17. Juli 2018

Copyright-Trolls vs Nerdcore.de

Ich hab' grade meine erste „Takedown-Notice“ wegen „Infringement“ für einen Trailer erhalten. Und sei das noch nicht lachhaft genug, handelt es sich dabei auch noch um einen Teil der von mir sehr geschätzten Phantasm-Reihe.

Die Copyright-Trolls sind keine unbekannten und ich gehe von einem automatisierten Anschreiben aus, dem mein Hoster natürlich Folge leisten muss.

Ich finde das alles viel lustiger als ärgerlich, möchte mir den Vorgang hier allerdings festhalten. Copyright-Bastards still are Bastards.

5. Juli 2018

318-278 gegen Uploadfilter und Leistungsschutzrecht

Julia Reda auf Twitter: „Great success: Your protests have worked! The European Parliament has sent the copyright law back to the drawing board. All MEPs will get to vote on #uploadfilters and the #linktax September 10–13. Now let's keep up the pressure to make sure we #SaveYourInternet!“ ABGELEHNT! Congratz an alle und danke Julia Reda für die ganze Arbeit!

4. Juli 2018

Toxic Leistungsschutzrecht/Uploadfilter vor der Abstimmung

Morgen mittag stimmen die Mitglieder des EU-Parlaments über die Gesetzes-Vorschläge zur Urheberrechtsreform von Axel Voss ab, ein Uploadfilter/LSR-HighNoon um genau 12 Uhr mittags.

Anscheinend kippt die Stimmung grade in Richtung einer Ablehnung dieser Vorschläge. Laut ORF lehnen anscheinend alle österreichischen EU-Abgeordneten aus allen Fraktionen geschlossen ab und gerüchteweise werden wohl auch konservative Abgeordnete aus Schweden, Tschechien und Polen gegen die Vorschläge stimmen.

Das bedeutet allerdings noch keine grundsätzliche Ablehnung der Reform, es bedeutet lediglich Nachbesserung und Neuvorlage und neue Abstimmungen. Die Kuh ist also noch lange nicht vom Eis und es droht weiterhin eine Zensur-Infrastruktur auf Copyright-Basis, deren Auswirkungen man vor ein paar Wochen bereits als Vorgeschmack bei der Zensur der FeministInnen von Pinkstinks erleben durfte.

In dem knapp dreiminütigen Musikvideo wettern Hamburger Schülerinnen gegen die Heidi-Klum-Sendung "Germany's Next Topmodel", die auf ProSieben läuft. Mit Textzeilen wie "Ich bin mehr als mein Aussehen, ich kann mehr anbieten, als diese Deppen mich zeigen lassen" kritisieren sie den Schönheitswahn, der jungen Frauen mit der "Horrorshow" vermittelt werde.

Wer sich den Clip am Tag nach der RTL-Sendung zwischen 1.47 Uhr und 8.32 Uhr auf YouTube anschauen wollte, wurde enttäuscht. Das Video wurde von Google Mitte Februar vorübergehend gesperrt. Das Problem: Der Google-Filter Content ID hatte das Video als urheberrechtlich geschütztes Bildmaterial des Senders RTL eingeordnet. Ein Fehler im System, von dem auch RTL selbst erst später erfährt.

Auf saveyourinternet.eu finden sich zahlreiche Wege, um Beschwerde bei den EU-Politikern einzulegen.

Derweil schickt Axel Voss Antwortmails auf genau diese zahlreichen Beschwerden, in denen er seine Vorschläge zu verteidigen sucht. Wikimedia nimmt das Teil und dreht es durch den Fleischwolf: DE policy/EU-Urheberrechtsreform Richtigstellungen Voss – Wikimedia Deutschland antwortet auf Axel Voss.

Gib mir den Rest, Baby…

22. Juni 2018

Aufruf zu Protesten gegen Uploadfilter und Leistungsschutzrecht am Sonntag, 24. Juni in Berlin und Stuttgart

Die Piraten rufen zu Demonstrationen gegen die von der EU geplante Reform des Urheberrechts und die darin enthaltenen Uploadfilter und das neue europäische Leistungsschutzrecht auf. Ich werde… Gib mir den Rest, Baby!
20. Juni 2018

Upload-Filter beschlossen – Memes und Lustige Internetbilder bald tot

Der Rechtssausschuss der EU hat heute morgen mit 10:15 Stimmen ein neues Leistunsschutzrecht und Upload-Filter beschlossen. Damit sind dann Memes und die meisten lustigen Internetbilder und viele Funny GIFs demnächst tot, wenn der Vorschlag in zwei Wochen oder so vom EU-Parlament angenommen wird und der dann im Herbst in Gesetzesform verabschiedet wird. Dann ist Ende Gelände und die Netzkultur von circa 2000-2018 stirbt den Corporate Greed-thru-Copyright-Tod. Lösungen wären eine europäische Fair-Use-Klausel, die liegt aber in weiter Ferne.

