24. November
In ihrer neuen 7teiligen Webserie Homo Digitalis stellt der Bayerische Rundfunk die Frage nach der Zukunft des Menschen und zeichnet ausgehend von State-of-the-Art-Tech und Science das Bild einer Spezies, die immer mehr mit Maschinen verschmilzt. Virtual Reality – Der virtuelle Kick Die dritte Episode schickt uns in die Virtuelle Realität, die angeblich schon bald unser Leben übernehmen… Gib mir den Rest, Baby!
14. November
Französisch-Polynesien hat ersten Tests für die Konstruktion schwimmender Städte zugestimmt und ich schätze, das dürfte zumindest für reichere Inselstaaten eine realistische Option angesichts des Klimawandels und steigender Meeresspiegel sein: modulare und damit ausbaubare schwimmende Schiffe. Damit bewahrt man die Marke vor dem Untergang und das Touristen-Paradies kann statt… Gib mir den Rest, Baby!
9. November
Die neue 7teilige Webserie Homo Digitalis stellt die Frage nach der Zukunft des Menschen und zeichnet ausgehend von State-of-the-Art-Tech das Bild einer Species, die immer mehr und in immer neueren Wegen mit dem Digitalen und Maschinen verschmilzt: „Werden wir irgendwann virtuelle Freundinnen und Freunde haben? Sex mit Robotern besser finden als den echten? Unseren eigenen Körper hacken?… Gib mir den Rest, Baby!
23. April
Zwei weitere Podcasts, die am Wochenende in meinem Feedreader aufgeschlagen sind und die beide superinteressant klingen: Das Philosophiemagazin Sein und Streit mit einer ganzen Sendung über Wut und Zorn, unter anderem mit Martha Nussbaum über das Verzeihen und einer Analyse der „Radikalisierung der Mitte“; sowie ein dreiteiliger Podcast über Yuval Noah Harari und sein neues Buch Homo Deus… Gib mir den Rest, Baby!
21. März
Jedes Jahr stellt das SXSW-Festival Songs und Tracks der dort auftretenden Künstler online und wie jedes Jahr gibt es die komplette Mucke als (inoffizielles) Torrent: „These torrents include tracks that can be previewed on the SXSW website for SXSW 2017. This year's includes 1,201 files totaling 7.86GB. Note that the filenames and ID3 tags were updated to properly reflect the artist names,… Gib mir den Rest, Baby!
2. März
Fascinating read by Geoff Manaugh at Bldgblog: The Coming Amnesia. “What will the scientists of the future see as they peer into the skies 100 billion years from now?” they ask. “Without telescopes, they will see pretty much what we see today: the stars of our galaxy… The big difference will occur when these future scientists build telescopes capable of detecting galaxies outside our… Gib mir den Rest, Baby!
6. August
Großartige Arbeiten von Olalekan Jeyifous (Behance) aus Brooklyn. Gleichermaßen beeinflusst von afrikanischer Science-Fiction und Architektur, man erkennt aber auch ganz klare Spuren von Graffiti (circa Futura 2000) und natürlich The Rammellzee. Das Bild oben stammt aus seiner futuristischen Neukonzeption des nigerianischen Stadt-Molochs Lagos, in der sich die Shanty-Towns zu vertikalen… Gib mir den Rest, Baby!
19. Juli
X-Posting von PewPewPew: Ach, das bricht mir das Herz – ein Dokumentarfilm über Retrofuturismus und den großen Illustrator Arthur Radebaugh wird wahrscheinlich sein Ziel auf Indiegogo nicht erreichen. Ich habe den Film bereits unterstützt und hoffe als großer Fan dieses Genres, dass ihr es mir gleichtut und dem Film finanziell auf die Sprünge helft. Ein großer Teil ist bereits abgedreht… Gib mir den Rest, Baby!
15. Juli
5 Links aus meinem niu.ws Scope-Channel (RSS), einem Mobile-Service für kuratierte Longreads und Zeugs. Zufällige Unzufälligkeiten: A Bird’s-Eye View of Nature’s Hidden Order: „Scientists are exploring a mysterious pattern, found in birds’ eyes, boxes of marbles and other surprising places, that is neither regular nor random.“ Über professionelle Playlist-Zusammensteller: The… Gib mir den Rest, Baby!
