11. Januar
China hat ein Verbot von Bitcoin-Mining angeordert, weil das mittlerweile die dortige Stromversorgung beeinträchtigt. China ist deshalb der Mining-Ort der Wahl, weil Energie dort vor allem aus billiger Dreckskohle stammt und jetzt ist anscheinend Schluß damit. WSJ: China Quietly Orders Closing of Bitcoin Mining Operations Chinese authorities ordered the closing of operations that create a… Gib mir den Rest, Baby!
14. Dezember
Disney kauft Anteile und Firmen von 21st Century Fox, unter anderem 20th Century Fox, damit gehören Alien und die Fantastic Four und alles jetzt zur Mickey Mouse. Garfield-Filmrechte auch. Alles. I,Robot, Rocky, Die Hard, The Three Stooges, Predator, Planet of the Apes, A-Team, Machete. Hier 'ne Liste. Im Gegenzug bekommt Robert Murdoch Disney-Aktien im Wert von $52.4 Millarden Dollar, was ihn… Gib mir den Rest, Baby!
24. Oktober
Das russische Private Jet Studio vermietet einen rumstehenden Privatjet an Leute, die gerne Rich Kids of Instagram wären, aber weder Rich noch Kids sondern nur Instagram haben. Das Service-Äquivalent zu den Sozialneidförderprogrammen im Lifestyle-TV, einmal genau wie die Kardashians et al, kommse rein, alles voller Gold, machense Instagram. Oh the humanity. (via BoingBoing) Telegraph:… Gib mir den Rest, Baby!
4. Mai
Alex Shaeffer malt seit Occupy Wallstreet gerne brennende Banken. Die Motive sind großartig, die Pinsel-Technik wackelt noch manchmal, aber okay. Auch sieht man bei Shaeffers brennenden Banken ganz wunderbar die wertsteigernde Dimension des Streisand-Effekts: Als Shaeffer sich 2011 mit einer Staffelei gegenüber einer Bank aufstellte und damit begann, sie zu malen (aber halt brennend), wurde… Gib mir den Rest, Baby!
26. April
Schönes Ding von Sam Lavigne, Predictive Policing für Wirtschaftskriminalität im Finanzsektor, 'ne Robocop-App für Bankster. White Collar Crime Risk Zones uses machine learning to predict where financial crimes will happen across the U.S. The system was trained on incidents of financial malfeasance from 1964 to the present day, collected from the Financial Industry Regulatory Authority… Gib mir den Rest, Baby!
8. März
Eigentlich toll: Vor dem Stier an der Wall Street steht heute zum Weltfrauentag die Bronzestatue eines „Fearless Girl“, dass sich dem Kapitalismus-Repräsentations-Viech in den Weg stellt und die Bankster an Gender Diversity im Management erinnern soll. Schade: Die Aktion kommt von der Investment-Firma State Street Global Advisors, die 1.) auch nur Bankster sind und 2.) ebenfalls nur einen… Gib mir den Rest, Baby!
31. Januar
Vor ein paar Tagen ging bereits eine Story über die Bloomberg-Terminals (schweineteure Echtzeit-Terminals für den Aktienhandel) rum, in die man Twitter und damit die Möglichkeit für Trump-Tweet-Alerts integriert hatte: Bloomberg’s years-long partnership with Twitter means the terminals, which cost about $25,000 a year each for the company’s more than 300,000 subscribers, now come with… Gib mir den Rest, Baby!
27. Januar
Es gibt jetzt ein Rare Pepe Dictionary, das die Viecher in die Blockchain schreibt und so ihre Seltenheit gewährleistet. Meme-Economy is a thing. Motherboard: Meme Collectors Are Using the Blockchain to Keep Rare Pepes Rare: It’s a list of Rare Pepe images–most in the form of trading cards–that are represented as digital assets on the bitcoin blockchain, making use of the same… Gib mir den Rest, Baby!
14. Dezember
Ich habe erst einen kleinen Teil von Ta-Nehisi Coates' Essay über Obama gelesen, ist aber wohl der Must Read der Woche und ich hab’ mir den Text gestern schon auf mein Kindle gebeamt: The Atlantic: My President Was Black – A history of the first African American White House–and of what came next. Barack Obama’s victories in 2008 and 2012 were dismissed by some of his critics as… Gib mir den Rest, Baby!
11. Oktober
Tolle Karten von Herwig Scherabon, Visualisierungen von Einkommensverteilungs-Daten erzeugen neue 3D-Städte der Ungleichheit und zeichnen dabei das vorhandene Straßensystem sowie Geographie nach. Gibt's bislang von Chicago (Bild oben aus dem Information-is-beautiful-Contest, dort kann man auch voten für die Arbeiten), New York (Bild unten) und London (Bild ganz unten). The images are… Gib mir den Rest, Baby!
2. Oktober
Podcasts, die ich in den letzten Wochen angehört habe. (Die Podcast-Sammlungen gibt's auch als MP3-Feed unter der URL https://nerdcorepodcasts.appspot.com/, danke Michael!) HR2 Der Tag: Runter kommen sie immer – Neues von der Deutschen Bank (MP3): 'Ich würde mich schämen, wenn wir in der Krise Staatsgeld annehmen würden.' Diesen Satz sagte der damalige Vorstandschef der Deutschen Bank… Gib mir den Rest, Baby!
3. August
In Irland haben sie am Freitag drei Banker in den Knast geschickt, die während der Finanzkrise versuchten, ihre Bank mit falschen Einzahlungen vor dem Kollaps zu retten. Die Bank wurde dann 2013 trotzdem aufgelöst. Good. Aber warum hat das eigentlich so lange gedauert? Und warum nur drei? Und warum nur in Irland? Three senior Irish bankers were jailed on Friday for up to three-and-a-half years… Gib mir den Rest, Baby!