Netzpolitik: Schlag gegen die Netzfreiheit: EU-Abgeordnete treffen Vorentscheid für Uploadfilter und Leistungsschutzrecht

Als prominentes Opfer würden künftig wohl etwa Millionen von Memes aus dem Internet gefiltert werden, auch wenn sie als wichtiger Bestandteil der Netzkultur gelten. In ihrer bekanntesten Form handelt es sich bei Memes um Sprüche auf Bildern, die sich über soziale Netzwerke viral verbreiten. Da die Bilder jedoch oft urheberrechtlich geschütztem Material entnommen sind, warnt eine Kampagne nun davor, dass die Urheberrechtsreform ein Stück Netzkultur vernichten könnte. Denn während Memes in den USA durch die Fair-Use-Doktrin von der Meinungsfreiheit gedeckt sind, fehlt in der Europäischen Union leider immer noch ein vergleichbares Recht auf Remix.

Hier nochmal SaveYourInternet.eu und hier eine Petition auf Change.org.

[update 12:57] Interessantes Detail von Julia Reda: „Einzig mit den Stimmen der rechtsradikalen Front National konnte @AxelVossMdEP heute eine Mehrheit für seinen Vorschlag zum EU-#Leistungsschutzrecht zusammenstellen.“

19. Juni 2018

Petition gegen Upload-Filter: Stop the Censorship Machinery-Petition!

Ich bin kein großer Freund von Petitionen (mehr), aber die Stop the Censorship Machinery-Petition von SaveTheInternet.info habe ich grade gezeichnet and you should, too. Julia Reda hat noch ein paar weitere Vorschläge, wie man Politikern ein bisschen Druck machen kann, um Upload-Filter zu verhindern.

Cory Doctorow auf Motherboard über die von der EU anvisierte Linksteuer:

The cost of complying with the link tax will make starting a competitor to one of those platforms effectively impossible. For one thing, the EU is planning on leaving the details of the link tax up to each of its 28 member states, with no limits on how restrictive these rules can be. Under Article 11, members could create link taxes that required a license for quoting even very short snippets from an article. Even if some states create more sensible rules, it won't matter, because the only way to stay out of trouble is to comply with all 28 versions of the rule, so the most restrictive rule will be the one to which everyone defaults.

Warum Upload-Filter schlecht für das Netz als Raum der Ideen sind, habe ich hier ausführlich formuliert:

Begreift man das Netz als diesen Raum der Ideen (wie ich), indem sich die menschliche Ideenwelt spontan manifestiert (mit allen Vor- und Nachteilen), äußert sie sich oft in Formen, die in der physischen Welt durch das Urheberrecht geschützt sind – sehr wahrscheinlich sogar sehr viel häufiger, als durch wirklich originäre Gedanken und Bilder, denn: Unsere Gedankenwelt ist spätestens seit dem Siegeszug der visuellen Massenmedien seit den 70er Jahren durch eine allumfassende Durchdringung von geschützten Ideen geprägt. Wenn ich an die Heroes Journey von Campbell denke, stelle ich mir Marvels Iron Man™ vor. Grüble ich über mein verstopftes Klo und den Klempner, denke ich an Super Mario und fantasiere ich über Märchen, habe ich Disneys Cinderella im Kopf.

Dies ist ein automatischer Prozess und bleibt in der physischen Welt in 99% aller Fälle folgenfrei, selbst wenn ich das Ergebnis meiner Gedankengänge veröffentliche (in dem ich eine Zeichnung anfertige und meinen Buddies zeige oder ähnliches).

Ein Upload-Filter würde genau diesen Fluss des kulturellen, zwischenmenschlichen Austauschs vernichten. Eine fatale Entwicklung, nicht nur für User.

Es kann nicht im Interesse der Kulturindustrie liegen, die ideelle, nonphysische Gedanken-Infrastruktur im Netz zu zerstören. Auf den Geist und die Gedankenwelt haben sie (noch) keinen Zugriff, dort können sie (noch) keinen Schaden anrichten, denn ich werde immer die Freiheit haben, mir Iron Man bei der Heroes Journey und Cinderella im SuperMario-Kart vorzustellen.

Im Web aber werden wir dazu nicht mehr in der Lage sein und damit stirbt das Internet als Ideenwelt und verkümmert zu einer reinen Druckmaschine auf Speed.

28. Mai 2018

Wie Uploadfilter das Netz als Ideenwelt bedrohen

Julia Reeda hat einen langen Text zur grade durch den Rat der EU beschlossenen Vorschläge ihrer Urheberrechtsrichtlinie, die anscheinend entgegen dem Rat praktisch aller Experten durchgesetzt werden soll, weitere Infos bei heise.de.

Man kann die Gesetzesvorschläge der EU meines Erachtens aus zwei Perspektiven betrachten:

1.) Das Internet als reine Publishing-Infrastruktur, eine rein technische, multiplikatorische Weiterentwicklung der Druckmaschine. Unter diesem Gesichtspunkt kann man den Vorschlag ablehnen oder befürworten, in beiden Fällen muss man aber zugestehen, dass die prinzipielle Durchsetzung von Urheberrechten im Netz ein valides Interesse ist. Das ist quasi die stark verkürzte netztheoretische Position der Rechteinhaber und Verlage.