29. Juni
Grandmaster of Futurism Alvin Toffler ist im Alter von 87 Jahren in Los Angeles gestorben. Der Mann hat in seinen Büchern zum Futurismus die Theorien und Begriffe entwickelt, die heute längst Alltagswissen wurden – den Information-Overload etwa oder Innovationsbeschleunigung in Future Shock und Theorien der Post-Industrialisierung in Third Wave. Begriffe wie „Information Age“ und… Gib mir den Rest, Baby!
20. Mai
Neuer Augmented Reality-Schnickschnack von Keiichi Matsuda. Den ersten (exakt genauso aussehenden) Clip hatte er vor sechs Jahren veröffentlicht, später crowdfinanzierte er dann eine Kurzfilmserie, das hier ist wohl das erste Ergebnis davon: Our physical and virtual realities are becoming increasingly intertwined. Technologies such as VR, augmented reality, wearables, and the internet of… Gib mir den Rest, Baby!
1. März
Schönes Dings von Blair Erickson, ein Reddit in the Year 3016, komplett mit Postings auf Huffington Planet, Bildern auf Hologur und Videos auf MindTube. (via… Gib mir den Rest, Baby!
19. November
Der New Yorker mit einem ziemlich langen Longread über Nick Bostrom (Transhumanist, Philosoph, Autor von Superintelligenz: Szenarien einer kommenden Revolution): “Traditionally, this topic domain has been occupied by cranks,” he told me. “By popular media, by science fiction–or maybe by a retired physicist no longer able to do serious work, so he will write a popular book and… Gib mir den Rest, Baby!
5. November
Micah Ganske über seine SciFi-Kunst, Kreativ-Prozess und seine Inspiration in naiven SpaceAge-Utopien aus den 60ern und 70ern. https://vimeo.com/144629559 Hier ein paar seiner ziemlich großartigen Arbeiten:… Gib mir den Rest, Baby!
24. Dezember
Schöne Arbeit von Parsons & Charlesworth für die Istanbul Design Bienniale 2014: Sechs Werkzeug-Sets aus der Zukunft für Survivalists aus einem Parallel-Universum, zum Beispiel ein Werkzeug-Koffer für Futurist Storytellers voller Toys und Kleinkram, eine Jacke für den Decision Maker, ein Ball of Stuff für den Object Guardian oder eine Mobile Space-Abhöreinrichtung für das SETI Reserve… Gib mir den Rest, Baby!
8. September
Die Future Library von Katie Paterson wird ein Buch voller Texte aus der Vergangenheit (heute), das erst in einhundert Jahren im Jahr 2114 gedruckt werden wird, aus dem Papier aus Bäumen, die in einem Wald vor Oslo extra für dieses Buch gepflanzt wurden. Der erste Text kommt von Margaret Atwood (The Handmaid's Tale, Preisträgerin des ersten Arthur C. Clarke-Awards) und die Storys werden in… Gib mir den Rest, Baby!
3. Juni
BR2 mit einer einstündigen Sendung zum 50. Jahrestag von Stanislaw Lems Summa Technologiae mit vielen Gästen aus Wissenschaft und Philosophie. Großartig! 50 Jahre [sind] nach der Erstveröffentlichung vergangen: Lohnt sie sich noch, die Lektüre von Lems "Summa technologiae"? Nicht nur von Autor Bernhard Jugel kommt ein eindeutiges Ja, auch angloamerikanische Geistes- und… Gib mir den Rest, Baby!
20. Mai
[gallery columns="4" link="file" ids="https://nerdcore.de/wp-content/uploads/2014/05/tumblr_n5faakqs8S1tbaq2ro1_1280.jpg|,https://nerdcore.de/wp-content/uploads/2014/05/tumblr_n5fac7rFKB1tbaq2ro1_1280.jpg|,https://nerdcore.de/wp-content/uploads/2014/05/tumblr_n5fmdsxO5z1tbaq2ro1_1280.jpg|,https://nerdcore.de/wp-content/uploads/2014/05/tumblr_n5fabe90901tbaq2ro1_1280.jpg|"] Tolles neues Tumblr… Gib mir den Rest, Baby!
5. März
Ich suche schon seit einiger Zeit Stanislaw Lems Summa Technologiae als eBook. Es gibt alle möglichen Bücher Lems in elektronisch aus allen möglichen Quellen, nur die Summa habe ich nie gefunden, dabei ist es eins seiner tollsten: Ein theoretisches Epos über futurologische Philosophe ausgehend von dem damaligen Stand der Technologie in den 60s und Lem beschrieb darin schon damals unter… Gib mir den Rest, Baby!
