3. Mai
Wissenschaftler haben zum erstenmal gemessen, dass kreative Menschen (die vor allem das Persönlichkeitsmerkmal Openness aufweisen) „physisch anders“ sehen, als der Rest. Dazu haben sie einen sehr einfachen Test durchgeführt: Sie haben den Leuten zwei unterschiedliche Farben (Rot und Grün) gleichzeitig vor das jeweils linke und rechte Auge gehalten, also ungefähr derselbe Effekt, den man… Gib mir den Rest, Baby!
2. März
Michael Trott hat im Forum von Wolfram Alpha ein random Noise-Pic generiert, die Verdichtungen und Shapes im Noise isoliert, die Kanten geglättet und nach Tierformen sortiert. Quasi Machine-Pareidolia mit Noise und Tieren. The long evolutionary history of humans has optimized the recognition of animals in the human vision system. To escape predators and to find food. Sometimes we believe to… Gib mir den Rest, Baby!
17. Mai
Die Artistic Style-Transfer-Algorithmen werden immer besser, das psychedelic Kitten und die Matrix-Cat unten rechts ist tatsächlich ziemlich mindblowing. Die Pics stammen aus einem neuen Paper von Roman Novak und Yaroslav Nikulin: Improving the Neural Algorithm of Artistic Style. Dazu gibt's eine neue Spielart namens Neural Doodle, damit kann man schon sehr bald mit ein paar groben Strichen… Gib mir den Rest, Baby!
2. Mai
„Artistic Style Transfer“ per Neural Networks gibt's auch für Video schon länger (hier hatte man zum Beispiel „Alice in Wonderland“ im Stil diverser Künstler gestyletransfert, und Picasso mit seinen eigenen Stilphasen). Manuel Ruder, Alexey Dosovitskiy und Thomas Brox haben jetzt ein neues Verfahren am Start und die Ergebnisse sind bereits ziemlich schick, stellenweise mindblowing.… Gib mir den Rest, Baby!
29. April
Jede Menge Podcasts, die ich in den letzten Wochen mindestens quergehört habe. Besonders interessant: Die SWR2-Wissen-Episoden über Opferkultur und das Zaudern, sowie die Philosophie-Sendung Sein und Streit über Kreativität: SWR2 Wissen Ich armes Opfer! Die perfide Macht der Ohnmacht (MP3): „Zivile Gesellschaften schützen Hilfebedürftige. Daher schlüpfen Menschen auch bewusst in die… Gib mir den Rest, Baby!
13. April
Neues Blog/Community-Website über kreative künstliche Intelligenzen: CreativeAI, hier der RSS-Feed. Hab’ ich mir selbstredend umgehend in den Reader gepackt. (Danke Samim!) In recent years, there has been an explosion of research and experiments that deal with Creativity and A.I. Almost every week, there is a new bot that paints, writes stories, composes music, designs objects or builds… Gib mir den Rest, Baby!
12. März
Ich befülle schon seit ein paar Wochen einen Channel in niu.ws, einem Mobile-Service für kuratierte Longreads und Zeugs. Meinen NC-Channel findet man hier (RSS), die Links poste ich ab sofort auch hier, immer wenn ein paar zusammengekommen sind. (Ich habe die Links diesmal wegen Faulersackalarm ein paar Wochen auflaufen lassen und es sind ein paar mehr geworden, daher hab’ ich sie halbwegs… Gib mir den Rest, Baby!
1. Januar
Eierschaukeln Bälledrücken macht kreativ. Das haben Wissenschaftler schon vor ein paar Jahren rausgefunden und nun haben sie untersucht, welche Sorte Ballkugelgelöt man da am besten hernimmt. Stellt sich raus: Weiche Bälle eignen sich am besten für „divergierendes Denken“, also total Whackness, am besten geeignet für Brainstorming und Mindmaps und solche Sachen. Harte Bälle helfen… Gib mir den Rest, Baby!
9. Dezember
Lionsgate-Vize Michael Burns hat auf der „UBS Global Media and Communications Conference“ in New York mit endlosen Prequels zu The Hunger Games gedroht, „it will 'live on and on and on'“. “The one thing that kids say they missed [from the early Hunger Games films] was there were no arenas,” he said, referencing the stadiums where contestants battled each other and noting the prior… Gib mir den Rest, Baby!