2.) Das Internet als Lebensraum und Ort, in dem sich menschlicher Geist entfaltet. In diesem Fall scheitert das Urheberrecht bereits an der nicht schützbaren immateriallen Form der Idee, denn geistiges Eigentum ist in der Welt der Ideen ein Oxymoron. Ich kann mir Garfield vorstellen so oft und gerne ich möchte, wie er mit Prinzessin Peach im Bett liegt und dabei Mario Kart fährt: Niemand kann und wird und darf mich daran hindern.

Gib mir den Rest, Baby…

7. Mai 2018

No More Musicvideos

Ich habe grade festgestellt, das der Musikvideo-Service Vevo von Sony und Universal ungefähr 70% aller hier eingebetteten Videos nicht zeigt, sondern auf die Quelle auf Youtube verweist. Eine… Gib mir den Rest, Baby!
30. April 2018

Electronics-recycling innovator is going to prison for trying to extend computers' lives

Eric Lundgren geht in den Knast, weil er freie Software, die jeder Runterladen kann, auf Discs brennt. Ein weiteres Beispiel dafür, wie sehr die Legislative des 20. Jahrhunderts mit der Realität des 21. Jahrhunderts kollidiert und massiven Schaden verursacht. Eine AI hätte möglicherweise das Gesetz geändert, aber soweit sind wir noch nicht.

LA Times: Electronics-recycling innovator is going to prison for trying to extend computers' lives

Gib mir den Rest, Baby…

10. Januar 2018

White Noise Copyright Bullshit

Sebastian Tomczak bloggt auf Little Scale vor allem über Chiptunes und Musikharware und hatte vor zwei Jahren ein 10stündiges Video voller White Noise hochgeladen, das sich bis heute bereits… Gib mir den Rest, Baby!
1. November 2017

I bims vong Corporate®-Bullshit™ her

'Ne Agentur schlachtet die alte Vong-Bims-Sprache aus, hat Markenrechte an „I bims“ und „vong“ für Shirts und Tassen eintragen lassen und verschicken nun wohl Abmahnungen an Webshops. Husos,… Gib mir den Rest, Baby!
26. September 2017

Every Mickey

Schöne 3D-Print-Skulptur von Matthew Plummer-Fernandez, eine Fusion aller Mickey-Mouse-3D-Files, die man im Netz findet. Ein älterer (und gröber aufgelöster) Print der Figur war bereits 2015 Teil… Gib mir den Rest, Baby!
14. Juni 2017

Pommesgabel™ ?

[update 23.6.2017] Gene Simmons Abandons Hand Gesture Trademark Application: „Mr. Simmons has apparently reconsidered whether he might have valid trademark rights to the hand gesture, as he… Gib mir den Rest, Baby!
11. Dezember 2016

Podcasts: Preußlers Kleine Hexe und der Triggerknüppel, die Stärken der Introvertierten und schöne, neue Verschwörungswelten

Mit am erstaunlichsten fand ich nach der Wahl von Trump die Reaktionen bei Teilen der Linken auf die Kritik an Political-Correctness-Auswüchsen, die mehr oder weniger mit dem Fuß aufstampften und… Gib mir den Rest, Baby!
9. Dezember 2016

Landgericht Hamburg illegalisiert Links

LOL Hamburg Du Otto: LG Hamburg verschärft Linkhaftung: „In seinem nunmehr vorliegenden, sehr ausführlich begründeten Beschluss (Az. 310 O 402/16) vom 18.11.2016 bestätigte das Landgericht… Gib mir den Rest, Baby!
1. November 2016

Youtube einigt sich mit GEMA

Youtube hat sich mit der GEMA geeinigt, die automatischen Geosperren von Musikvideos soll ab nun der Vergangenheit angehören. Sperrtafeln R.I.P.Die laufenden Gerichtsprozesse wurden laut FAZ ad… Gib mir den Rest, Baby!
26. Oktober 2016

TED-Talk about Remix made from remixing 15 TED talks about Remix

Von U_____P: „A TED talk assembled by remixing and appropriating 15 TED talks about remixing and… Gib mir den Rest, Baby!
27. September 2016

MP3-Market in Santiago de Chile

Netter Schnappschuss auf FB von ’nem chilenischen MP3-Markt in Santiago, wo sie Mucke auf USB-Sticks verkaufen. Erinnert mich sehr an die MP3-Märkte in Afrika, über die ich vor ein paar Jahren… Gib mir den Rest, Baby!
6. September 2016

DMCAs Sky

https://www.youtube.com/watch?v=1Wr1ITDkzWoVor ein paar Tagen machte das Mashup-Game No Marios Sky die Runde und prompt verschickte Nintendo hunderte DMCA-Takedowns an Indiegame-Publisher, die es… Gib mir den Rest, Baby!
26. August 2016

Leistungsschutzrecht vs Text-Zusammenfassung per Machine Learning

Oettinger so Leistungsschutzrecht auf EU-Ebene nao! Google so lol: Text summarization with TensorFlow.Die Ergebnisse von Googles Maschinen-Snippets sind nett, aber noch nicht gut genug für… Gib mir den Rest, Baby!
23. August 2016

Abmahnbeantworter

Hübscher Service des CCC und des Fördervereins Freie Netzwerke, der Antwortschreiben auf ungerechtfertigte Forderungen der Abmahn-Industrie generiert.Sie haben eine Abmahnung für einen… Gib mir den Rest, Baby!
11. August 2016

Happy 20th, MP3-Piracy!

