (Weak C2) Distribution of NxN patterns in the input should be similar to the distribution of NxN patterns over a sufficiently large number of outputs. In… Gib mir den Rest, Baby!

txt.wav

„Some weird text animations the internet… Gib mir den Rest, Baby!
30. September
Schickes Browsertoy von Léo Chéron: Sand Ghosts, ein Webcam-Partikelsystem. A displacement map is generated out of your webcam video stream, affecting particles… Gib mir den Rest, Baby!
17. September
https://www.youtube.com/watch?v=kBip5FXBJWM 01010100 01101000 01100101 01101110 00100000 01110100 01101000 01101001 01110011 00100000 01101000 01100001 01110000 01110000 01100101 01101110 01100101 01100100 00111010 (via Arbroath) Police are investigating a number of bizarre crimes in East Kensington. Police say someone is taking numbers off of people's address signs. Surveillance video shows a… Gib mir den Rest, Baby!
16. September
Gestern auf der Konferenz der Association Typographique Internationale in der Academy of Fine Arts in Warsaw: Type-Designer Just van Rossum (FF Beowolf, ITC Officina, FF Justlefthand) zeigt, wie sich die Formen von Lettern anhören, wenn man auf den Koordinaten in den PostScript-Daten in Wellenlängen konvertiert. Ich finde dazu nicht mehr, als die zwei kurzen Videos, die haben mich aber… Gib mir den Rest, Baby!
6. September
Netter Hack von Alec Bertram, eine Website in robots.txt: What's going on here: When parsing robots.txt files, search engines ignore anything that's after a hashtag in a robots.txt file - this turns it into a comment. However, a crawler will read anything on the page when it doesn't think it's looking at a robots.txt file, meaning we can put an entire website inside a robots.txt file. But how… Gib mir den Rest, Baby!

Re:Cube-Composer

Über David Peters Cube-Composer hatte ich schonmal vor einem Jahr gebloggt, seitdem hat er das Teil bisschen aufgehübscht, den Code aufgeräumt und neue Level hinzugefügt. There goes my day.… Gib mir den Rest, Baby!
3. September
Some Bugs are better than others. Aus einem Interview mit Dwarf Fortress-Macher Tarn Adams. (via @neoascetic) It’s funny how I have popular bugs, right? You shouldn’t have popular bugs. But the most popular bug with the latest release, I added taverns to fortress mode, so the dwarves will go to a proper establishment, get mugs, and make orders, and they’ll drink in the mug. And, you know,… Gib mir den Rest, Baby!
30. August
And this, Kids, is how an AI makes a Burger. It throws Noise together until it matches the pattern, just like McD. GIF von Gene Kogan oben krass runtergerechnet, hier das Original-Video und ein weiteres Beispiel: watching DGN samples form. they jostle wildly through a generative space until converging on… a cheeseburger pic.twitter.com/yEKsTgMweu— Gene Kogan (@genekogan) August 29,… Gib mir den Rest, Baby!
29. August
Was für eine einfache, tolle und wunderbare Idee von Gabriel Martin: Hipku – encode any IP address as a haiku, hier auf Github. I ❤️ everything about this. (via Algorithmic) An IPv6 address is composed of 8 hextets with 65536 (2^16) possible values for each hextet, creating a total address space of 65536^8, which is the same as 2^128. A hipku has 16 slots for one-syllable words… Gib mir den Rest, Baby!
26. August
Vor dreieinhalb Jahren gab's die erste Programmiersprache in arabischer Schrift, nun hat Ikrum Hossain eine erste Programmiersprache in bengalischen Zeichen für Kids aus Indien zusammengecodet: Potaka, hier auf Github. The language was formally launched on Saturday evening at an event hosted by the IT firm Joomshaper in Dhanmondi, Dhaka. Potaka, which is in Beta version 1.0, is the brainchild… Gib mir den Rest, Baby!
16. August
Ich hatte dankenswerterweise in meinem Leben nur selten mit Word-Dokumenten zu tun. Ich wusste daher nicht, dass .docx-Files tatsächlich gepackte Container voller Crap sind. Aus einem Essay über RichText-Formate von den Leuten hinter dem hervorragenden iA Writer: In Plain Text the text is the source. With Rich Text we see a simulation. What we see may please us, but below the surface our word… Gib mir den Rest, Baby!

