18. Dezember

Breitband: „Off the record – die Mauer des Schweigens“ (MP3, Info): Die Autorin, Regisseurin und Schauspielerin Christiane Mudra beschäftigt sich in einer Trilogie mit dem NSU und dem Umgang mit rechtsterroristischen Kontinuitäten in der Bundesrepublik. Der erste Teil „Wir waren nie weg – die Blaupause“ von 2015 hatte die Täter und Opfer zum Thema. Der zweite Teil untersucht nun das „System“. Das heißt: Bundesnachrichtendienst, Verfassungsschutz, Ermittlungsbehörden, Justizbeamte, Journalisten und viele, viele V-Leute. „Off the record“ will systemimmanente… >>>

26. November

Der ungewählte Glorious Leader von Kuba, Fidel Castro, ist im Alter von 90 Jahren gestorben. 1959 stürzte er den kubanischen Diktator Batista während der kubanischen Revolution und regierte in dem von ihm errichteten kommunistischen Ein-Parteien-Staat bis 2008, knastete tausende seiner Landsleute ein, unterstützte Mandela im Kampf gegen die Rassentrennung in Südafrika und rauchte dabei… >>>

18. Mai

A night of hot steamy Patreiprogramm-Abschrift: „ Ein frisch getrautes Ehepaar hat in der Hochzeitsnacht das gesamte Programm der chinesischen KP abgeschrieben - und dann Bilder im Internet gepostet.“ In what may rank as one of the least romantic wedding nights in history, a Chinese couple reportedly spent their first night of marital bliss transcribing the Communist party’s… >>>

27. November

Von denselben Leuten wie das C64-ASCII-Lovecraft-Ding neulich: Kommunistenobermuftis in PET-SCII. (via Text… >>>

30. Januar

Arte zeigt morgen um 21:50 Uhr die Dokumentation Yps – eine kommunistische Erfindung? über die französischen Wurzeln des Gimmick-Comics im Magazin Pif Gadget. Die Doku gibt es vorab in voller Länge auf Arte Creative zu sehen, zusammen mit ein paar begleitenden Links. „Pif Gadget“ war in den 70ern die beliebteste französische Jugendzeitschrift. Sie ging aus dem kommunistischen… >>>

22. Januar

Then this happened: Two Russian performance artists were being held by police on Tuesday after throwing holy water at the Lenin Mausoleum on Red Square and shouting “Rise up and leave!” […] In a video of the performance posted on YouTube, the two young men are shown carrying 5-litre bottles of holy water marked with a cross from a church across the square. […] the aim of the… >>>

3. August

Hier die neue Folge der Pixel-Philosphen, diesmal mit 8-Bit-Marx. ACHT BIT MARX! Vorher auf Nerdcore: 8-Bit Philosophy: What is Real? – Platos Allegory of the Cave 8-Bit Philosophy: Does Science = Truth? (Nietzsche) 8-Bit Philosophy Ep. 3: Do Humans Operate Like Computers? (Kant) 8 Bit-Philosophy: Descartes, Sartre, Zeno, Kierkegaard und… >>>

29. Juli

Das venezueleanische Kunstkollektiv Trinchera Creativa hat zum 60. Geburtstag des 2013 verstorbenen Hugo Chavez einen Font seiner Handschrift veröffentlicht. Hier der Download (TTF im RAR-Archive). Das Mars-Zitat oben stammt aus einer Rede zum World Water Day 2011. Snip von Reuters: The distinctive 'ChavezPro' font was launched by a group of young "anti-imperialists" to coincide with… >>>

17. Juli

AbeBooks hat eine Erstausgabe von Marx' Das Kapital für 40.000 Euro an einen Sammler verkauft: On Thursday, the day that the Dow Jones index closed at an all-time high of 17,068 points, AbeBooks.com sold a first edition of Karl Marx’s Das Kapital for $40,000. Published in 1867 by Otto Meissner with German text, this copy of Das Kapital was the only one published in Marx’s lifetime… >>>

18. Juni

Für's polnische Art Boom Festival in Krakau haben sie im nahegelegenen ehemaligen Vorzeigearbeiterdorf Nowa Huta einen pinkelnden Neon-Lenin aufgestellt. Dort stand schonmal eine riesige Lenin-Statue, doch die Arbeiter im Dorf entpuppten sich nicht so wirklich als Vorzeigeproletarier und versuchten mehrfach, die Statue zu sprengen. Der Original-Lenin wurde 1989 abgebaut und steht heute in… >>>

4. Juni

„The Blood was washed away by the rain, but the smell of the Blood will always be in Tiananmen Square.“ Großartig animierte, autobiographische Doku über das Leben des chinesischen Künstlers Shui-Bo Wang, der seinen Lebensweg als Anhänger Maos bis zu den studentischen Aufständen und dem Massaker am Platz des Himmlischen Friedens wortwörtlich nachzeichnet. WhatIWantToBe… >>>

25. April

Die Ironie reicht von hier bis zum Mars. Dreimal. Lawrence & Wishart ist ein englischer Publisher kommunistischer Schriften und nun kommen sie auf die Idee, kommunistische Schriften von Marx & Engels vom Marxist Internet Archive wegen Copyright-Bullshits runterzunehmen. Was ziemlich lustig/gesichtspalmierend ist, wenn man da mal drüber nachdenkt. Die Kommunisten sind eben auch nicht mehr das,… >>>