Gestern war der 20ste Jahrestag des ersten „illegalen“ MP3-Rips, die Compress 'Da Audio-Release-Group hatte damals die erste MP3-Sammlung per FTP-Server online gestellt. Es gab andere… Gib mir den Rest, Baby!
8. August 2016

Olympic Rule40-Bot, R.I.P.

Vor ein paar Tagen ging der Rule40-Bot online, der als Satire eben jene Regel aus den Vorgaben für's Online-Marketing – das Hashtag-Verbot – verarschte.Laut Hashtag-Regularium des… Gib mir den Rest, Baby!
5. August 2016

Gesellschaft zur Verfolgung von Urheberrechtsverletzungen gegen Videopiraterie & Raubkopierer

Gestern beim Suchen nach ’nem passenden Trailer zur Trash-Studie gefunden: Ein uralter Spot der Gesellschaft zur Verfolgung von Urheberrechtsverletzungen mit „Aufklärung“ zu Videopiraterie und… Gib mir den Rest, Baby!

Torrentz.eu R.I.P.

Die Torrent-Meta-Suchmaschine Torrentz.eu macht nach 13 Jahren dicht. Nach Kickass die zweite große Torrent-Seite innerhalb weniger Wochen. Gründe gaben sie nicht bekannt und die Seite hostete… Gib mir den Rest, Baby!
29. Juli 2016

Stephen Colbert can't Stephen Colbert weil Copyright

Die Anwälte von Comedy Central haben Stephen Colbert untersagt, seinen fiktiven Stephen Colbert-Character in der Late Night-Show darzustellen, weil „Geistiges Eigentum“.… Gib mir den Rest, Baby!
21. Juli 2016

Kickass Torrents R.I.P.

Cops haben die weltweit größte Torrent-Site Kickass hochgenommen und den Betreiber in Polen verhaftet. Der bei der Verhaftung beteiligte Homeland Agent beziffert die Werbeeinnahmen der Website auf… Gib mir den Rest, Baby!
12. Juli 2016

Remake, Remix, Ripoff – About Copy-Culture and turkish Pop-Cinema

Derzeit in der ZDF-Mediathek: Cem Kayas Doku Remake, Remix, Ripoff – About Copy-Culture and turkish Pop-Cinema über das Turksploitation-Kino (zum Beispiel das türkische Star Wars-Ripoff… Gib mir den Rest, Baby!
8. Juli 2016

Megaupload 2

LOL: Megaupload 2.0 to launch with original Megaupload User Database:Kim Dotcom will be launching a brand new file-sharing site with a familiar name. Megaupload 2.0 is pencilled in for a January… Gib mir den Rest, Baby!
30. Juni 2016

Pirates hide warped Movies in 360°-Clips

Raubkopiermörder verstecken komplette Filme mit hochgepitchten Audiospuren in 360°-Videos, um Youtubes Content-ID-Mechanismus auszuhebeln. hier gibt's Clueless, dort den Miley Cirus-Film The Last… Gib mir den Rest, Baby!

Let me google „Podcast“ for you, Google Team.

Vor zwei Wochen schickte mir Googles „Google Search Console Team“ eine „Notice of DMCA removal from Google Search“. Darin stand:To: Webmaster of http://www.nerdcore.de/,Google has been… Gib mir den Rest, Baby!
19. Juni 2016

Podcasts: Love and Rockets, Fix und Foxi, Populismus, Zombies, TKKG und die drei ???, Böses Denken und die Misere der Kritik

Jede Menge Podcasts, in die ich in der vergangenen Woche mindestens reingehört habe. Unter anderem mit Kurt Lewins Sozial-Psychologie, philosophischen Gesprächen über Populismus und Böses… Gib mir den Rest, Baby!
13. Juni 2016

AMC: Walking Dead-Spoiler verletzen Copyright

Bigtime-Bullshit-Alarm von AMC, dem Sender mit den Walking Deads und den Breaking Bads und den Preachers. Die drohen der Fan-Website The Spoiling Dead mit dem Anwalt, weil die spoilern und über… Gib mir den Rest, Baby!
5. Juni 2016

#Incommunicado: Entstehung des Urheberrechts als cc-lizensiertes Hörbuch

Fabian Neidhardt arbeitet seit ein paar Jahren an einer CC-lizensierten Hörbuchversion von Michel Reimons Copyright-Roman #Incommunicado. Die ersten Kapitel gibt es bereits als Podcast, aus… Gib mir den Rest, Baby!
31. Mai 2016

Kraftwerk vs Moses Pelham: Bundesverfassungsgericht entscheidet für Kunstfreiheit und Sampling

Das Bundesverfassungsgericht hat die bisherigen Entscheidungen gegen Moses Pelham gekippt und zugunsten der Kunstfreiheit durch Sampling entschieden. Pelham hatte vor 20 Jahren Kraftwerks Track… Gib mir den Rest, Baby!
16. Mai 2016