22. September
Großartiges GIF von Gene Kogan auf Twitter: „style interpolation of pablo picasso through his blue, african, and cubist periods.“ Gemacht mit Neural Style (Instructions) und basiert auf dem Paper A Neural Algorithm of Artistic Style, das GIF stammt aus der Doku Visit to Picasso. Die Version oben habe ich stark komprimiert und beschnitten, nach dem Klick das Original und Kogans… Gib mir den Rest, Baby!
15. Januar
Hatte ich grade schon in meinen Facebooks, will ich mir aber auch hier reinkleben, weil: This. A thousand… Gib mir den Rest, Baby!
4. Dezember
Wissenschaftler haben in Indonesien von Homo Erectus' gravierte Muscheln gefunden, die runde 500.000 Jahre älter sind, als das bisher angenommene erste „Kunstwerk“ der Menschheit. Bislang war ein vor 75.000 Jahren mit Zickzackmustern beritzter Ockerstein aus Südafrika das älteste Artefakt menschlicher Kreativität, dabei hatten unsere humanoiden Urahnen schon viel länger Unsinn im Kopf.… Gib mir den Rest, Baby!
16. Januar
Untersuchungen über Korrelationen zwischen Kreativität und Wahnsinn gab es in den letzten Jahren einige, die hat man jetzt spezifiziert und auch für Comedians gilt, dass sie überdurchschnittlich oft Symptome von Schizophrenie und einer Bipolaren Störung zeigen. Was nicht wirklich verwunderlich ist: Gute Comedy entspringt meist einer persönlichen Darkness (uhh, dark!), siehe Roger Chapman,… Gib mir den Rest, Baby!
2. Dezember
Superspannendes Experiment des holländischen Autors Arnon Grunberg, der während des Schreibens seines neuen Romans unter anderem seine Hirnaktivität aufzeichnen lässt. Wenn das Buch dann nächstes Jahr erscheint, sollen es 50 Leute lesen, die ebenfalls an einen Brainscanner angeschlossen werden. Die Ergebnisse werden dann verglichen und man verspricht sich Erkenntnisse über den kreativen… Gib mir den Rest, Baby!
25. März
 Youtube Direktjaffee Tolle Interviewreihe von OnCreativity.tv, unter anderem mit Al Jaffee (MAD-Mag, oben der erste von drei Teilen) oder Milton… Gib mir den Rest, Baby!
8. April
Der Guardian hat einen sehr schönen Auszug aus Jonah Lehrers Buch "Imagine: How Creativity works", in dem er ein paar Sachen über Bob Dylans "Like a Rolling Stone" erzählt. Das Buch ist auf meiner Must-Read-List und der Song ist seit hundert Jahren das erste Mittel der Wahl um Sachen zu machen. Like a rolling stone. Although Dylan's creativity remained a constant – he wrote because he… Gib mir den Rest, Baby!
8. März
 Vimeo Direktsteal, via Brain Pickings Austin Kleon, dessen Arbeit ihr wahrscheinlich schonmal über seine Newspaper Blackout Poems, kennengelernt habt, hat ein neues Buch draußen: Steal like an Artist. Das Ding sieht mir aus, wie die Everything is a Remix-Reihe, nur ein bisschen verspielter. Das Buch hat außerdem einen schönen Trailer mit seinem Hund Milo: „I hate book trailers, so I… Gib mir den Rest, Baby!
11. Januar
 Youtube Direktgreen Ein seltsamer Kurzfilm vom This Is It Collective über Kreativität. „Green is not a creative… Gib mir den Rest, Baby!
4. Oktober
Eine einmalige hohe Dosis Pilze macht die Menschen langfristig offener und kreativer. Jetzt wird mir einiges klar… A recent study found that most people treated with a single high dose of psilocybin, the active ingredient in psychoactive mushrooms, showed a long-lasting change in personality–namely, an increase in openness. One of five broad measures of temperament used by psychologists,… Gib mir den Rest, Baby!

Burn: Create, Inspire and Stop at Nothing

[update] Ash Bolland schreibt mir: „Can you please take down the link to the burn-film and take it down from youtube! as it was not surpose to be released today! please help.“… Gib mir den Rest, Baby!
1. Oktober
(Youtube Direktinnovation, via Jason Kottke) Schöner Trailer zu Steven Johnsons neuem Buch „The Innovators Cookbook: Essentials for Inventing What's Next“. Im Trailer entwerfen sie erst die Typo für das Cover, drucken die dann auf einem 3D-Drucker aus und fotografieren das dann wieder ab. Sehr schöne Idee! Und wo wir grade bei Ideen sind: Steven Johnson war der, dessen Buchtrailer zu… Gib mir den Rest, Baby!
