Heute

Das hier ist der derzeitige Status Quo der Netzkultur, eine zwar oberflächliche, aber von außen vollständig wirkende Assimilation durch den Mainstream: (Der Tweet stammt von einem Medienberater im Kontext einer Konferenz vor ein paar Wochen.) „The Dark Side clouds everything.Impossible to see, the future is.“ Als ich dieses Essay (und sein Update) vor drei Wochen online stellte, fing es draußen an zu donnern und zu blitzen. Die Synchronizität fand ich in dem Moment sehr bemerkenswert und ja, ich fand sie auch ein bisschen geil. Es kommt nicht allzu oft vor,… >>>

Der iranische Blogger Hossein Derakhshan schreibt nach sechs Jahren Haft über das neue Internet, das er nach seiner Entlassung vorfand. (Und die Illus von Tim McDonagh dazu sind der Knaller.) Kurz gesagt: Die Kritik ist vernichtend. Wenn Ihr heute irgendetwas lest, lasst es das hier sein: The Web We Have to Save. The hyperlink was my currency six years ago. Stemming from the idea of the… >>>

The Diesel is strong with this one. (via… >>>

Why Are You So Angry? Fantastische Gamergate-Analyse von Innuendo Studios (deren brillanten Clip This is Phil Fish ich vor einem Jahr gebloggt hatte), die am Ende praktisch exakt die gleichen Schlüsse zieht, wie ich: „Talk to Jack.“ (Transkript: 1, 2, 3, 4, 5, 6) Maybe [you have been Jack] when someone declines a bite of your sandwich like this [“I’m vegan”] or declines an… >>>

Ich habe so einen Text wie „There will be Blood“ nicht online gestellt, ohne Gegenwind zu erwarten. Womit ich nicht gerechnet hätte: Dass das alles so friedlich und sachlich bleibt. Danke dafür. Ich hab’ eine Menge Kritik dazu bekommen und will auf ein paar davon recht genau eingehen, schön dokumentiert hat sie der Herr mit dem Pseudonym Annette Baumkreuz, am besten formuliert hat die… >>>

Dieser viel zu lange und wie ein Shitstorm völlig außer Kontrolle geratene Text ist eine erweiterte und aktualisierte Version meines Essays über Gamergate in der aktuellen Ausgabe des Gaming-Mags WASD, mit einer ganzen Menge Worte drumherum und dazu noch Fußnoten und Querverweisen, die meist nach den Absätzen mit einem Link verknüpft sind. Der Artikel wird auch im aktuellen… >>>

20. Mai

Nothing to add here, just greatness: Unbreakable Furiosa Schmidt von Albert Lopez. (via… >>>

Mad Max: Fury Road dürfte locker als bester Action-Film seit 'ner gefühlten halben Ewigkeit durchgehen. Ich will nicht lange aufschreiben, was alle schon gesagt haben. Kurz: Believe the hype. Fury Road definiert tatsächlich, zumindest für die letzten 20 Jahre, was cineastische Action sein kann und lässt nebenbei praktisch alle etablierten Spektakelfilmer von Bay bis Snyder völlig alt… >>>

22. April

Ich habe weder die unsägliche Jauch-Sendung gesehen, noch verfolge ich das Thema Flüchtlinge wirklich aufmerksam, aber die Crowdfunding-Aktion der Kiezhelden für die MS Seawatch zur Seenot-Rettung von Refugees aus dem Mittelmeer finde ich prima, hab' da grade einen Fuffi in die Kasse getan, and you should, too. (via Ronny) Die MS Sea-Watch wird Flüchtlingsbooten in Not Ersthilfe leisten… >>>

21. April

Tolle Visualisierung der Farben in den Avengers-Comics: How the Avengers look today differs significantly from their appearance in classic comic-book versions, thanks to advancements in technology and a shift to a more cinematic aesthetic. As Marvel's characters started to appear in big-budget superhero films such as "X-Men" in 2000, the darker, muted colors of the movies began to creep… >>>