18. Juli
Janez Janša, Janez Janša und Janez Janša, ein Künstlerkollektiv aus Slovenien, die vor rund 10 Jahren in die konservative Partei Slovenian Democratic Party eintraten, deren Vorsitzenden Namen annahmen und seitdem mit Bürokratie-Ästhetik und Identität rumspielen, haben drei riesige Kreditkarten aus ganz vielen kleinen personalisierten Kreditkarten gebaut. In February 2015, borrowing… Gib mir den Rest, Baby!
13. Juli
Morbide Studie von Christine L. Halling und Ryan M. Seidemann über Totenköpfe auf Ebay, die bis letzter Woche den Verkauf von Skulls zu medizinischen Zwecken zuließen und nun aufgrund dieser Untersuchung ihre Policies änderten: Hundreds of mystery human skulls sold on eBay for up to $5500, Paper: A Review of Internet Sales of Human Skulls on eBay and the Laws in Place to Restrict… Gib mir den Rest, Baby!

Männerrechtler haben keine Ahnung von Comics

Der linke Männerrechtler Arne Hoffmann (den ich tatsächlich sehr gerne lese, auch wenn er für meinen Geschmack zu oft die Rightwinger von Breitbart verlinkt… aber zu denen kommen wir gleich)… Gib mir den Rest, Baby!
28. Juni
Chuck Tingle, Schöpfer von modernen Klassikern wie Space Raptor Butt Invasion, Schrodinger's Butt, Slammed In The Butt By My Hugo Award Nomination oder Buttception: A Butt Within A Butt Within A Butt hat wieder zugeschlagen. In seinem neuesten homoerotischen Epos Pounded By The Pound: Turned Gay By The Socioeconomic Implications Of Britain Leaving The European Union wird der junge Alex nach… Gib mir den Rest, Baby!
5. Juni
'Ne ganze Reihe Podcasts, die ich vergangene Woche gehört habe: WDR 3 Hörspiel: Fantômas ist nicht zu fassen (MP3): „Fantômas - so heißt der Urahn von Dr. Mabuse und all den Superschurken bei James Bond oder Batman und Konsorten. Fantômas ist aber auch Schablone unserer Ängste vor Superterroristen wie Carlos oder Osama bin Laden.“ WDR 3 Hörspiel: Turing Bytes: „'Messages from… Gib mir den Rest, Baby!
2. Juni
Schönes Video-Essay von Fandor: The American Dream in Film – As the man said, ‘America’s not a country. It’s just a business.’ (via Playlist) Film theorist Robin Wood’s seminal essay “Ideology, Genre, Auteur” advocates an all-encompassing approach to criticism. In the essay, Wood refuses to plant his methodological flag in any of the prevailing theoretical camps of the… Gib mir den Rest, Baby!
28. Mai
An der Börse investierende Algorithmen waren vor vier Jahren noch Kunst, heute geht nun der „Decentralised Autonomous Organisation“-Fonds an den Start. NZZ: Blockchain – Ein Code investiert, Zeit: „Dezentral, autonom, menschenlos: Die Investmentfirma DAO existiert nur als Code.“ Den Fonds machen drei Dinge so besonders: â–  Die Investitionsgesellschaft hat weder einen Sitz in… Gib mir den Rest, Baby!
27. Mai
Es gibt anscheinend eine so mittelneue („founded in 2011“) Untergruppe des Anonymous Kollektivs, AnonAnalytics, die sich Daten von dubiosen Unternehmen beschaffen, eigene Geschäftsberichte leaken und damit den Börsenwert nach unten treiben. „Anonymous Analytics are the stock market's vigilantes“. (via /.) [They] use their skills as market analysts and black hat hackers to scour the… Gib mir den Rest, Baby!
17. Mai
Lustige Scheinkorrelation von Ars Technica, die sich die BPM (Beats per Minute) der, ähm, Songs vom Eurovisiontrash-Contest angesehen und mit den Zahlen des Gini Index („a measure of a country’s level of inequality“) angesehen haben. Ergebnis: Länder mit einer höheren Arm/Reich-Schere und ungerechterer Wohlstandsverteilung spielen scheinbar schnellere Mucke. As the scatter plot [to the… Gib mir den Rest, Baby!
15. Mai
All is full of awesome with a headline like this: „The First Line Of Every Fan Fiction I Have Started Writing Once I Found Out Emma Watson Was Named In The Panama Papers“. Inside Hermione’s library was a book Ron knew without being asked he was never to be allowed to read. It was an old edition of Treasure Island. It was not by Robert Louis Stevenson. BTW: The Toast is another one of the… Gib mir den Rest, Baby!

Radioheads Corporate Empire

Der Guardian über Radioheads Firmennetzwerk. I love their Brands, especially Random Rubbish, Over Normal, Unsustainabubble and Unreliable. (via Jason… Gib mir den Rest, Baby!
14. Mai
Vor einem Jahr machte eine damals neue Nazi-„Troll“-Technik die Runde. Im Mai 2015 kaufte sich Andrew „weev“ Auernheimer per Sponsored Tweets mit WhiteGenozide-Crap in die Timelines. Soweit ich das aus der Story vom Guardian nachvollziehen kann, brauchte Twitter damals einen Tag, um dem Spuk ein Ende zu bereiten. Bedenkt man, dass diese Hatespeech-Technik damals neu war, halte ich die… Gib mir den Rest, Baby!
4. Mai
Schöne Arbeit von Bernd Hopfengärtner, ein Buch voller Visualisierungen des Flash Crashs von 2010, verursacht von HighFrequencyTrading-Algorithmen gone rogue. Die Graphen wurden von allen Businesskasperkontexten befreit und stellen nun abstrakte, frei interpretierbare Grafiken dar und so wird der Robot-Crash zu „Monsters, Castles and Broken Skys“. Nice! Rock stars, space travel and… Gib mir den Rest, Baby!