IBM-Patent für DRM-Drucker, die Urheberrechtsverletzungen ablehnen

IBM hat ein Patent für einen Drucker angemeldet, der Inhalte vor dem Print auf Urheberrechtsverletzungen scannt und ablehnt, falls es jemand wagt, die Lyrics eines Lieblingssongs oder das Cover… Gib mir den Rest, Baby!
27. April 2016

IamA YIFY AMA

Ex-Piracy-Legende YIFY im Interview auf Reddit und auf Torrentfreak: „We never followed any Scene rules and we did not really care to be part of their elitist club either“.spiffyinferno: Would… Gib mir den Rest, Baby!
6. April 2016

Quantum Break pirate-eyes Pirates

Ich habe Quantum Break noch nicht angezockt, aber die Idee hier ist nett: „Quantum Break decides you’re running a pirated copy, it sticks a skull’n’crossbones-adorned eyepatch onto lead… Gib mir den Rest, Baby!
1. April 2016

Neural Network imagines Warez-Scene ANSI-Graphics

Casey Rodarmor trained a Neural Network on Warez-Scene ANSI-Graphics. Results are kinda accurate. (I inverted the stuff for… Gib mir den Rest, Baby!
23. März 2016

Angolas Filesharing-Network within Wikipedia

Dr. Ian Malcolm in Jurassic Park: „If there is one thing the history of the digital age has taught us it's that filesharing will not be contained. Filesharing breaks free, it expands to new… Gib mir den Rest, Baby!
8. März 2016

Kanye Bay

Weil Kanye West sich neulich mit The Pirate Bay angelegt hat, der vielleicht egozentrischste Honk aller Zeiten ist, nebenbei noch eher doofe Mucke für eher esoterische Streaming-Dienste produziert… Gib mir den Rest, Baby!
6. März 2016

Crossword-Puzzle Plagiarism-Scandal

Fascinating piece by Oliver Roeder at FiveThirtyEight: A Plagiarism Scandal Is Unfolding In The Crossword World: „A group of eagle-eyed puzzlers, using digital tools, has uncovered a pattern of… Gib mir den Rest, Baby!
26. Februar 2016

Disney Workers asked to pay for Disneys Copyright Politics

Wow. Bei Disney kann man sich Spenden für ihre Disneys Copyright- und Steuer-Lobbying direkt vom Gehaltsscheck abziehen lassen: Disney CEO asks employees to chip in to pay copyright lobbyists. What… Gib mir den Rest, Baby!
22. Februar 2016

3D-Scan Museum-Hack of Nefertitis Head

Tolle Kunstaktion von Nora Al-Badri und Jan Nikolai Nelles, die eine Skulptur des Kopfs der ollen Nofretete im Neuen Museum Berlin illegal scannten, den Kopf in einem 3D-Drucker ausgaben und die… Gib mir den Rest, Baby!
9. Februar 2016

Happy Birthday enters Public Domain

Vor vier Monaten hatte ein Richter Warners Copyright auf den Song „Happy Birthday“ für nichtig erklärt, damals ging man davon aus, dass Warner das Urteil anfechten würde. Tun sie aber wohl… Gib mir den Rest, Baby!
28. Januar 2016

Sonys Let's Play-Trademark shot down

„The USPTO has finally agreed that “Let’s Play” is a common term in the industry and it issued a strong rebuke of Sony’s attempt to monopolize the term.“ Mehr auf… Gib mir den Rest, Baby!
21. Januar 2016

Pirating the Oscars 2016

Andy Baio hat seine jährliche P2P-Analyse der oscarnominierten Filme veröffentlicht:A group named Hive-CM8 released an incredible 15 screeners in the nine days between December 20-29, almost all… Gib mir den Rest, Baby!
19. Januar 2016

Golden Ratio Eyebrow Shaping Method

Frisch patentiert: Augenbrauenzupfen nach dem Goldenen Schnitt. (via IR)The Golden Ratio is widely believed to be a natural principle related to the laws of equilibrium. Many great artists have… Gib mir den Rest, Baby!
8. Januar 2016

Let's Play™

Sony will sich die Markenrechte für „Let's play“ sichern und zwar explizit nicht für irgendeine Kampagne, sondern für „Electronic transmission and streaming of video games via global and… Gib mir den Rest, Baby!
7. Januar 2016

The End of Game Cracking

Anscheinend ist die Entwicklung von Copy Protection bei Games mittlerweile so weit, dass sie dank Krypto unknackbar geworden ist: „In a posting on her blog, 3DM forum founder 'Bird Sister' (also… Gib mir den Rest, Baby!
29. Dezember 2015

Pirate DJ Jackets from Mexico

Vor ein paar Wochen bloggte ich über Nicolas Maigret und Maria Roszkowskas Pirate Book, ein nettes Print-On-Demand-Teil über die Geschichte und Gegenwart der Urheberrechtsverletzung. Seit damals… Gib mir den Rest, Baby!
23. Dezember 2015

Peter Sundes Kopimashin

Ex-Piratebay-Spezi Peter Sunde macht jetzt Copyright-Kunst, oder so. Seine Kopimashin ist ein RaspberryPi mit LCD-Display und ’ner Zeile Python-Code, die Gnarls Barkleys Crazy 100 mal pro Sekunde… Gib mir den Rest, Baby!
1. Dezember 2015