9. Februar
 Youtube Direktfiction, via New Aesthetics Superinteressanter Vortrag von Tobias Revell auf der Critical Exploits-Konferenz über die Schnittmenge von Design Fiction (oft Konzept-Videos von Firmen, die mögliche Technologien der nächsten zwanzig Jahre vorstellen, immer mit cheesy Mucke und Stock-Video-Darstellern) und Critical Design (Gesellschaftskritik oder politischer Kommentar über… Gib mir den Rest, Baby!
4. Januar
Jochen Dreier hat mich zwischen den Jahren zum Wahrheitsgehalt von Science Fiction und Zukunftsvorhersagen im Genre befragt, das Ding ist Teil der Sendung Einmal Zukunft und zurück, die ganze Sendung gibt es hier als MP3 (50MB). Das komplette, halbstündige Interview mit mir findet man hier: Science Fiction – stimmt das? und ich habe mir erlaubt, das Soundfile von dort zu rippen: hier das… Gib mir den Rest, Baby!
18. Dezember
Ich habe grade ein kleines Interview mit Deutschlandradio Kultur geführt, in dem es um die Zukunft, Tech und Roboter ging. Das komplette Interview sowie die Sendung, für die das aufgezeichnet wurde, blogge ich hier dann, sobald es online ist. Kurz danach ist dann zufällig dieses Posting von Mike Loukides bei O'Reilly Radar durch den Feedreader gerutscht und das ist inhaltlich recht nahe an… Gib mir den Rest, Baby!
29. November
Vor drei Jahren bloggte ich über Keiichi Matsudas Augmented Hyperreality-Kurzfilme, in denen er schick und auch ein bisschen gruselig Sachen wie Social Graph, Werbung, Augmented Reality und Schnickschnack völlig überhöht und als über-gebrandete 3D-Objekte als im echten Leben darstellt. Jetzt will er aus diesem Konzept eine Kurzfilm-Serie machen und schreibt mir: „I am now working on a… Gib mir den Rest, Baby!
20. Mai

Stanislaw Lems Summa Technologiae in English for the first time in 50 Years

I know there are some people from english speaking countries reading this thing here and this is a recommendation that really comes from my heart. Stanislaw Lems Summa Technologiae is available in… Gib mir den Rest, Baby!
13. Februar
 Youtube Direktfuture, via Ronny Seit ein paar Tagen rutschen Clips aus einer 1969er Retrofuture-Sendung vom CBS mit Walter Cronkite durch meinen Reader, hier die komplette Sendung, 25 Minuten aus der Zukunft von damals, inklusive aufblasbaren Sesseln, modularer Architektur und natürlich einer vollautomatischen Küche. March 12, 1967 episode of CBS' show 'The 21st Century' with legendary… Gib mir den Rest, Baby!
30. Dezember
 Youtube Direktfuture Ich hab' mich grade durch den hervorragenden Tumblelog Space Age Planet geklickt – sehr Fashion-lastig, aber in Kombination mit Retrofuturismus mag ich das dann sehr gerne – und dort dieses tolle Video der 1964er Weltausstellung in New York gefunden, ein Promo für den Future-Ride dort. Schöne Zukunft, damals… schon lange vorbei. Vorher auf Nerdcore: Japanese… Gib mir den Rest, Baby!
23. November
 Youtube Direktbrains Ich hab' das neue Buch von Kurzweil bereits auf meinem neuen Kindle Paperwhite (dazu später mehr), aber ich hab's noch nicht gelesen. Im Buch geht's um künstliche Gehirne und AI, typischer Kurzweil-Kram, zum Glück ohne den "Live Forever"-Unsinn (glaube ich zumindest, wie gesagt: Ich hab's noch nicht gelesen). Im Google-Talk oben erzählt er eine Stunde lang ein… Gib mir den Rest, Baby!
1. Oktober
Schönes Ding von Redditor Gonzoblair: Screenshot of reddit from the year 3012. Die Ghost-Story mit Bill Murray oben basiert übrigens auf einer Bill Murray Urban Legend, zu der er mal in einem Interview befragt wurde. Is' natürlich nicht mit der Wahrheit rausgerückt: „It sounds crazy, doesn't it? Just so crazy and unlikely and unusual?“ (Danke… Gib mir den Rest, Baby!