8. April
This. Called a universal basic income by supporters, the idea has has attracted support throughout American history, from Thomas Paine to Martin Luther King Jr. But it has also faced unending criticism for one particular reason: the advocates of “austerity” say we simply can’t afford it – or any other dramatic spending on social security. That argument dissolved this week with the… Gib mir den Rest, Baby!

Cameron burned good

Pow! Der… Gib mir den Rest, Baby!
7. April
Who needs Panama-Papers when you have all the banksters' rich kids on Instagram: Yachts, jets and stacks of cash: super-rich discover risks of Instagram snaps. (via New Aesthetic) self-styled rich kids of Instagram are, often unwittingly, revealing their parents’ hidden assets and covert business dealings, providing evidence for investigators to freeze or seize assets worth tens of millions of… Gib mir den Rest, Baby!
6. April
Neue Studie von Ökonomen zu den Folgen des Klimawandels. Ergebnis: Zeugs im Wert von 2,5 Billionen englische Pfund wird durch den Klimawandel bei optimistischem Verlauf vernichtet, oder knapp 3 Billionen Euro. Das entspricht ungefähr 15% der kompletten US-Wirtschaft. Sollte uns das Klima so insgesamt aber eher doof kommen (wonach es aussieht), werden daraus 24 Billionen Pfund, 30 Billionen… Gib mir den Rest, Baby!
4. März
Seit ein paar Wochen läuft bereits die Ausstellung „OUTSOURCE SHOW – Paintings by non-painter artists“ mit ein paar hübschen Artworks. Kurator Alexander Tarrant schickte ’nen Aufruf an 17 Non-Painting-Künstler, ihm Konzepte für Gemälde zu schicke und die ließ er dann als Auftragsarbeiten in China malen. Outsourcing halt. Am besten gefallen mir die Empty Canvas’ von… Gib mir den Rest, Baby!
22. Februar
Ein Finanzkasper hat mit ’ner Gesichtserkennung und Emotions-Analyse-Software die Gesichter von Chief Executive Olafs analysiert und über die vom Algorithmus erkannten Emotionen Patterns in der Aktien-Performance der Unternehmen festgestellt. Robot-Journalism is so 2012. The software built by Dr. Cicon and his colleagues scanned videos of more than 200 CEOs and former CEOs of companies[…]… Gib mir den Rest, Baby!
18. Februar
Tolles Projekt von Jeff Greenspan und Andrew Tider, Captured (hier auf Facebook), ein Buch mit Illustrationen von Knackies, die Leute zeichnen, die eigentlich ebenfalls eingeknastet werden müssten. Überwiegend natürlich Chief Executive Obermufties (CEO) von Banken, aber auch Fußballdeppengangster Blatter, Ölfuzzis and natürlich Pharmahonks. Nice! For over a year, we asked people in… Gib mir den Rest, Baby!
14. Februar
’Ne Handvoll frischer Podcasts mit Hieronymus Bosch, Nazis im Netz, Diskussionskultur auf Facebook, Intellektuellen, ein bisschen Kino und Island vs Banksters: Hieronymus Bosch Schau in Hertogenbosch – Meister der Monster und Fabelwesen (MP3, Info): „Er ist der Maler der Monster und Dämonen, der Heiligen und Huren: Vor 500 Jahren starb der niederländische Renaissancemaler Hieronymus… Gib mir den Rest, Baby!
10. Februar
Die Zahlen für das Ganja-Geschäftsjahr 2015 in Colorado sind da, Marijuana ist im Vorzeige-Legalisierungsprojekt der USA mittlerweile ein Millarden-Dollar-Markt und während die Steuereinnahmen letztes Jahr ein wenig enttäuschten („nur“ rund 70 Mio. statt der erwarteten doppelten Summe), haben sie die ursprünglichen Erwartungen dieses Jahr überboten und 135 Millionen eingenommen, 35 Mio… Gib mir den Rest, Baby!
9. Februar
Dieses Bild aus ’nem Telegraph-Liveblog über den zusammenbrechenden Aktienkurs der Deutschen Bank und die Folgen für den britischen Aktienindex FTSE scheint sich grade als Symbolfoto für apokalyptische Meldungen aus der Exceltabellenversteherindustrie durchzusetzen. Soll mir Recht… Gib mir den Rest, Baby!
25. Dezember
Der Sammlermarkt ist so überhitzt, derzeit geben Lego-Investments mehr her, als Aktien oder Zinsen: „[I]nvestors were able to secure a better return buying Lego sets over the past 15 years than from the stock market, gold or bank accounts […]. The value of the FTSE 100 [britischer Aktienindex] is no higher than it was in February 2000, [while] Lego sets kept in pristine condition have… Gib mir den Rest, Baby!
15. Dezember
Rupert Wingfield-Hayes ist für die BBC in einer Cessna über die künstlichen Wirtschaftskrieg-Inseln im südchinesischem Meer geflogen: "That's Gaven Reef!" I shouted to Jiro over the din of the engine. "Remember we sailed past it last year. They'd just started construction then." No sooner were the words out of my mouth than a loud and aggressive voice came over the radio. "Unidentified… Gib mir den Rest, Baby!
3. Dezember
Ihr habt sicher die Headlines gelesen, Zuckerberg habe 99% seiner Facebook-Anteile an eine Charity gespendet yada yada Bullshit Blabla. It's just another brick in the wall of the New Aristocracy. The vehicle for his beneficence will be the Chan Zuckerberg Initiative LLC, a family-run foundation that he controls and through which he will maintain control of Facebook for "the foreseeable… Gib mir den Rest, Baby!