21. September
(Youtube Direktplay) Presspauseplay, die Doku über Kreativität im Digitalen Zeitalter, ist seit gestern komplett online zu sehen. Oben die Youtube-Version, auf der Website gibt's Downloads in HD. Zu Wort kommen unter anderem Seth Godin, Robyn, Bill Drummond von The KLF, Scott Belsky (Gründer von Behance), Anthony Volodkin (Gründer von The Hype Machine), Moby, David Weinberger (Cluetrain… Gib mir den Rest, Baby!
26. August
In einer Studie haben Wissenschaftler herausgefunden, dass, obwohl Menschen immer behaupten, sie würden Kreativität und Innovation vorziehen, sie dennoch genau darauf negativ reagieren. Die Studie ist mit nur 200 Teilnehmern am Experiment sicher nicht verallgemeinerbar, dennoch: spannend! The studies' findings include: - Creative ideas are by definition novel, and novelty can trigger feelings… Gib mir den Rest, Baby!
3. August
Don't Hug Me I'm Scared on Vimeo Retro Future: Space Art Update Spaceflight Psychology and the New ‘Right Stuff’ | Wired Science | Wired.com AFP: Icelanders hand in draft of world's first 'web' constitution Princess Leia Costume Made of Duct Tape Heather Holliday, Sword Swallower on Vimeo LEGO Dragon Breathes Actual Fire | Geekosystem “Space Night – Earth Views”… Gib mir den Rest, Baby!
23. Januar
(Youtube Direktsaul, via BoingBoing) Jemand hat Saul Bass' animierte und oscarprämierte Minidoku „Why Man Creates“ über den Prozess der Kreativität bei Youtube hochgeladen. Fängt ein bisschen altbacken an, wird aber besser, außerdem muss ich mir das für meine kleine Saul Bass-Sammlung hier reinkleben. Oben Teil 1, der zweite nach dem Klick, Snip von Wikipedia: Why Man Creates is a… Gib mir den Rest, Baby!
4. November
(Vimeo Direktideas, via Doobybrain) Toll fotografierte Minidoku über Kreativität und Ideen und wie sie sich verbreiten. Ist mir zu Beginn etwas zu Fashion-lastig, das Thema wird allerdings nicht überstrapaziert. Snip von der Website zum Film: INFLUENCERS is a short documentary that explores what it means to be an influencer and how trends and creativity become contagious today in music,… Gib mir den Rest, Baby!
24. September
(Youtube Direktideas, via cpluv) Das Promovideo zu Steven Johnsons Buch „Where Good Ideas Come From: The Natural History of Innovation“ ist, so nehme ich schwer an, vom selben Zeichner und Animator gedreht, wie die RSA Animated-Clips, die ich hier schon mehrfach hatte. Das Buch selbst klingt ebenfalls definitiv nach etwas, das ich unbedingt lesen muss: Beginning with Charles Darwin's… Gib mir den Rest, Baby!
19. September
Michael Heilemann von Binary Bonsai hat ein langes, ausführliches Posting über die Entstehungsgeschichte von Chewbacca. Im Artikel nimmt er alle möglichen Puzzleteile vom Making of THX 1138, frühe Drehbuchentwürfe von Star Wars, erste Entwürfe Chewies von Ralph McQuarrie, Bruchstücke aus Interviews und fügt das alles zu einer superinteressanten Geschichte um den kreativen Prozess bei… Gib mir den Rest, Baby!
28. Juli
(Youtube DirektTED, via TED-Blog) Ich finde das hier eigentlich ziemlich lustig. Ausgerechnet das Promo zu einer TED Konferenz in Amsterdam über Ideen rippt die RSA Animate-Videos ab, die ich hier schon öfter gezeigt habe. Ich meine, klar, man kann den Spruch „TEDxAmsterdam is about 'ideas worth spreading,' and our TEDxAmsterdam Challenge is about 'ideas worth doing!“ so interpretieren,… Gib mir den Rest, Baby!
1. Juni
Dass Kreativität tatsächlich nachweisbare Gemeinsamkeiten (nämlich eine ganz bestimmte Genmutation) mit Geisteskrankheiten (speziell Schizophrenie) hat, bloggte ich hier schon öfter, jetzt gibt es ein paar (wenige) neue Erkenntnisse über die psychologischen Gemeinsamkeiten von Kreativen und Irren. (Wenn man das Thema bereits kennt, kann man die ersten paar Absätze im Artikel der BBC… Gib mir den Rest, Baby!