Fractal Droste

Schönes Posting von Roy Wiggins über fraktale Droste-Effekte inklusive jeder Menge Beispiele mit editierbarem Code, an denen man auch ohne tiefere Programmier-Kenntnisse seinen Spaß haben kann:… Gib mir den Rest, Baby!
13. August
DDoSCoin, ein Bitcoin-Klon, in dem die Rechenleistung während des Minings für DDoS-Angriffe verwendet und als Gegenleistung für die Angriffe und/oder Adressen potentieller Opfer in Bitcoins ausgezahlt wird: Meet DDoSCoin, the cryptocurrency that pays when you p0wn. Wie gemein. 😈 University of Colorado assistant professor Eric Wustrow and University of Michigan phD student Benjamin… Gib mir den Rest, Baby!
12. August
Tolle Arbeiten von Raven Kwok (Tumblr, Tweeties), vor allem in Processing zusammengehackt, Code zu vielen seiner Projekte findet man hier. 1DDCB, ein Clip voller „multiple layers of quadtree structures, which recursively subdivide themselves to random patterns. The vertices of each cell within the quadtree are used as seeds to generate a layer of Voronoi tessellation, collectively forming a… Gib mir den Rest, Baby!
11. August
Tolles Browsertoy von Martin O'Leary, ein Map-Generator der Karten wie aus alten Fantasy-Pulp-Büchern erzeugt. Hier der Code auf Github, hier ein Fantasy-Map-Twitterbot. (via Algoritmic) One of the difficulties of creating landscapes in a realistic way is that real landscapes aren't created all at once. Instead, they evolve from earlier landscapes, which in turn evolved from even earlier… Gib mir den Rest, Baby!
5. August
Munzer Khattab und Ghaith Zamrik haben eine App namens Bureaucrazy entwickelt, um Flüchtlingen das Ausfüllen der Formulare des deutschen Bürokratie-Dschungels zu erleichtern, derzeit suchen sie noch professionelle Coder und Helfer, um die App fertigzustellen. „As they told Radio Spaetkauf recently: 'We started learning coding here in Berlin with the REDI School of Digital Integration. The… Gib mir den Rest, Baby!

Typefaces for Source Code Beautification

Grade runtergeladen: Die fetteste Font-Library für Code-Editoren, die ich bislang gesehen habe, Typefaces for Source Code Beautification. Ich trainiere grade mal wieder meine N00b-Python-Skills… Gib mir den Rest, Baby!
30. Juli
Tom White trainiert ein Neural Network auf prozedurale Gesichtserzeugung und heraus kommen jede Menge Face-Grids. Das Source-Hackfresse in der Mitte der Grids ist immer ein echtes Foto, der Rest sind generative AI-Visagen, und auf Flickr sammelt er jetzt jede Menge künstlicher Algo-Fratzen: Neural Facegrid 256 – Small contiguous patches from a single vector space of faces. Gibt's hier auch… Gib mir den Rest, Baby!
29. Juli
Tolles Browsertoy von jemandem namens Paul: Music DNA visualisiert die Frequenzen eines MP3s kreisförmig in Regenbogenfarben, wie knallbunte Songstruktur-Pupillen, oder so. Hier der Code auf Github. I had what I thought was a fairly simple idea: what if I took a song and mapped its frequencies in a dial? The whole song would equate to 360° and each slice of the song’s “pie” would be… Gib mir den Rest, Baby!
15. Juli
Hübsches Browsertoy für Typo-Particle-Animationen von Mario… Gib mir den Rest, Baby!
11. Juli
https://www.youtube.com/watch?v=I-jdSgjtUPk Über den YT-Channel von danooct1 voller Demos von Viren hatte ich schonmal vor drei Jahren gebloggt, seitdem ist jede Menge Malware hinzugekommen. Der Virus oben ist ein ganz besonderes Schmuckstück und beeindruckt mit jeder Menge Glitchart und invertierten Screen-Tunnels. This channel’s main purpose is to entertain users with the effects of… Gib mir den Rest, Baby!
10. Juli
„Poodoo“ ist in der Sprache Jabba The Huts „Bantha Futter“. Die Sprache der Huts hatte Lucas damals aus Versatzstücken von Englisch und der Sprache der Inka (Quechua) zusammengebastelt und den Ausdruck „Poodoo“ kennt man wohl vor allem von Sebulba aus Episode 1. Ein Neologismus, hab’ ich gedacht. Ein Fantasie-Wort einer Fantasie-Sprache, hab’ ich gedacht. Der Code, mit dem sie… Gib mir den Rest, Baby!
1. Juli
Ein Metal-Generator per Web Audio API. Who needs musicians, really. Hier der Code auf Github. (via… Gib mir den Rest, Baby!
28. Juni
Eine Text-Adventure-Version des japanischen Weirdogame-Klassikers Katamari Damacy, Download auf Github, spielbar als Python-Dings per Kommandozeile. Ist so ziemlich genau so gleichzeitig dämlich und großartig, wie man sich das vorstellt und basiert auf diesem über 10 Jahre alten Blogpost auf Livejournal. Von jemandem namens Noah für den Stupid Shit No One Wants and Terrible Ideas-Hackathon… Gib mir den Rest, Baby!
21. Juni
ViziCities, eine JavaScript-Framework für Stadt-Visualisierungen im Browser. Frisst CPU-Ressourcen wie Sau, macht aber Spaß. (via… Gib mir den Rest, Baby!
28. Mai
Well played: „I've decided to dial up the crazy a notch and make a completely invisible programming language! I named it Anguish and, based on my quick googling, I may be a lone wolf at this depth of insanity.“ (via… Gib mir den Rest, Baby!