2. Dezember
Ein Ökonom hat ausgerechnet, wie groß das Risiko einer galaktischen Finanzkrise durch explodierende Todessterne ist und wieviel Reserven die Rebellen bräuchten, um eine Ökonocalypse zu vermeiden. Ergebnis: Die brauchen zwischen 15 und 20% des Bruttogalaxisprodukts für Bailouts, um die Erschütterung der Macht aufzufangen, was angesichts der Größe so einer Galaxis arschviel Credits sein… Gib mir den Rest, Baby!
30. November
Bill Gates stellt heute zum Start der Klimakonferenz in Paris seine Breakthrough Energy Coalition vor, ein Investment-Fond für erneuerbare Energien mit Kohle von u.a. Gates, Mark Zuckerberg, Richard Branson, Jeff Bezos und Jack Ma (Alibaba) und verbandelt mit Obamas Mission Innovation (die von James Hansen, einem der führenden Klimawissenschaftler, bereits als „unadulterated 100% pure… Gib mir den Rest, Baby!
20. November
Tolles Ding der BBC: Für eine 2016 kommende Doku kopieren sämtliche Kaufleute eines Kaffs in Wales die Steuerflucht-Tricks von Apple, Amazon und Facebook. Demokratisierung von Bankster-Neoliberalismus, das Motto der Aktion: „Entweder zahlen alle Steuern oder keiner von uns“. Toll! “The whole point of it really it to highlight unfairness and get some kind of level playing field,” says… Gib mir den Rest, Baby!
26. September
Neu von der Fido-Bank, ein Interest for Likes-Feature. Ich glaube ja wirklich, wir bewegen uns nicht mehr auf Idiocracy zu, sondern sind schon mittendrin: „Start spreading the word today and contribute to the increase of interest earned on your Fidor Smart Current… Gib mir den Rest, Baby!
22. September
Toller Trailer zum Wirtschaftsdrama The Big Short um die platzende Housing Bubble und ein paar Kleininvestoren, die gegen die Bankster wetten. Basiert auf dem Buch von Michael Lewis, der danach auch noch mit Flash Boys eine ätzende Kritik an den Börsen-Bros ablieferte. „You tell me the difference between stupid and legal and I'll get my wifes’ brother arrested“. Nice! Der Film hat… Gib mir den Rest, Baby!
24. Juli
  „That's what should happen“. In an idyllic suburban neighborhood, Jerry (Patton Oswalt) runs his big business lemonade stand and has the market cornered - until ten-year-old Addie (Taylor Buck) opens her own stand across the street. Competition equals war, and both sides use - and abuse - a government regulator (Mo Collins) to try and win. In the end, one special customer (Werner… Gib mir den Rest, Baby!
28. Juni
Superinteressante Mini-Doku über die Dauerausstellung Show Me The Money, derzeit und noch bis nächstes Jahr in Manchester zu sehen: „What does money really stand for? What does ‘the market’ look like? How can the abstract nature of the financial machine be made visible? The project asks how artists have grappled with the increasingly intangible nature of money and finance, from the… Gib mir den Rest, Baby!
9. Juni
„Pick your plastic“: Virgin Money, the bank backed by Sir Richard Branson, has launched an series of Sex Pistols credit cards, including two featuring the artwork for the band’s 1977 album Never Mind the Bollocks, Here’s the Sex Pistols, in its full uncensored glory. A third card features imagery relating to the single Anarchy in the UK. It is not clear that own-brand credit cards… Gib mir den Rest, Baby!
27. Mai
Großartig klingendes Buch von Alexa Clay und Kyra Maya Phillips über Schattenwirtschaft, Gangster und Piraten mit Fokus auf informelle Innovation. Klingt ziemlich exakt genau wie das 2012er Buch Pirate Organization: Lessons from the Fringes of Capitalism (und ein bisschen wie Trust me, I'm lying, das allerdings nicht wirklich empfehlenswert ist). Jedenfalls: Wirtschaftsbücher über Gangster… Gib mir den Rest, Baby!
19. Mai
Hier die Podcasts, die ich in den letzten Tagen und Wochen gehört habe, gleich am Anfang mit 'nem Dings über das einzige Kleidungsstück, das wirklich zählt: Die Verteidigung des Kapuzenpullovers (MP3): „Wer oder was ist der Kapuzenpullover? Ein Kleidungsstück? Ein Bekenntnis? Ein Gangsterrequisit? Oder lediglich ein Stück Sportkleidung? Das Image des Kapuzenpullovers ist umkämpft.“… Gib mir den Rest, Baby!
26. April
Anscheinend hat jemand einen Bot programmiert, der auf getweetete Wirtschafts-Gerüchte reagiert und über Options-Käufe in den letzten Minuten drölf Millionen Dollar macht: The Wolf of Wall Tweet. Schöne neue Species der High Frequency Trading-Predators in the new Machine Ecology. What we’re talking about here are options trades based on breaking rumors. And because options are… Gib mir den Rest, Baby!
7. April
Das Startup hinter der ersten globalen Dope-Marke – das letztes Jahr angekündigte Bob Marley Gras natürlich – hat in einer ersten Finanzierungsrunde 75 Millionen Dollar eingesackt. Zum Vergleich: Oculus Rift hatte vor zwei Jahren den gleichen Betrag klargemacht. Und vor ein paar Wochen hat Willie Nelson eine Marijuana-Store-Kette in prohibitionsbefreiten Staaten angekündigt. Wolves of… Gib mir den Rest, Baby!
2. April
Franco Moretti und Dominique Pestre in einem viel zu langen und viel zu interessanten Artikel über The Language of World Bank Reports. TL;DR: Die Sprache des Weltbank-Berichts wurde in den vergangenen 60 Jahren immer allgemeiner und nichtssagender („words like commodities, or improvements raise the analysis to a higher level of abstraction than, say, hydroelectric plants and cement“),… Gib mir den Rest, Baby!