6. Mai
(Vimeo Direktfun, via Doobybrain) Denken geht also am besten mit Vodka-Martini. Wusste ich's… Gib mir den Rest, Baby!
28. April
Scott Hansen hat 25 Designer und Künstler gefragt, was sie machen, falls die Ideen nicht kommen wollen, wenn man kreativ sein muss. Erik Spiekermann fasst das alles wohl am besten zusammen und vor allem die Punkte 5 und 6 davon halte ich für essentiell: There are 6 strategies for this situation: 1. Avoid Do something else, wash the car, back-up your data, do errands… 2. Think Sit back and… Gib mir den Rest, Baby!
3. April
(Youtube Direktplay, via cpluv) Die Doku PressPausePlay untersucht die Auswirkungen dieses ganzen Internetdingens auf die Kreativität, Snip von der About-Seite: A new generation of global creators and artists are emerging, equipped with other points of reference and other tools. The teachers arenʼt certified schools anymore - itʼs web sites, discussion forums and a “learn by… Gib mir den Rest, Baby!
31. März
Hier eine Dose Inspiration vom Department of Doing, „guaranteed 100% effective against procrastination, indecision and dormancy“. Derzeit leider ausverkauft, aber der Gedanke reicht schon, glaub' ich. (via… Gib mir den Rest, Baby!
24. Dezember
The Selby, das weltbeste Blog über Einrichtung und sowas, bringt im März 2010 das erste Buch zum Blog raus. Todd Selby besucht jetzt schon seit 3 Jahren (glaube ich) Künstler, Kreative und Irre in ihren Wohnungen, meistens in und um New York, und fotografiert diese in ihrem Zuhause. Und das ist allermeistens superschön anzusehen und hochinteressant. Meine Ausgabe habe ich grade vorbestellt,… Gib mir den Rest, Baby!
18. Juli
Vor einer Weile bloggte ich einen Artikel über Kreativität und Wahnsinn, hier quasi der Nachfolger dazu beim Newscientist: Kreativität liegt in einer ganz bestimmten Genmutation begründet, die auch für Schizophrenie verantwortlich ist. We're all familiar with the stereotype of the tortured artist. Salvador Dali's various disorders and Sylvia Plath's depression spring to mind. Now new… Gib mir den Rest, Baby!
9. Mai
Der Independent hat einen ziemlich interessanten Artikel darüber, dass eine Spur Wahnsinn unabdingbar für Kreativität ist. Für Leute, die kreativ arbeiten ist das mit Sicherheit nix neues, dieses leicht irre Flackern in den Augen, manchmal. Jetzt aber auch wissenschaftlich und evolutionsbiologisch begründet, yay! Die Studien beschreiben zum Beispiel, dass künstlerisch begabte Menschen zu… Gib mir den Rest, Baby!
25. Januar
Telepolis hat einen hochinteressanten Artikel über Daniel Tammet, einem autistischen Inselbegabten, der dank 8 Geschwister Kommunikation lernen musste und der 22.000 Kommastellen von Pi aus dem Gedächtnis aufsagen kann. Der hat nun ein Buch geschrieben, in dem er aus seiner Welt berichtet und er sieht Zahlen… und sie haben Stimmungen. Diese Absätze hier haben mir grade das Gehirn… Gib mir den Rest, Baby!
2. Dezember
Auf The Selby wollte ich sowieso schon länger mal hinweisen (hatte ich auch schonmal, irgendwo in den Links), eine wundervolle Website, die Künstler und Kreative in ihrem Zuhause vorstellt. Hier mit der bizarren Welt von Bobb Bruno (Myspace), Musiker aus Los Angeles, der irgendeine sehr strange Obsession mit Hasen und Viechern hat. What is your favorite 80s Movie and why? Scorpions – World… Gib mir den Rest, Baby!
19. November
(via Stylespion) Das hier ist ein superunterhaltsames Video über dieses alte Thema: Hipster. Junge, dynamische, unrasierte Menschen mit ungewaschenen Haaren, die Adbusters neulich schon für tot erklärten: We’ve reached a point in our civilization where counterculture has mutated into a self-obsessed aesthetic vacuum. So while hipsterdom is the end product of all prior countercultures,… Gib mir den Rest, Baby!