Sorting Algorithm Animations

Hübsche Sorting-Visualisierung: „These pages show 8 different sorting algorithms on 4 different initial conditions.“ Natürlich nach wie vor unschlagbar in seiner Visualisierungs-Technique:… Gib mir den Rest, Baby!
26. Mai
Pixelsynth (Code auf Github), nettes Spielzeug von Olivia Jack mit dem man Sounds aus Bildern erzeugen kann. I sound… Gib mir den Rest, Baby!
18. Mai
Für einen Vortrag über AlgoKunst auf der „Adventures on the Edge of Culture“-Konferenz programmierte Herr Shardcore einen Bot auf Beschwörungen aus Lovecrafts Necronomicon. Ph'nglui algo'nafh Cthulhu R'lyeh wgah'nagl fhtagn! For this project, I took the incantations of the Necronomicon and produced a linguistic model capable of producing novel incantations. Another algorithm took each… Gib mir den Rest, Baby!
17. Mai
Die Artistic Style-Transfer-Algorithmen werden immer besser, das psychedelic Kitten und die Matrix-Cat unten rechts ist tatsächlich ziemlich mindblowing. Die Pics stammen aus einem neuen Paper von Roman Novak und Yaroslav Nikulin: Improving the Neural Algorithm of Artistic Style. Dazu gibt's eine neue Spielart namens Neural Doodle, damit kann man schon sehr bald mit ein paar groben Strichen… Gib mir den Rest, Baby!