30. März
Charlie Brooker hat seinen 2010er Meta-Journalismus-Klassiker How To Report The News für Wirtschaftsnachrichten aktualisiert: Every TV news report on the economy in one. (via Jason Kottke) Dennis and Pamela People are affected by numbers, and since they have a child, you'll empathize with what they say while I nod in their direction. „Well, it's been hard because of the… Gib mir den Rest, Baby!
27. März
Russell Brand hat sich mit Michael Winterbottom (The Road to Guantanamo, The Shock Doctrine) zusammengeschmissen und eine Doku über Finanzkrise und Austerity gedreht. Mehr oder weniger die Verfilmung seines Interviews vor anderthalb Jahren. Dazu gibt's auch noch ein schickes Polit-Mashup-Dings von Cassetteboy: Fairytale, allegorical 1. Collective ignorance of an obvious fact, or deception,… Gib mir den Rest, Baby!
23. Februar
China schüttet im südchinesischem Meer Inseln auf, um internationale Handelsverträge zu stören. Wirtschaftskrieg per Terraforming, quasi. The territories hold military and economic significance for China, but its aggressive dismissal of international discussion about them could admittedly disrupt trade deals worth trillions of dollars, such as the Trans-Pacific Partnership […] As for… Gib mir den Rest, Baby!
13. Februar
Im Sommer letzten Jahres hatten sie die Erwartungen auf Cannabis-Steuereinnahmen in Colorade auf 134 Millionen Dollar hochgeschraubt, jetzt sind die Zahlen für das Jahr da und, naja: „The results are in: taxes from recreational weed sales in Colorado totaled $44 million. While that number is far lower than estimates it is still tens of millions of dollars more than the previous year. Add taxes… Gib mir den Rest, Baby!
6. Februar
Motherboard hat eine chinesische Bitcoin Mine im Norden besucht: The mine we visited is just one of six sites owned by a secretive group of four people, part of a colossal mining operation that, as of our visit, cumulatively generated 4,050 bitcoins a month, equivalent to a monthly gross of $1.5 million. Despite its dystopian appearance, the group’s six mining farms encompass eight… Gib mir den Rest, Baby!
4. Februar
Schöne Doku des WDR über den anhaltenden Cannabis-Boom in Colorado und die Auswirkungen auf Wirtschaft und Politik, gleichzeitig wackelt bei uns das Verbot für Schwerkranke. Ich tippe mal darauf, dass die Regierung dieses Jahr eine Regelung für Schwerkranke findet und damit im Wahlkampf punkten und eine Legalisierung für den Freizeitgebrauch unter den Tisch fallen lassen will. Damit wird's… Gib mir den Rest, Baby!
19. Januar
„Schöner“ Meilenstein: Laut einer heute veröffentlichten Studie von Oxfam gehört den reichsten 1% ab 2016 rund die Hälfte des Vermögens auf diesem Planeten, womit sie dann endlich den Pöbel hinter sich lassen. Den reichsten Motherfuckern gehört dann mehr, als dem ganzen restlichen 99%-Proletariat. Zeit für Champagnerduschen an der Wall Street! The richest 1 percent are likely to… Gib mir den Rest, Baby!
12. Januar
15 Jahre nach der ersten Veröffentlichung haben Doc Searls und David Weinberger ihr Cluetrain Manifesto aktualisiert. Das Teil erschien damals im Jahr 2000 als Quasi-Abrechnung mit klassischem PR und Marketing und war einer der techno-utopischen/ideologischen Grundpfeiler der New Economy – die dann auch prompt frontal gegen die Wand fuhr, nur um ein paar Jahre später als „Web 2.0“ wieder… Gib mir den Rest, Baby!
21. November
Superinteressante Studie an der Uni Zürich: Mitarbeiter aus dem Finanzsektor, die sich selbst als Banker bezeichnen, bescheissen und lügen zu einem relevanten Teil mehr, sobald sie sich selbst in einem professionellen Kontext einordnen, also als „Banker“ handeln, und nicht als Privatperson. Fast noch interessanter: Ein kleiner Kern von „Super-Bankster-Trollen“ lügt und bescheisst… Gib mir den Rest, Baby!
30. September
Bruce Sterling bekommt Spam für Marijuana-Aktien. Ich hab' grade mal bei mir geguckt, ich krieg immer noch nur „Kostenlos Links tauschen“ und Pillen-Schrott uns das was bei mir höchstens in die Nähe von Gras-Wertpapieren kommt, ist ein „Dry Herb & WAX Vaporizer Pen“. Narf. Last week Pennsylvania approved the use of marijuana for medical purposes. The state joins California and New… Gib mir den Rest, Baby!
18. September
In Afrika hat sich ein Schwarzmarkt für das Blut von überlebenden Ebola-Patienten gebildet: „Convalescent serum – serum collected from someone who has survived an infectious disease – has been used to treat Ebola victims. […] Blood from Ebola survivors is rich with antibodies against the deadly virus, and since there is currently no approved drug to fight it, some have become desperate… Gib mir den Rest, Baby!
14. August
Schönes Video-Essay von CGP Grey über Automatisierung und Robots, hier der Reddit-Thread dazu, Links zum Clip im Infotext auf Youtube. Insgesamt bietet das Video nur wenig neues, ist aber dennoch eine schöne Zusammenfassung und ein paar neu zusammengetragene Argumente für die Einführung eines bedingungslosen Grundeinkommens. (via… Gib mir den Rest, Baby!