23. September
 Dailymotion Direktjetsons Heute vor 50 Jahren flogen die Jetsons zum ersten mal mit ihrem Flying Car über die Bildschirme. Die Serie von Hannah-Barbera hatte leider nie den selben Erfolg wie ihr Gegenstück aus der Urzeit, die Flintstones, und brachte es leider nur auf eine Staffel. Grade in Deutschland wurden die Retrofuture-Cartoons immer stiefmütterlich behandelt: Die Jetsons liefen… Gib mir den Rest, Baby!
14. September
Großartig! Ein paar Futuristen haben in einer kollaborativen Gemeinschaftsaktion eine Fake-Präsentation über alternative Singularitäten erstellt mit so Perlen wie der Crapularity, in der Spam aus 3D-Druckern die Welt mir Schrott überschwemmt (Trebbles!) oder die Bilderbergularity, in der die 1% in Raumschiffen in den Orbit flüchten und sich die 99% nach einem kurzen „Gottseidank“… Gib mir den Rest, Baby!
28. Juni
 Youtube Direktray, via MeFi Meine Portion Techno-Utopismus für heute: The Singularity is near, 'ne Doku basierend auf Ray Kurzweils Buch, kommt am 20. Juli auf DVD. The Singularity is Near, A True Story about the Future, based on Ray Kurzweil’s New York Times bestseller, intertwines a fast-paced A-line documentary with a B-line narrative story. The A-line documentary features Ray… Gib mir den Rest, Baby!
20. Juni
Ich liebe das hier! Tobias Revell vom Royal College of Art in England zeigt als Abschlußarbeit grade 88.7: Stories from the first transnational Traders. In einem Satz kann man die Arbeit nicht zusammenfassen, ich versuch's mal mit zwei oder drei: Er hat eine „Historie der Macht“ visualisiert und diese Geschichte bis ins Jahr 2200 verlängert. Darin platziert er nun die Story der Banker… Gib mir den Rest, Baby!
4. Juni
Tolle neue Ausgabe des NYTimes Magazines über Innovation und Futurismus. Kernstück ist wohl ein interaktives Feature 32 Innovations that will change your Tomorrow, außerdem sehr lesenswert: Freaks, Geeks and Microsoft - How Kinect Spawned a Commercial Ecosystem, die Bilderstrecke über das remixte Magazin-Logo. We tend to rewrite the histories of technological innovation, making myths about… Gib mir den Rest, Baby!
5. Mai
Robert Crumbs City of the Future aus ZAP Comix #0. Das vierte Panel auf der zweiten Seite ist ne ziemlich genaue Vorhersage von Facebook und Lifestreams und Zeugs. We're all normal now. You! You are normal. Brrrrr... (via Dangerous… Gib mir den Rest, Baby!
15. April
Bob Stein hat auf dem Blog vom "Institute for the Future of the Book" (!) eine Reihe alter Illus über die Zukunft einer intelligenten Enzyklopädie gepostet, die er damals in seinem Job bei Atari bei Disney-Zeichner Glenn Keane in Auftrag gegeben hatte. Die Illus sind okay, als retrofuturistisches Artefakt aber natürlich hochinteressant. Bild oben: "A third grade class studies various… Gib mir den Rest, Baby!
29. Dezember
 Youtube Direktrucker Im November veranstaltete TEDxBrussels einen Futuristen-Event, in dem alle Vorträge unter dem Motto „A Day in the Deep Future“ standen und die Redner ihre Visionen vom Leben in 50 Jahren (deep?) darzulegen. Metafilter hat alle Vorträge davon zusammengestellt, oben exemplarisch der Vortrag „Beyond Machines: The Year 3000“ von Rudy Rucker, neben William Gibson… Gib mir den Rest, Baby!
7. Dezember
Die New York Times hat eine superinteressante Timeline mit Vergangenheit und Zukunft von Technologien, inklusive Voting und User-Generated-Schnickschnack. Sweet! Since no supercomputer can yet predict the future, we need your help. Readers are invited to make predictions and collaboratively edit this timeline, which is divided into three sections: a sampling of past advances, future predictions… Gib mir den Rest, Baby!
1. Dezember
 Dailymotion Direktrising, via Martin Internet Rising: Interessante Doku von Andrew Kenneth Martin, Marina Eisen und Alex Eisen. Es geht mehr oder weniger um die Theorie, das Netz könnte eines Tages tatsächlich als ein neues, kollektives Bewusstsein erwachen. INTERNET RISING is a digi-documentary investigating the evolving relationships between the Internet and collective consciousness… Gib mir den Rest, Baby!