6. Juli
(Youtube Direktcreativity, via) Nachdem man dieses Video gesehen hat, weiß man endlich, wo diese verdammte Kreativität herkommt. Die wird in biologischem Anbau auf einer Farm aus insgesamt 250 Kreativen gewonnen, die man am Südhang in frischer Luft mit genug Sonne langsam reifen lässt und dann zu wunderbarem Kreativ-Nektar… Gib mir den Rest, Baby!
19. Mai
HABITS are a funny thing. We reach for them mindlessly, setting our brains on auto-pilot and relaxing into the unconscious comfort of familiar routine. “Not choice, but habit rules the unreflecting herd,” William Wordsworth said in the 19th century. In the ever-changing 21st century, even the word “habit” carries a negative connotation. So it seems antithetical to talk about habits… Gib mir den Rest, Baby!
16. Mai
Als ich gestern diesen Vortrag über Krähen von Joshua Klein im TED-Blog gesehen habe, habe ich noch gedacht: „Ach, naja... Krähen. Die seh ich selbst jeden Tag.“ Als das Ding dann eben nochmal bei BoingBoing aufgetaucht ist, habe ich's mir mal angesehen und POW! Bei 3:42min ist mir eben dermaßen derbe die Kinnlade auf den Boden gefallen... ich wusste ja, dass Krähen schlau sind. Aber… Gib mir den Rest, Baby!
6. Mai
(Youtube Direktkermit, via) Ich hätte ja auch nicht gedacht, dass ich sowas nochmal zu sehen kriege: ein offensichtlich ziemlich bekiffter Hippie-Kermit erklärt einem spießigen Griesgram das Konzept der mentalen Visualisierung anhand von Flower-Power und Chicks. Ganz im Ernst! Dass ich den Satz: „Or maybe [you think] of some beautiful, young chick“ mal aus Kermits Froschmund hören… Gib mir den Rest, Baby!
23. April
Novelist Amy Tan digs deep into the creative process, journeying through her childhood and family history and into the worlds of physics and chance, looking for hints of where her own creativity comes from. It's a wild ride with a surprise… Gib mir den Rest, Baby!
21. April
Telepolis hat ein sehr interessantes Interview mit Hans-Christian Dany über Speed und die Rolle von Amphetamin in der leistungsorientierten Gesellschaft und spinnt dabei den Bogen von den Nazis, über Judy Garland, Jack Kerouac, Andy Warhol bis zu Punk und Techno. Auch die junge Schauspielerin Judy Garland funktionierte. Hans-Christian Dany: Garland sang 1938 in den USA 16-jährig unter… Gib mir den Rest, Baby!
8. April
“Some painters transform the sun into a yellow spot, others transform a yellow spot into the… Gib mir den Rest, Baby!
10. Oktober
Music Convenience Wins, Hubris Loses and Content vs. Context, a Presentation for Some Music Industry Friends Want a track on-demand? Oh have we got a deal for you! If you’re on Windows XP or Vista, and you’re in North America, just download this 20MB application, go through these seven install screens, reboot your computer, go through these five setup screens, these six credit card screens,… Gib mir den Rest, Baby!
7. Mai
Ich habe eben Batmans Profil in aufgeweichtem Toilettenpapier im Klo gesehen. Und da ich ganz dringend musste, habe ich ihm kurzerhand auf die Spitzohren gepullert. Sowas ist ja so ein bißchen das Kreuz der Kreativen und Verrückten. Wir können Sachen in Mustern sehen, etwa den Silver Surfer auf marmorierten Badezimmerkacheln oder Werwölfe in der Rinde der Bäume oder Drachenköpfe in… Gib mir den Rest, Baby!
17. Oktober
meinte eine Frau zu Garbos Tabletten und Alkoholsucht, dass das ganz furchtbar und unverständlich sei, dass sich eine so intelligente Person, gerade wenn Sie soviele Möglichkeiten habe und aber sowas von intelligent, da sei das doch ganz übel: sich das mit Alkohol und Tabletten zunichte zu machen.Die Frau hat keine Ahnung von Intelligenz oder Kunst, hab ich da gedacht und… Gib mir den Rest, Baby!
1. September
This website lists and explains every idea generation method I've encountered during the past 15 years. It is the result of extensive research; my many sources include books, management journals, websites, academics, consultants and colleagues. Wir sagen Danke Anke… Gib mir den Rest, Baby!