13. August
Da die Cannabis-Industrie in den USA nach wie vor nur so halblegale Möglichkeit hat, Bankkonten zu eröffnen und die Politik da eben genauso schnell reagiert, wie überall, springen nun private Sicherheitsdienste ein und in Colorade fahren gepanzerte Marijuana-Geldtransporte durch die Gegend. Colorado's cannabis industry will do over $100 million in business before the end of the year... and… Gib mir den Rest, Baby!
3. August
Hier die neue Folge der Pixel-Philosphen, diesmal mit 8-Bit-Marx. ACHT BIT MARX! Vorher auf Nerdcore: 8-Bit Philosophy: What is Real? – Platos Allegory of the Cave 8-Bit Philosophy: Does Science = Truth? (Nietzsche) 8-Bit Philosophy Ep. 3: Do Humans Operate Like Computers? (Kant) 8 Bit-Philosophy: Descartes, Sartre, Zeno, Kierkegaard und… Gib mir den Rest, Baby!
20. Juli
In his Blockchain of the elder Gods at R'lyeh, dead Cthulhu waits dreaming. Iä! Iä! Cthulhu-Coins! (Code in the endless realms of G'thub). As the equinox approaches we begin the ritual; four weeks and five days long it builds until Cthulhu awakens and one worshipper is rewarded greatly! The time draws near, the return of The Great Old One is upon us. Join us in our ritual. During the first… Gib mir den Rest, Baby!
17. Juli
AbeBooks hat eine Erstausgabe von Marx' Das Kapital für 40.000 Euro an einen Sammler verkauft: On Thursday, the day that the Dow Jones index closed at an all-time high of 17,068 points, AbeBooks.com sold a first edition of Karl Marx’s Das Kapital for $40,000. Published in 1867 by Otto Meissner with German text, this copy of Das Kapital was the only one published in Marx’s lifetime (he… Gib mir den Rest, Baby!
11. Juli
Neues Buch auf meiner Must Read-Liste: Economics of the Undead: Zombies, Vampires, and the Dismal Science von Glen Whitman und James Dow, Wirtschaftsprofs and der California State University. Das Teil ist eine Textsammlung mit Headlines wie „The Market for Anti-Vampire Weapons“, „Monsters of Capital: Vampires, Zombies, and Consumerism“ oder „Order, Coordination, and Collective Action… Gib mir den Rest, Baby!
27. Juni
Der Barcode wurde gestern 40 Jahre alt! Herzlichen Glückwunsch, graphische Ikone des standardisierten Konform-Konsumerismus! Up until [the 70s], the closest approximation of a feasible barcode was a target-shaped graphic with concentric circles of varying thicknesses carrying the requisite information. The round shape was elegant in its way, but presented serious issues for visibility and… Gib mir den Rest, Baby!
23. Juni
Faszinierende Konzeptkunst von Jennifer Lyn Morone, die ihre Identität firmiert hat und sich als juristische Person quasi verdoppelte und dabei mit anderen und sogar mit noch mehr Rechten ausgestattet ist, als die natürliche Original-Jenny. Nennt sie Extreme Capitalism. Sehr schönes Spiel mit Wirtschaft, Quantified Self, Überwachung, Privacy-Debatte und Kapitalismuskritik. Find' ich… Gib mir den Rest, Baby!
9. Juni
In London ist der Hausbau dermaßen streng reguliert, dass die Superreichen vor Jahren damit begannen, ihre Keller tiefer zu graben und dort Swimming Pools und Kegelbahnen einzurichten. Und mittlerweile sind die Grundstückspreise so hoch, dass es sich nicht mehr lohnt, die Bagger da wieder rauszuholen. Also bleiben sie drin und werden mit einer Mischung aus Erde und Beton zugeschüttet, eine… Gib mir den Rest, Baby!
17. Mai
Kleine Alternative zum HFT-Flashcrash von 2010: Gestern kurz gegen Ende des Börsentages klickten anscheinend ein paar hundert Trader auf das falsche Menü-Item für ihre Orders zum Marktschluss und für eine Sekunde war Armageddon. Die Glitchart rechts ist der Kursverlauf von AOL für eine Sekunde. All of the weird trades occurred at about the same time, just over 10 minutes before the close,… Gib mir den Rest, Baby!
4. Mai
J. Michael Straczynski (Amazing Spiderman, Babylon 5, Twilight Zone) schreibt auf Facebook 'ne ganz wunderbare Polemik: We are the New Aristocracy, and we do not pay fines. We are the New Aristocracy, and we are immune from prosecution. We are the New Aristocracy, and we find your poverty and your powerlessness and your struggles disgusting. You are beneath us. Understand something: we… Gib mir den Rest, Baby!
29. April
Andrew „Weev“ Auernheimer beantwortet im Interview auf CNBC ein paar Fragen zum Hacking-Hedgefund. Die wollen per Shortselling auf sinkende Kurswerte von Tech-Firmen setzen, bei denen sie Sicherheitslöcher ausgemacht haben, was nicht zwingend illegal ist (solange sie es schaffen, die Sicherheitslöcher ohne konkretes Hacking ausfindig zu machen und die Informationen [in diesem Fall also… Gib mir den Rest, Baby!
23. April
Andrew „Weev“ Auernheimer kommt grade frisch aus dem Knast, weil er Mails bei AT&T gehackt hat. Und jetzt will er einen Hedge Fund gründen, die Idee dazu klingt so einfach wie genial: Der Fund soll auf sinkende Kurswerte von Firmen setzen, bei denen Hacker Sicherheitslücken ausfindig gemacht haben. Über sogenanntes Shortselling verkauft der Fund Anteile an den Firmen (die er sich leiht),… Gib mir den Rest, Baby!