28. Oktober
(Youtube Direktfuturism, via Gizmodo) Süßer Clip von Microsoft Office und ihrer Zukunftsvision, in der alles touchable ist und als Screen funktioniert. Wird natürlich alles anders kommen und das ist auf so 'ne Microsoft-Art ja ziemlich klebrig-clean, so völlig falsche Werbe-Weltgrinsedeppen und sowas. Aber ich steh' auf diesen Zukunftsquatsch, was willste… Gib mir den Rest, Baby!
5. Oktober
(Youtube Direktidings) Gestern hat Apple seine Sprachsteuerung Siri für iOS vorgestellt. Fand ich so semi-interessant. Richtig spannend aber finde ich, dass Apple 1987 bereits einen Promospot für ihr Konzept des Knowledge Navigator am Start hatte, das Video stammt von „ex-CEO John Sculley's EDUCOM 1987 keynote“. Die Handlung des Spots findet am 16. September 2011 statt und Apple hatseine… Gib mir den Rest, Baby!
16. September
Ich höre grade ein Interview mit William Gibson von 1994, damals hatte er noch kein Internet und man nannte das alles hier oft noch Information Superhighway: „Originally broadcast on 31 March 1994. William Gibson, dubbed the prophet of cyberpunk, gives his take on the future of cyberspace, and his predictions are incredibly accurate.“ Hier das MP3, knapp 20 Minuten. (via… Gib mir den Rest, Baby!
1. September
Ich höre grade den Podcast von HR2s Der Tag, heute mit Real Life Cyborgs und gehirngesteuerten Prothesen. Das Intro bestand grade aus Kraftwerks Mensch-Maschine und Robocop. Menschen verfügen über unterschiedliche Begabungen, das ist ein Gemeinplatz. Aber manche sind auch dann noch überdurchschnittlich begabt, wenn sie eigentlich gehandicapt sind. So wie der Sprinter Oscar Pistorius, der… Gib mir den Rest, Baby!
15. Juli
”ªHALF-LIFE - Singularity Collapse”¬‏ - YouTube GHOSTRIDERS II on Vimeo Welcome to Titusville on Vimeo: Welcome to Titusville shows the impact of the 30 year Space Shuttle program on the residents of Titusville, a city that lies only a few miles from Kennedy Space Center in Florida. ”ª2D Photography Rube Goldberg”¬‏ - YouTube Leica Lenses (English) on Vimeo: Every Leica lens… Gib mir den Rest, Baby!
25. März
Schönes Feature auf McSweeneys: The Future of Books. Als ob Ray Kurzweil auf einer dieser Publishing-Konferenzen reden würde. 2070: We Will All Become Cyborgs. New brain-computer interfaces will redefine narrative, as electrodes implanted in the neocortex induce stories to form, without the intervention of a third party, as sustained hallucinations. Hence the "readers" of the future will spend… Gib mir den Rest, Baby!
8. März
Schöne Infografik von Michell Zappa über die Zukunft der Technologie. Spannend, dass er Themen wie das Internet und Biotech (zurecht) erst in der nahen Zukunft einordnet, dann, wenn sie wirklich einen durchschlagenden Effekt haben werden. There are two layers of data at work here. The first is obvious: Central nodes represent distinct branches of tech development, from software to AI to… Gib mir den Rest, Baby!
31. Januar
Schöner Podcast von BR2s Zündfunk: Nerd is the new Hero: Der Held des Digitalzeitalters im Theorie-Check, hier das MP3. Das mit Nerdcore und dem Hip Hop-Subgenre halte ich immer noch für ein Gerücht, das wahre Nerdcore wird allerdings auch kurz erwähnt. (via Netzpolitik) In der US-amerikanischen Subkultur hat sich in den letzten Jahren sogar eine regelrechte Nerd-Bewegung entwickelt, die… Gib mir den Rest, Baby!
23. Dezember
(Youtube Direktretrofuture, via KFMW) Schöne Doku des NDR von 1967 über das Jahr 2000. Vorher auf Nerdcore: Richtung 2000 – Vorschau auf die Welt von morgen (ZDF… Gib mir den Rest, Baby!
16. November
(Youtube Direktplug) (Youtube Direktplay) Die Doku „Plug & Pray“ über „eine Welt, in der Computertechnologie, Robotik, Biologie, Neurowissenschaft und Entwicklungspsychologie verschmelzen“, in ihr kommen unter anderem auch die technophilosophisch diametral aufgestellten Joseph Weizenbaum und Raymond Kurzweil zu Wort und das wohl nicht zu knapp. Sieht superinteressant aus, die Doku… Gib mir den Rest, Baby!