Hackers hack Mr.Robot

Vor einer Woche verpasste der Mr.Robot-Sender seiner Serie eine neue Website, und weil Mr.Robot haben sich natürlich erstmal ein paar Hacker um die Security gekümmert: Hacker fans give Mr. Robot… Gib mir den Rest, Baby!
16. Mai
https://www.youtube.com/watch?v=5nu3Ur7AAEQ Am Wochenende fand die SanFrancisco-Ausgabe des Stupid Shit No One Needs And Terrible Ideas Hackathons statt und der erste dumme Scheiß, der da grade die Runde macht, ist Max Goodmans Picnic-App, die Essen an einen zufälligen Ort und gleichzeitig ein Taxi dorthin bestellt. Klingt in der Tat ziemlich beknackt. (via Leo) Stupid Shit-Hackathon auf NC:… Gib mir den Rest, Baby!
15. Mai
Der Siggraph 2016-Papers-Trailer ist da und leider ist er, wie in den letzten drei Jahren bereits auch schon, durch billige Jokes und schreckliches Voice-Over nahezu unanschaubar. https://www.youtube.com/watch?v=dQBJ0r5Pj5s Zum Glück sind die eigentlichen Arbeiten hochinteressant und Ke-Sen Huang sammelt die auf der Siggraph vorgestellten Projekte und CG-Forschungen auf dieser Seite inklusive… Gib mir den Rest, Baby!
12. Mai
Petita-Tatata von Matthew Plummer-Fernandez, ein Souncloud-Bot, der zunächst algorithmische Gedichte generiert, sie dann von Google vorlesen lässt und das Audiofile bei Soundcloud hochlädt. Ist mir eine Nummer zu random (die „Gedichte“ sind laut Projektbeschreibung auf Github tatsächlich nur „some jumbled nonsense“), aber ich nehm's als… Gib mir den Rest, Baby!
11. Mai
Cool Collection of great Demos: „Curio is our subjective, curated and continuously expanding collection of modern demoscene and real-time graphics pieces. All are outstanding for one reason or another: some because they are spectacular and cutting edge, and some just because they feel right.“ (via Waxy) This one caught my eye:… Gib mir den Rest, Baby!
2. Mai
Nette Kurzdoku von Victor Loux über AlgoCulture und programmierte Lyrik: From Dada to Java: Conversations about generative Poetry & Twitter bots. A short documentary featuring Nick Montfort, Darius Kazemi, Stephen McGregor, Paul Kneale, George Buckenham and Sandy… Gib mir den Rest, Baby!
27. April
Schönes Ding für Algorave-Coding: I dropped my phone to the screen cracked. Hier da Tumblr mit Soundbeispielen und Katzenpics, da das Ding auf Github, dort das Framework als Coding-App für Mac. „I Dropped My Phone The Screen Cracked“ is a web audio library that uses method chaining and CSS-style selectors to simplify creating, configuring and connecting audio nodes in the browser.… Gib mir den Rest, Baby!
13. April
Die Metallica AI von Keunwoo Choi muss noch ein bisschen lernen, denke ich, da ist mein Nachbar mit seinen neuen Drums bereits sehr viel besser und der hat noch keine drölfmillarden Stick-Iterationen hinter sich. Naja. Die Jazz-AI von Ji-Sung Kim ist da schon ein bisschen weiter, glaube ich, wobei man das bei Jazz ja nie genau sagen kann, ob da jetzt einer absichtlich Humbug zusammenklimpert… Gib mir den Rest, Baby!
6. April
Programming is no longer just a Metaphor for Genomics: „MIT biological engineers have created a programming language that allows them to rapidly design complex, DNA-encoded circuits that give new functions to living cells. […] 'It is literally a programming language for bacteria,' says Christopher Voigt, an MIT professor of biological engineering. 'You use a text-based language, just like… Gib mir den Rest, Baby!
31. März
Sehr schöner Vortrag von Daniel Temkin, Allison Parrish, Nick Montfort und Emily Short vom SXSW: „We might have more accurately named it 'Doing Weird Things With Language and Code' but opted for something catchier.“ Nick Montfords Buch „10 PRINT CHR$(205.5+RND(1)); : GOTO 10“ hatte ich vor ein paar Jahren mal hier gebloggt, Daniel Temkin hatte ich erst vor ein paar Wochen mit seiner… Gib mir den Rest, Baby!
29. März
Vor zwei Jahren hatte jemand mit einem Tool Assisted Speedrun ein laufendes Supermario-Game so geglitcht, dass er eigenen Code innerhalb der Game Engine laufen lassen konnte, da hatte er dann Pong und Snake eingeschleust. Seth Bling hat jetzt genau dasselbe getan, nur ohne TAS, und Flappy Bird in die Supermario-Engine gehackt. Nice! https://www.youtube.com/watch?v=hB6eY73sLV0 SNES Code… Gib mir den Rest, Baby!
18. März
Infinite non-euclidean house is starting to get interesting. pic.twitter.com/2tlGvbYzn4— STRANGETHINK (@Strangethink23) March 18,… Gib mir den Rest, Baby!
11. März
„If you've been coding for any length of time, you've met at least one mustached fellow riding a fixie and wearing skinny jeans who won't stop talking about Swift. Turns out that's a real… Gib mir den Rest, Baby!
10. März
Daniel Temkin hat ein tolles Blog über esoterische Programmiersprachen (sowas wie Emojicode neulich oder ArnoldC mit Onelinern aus Schwarzenegger-Filmen und sowas). Vor einem Jahr hat er selbst auch ’ne Esosprache geschrieben, die auf der Struktur von Ordnern besteht. Awesome! I created Folders (the first language I made just for this blog) in asking the question "what is more immaterial… Gib mir den Rest, Baby!
9. März
„Emojicode is an open source, high-level, multi-paradigm, object-oriented programming language consisting of emojis.“ (via Motherboard) 🍫 & 🍳 Incrementing and Decrementing Variables Variables containing numbers can be incremented by using 🍫 and decremented by using 🍳. 🍫 numberOfCats 🍳 watermelons The above example will increment numberOfCats and… Gib mir den Rest, Baby!

Chrome Music Lab

Nette Spielerei von Frau Google: „Chrome Music Lab is a collection of experiments that let anyone, at any age, explore how music works. They're collaborations between musicians and coders, all… Gib mir den Rest, Baby!
8. März
Schöner neuer Twitter-Bot von Darius Kazemi (vorher auf NC): Glitchlogos zerhackt ein paar der Koordinaten im Code von Vektor-Dateien (SVG wahrscheinlich) und erzeugt so glitchy Logos. Leider hat der Bot offenbar keine Subroutine für maximale X/Y-Koordinaten, weshalb einige der Logos einzelne Punkte weit außerhalb des visuellen Logo-Bildrahmens aufweisen, was in Folge bei den auf Twitter… Gib mir den Rest, Baby!