19. November

Vor zwei Jahren bloggte ich über die grandiosen Actionfiguren von Mao, Marx, Lenin und Thoreau beim Wandern, die 2012er-Figuren mit den Kommunisten im Schlafsack hatte ich leider verpasst und dieses Jahr sitzen die Herren zusammen im Kanu. Vielleicht kommt ja dann nächstes Jahr kommunistische Deliverance-Actionfiguren: Thoreau mit einem Banjo, Marx mit Pfeil und Bogen, Mao in Unterhosen und… >>>

19. Mai

„Hey girl, you’re the material for my dialectic. Passive revolutions take time, but I’ve got all night“. Sexts from Marxists, Revolutionizing your mode of Production since 1818. Ich schätze mal, das kommt von den selben Leute, wie bereits das großartiger… >>>

2. Mai

[gallery columns="4" link="file" ids="72597,72594,72596,72595"] Fantastisches Tumblr: Cosmarxpolitan. Hätte eigentlich gestern besser gepasst, aber Kapitalismuskritik geht ja auch so immer. Wird sicher die neue Lieblingszeitschrift der FDP. (via AnimalNY) 10 Ways to please the urban proletariat! Viva La Ereccion! Hot new interrogation tips and tricks straight from the secret police!… >>>

13. März

Rough Cut Comics verkaufen einen kommunistischen Remix von den Avengers im Stil der alten Marvel Comics von Jack Kirby und Stan Lee, kaufen kann man das Teil für grade mal 3 Pfund hier. [gallery columns="4" link="file" ids="61392,61395,61393,61394"] “Communism’s mightiest superheroes in their most dangerous adventure ever” promises the cover strapline of this glowing tribute to… >>>

27. Februar

Slate hat tolle Bilder von Zhang Yaxin, dem Hoffotografen von Mao Zedongs Frau und den von ihr entwickelten Opern. Mehr der Bilder findet man hier. Photographer Zhang Yaxin was one of the only people in China with access to color film during the Chinese Cultural Revolution (1966-76). Zhang was a photographer for Xinhua News Agency when he was chosen by Jiang Qing, the wife of Chairman Mao… >>>

19. Juni

Die Sparkasse Chemnitz hat eine MasterCard mit Marx-Statue am Start, die Kunden hatten sich in einer Abstimmung dafür entschieden. Grandiose Ironie oder auch mit einem Zitat aus dem Manifest der Kommunistischen Partei eine klare Ansage an alle Bankster: „Kapitalist sein, heißt nicht nur eine rein persönliche, sondern eine gesellschaftliche Stellung in der Produktion einzunehmen.“… >>>

23. Mai

Ganz, ganz großartig: Mao Zedong, Karl Marx, Vladimir Ilyich Lenin, Henry David Thoreau als wandernde Actionfiguren: Mountain Men Figures (via Superpunch) Limited edition Mountain Men figures by Mountain Research. A set of four 9cm polyurethane figures. The set features four global revolutionaries: - Mao Zedong (commonly known as Chairman Mao), a Chinese revolutionary and Guerrilla… >>>

31. Dezember

(Youtube Direktcommie, via Geekosystem) Komischer, überdramatischer Trailer zum ersten von vier Teilen einer Comic-Version des kommunistischen Manifests. Werde ich mir trotzdem mal zulegen, macht sich gut im Regal neben der Trotzki-Comic-Biographie. Von der Toronto Sun: George Rigakos is taking the "anything but textbook" approach, creating a four-part comic book series on the Communist… >>>

3. Oktober

Vor ein paar Monaten ging ein Tool durch die englischsprachige Blogosphäre, das Texte auf die Ähnlichkeit mit Schriftstellern untersuchte. War für Deutschland nicht wirklich zu gebrauchen, weshalb ich es nicht gebloggt hatte, hier der Link. Die FAZ hat das Ding jetzt für deutschsprachige Texte abgerippt adaptiert, mein eigener Kram klingt wohl wie Sigmund Freud. Passt. Noch lustiger:… >>>

26. März

English Russia hat grade ein paar Bilder einer Lenin-Statue, die man über Nacht bunt angemalt hat. Fand ich nicht wirklich spektakulär, aber sie erwähnten da auch noch einen weiteren Lenin-Statue-Prank von 2007, in dem ein paar russische Emo-Kids Lenin pink bepunkteten. Top Lenin Monuments… >>>

5. Oktober

(Youtube Direktmao, via YBNBY) Mao kicks out the Jams zu einem meiner absoluten Lieblings-Oldies. Pa-pa-pa-pa-pa-pa-pa-pa-pa-pa-pa-pa-pa-pa-pa-pa-pa-pa-pa-pa-pa-pa-pa-pa-pa-pa-pa-pa-pa-pa-ooma-mao-mao,… >>>

31. Juli

Ein Kuchen nach dem Abbild des aufgebahrten, einbalsamierten Leichnams von Wladimir Iljitsch Uljanow a.k.a. Lenin. Ich wollte zwar noch nie wirklich wissen, wie so ein russischer Revolutionsführer schmeckt, frage mich aber grade, wer sein Gehirn bekommen hat. I'm Guessing They Didn't Have a Matching Card (runterscrollen) (via Dangerous… >>>

7. März

Sehr clevere Streetart von Blackblockbeauty. (via… >>>