3. November
(Youtube Direktfuture2000, Danke Marco!) Tolle Doku aus dem Jahr 1972: Richtung 2000 - Vorschau auf die Welt von morgen. Pures Retrofuturismus-Gold inklusive 25 Stunden-Woche und Tageszeitung aus dem Drucker. Toll! Oben der erste Teil, nach dem Klick zwei weitere. Teil 2 Teil… Gib mir den Rest, Baby!
10. Oktober
Neulich hatte ich hier Douglas Couplands Mental States for the 21st Century gebloggt, jetzt hat er für die Globe and Mail zwei superunterhaltsame Artikel geschrieben: A glossary of new terms for a messed-up future… Deselfing Willingly diluting one's sense of self and ego by plastering the Internet with as much information as possible. Undeselfing (a.k.a. Reselfing) The attempt, usually… Gib mir den Rest, Baby!
29. September
Schöne Story über Skills for the Future auf Wired, die ich auf der Reise nach Berlin im Flieger in der Print-Ausgabe vom Oktober gelesen habe: 7 Essential Skills That You Didn’t Learn In College (via Futurismic). Aus irgendeinem Grund muss ich immer totes Holz kaufen, wenn ich irgendwo hinfahre oder -fliege. Ist so ein Reflex. Statistical Literacy: Making sense of today’s data-driven… Gib mir den Rest, Baby!
20. September
Douglas Coupland hat einen superunterhaltsamen Artikel für den Independend geschrieben, in dem er Namen für Zustände erfindet, die es so erst seit kurzem gibt, von Frankentime bis Karaoke Amnesia ist da alles dabei, hier ein paar meiner Favorites: Bell's Law of Telephony: No matter what technology is used, your monthly phone bill magically remains about the same size. Frankentime: What time… Gib mir den Rest, Baby!
16. September
(Motherboard Direktmanchester) Spannendes Video von Motherboard über das „FutureEverything festival“ in Manchester. For their most recent conference, FutureEverything invited Motherboard to come play in Manchester, a city that is both an urban and digital sandpit. From found art in Google Street View to tracking anti-social behavior in your vicinity, to the simple act of… Gib mir den Rest, Baby!
14. September
In der September-Ausgabe aus dem Jahr 1960 vom Magazin „Astronautics“ wurde der Begriff „Cyborg“ erfunden. Der stand in einem Artikel von Manfred E. Clynes und Nathan S. Kline mit der Headline „Cyborgs and Space“ (hier als PDF) und es ging um die Adaption des menschlichen Körpers an die Lebensbedingungen im Weltall. Altering man’s bodily functions to meet the requirements of… Gib mir den Rest, Baby!
24. August
(Vimeo Direkt3D, via BLDGBlog) (Vimeo Direktreality) Ihr kennt wahrscheinlich das untere der beiden Videos, Keiichi Matsudas „Augmented Hyperreality“, ging vor ein paar Monaten rum. Das obere ist das neuere von ihm, etwas ausgearbeiteter und in 3D. Ich habe mir das gestern nacht tatsächlich mit Stereoskopie-Brille angesehen (hier das Video ohne den Effekt, aber mit beiden… Gib mir den Rest, Baby!
4. August
Bei der CGSociety hatten sie einen Syd Mead-Contest ausgerufen. Syd Mead ist der wohl bekannteste Designer futuristischer Vehikel und der Mann hat Flying Cars und Spaceships für Bladerunner, Tron, Alien und Star Trek gestaltet. Die Gewinner des Contests stehen nun fest, hier ein paar Artworks von Syd Mead, hier das Syd Mead-Tag auf NC und hier gibt's alle Einreichungen des Contests (da sind… Gib mir den Rest, Baby!
15. Juli
Anlässlich des 40. Geburtstags des Smithsonian-Magazines gibts dort 40 Zukunftsvorhersagen über die Welt in 40 Jahren inklusive Quallen als neue Herrscher der Meere, ausgestorbene Korallen, Energy in Space und einem Essay von Barrack Obama. Nach dem Klick alle Links zu allen Artikeln. (via MeFi) Nature & EnvironmentCoral Reefs Will Be Devastated - Scientists say the outlook for the… Gib mir den Rest, Baby!