22. April
Matt Taibbi, ehemaliger Wirtschafts-Journalist beim Rolling Stone und nun bei First Look Media (das neue Long Form-Journalism-Projekt von Ebay-Gründer Pierre Omidyar) hat ein neues Buch am Start über die wachsende Kluft zwischen Arm und Reich geschrieben, illustriert von der großartigen Molly Crabapple: The Divide: American Injustice in the Age of the Wealth Gap. Over the last two decades,… Gib mir den Rest, Baby!
4. April
Schöner Artikel der BBC über Trader und Investoren, die gezielt und exklusiv mit Stocks im Cannabis-Markt handeln und die dabei von einer „Dot Bong“-Ära sprechen. The 35-year-old from Florida invests in US marijuana firms - many of which are booming - and as the pseudonymous leader of #WolfPack, a rapidly growing Twitter community, he shares information about those stocks with his… Gib mir den Rest, Baby!
26. März
Irgendjemand hat Timothy Taylors Vortrag „Hardcore Economics“ auf Xvideos hochgeladen (wo man unter dem Tag Economics tatsächlich noch weitere Videos findet – in denen werden allerdings keine Vorträge über Arbeitsteilung gehalten, versprochen, ich hab nachgesehen). As anyone who has ever sat through a three-hour lecture on the principle of comparative advantage knows, there is nothing… Gib mir den Rest, Baby!
21. März
Die Datenvisualisierer von Stamen haben die geleakten MtGox-Daten analysiert und ein paar hübsche Muster gefunden, aus denen sich Glitches oder schlichte Doofheit im Marktverhalten der Bitcoin-Trader ablesen lassen. Mein Favorite ist der Glitch im Trading-Bot (Bild oben) eines Users, der zu ein paar Zeitpunkten haufenweise Bitcoins zu völlig zufälligen Preisen eingekauft hat: „User 15… Gib mir den Rest, Baby!
20. März
Vor ein paar Jahren implementierte Roy Rapoport ein Kaffee-Bestellsystem in einem internen Firmen-Chatprogramm. Das hat er dann so weit verfeinert, dass es nicht nur eine Kaffee-Bestellsyntax inklusive Kaffee-Nutzer-Verwaltungsrechte hatte, sondern auch Möglichkeiten, um Kaffee-Bestellungsschulden zu tracken. Und dass haben die Leute dann mit der Zeit dazu genutzt, um generell die Schulden bei… Gib mir den Rest, Baby!

Gaming Pre-Orders hacked into Banking System

Der junge Mann auf 4Chan nutzt Game Pre-Orders als Bank. Kann man machen. Der Kommentar darunter fasst eigentlich alle Gedanken zusammen, die man sich dazu machen sollte… eigentlich tendiere ich… Gib mir den Rest, Baby!
19. März
 Youtube Direkteconomics Schicke neue Minidoku von PBS OffBook über Ingame-Ökonomie. Die Nische dürfte mit der kommenden Virtual Reality-Technologien nochmal sehr viel wichtig werden in den nächsten Jahren. While players of multi-player games are aware of their in-game economies, their growth and complexity would surprise many outside the world of gaming. With hundreds of millions of… Gib mir den Rest, Baby!
10. März
Hacker haben diverse Accounts des CEOs von Mt.Gox geknackt und behauptet, der angebliche Hack der Bitcoin-Exchange sei ein Betrugsversuch und CEO Mark Karpeles säße nach wie vor auf knapp 1 Mio. Bitcoins. Es bleibt… spannend, sort of: Hackers Hit Mt. Gox Exchange's CEO, Claim To Publish Evidence Of Fraud. On Sunday, hackers took over the Reddit account and personal blog of Mark Karpeles, Mt.… Gib mir den Rest, Baby!
6. März
Newsweek hat den Erfinder von Bitcoin ausfindig gemacht. Der Mann hatte sich, nachdem er die Krypto-Währung gebastelt hatte, in die Anonymität zurückgezogen und wurde zum Mysterium. Was mich nun wundert: Satoshi Nakamoto ist kein Pseudonym, mir ist schleierhaft, warum man den nicht vorher ausfindig gemacht hat. Far from leading to a Tokyo-based whiz kid using the name "Satoshi Nakamoto" as a… Gib mir den Rest, Baby!
25. Februar
Die weltgrößte Bitcoin-Börse Mt. Gox ist offline, nachdem ein über zwei Jahre lang geplanter und ausgeführter Hack dort 744.408 Bitcoins – rund 350 Millionen Dollar – erbeutet hat. Damit dürfte die Bitcoin-Bubble endgültig platzen. Mt. Gox, once the world’s largest bitcoin exchange, has gone offline, apparently after losing hundreds of millions of dollars due to a years-long hacking… Gib mir den Rest, Baby!
24. Februar
In Harvard hat ein Student Dogecoins mit 'nen CPU-Cluster gerechnet: Harvard supercomputing cluster hijacked to produce dumb cryptocurrency. So richtig schlau war das nicht, denn herkömmliche CPUs sind trotz jeder Menge Teraflops nicht auf das Errechnen von Krypto-Währung ausgelegt. Laut Ars Technica spuckt der Harvard-CPU-Cluster rund 20 Megahashes pro Sekunde aus und auf Reddit hat jemand… Gib mir den Rest, Baby!
20. Februar
Nächster Coup für das neue Long Form-Journalism-Projekt von Ebay-Gründer Pierre Omidyar: Matt Taibbi vom Rolling Stone gründet dort das zweite Blog, nach Glenn Greenwalds Magazin um die Snowdenleaks The Intercept. First Look Media, the news organization created by Pierre Omidyar, today announced that acclaimed journalist and New York Times best-selling author Matt Taibbi will launch First… Gib mir den Rest, Baby!
18. Februar
Dying Species: Clowns and Stock Market Traders. Obwohl – ich denke ja manchmal, dass die tatsächlich zur selben Gattung… Gib mir den Rest, Baby!
