Heute
Hiné Mizushima macht schicke Sachen aus Filz (Tentakelkram zum Beispiel und noch mehr Tentakelkram) und jetzt masht sie Käfer mit Venusfliegenfallen und Fliegenpilzen. Ich hätte gerne einen Venusfliegenfallenkäfer. Also, ’nen echten mein’ ich… >>>
30. März
Opening the Gates of Hell with a soft squeeze: „The puzzle cube, Lemarchand's box, the Lament Configuration. Whatever the name, it is still the key to the gates of Hell itself. But who says the key… >>>
9. März
Japanese Mascots Are Too Damn… >>>
23. Dezember
Ein Mathepuzzlegamekuscheldings! Ich hätte jetz gerne noch Knuddelsudoku und vielleicht ein 2048-Plüsch-Imitat, oder so. (via… >>>
22. September
Awwwww, The Onions Clickhole („Just remember, no matter how many videos you watch, or how many lists you read, you’re still gonna feel all alone.“, Slate) mit ’nem supersüßen… >>>
4. Januar
„Currently sold out“, but this giant piece of shit is „back in stock January 2015“. (via… >>>
10. Dezember
[gallery columns="4" link="file" ids="87799,87800,87802,87803"] Über Hiné Mizushimas gefilzte Sachen habe ich schonmal vor ein paar Jahren gebloggt, seit damals hat sie sich jede Menge… >>>
9. Dezember
Ein gehäkelter Facehugger für sauteuer Geld auf Etsy. Ein Plüschhugger gabs vor vier Jahren auf Think Geek, dafür ist der hier selbstgemacht – 150 Dollar würde ich dafür aber trotzdem… >>>
17. Oktober
Ich hab' hier beschissen. Der gehäkelte Octopus-Baum von Lorna und Jill Watt ist eigentlich Cyan, ich fände den in Pink aber viel toller, also hab ich in Photoshop an den Farben geschraubt,… >>>
15. Oktober
Handgehäkelte DIY-Tampons zum waschen und wiederverwenden. „What a great way to start your efforts to 'go green'“. Yep. I am pleased to announce I finally perfected the handmade washable… >>>
4. September
@GrumpyMerkel ist ein bekannterer und überaus passender Twitter-Feed und den hat Kerstin Bauer für ihren Etsy-Shop jetzt verplüscht (bzw. ich weiß natürlich nicht, ob Kerstin den… >>>
10. Juni
Gehäkelstrickgeknüpfte Plants vs Zombies, yay! Ich kann ja Stricken und Knüpfen und Häkeln nicht wirklich auseinanderhalten und verwechsle die ständig, deshalb benutze ich ab jetzt immer… >>>
28. Dezember
Über Brutal Knitting (Facebook) hatte ich vor ein paar Monaten erst gebloggt, jetzt haben sie diesen abgerissenen Monsterkopf gehäkelt, bei dem die Eingeweide unten rausbaumeln.… >>>
17. September
Nathalie Lété hat für die Interieur-Design-Ausstellung Maison et Objet in Paris einen Laden voller toller Wurst-Puppen und Steak-Teppichen gebastelt.… >>>
29. August
Twilight Sparkle und seine little Ponys als Kopffüßer von Deviant-Artist Mimblex. Macht mich sponton drölfmal mehr an, als bunte Pferde, but that's just me. (via… >>>
10. Juli
DeviantArt-User Mafferstoys (via Dangerous Minds) hat ein schönes Portfolio mit seltsamen Amigurumi am Start: Affen, denen ein Baum aus dem Kopf wächst, fliegende Wal-Ballons, Selbstmord-Bären… >>>
20. Januar
TheTearySeal verkauft in ihrem Shop selbstgehäkelte Herzkissen inklusive Aorta und das Teil ist ein perfektes Reisekissen für den Flieger. Das hier ist ausverkauft, hier gibt's noch eins. (via… >>>
11. Januar
Croshame hat eine Anleitung zum Selberhäkeln von Spockohren. Ich konnte ja tatsächlich mal häkeln vor 25 Jahren oder so, aber für ein paar Ohren lern' ich das jetzt nicht nochmal, auch nicht… >>>
29. Dezember
Bis vor ein paar Stunden konnte man in Myriahs Polynesian Bazaar noch diese totschicken Plüsch-Moai Maea von den Osterinseln kaufen, jetzt nicht mehr. Damn! Here’s an Easter Island Moai that… >>>
5. Dezember
Ich liebe die Squishables! Vor allem Worrible oben: „Each Worrible is genetically engineered to be in tune with human anxiety, fear and doubt. Grab one, give it a squeeze (5 seconds or more)… >>>
27. November
ThinkGeek verkauft Katzenplüschis im Einmachglas. Das nennt sich Bonsai Kitten und war eine der ersten Memes, so um 2000 rum. Das Ding hatte sich sehr schnell als Hoax von MIT-Studenten… >>>
18. November
Hine Mizushima macht sehr schöne und seltsame Dinge aus Filz. Oben der Bug-Eating-Plant-Bug, ein paar weitere nach dem Klick und auf Behance (meine Favs dort: Unnatural History Museum Part 1 und… >>>
26. April
(Vimeo Direktportal, via Martin) Jonathan M. Guberman und Leigh Nunan haben einen Plüsch-Geschützturm aus Portal 2 gebaut, mit Bewegungssensoren und Sprachausgabe und sonstigem Schnickschnack.… >>>
9. April
Vulva Love Lovely macht tolle Vulva-Plushies und Vagina-Jewelry und verkauft die in ihrem Etsy-Shop, unter anderem obige Josephine Baker. Morticia Addams gibt's auch. Toll! (via Laughing… >>>
4. April
Schönes Kissen in Form eines Morgensterns für einen Kissenschlacht-Flashmob von Matthew Borgatti. (via… >>>
4. Februar
Rachel Peters bietet in ihrem Etsy Shop Frankentoys jede Menge Kuscheltiermutanten an, am besten gefallen mir obigen Siamesischen Ernie-Zwillinge und das Mutant-Kermit Dissection Kit. (via… >>>
11. Januar
Ein Sharktopus aus Plüsch von Suzannah Ashley, hier ihr Etsy-Shop. Und wer nicht weiß, was es damit auf sich hat, nach dem Klick der Trailer zu Roger Cormans „Sharktopus“. Lief im Herbst… >>>
20. November
Von Shove Mink aka Croshame aus San Francisco, hier ihr Etsy Shop voller „Antigurumi, Shknitting and Other Misanthropic Crafting“, das Bild stammt aus ihrem Flickr-Stream, wo man auch eine… >>>
19. August
Knitted „Childbirth Teaching Aid Models“. Inklusive „1 placenta, 1 uterus, 1 pelvis and 1 fetal doll baby.“ Repeat this 10 Times, then write WTF all over the… Universe. Childbrith… >>>
27. Juli
Neulich ging schonmal abgepacktes, gestricktes Fleisch rum, jetzt gibt's gleich 'ne ganze Metzgerei voller Wollschinken: „Creation of the window display for Barley Massey’s wool shop… >>>