7. Juli
(Youtube Direktonion, via io9) Den Trailer zu The Onions' News From The Year 2137 hatten neulich schon hinter den schwulen Fußballclip geklebt, die ganze Folge (ein Kurzfilm von 12 Minuten) gibt es jetzt im amerikanischen iTunes-Store. Hat jemand 'nen amerikanischen Account, kann die Folge ziehen und mir zukommen lassen? Ich lade die dann thru magic irgendwo für alle hoch… A catastrophe… Gib mir den Rest, Baby!
22. Juni
(Youtube Direktpalebluedot, via Reddit) Gives you some perspective. Von Youtube: „This is Carl Sagan reading from his book, "The Pale Blue Dot". Director Michael Marantz shoots the timelapse for this piece, composes the music and… Gib mir den Rest, Baby!
31. Mai
Das Bild hat eigentlich nichts mit dem Interview mit Ray Kurzweil zu tun, außer, dass es passt. Zumindest in meinem verknoteten Gehirn, aber wenn die Singularität und vintage Antigravitations-Unterwäsche nicht zusammenpassen, dann passt gar nix zusammen. Jedenfalls: Die Vice hat ein schönes Interview mit dem Futuristen Ray Kurzweil. Es geht natürlich um die Singularität, Nanobots,… Gib mir den Rest, Baby!
20. Mai
(Youtube Direktwhat?) Sowas kommt dabei heraus, wenn man vintage Futurism, Netzkultur und Avant Garde mischt. And… I have no idea. Von Lagughing Squid: „For a fine glaze of irony, the historical art movement in question is named Futurism, and one of its fundamental tenets is utter disdain for everything in the past, especially the art of the past. They would be so pissed at you for watching… Gib mir den Rest, Baby!
14. März
(Youtube Direktplay, via ZeFrank) Sehr schöner Kurzfilm von David Kaplan und Eric Zimmerman über eine Zukunft, in der man von Spiel zu Spiel, oder besser: Realitätssimulation zu Realitätssimulation springt und zwischen Game und Wirklichkeit nicht mehr unterscheiden kann. Ist mit 20 Minuten nicht schnell wegzugucken, lohnt sich aber. Der Film ist Teil einer Kurzfilmreihe auf… Gib mir den Rest, Baby!
21. Februar
(G4TV Direktgames) Ich habe mir grade diesen Vortrag von Jesse Schell auf der DICE 2010 angesehen, in dem er über Realitätsebenen in Games referiert. G4 schreibt, der Vortrag wäre „mind-blowing“ und das beschreibt ihn ziemlich treffend: Schell zeichnet, ausgehend von „Real Life“-Gamesystemen wie der Wii oder Guitar Hero, eine Zukunft, in der alles und jeder ein einziges, riesiges… Gib mir den Rest, Baby!
5. Februar
(Youtube Direktaliens, via /Film) Neill Blomkamp, Regisseur des fantastischen SciFi-Krachers „District 9“, war zur TEDxVancouver eingeladen. Leider hatte er keine Zeit, also hat er ein Video gedreht und hingeschickt. In dem erzählt er erstmal drei Minuten lang, dass er nicht kommen konnte und worum es in „District 9“ geht und solche Sachen, die man getrost überspringen kann. Danach… Gib mir den Rest, Baby!
7. Januar
BLDGBLOG hat ein schönes Posting über eine Fotoserie zum 1991er Experiment Biosphere 2 (Wikipedia), in dem eine abgeschlossene Biosphere gebaut wurde inklusive einem künstlichen Mini-Meer. Das Ding steht jetzt immer noch in der Wüste in Arizona, wird ab und zu von der Universität genutzt und verrottet langsam vor sich hin. Photographer Noah Sheldon got in touch the other week with a… Gib mir den Rest, Baby!
15. November
(Youtube Direktsingularität, via Imaginary Foundation) Hier der Trailer zu einer neuen Doku über die Singularität, über den Moment, in dem technologisches Bewusstsein das des Menschen übertrifft. Selbstverständlich mit Ray Kurzweil und voller anderer Futurismus-Spinner. Snip von Youtube: Within the coming decades we will be able to create AIs with greater than human intelligence,… Gib mir den Rest, Baby!