The Pirate Book

Nettes Ding von Nicolas Maigret und Maria Roszkowska, The Pirate Book, ein Print-On-Demand-Buch/Essay mit einer recht umfassenden Textsammlung über die Geschichte und Hintergründe von Piracy.… Gib mir den Rest, Baby!
30. November 2015

Silent Remix of John Cages silent 4”²33”³ in Copyright-Hoopla (UPDATE)

[update] Soundcloud hat angeblich einen Remix von John Cages silent Track 4'33" wegen Copyright-Dings gelöscht. Der Track war tatsächlich ein JustinBieber-Track unter falschem Titel. Statement von… Gib mir den Rest, Baby!
18. November 2015

Literally literaturely Copyright-Porn

Neu von Leonard Delaney, nach seinen Clippy-, Tetris und Apple Watch-Pornostorys, eine Pornostory über die erotischen Abenteuer einer Urheberrechtsjuristenblahblubb-Seite. Ich hab’ mir Coaxed by… Gib mir den Rest, Baby!
13. November 2015

Steampunk™

Anscheinend will sich ein Verlag den Begriff „Steampunk“ als Marke schützen lassen. Viel Spaß damit, wird bestimmt super laufen und die zahlreichen Steampunker in Deutschland haben damit… Gib mir den Rest, Baby!
7. November 2015

Hyperlink®©™

Julia Reda über Leistungsschutzrecht 2.0: Die EU-Kommission rüstet zum Angriff auf den Hyperlink: „Laut einem gestern geleakten Plan für die Urheberrechtsreform (via IPKat) erwägt die… Gib mir den Rest, Baby!
4. November 2015

MPAA kills Demonii, YIFY, Popcorn Time

Das Ende der Release-Group YIFY entspringt juristischem Druck durch die Motion Picture Association of America (MPAA). Die hatten in den vergangenen Wochen bereits Popcorn Time getötet, jetzt kommt… Gib mir den Rest, Baby!

Hard Copy

Matthew Plummer-Fernandez zeigt vom 7. November bis 23. December seine erste Solo-Ausstellung Hard Copy in der NOME Gallery in Berlin. Copyright-Kunst aus mit sich selbst verschmelzenden… Gib mir den Rest, Baby!
1. November 2015

YIFY is no more

Nachdem Torrent-Legende aXXo irgendwann im Jahr 2009 hinschmiss, trat die Movie-Release-Group YIFY so ein bisschen die Nachfolge an. Saubere Rips in vernünftigen Filegrößen, keine Cams,… Gib mir den Rest, Baby!
24. Oktober 2015

Nina Paley: Copyright is Brain Damage

https://www.youtube.com/watch?v=XO9FKQAxWZc„My Life is too short to focus on legislation, when I could be making art. […] Internal Censorship is the enemy of creativity, because it halts… Gib mir den Rest, Baby!
14. Oktober 2015

Party is over. ?

Ganz großartig: Die Joint Photographic Experts Group diskutiert darüber, einen DRM-Mechanismus ins JPG-Fileformat einzubacken, wie schon beim ungenutzten Profi-Datenformatbruder JPG2000. Sollte das… Gib mir den Rest, Baby!
24. September 2015

Inside a Cuban Digital-Pirate Market

Schöne Minidoku von Vox über „El Paquete Semanal“ („The Weekly Package“), einen Subscription-Service auf Kuba für raubmörderkopierte Files:"El Paquete Semanal" (The Weekly Package) is… Gib mir den Rest, Baby!
23. September 2015

Happy Birthday Copyright killed in Court

Ein Bundesrichter hat Warners Bullshit-Copyright auf den gemeinfreien Song „Happy Birthday“ für nichtig erklärt.Selbstverständlich werden die die Entscheidung anfechten, aber ich gehe davon… Gib mir den Rest, Baby!

Copyright for Monkeys, nao!

Nächster Akt im Affentheater im die Makakenselfies: Peta sues to give copyright for 'monkey selfies' to macaque who snapped them: „The suit was filed in federal court in San Francisco by People… Gib mir den Rest, Baby!
22. Juni 2015

They are killing P2P and it's working.

Die haben anscheinend einen sehr effektiven Weg gefunden, um Torrents zu töten. Und das meine ich ziemlich wörtlich. Dazu muss man grob wissen, wie die Dinger funktionieren: Ein Torrent ist eine… Gib mir den Rest, Baby!

Popcorn is higher than Popcorn

Wo wir grade beim Thema sind: „Popcorn Time has now taken the top spot in Google search results, a position that used to be held by the popular movie snack 'popcorn'.“Ich muss mir das mal… Gib mir den Rest, Baby!
8. Juni 2015

(Back) Inside an african MP3-Market

Vor drei Jahren hatte ich über Chris Kirkleys großartigen Blogpost über einen afrikanischen Underground-MP3-Markt gebloggt, die NYTimes hat dazu nun ein Update und einen Fotografen haben sie auch… Gib mir den Rest, Baby!
12. April 2015

4 leaked Game of Thrones-Posters

Großartige Game of Thrones-Poster von Ivan Belikov aus Russland – und wenn sie denjenigen erwischen, der die ersten vier Folgen geleakt hat, pressen sie den zu Red Viper-Hackfleisch:Mashable… Gib mir den Rest, Baby!
7. April 2015