Im siebzehnten Jahrhundert bauten sie in Japan Alarmanlagen gegen Ninjas in ihre Böden, so wie das in den Zeichnungen und Videos aussieht flächendeckend, ein bisschen wie'n vintage Sensor-Boden gegen Ninjas. Whoa! In 16th-Century Japan, rumors of ninja prowess began to spread. And by the 17th Century, clever castle-builders designed a countermeasure to alert sleeping residents if there… >>>

John Oliver hat eine Alternative zu CNNs Doomsday-Video produziert. Mit Martin Sheen, Weltgeschichte, String-Theory, Hammertime und Fail-Win-Clips.… >>>

Mein Buddy Gregor und sein Kollege Hannes Bajohr haben ein kleines Interview auf spOnline über die 282.596 ungefilterten Pegida-Kommentare – und die haben sie nun auch in einen algoliterarischen Text remixt, den spOnline gleich in voller Länge mitveröffentlicht. Vorher auf Nerdcore: 282.596 ungefilterte Pegida-Kommentare 282.596 visualisierte… >>>

Die haben in Costa Rica einen transparenten Frosch mit horizontal geschlitzten Pupillen gefunden, der ziemlich exakt genau wie Kermit aussieht. For his part, Kubicki has no problem with the comparison. "I think it is great that this species is getting so much attention around the world. Hopefully this will help increase the awareness of the incredible amphibians found in Costa Rica and… >>>

20. April

Nach dem ersten Teaser auf französischer Sprache, hier der erste richtige Trailer zur animierten Verfilmung vom kleinen Prinzen, Premiere ist im Mai in Cannes. (via Cartoon Brew) Rediscover one of the most beloved stories of all time. From Mark Osborne, Academy Award nominated director of Kung Fu Panda, comes the first-ever animated feature film adaptation of Antoine de… >>>

Toller Print von den Popchart Labs mit einem Diagram voller Genres und Sub-Genres. Peruse literature’s myriad modes with this plotting of fiction’s prominent genres. From broad story classifications to some truly punctilious partitioning, each genre is represented here by a hand-illustrated book cover, then branches further into subcategories and sub-subcategories as… >>>

Kim Jong-Un hat am Wochenende einen Berg bestiegen, Snip vom Guardian: At the peak he said: ‘the spirit of the blizzards of [Mount] Paektu is the noble spirit the army and people of the DPRK should keep in their minds forever’. The leader claimed that climbing the mountain ‘provides precious mental power more forceful than any kind of nuclear weapon’. Is' natürlich alles… >>>

Hier die letzten paar Folgen der Pixelphilosophen, diesmal mit Jean Baudrillards Medientheorie der Simulation (Video oben), William James Religions-Theorie („Is god useful?“), den amerikanischen Pragmatismus („Is The American Dream A Sham?“) und Nietzsches Religions-Kritik („Does Christianity Make Us Weak?“): Vorher auf Nerdcore: 8-Bit Philosophy: Jean-Paul Sartre… >>>

15. Februar

Neuer Unsinn von Mario „Musicless“ Wienerroither, diesmal mit einem sprachlosen Obama. (via Sascha) Musicless auf NC: The White Stripes sans the hardest Button Jacko is a Creep without Music Silly Nosferatu with Sound Dancing In The Street sans Dancing In The Street Village People sans YMCA Musicless Singing in the Rain Drop It Like It’s Hot sans Drop It Like It’s… >>>

13. Februar

„Mit einem falschen Clown hat Peng den “Esoterik-Tarotkarten-Anruf-Abzocke-Sender” AstroTV überlistet. Der Clown trat offiziell auf und zerschlug ein Ei auf dem Kopf des Moderators. In der laufenden Live-Sendung und damit live.“ Vorher vom Peng Collective auf Nerdcore: Angela Merkels Guerilla-Xmas ohne Flüchtlinge Oil Spill at Shells Science Slam in Berlin Peng Collective does… >>>