7. Februar
Real Time Internet, beschleunigte Gesellschaft und allgemeine Hektik, eh? Fuck that. Der Broker-Service Business Wire verkauft einen direkten Zugriff auf Pressemitteilungen und Quartalsergebnisse und mit diesen Zeitvorteilen in Höhe von drölf Millisekunden erbeuten High Frequency Trading-Algorithmen dann im Fall eines Kosmetik-Herstellers 800k Dollar, ich gehe davon aus, dass all das… Gib mir den Rest, Baby!
30. Januar
In der Schweiz verkaufen sie „Dagobert Ducks Geldspeicher“: Ein über 100 Jahre alter Safe einer Bank gefüllt mit 8 Millionen Rappen, das sind insgesamt 6 Kubikmeter Münzen. Ist vielleicht nicht ganz der Geldspeicher vom ollen Duck, kommt dem aber doch sehr nahe. Das Teil war im Oktober Teil eines Kunstprojekts zur schweizer Initiative zum Grundeinkommen. The bank safe swimming pool… Gib mir den Rest, Baby!
8. Januar
 Youtube Direktcoins Jay Zehngebot generiert über die Blockchain-API dynamische Architektur in Minecraft, die aktuelle und historische Bitcoin-Daten visualisiert. Nice! Jetzt bitte Kursentwicklungen in Echtzeit. Bitcoin Statcraft (BTCSC) is a dynamic minecraft environment generated using realtime bitcoin market information. Bitcoin Statcraft: Data Rep in Minecraft (via ) (via… Gib mir den Rest, Baby!
3. Januar
Die Zeit hatte in ihrem Magazin vor zwei Wochen einen Comic mit einer zeitreisenden Merkel, die fünf Wirtschaftsweise von Marx bis Erhard aufsucht, um um Rat zu bitten. Man findet ein paar der Seiten auf der Website der hervorragenden Zeichner Miriam Migliazzi und Mart Klein (die 2012 bereits einen Finanzkrisen-Comic zum Jahreswechsel für die Zeit produziert hatten), wer einen Link zum… Gib mir den Rest, Baby!
2. Januar
Großartige Aktion in Portugal, wo die Müllmänner wegen Sparmaßnahmen und Privatisierung in den Streik getreten sind. Die Leute haben ihren Müll dann dahin gebracht, wo die Leute sitzen, die für solcherlei Scheiß verantwortlich sind: Die Banken. Eigentlich hätten sie ihren Müll ja nach Berlin vor's Kanzleramt schütten müssen, der europäische Sparkurs ist zu großen Teilen von… Gib mir den Rest, Baby!
18. Dezember
England schafft sich Plastikgeld an. Ich wusste nicht, dass es Geldscheine aus Plastik gibt, war allerdings auch noch nie in Kanada oder Australien: „The Bank of England will announce plans on Wednesday to press ahead with switching to plastic banknotes, starting with the new Sir Winston Churchill £5 note in 2016. The decision on polymer notes will mark the beginning of the end for 320 years… Gib mir den Rest, Baby!
26. November
Bitcoin-Robbery ist nichts neues, aber die Hacks und „Überfälle“ auf Wallets haben in den letzten Wochen an Häufigkeit und Qualität dann doch ziemlich heftig zugelegt. Wahrscheinlich ist die Bunker-Lösung aus der Schweiz nicht ganz so doof. Quartz.com hat 'ne schöne Zusammenfassung: The huge interest in bitcoin and the concurrent surge in the value of the currency–bitcoin has risen… Gib mir den Rest, Baby!
22. November
Sehr, sehr interessante Ergebnisse einer Studie, die das moralische Verhalten von Firman untersucht hat: Firmen, die Wert auf ein soziales und ethisches Marken-Image legen („Don't be evil“) neigen zu unmoralischen Handlungen. Könnte man wahrscheinlich Corporate Social Schizophrenia nennen, oder so. This dynamic – espousing good actions but then taking steps in the opposite direction –… Gib mir den Rest, Baby!
17. November
Schönes Statement der Ana Botella-Crew in Madrid: Die Bürgermeisterin (Ana Botella) im Müll (via Urbanshit) während des Streiks der Müllabfuhr dort. Wegen Sparmaßnahmen (Austerity) wollte die Stadt die Löhne der Müllmänner um ein Drittel kürzen und Leute entlassen, da hat die Gewerkschaft dort kurzerhand gezeigt, was dabei herauskommt: Müll. Die Gewerkschaft hat sich mittlerweile mit… Gib mir den Rest, Baby!
14. November
Was passiert, wenn die Bank J.P.Morgan auf Twitter ein Q&A um Karrierefragen von Businesskaspern durchführt? Selbstverständlich geht das vollständig nach hinten los und das komplette Internet stürzt sich dankbar trollend auf die Arschgeigen, und zwar zurecht. Kann man alles unter dem Hashtag #AskJPM nachlesen, Snip von Daily Dot: JPMorgan Chase's #AskJPM campaign turned into a PR nightmare… Gib mir den Rest, Baby!
13. November
Vor einem Jahr bloggte ich über das Projekt Rolling Jubilee aus dem Occupy Wallstreet-Umfeld, die wollten Geld sammeln um Schulden von Menschen aufzukaufen, um diese zu löschen. Es freut mich zu hören, dass das ein ziemlicher Erfolg war, auch wenn das Vorhaben insgesamt ein symbolischer Akt bleibt: By purchasing the debt at knockdown prices the group has managed to free $14,734,569.87 of… Gib mir den Rest, Baby!

Noam Chomsky – The Documentary

Schöner Trailer zur Noam Chomsky-Doku Requiem for the American Dream, die sich grade die Postproduktion über Kickstarter finanzieren lässt. Der Film macht zwar sehr einen auf amerikanisch, die… Gib mir den Rest, Baby!