Trollface®©™

Wusste ich auch noch nicht: Der Zeichner der Original Trollface-Meme hat das Teil schon vor fünf Jahren zum amerikanischen Copyright angemeldet, zieht seitdem Lizenzgebühren ein und kickt auch… Gib mir den Rest, Baby!
25. März 2015

Dieter Gorny wird Digitalbeauftragter im Wirtschaftsministerium

Bundesfuzzis haben Deutschlands obersten Urheberrechtsvollhonk zum „Digitalbeauftragten im Wirtschaftsministerium“ gekrönt. Yay, noch mehr Copyright-Maximalism!Mit dem Posten solle eine neue… Gib mir den Rest, Baby!
21. Februar 2015

Piratebay is back

Kurzer Nachtrag zur Piratebay-Saga: Die Mods sind zurück und räumen grade auf, everything back to normal, nothing happened: „The Pirate Bay has welcomed several moderators back on board. After… Gib mir den Rest, Baby!
13. Februar 2015

Sriracha don't need ©®™

Der Sriracha-Chef hat seine Soße nie als Marke eingetragen und verdient sich dumm und dämlich: „'Everyone wants to jump in now,' said Tran, 70. 'We have lawyers come and say 'I can represent you… Gib mir den Rest, Baby!
12. Februar 2015

Cultural Argument used in Katy Perry Shark-3D-Print-Copyright-Thing

Einer der Gründe, warum mich die Urheberrechtsdebatte nur noch periphär interessiert, ist, dass es vor allem eine juristische Debatte ist und kulturelle Argumente um Viraleffekte und Populärkultur… Gib mir den Rest, Baby!

Copy-Cat goes Rrrrrrrrrrrrrrrrrr©®™

„YouTube's automated takedown tool is known for its flaws, but this week it crossed a line by attacking a purring cat. According to YouTube's Content-ID system both EMI Publishing and PRS own the… Gib mir den Rest, Baby!
10. Februar 2015

Rapidshare R.I.P.

Nachdem der ehemalige größte Filehosting-Anbieter Rapidshare seit ein paar Jahren und jeder Menge Klagen durch die Entertainment-Industrie eher so vor sich hindümpelte, ziehen die Betreiber nun… Gib mir den Rest, Baby!
3. Februar 2015

The Pirate Bay is back or not

The Pirate Bay ist seit dem Wochenende angeblich wieder da, nachdem die Seite nach einem Raid sieben Wochen lang offline war. Wie angekündigt haben sie die Mods rausgeschmissen und die Torrents dort… Gib mir den Rest, Baby!
29. Januar 2015

Taylor Swift trademarks Sick Beat™

Ich mag Taylor Swift eigentlich sehr gerne (nicht die Mucke, so als Person), aber das hier dürfte schiefgehen: Die Dame hat sich „This Sick Beat“ als Markenzeichen eintragen lassen, genauso wie… Gib mir den Rest, Baby!
28. Januar 2015

Jan Böhmermann antwortet auf Abmahnung für Nazi-Foto mit Remix des Nazi-Fotos

Jan Böhmermann hat sich für einen Tweet (!) der berühmten Piss-Fotos von Nazis (Bild rechts) eine Abmahnung eingefangen, muss sich daraufhin natürlich den üblichen Unsinn von… Gib mir den Rest, Baby!
27. Januar 2015

Piratebay Staff revolts

Nachdem die Piratenbucht seit einem Raid durch die Polizei nun seit fast anderthalb Monaten offline ist bzw mit nebulösen Countdowns irgendeinen Relaunch ankündigt, wollen die Betreiber anscheinend… Gib mir den Rest, Baby!
24. Januar 2015

Pirating the Oscars 2015

Andy Baio hat seine jährliche P2P-Analyse der oscarnominierten Filme veröffentlicht:Already, with a month to go before the ceremony, 92% of this year’s nominated films have already leaked in… Gib mir den Rest, Baby!
13. Januar 2015

Je Suis Charlie™

People, what a bunch of bastards: „Nach dem Attentat auf die Redaktion von 'Charlie Hebdo' […] beantragten [a bunch of bastards] Markenschutz für das [Je suis Charlie-]Logo. Die Behörden wiesen… Gib mir den Rest, Baby!
8. Januar 2015

Brand Eins: Raubkopierer – Ehrensache

Die Brand Eins hat in ihrer aktuellen Ausgabe einen halblangen Text über die Warez-Scene. Da steht für Kenner nicht allzuviel neues drin, aber wenn die Brand Eins sich mit einem meiner… Gib mir den Rest, Baby!
1. Januar 2015

Happy Public Domain-Day, everyone!

Jeden ersten Januar landen jede Menge Werke in der Public Domain. Während die offizielle Seite des PDDay offensichtlich noch pennt, haben sie an der Duke University schonmal eine Liste der Arbeiten.… Gib mir den Rest, Baby!
22. Dezember 2014

Free Music Sampler 2014

Die Musikpiraten haben den Sampler zu ihrem 2014er Free Music-Contest online gestellt. Download gibt's für lau auf Bandcamp, auf CD kann man den hier bestellen.Gerade noch rechtzeitig zu… Gib mir den Rest, Baby!
12. Dezember 2014

'Ye Olde Piratebay by Isohunt

Isohunt.to – nicht verwandt mit Isohunt.com, bis zum Jahr 2013 eine der größten P2P-Börsen weltweit – haben die Datenbank der Bucht gespiegelt und unter Oldpiratebay.org online gestellt. Der… Gib mir den Rest, Baby!
9. Dezember 2014

Pirate Bay Raid, Site offline

Die schwedische Polizei hat (mal wieder) die Piratenbucht hochgenommen. Die Seite war schon den ganzen Tag offline (seit gestern nacht, glaube ich), jetzt wurden die Gründe bekannt. Anscheinend… Gib mir den Rest, Baby!
8. Dezember 2014

Musicvideos R.I.P.

Ich poste keine Musikvideos mehr. Bei obigen Video zu Perume Genius' Fool Future of the Lefts' Sheena is a T-Shirts Salesman Black Lips' Family Tree Whatever tut mir das zum Beispiel grandios leid,… Gib mir den Rest, Baby!
12. November 2014

Boerse.bz offline

Kurzer Nachtrag zur Boerse-Saga: Die Betreiber haben heute endgültig den Stecker gezogen:Vorher auf Nerdcore: Boerse.bz geofickt deutsche User R.I.P. Boerse.bz Boerse.bz wird Boerse.to Boerse.bz… Gib mir den Rest, Baby!
10. November 2014

Peter „Piratebay“ Sunde is a free man

Peter Sunde, Piratenbuchtmitgründer und Aushängeschild des bekanntesten P2P-Services, ist aus dem Knast entlassen worden. Willkommen zurück,… Gib mir den Rest, Baby!
4. November 2014

Boerse.bz busted: Razzia in 14 Bundesländern, 121 Wohnungen durchsucht

Als vor ein paar Wochen Boerse.bz erst deutsche User geofickte und dann ein Massenexodus der Mods in gespiegelte Foren unter anderen Domains stattfand, gab es auch immer wieder Hinweise und Gerüchte… Gib mir den Rest, Baby!
16. Oktober 2014

Stock-Photo Artists painted by chinese Copycat-Artists

Nette Arbeit des Kunstkollektivs IOCOSE, die Screenshots von Getty Stock-Fotos nach China an dortige Auftrags-Künstler geschickt und malen haben lassen. Das Konzept gab's schon ein paar mal in… Gib mir den Rest, Baby!
14. Oktober 2014

Assange trademarks Wikileaks-Fashion, threatens Shirt-Sellers

GetDigital verkauften bis gestern zwei WikiLeaks-Shirts und spendeten den Gewinn – bislang rund 7500 Euro – an die Wau Holland Stiftung. Nun haben sie Mails von Bavaria Media bekommen, das ist… Gib mir den Rest, Baby!

Copyright Enforcement Bots

Die Copyright Enforcement Bots sind da: „Aus Gerichtsdokumenten geht hervor, dass [Warner] offenbar vollkommen automatisiert ohne menschliche Prüfung Dateien von Servern entfernen ließ. […]… Gib mir den Rest, Baby!
30. September 2014

Geek Nerd-Shirts gewinnen gegen Trademark-Troll

Vor rund einem Jahr wurde GetDigital für die Nutzung der Wortkombination „Geek Nerd“ abgemahnt von einer Firma namens Trade Buzzer UG, die neben „Geek Nerd“ auch noch unter anderem… Gib mir den Rest, Baby!
9. September 2014

3D-printed Monkey Selfie

Der Selfie-Affe aus dem 3D-Printer von Pete Rossdale, gibt's hier auf Shapeways zum Selberausdrucken. (via @xor)Vorher auf NC: Macaque Monkey Selfportraits Wikipedia does not delete monkey-owned… Gib mir den Rest, Baby!
8. September 2014

1986er Interview mit C64-Crackers Dynamic Duo

Aus der Aktuellen Stunde vom WDR, ein Interview mit Executor und Dark Angle vom Dynamic Duo, einer legendären C64-Crackercrew aus Deutschland (und jemandem namens Headbanger, der aber wohl vor… Gib mir den Rest, Baby!
4. September 2014

Deadmau5 vs Disney and the Mouse Trademark

Wenn sich Deadmau5 und Disney wegen einer Markenanmeldung für riesige Mausohren prügeln, kann es ja echt nur Gewinner… Gib mir den Rest, Baby!
23. August 2014

No Copyright for you, Monkeyselfie-Dude!

Das US Copyright Office hat David Slater das Copyright auf das Affen-Selfie aberkannt und Wikimedia Recht in der Einschätzung gegeben, tierische Arbeiten sind nicht urheberrechtlich geschützt und… Gib mir den Rest, Baby!

Boerse.bz wird Boerse.to

Gar nicht mitbekommen: Nachdem das Moderatorenteam sich von Boerse.bz verabschiedet und ein neues Projekt angekündigt hat, ist dieses schon seit zwei Wochen online. Boerse.to hat nicht nur den Namen… Gib mir den Rest, Baby!