4. November
Behance hat für Wired Italien eine Karte der Zukunft illustriert und die ist superschick und vor allem sehr abgefahren geworden. Open Source Pharma, Cross-Species Politics, P2P Health-Management, Urban Farming Networks… super! WE WILL BE HERE - THE MAP OF THE FUTURE The italian magazine WIRED asked us to draw a map based on the scenarios developed by the Institute for the Future in Palo… Gib mir den Rest, Baby!
9. August
Ich habe grade (krank im Bett) Brian Fies' „Whatever happened to the World of Tomorrow“ fertiggelesen und whoa, was für ein grandioses Comic. (Ich weiß, dass ich das fast bei allen Comics schreibe, die ich hier reviewe, was aber alleine daran liegt, dass ich den mittelmäßigen Kram hier einfach nicht erwähne und da bleiben nur noch Comics, die mit „whoa, was für ein grandioses Comic“… Gib mir den Rest, Baby!
12. Juli
Technology Review hat einen superinteressanten Artikel von Stringtheorie-Wissenschaftler Michio Kaku, in dem er die Unmöglichkeit (oder eben die Möglichkeit) von Science-Fiction-Technologien untersucht. Dazu unterteilt er Unmöglichkeit in drei Kategorien: Die erste ist nur eine scheinbare Unmöglichkeit, weil die Technologie nicht gegen physikalische Gesetze verstößt, sondern eher ein… Gib mir den Rest, Baby!
30. Mai
Die CGSociety hat Ralph McQuarrie, dem Concept Artist hinter den ersten Designs für Star Wars, mit einem Preis ausgezeichnet und aus diesem Anlass ein kurzes Interview geführt. Sein größter Einfluß war wohl Syd Mead, dem Retrofuturism-Designer hinter Bladerunner und Johnny 5. McQuarrie studied at the Art Center College of Design in California where he met a fellow traveler in Syd Mead.… Gib mir den Rest, Baby!
13. Mai
Heute auf Oobject: Futuristische Mega-Architektur. Von dort von ich auf ein Posting bei Daily Dose of Architecture und von dort auf die Arbeiten von Giacomo Costa gestoßen, der futuristische Architektur nach der Apokalypse bebildert. Hier eine zerfallende Stadt nach einem ordentlichen Regenguß. Futuristic megastructures, Giacomo Costa (via… Gib mir den Rest, Baby!
16. April
[update] Hier der Stream auf Arte+7. Heute nacht zeigt Arte ein Zusammentreffen von Jeff Mills und Claire Denis, die ich nicht wirklich kenne. Aber dafür Mills und wer schonmal (gute) Interviews mit ihm gelesen hat, weiß, dass es da heute Nacht vor allem um Futurismus und Kunst im Futurismus, um Raum und Zeit und Planeten und natürlich Musik aus alldem gehen wird. Für mich absolutes… Gib mir den Rest, Baby!
15. April
Hier ein vierteiliges Video-Interview von VBS mit Ray Kurzweil über die Singularität (Wikipedia: „In der Futurologie bezeichnet der Begriff Technologische Singularität den Zeitpunkt, ab dem Maschinen sich mittels künstlicher Intelligenz selbst verbessern können und so den technischen Fortschritt massiv beschleunigen.“) Snip von VBS: “The Singularity of Ray Kurzweil” - Teil… Gib mir den Rest, Baby!
13. April
Ray Kurzweil ist Futuruloge und Spinner, der zum Beispiel über ewiges Leben dank Nanotechnologie nachdenkt. Schon super, wenn man beruflich herumspinnen kann. Das Good Magazine hat ein Interview mit ihm über Transport der Zukunft und darin geht es nicht um Flying Cars (dafür aber um „flying vehicles that use nanoengineered microwings“, is ja auch was). GOOD: How will technological… Gib mir den Rest, Baby!
13. März
Endlich hab ich mein Exemplar des Telepolis Sonderheftes zum Thema Zukunft, das war wohl bereits ausverkauft und ich habe über den Kiosk um die Ecke eine Bestellung aufgegeben, wo ich jetzt schon seit zwei Wochen auf ein Retour-Exemplar wartete. Heute kam's endlich und es ist absolut fantastisch. Angefangen bei den Beiträgen von Nobelpreisträger Steven Weinberg über die Weltformel, Bill… Gib mir den Rest, Baby!
7. März
Dark Roasted Blend hat jede Menge Bilder aus dem Buch „Cosmic Motors“ von Daniel Simon, der auch das Vehikel-Design von Tron 2 machen wird. Der Soundtrack zum Sequel des Master Control Films wird übrigens von Daft Punk kommen, yay! "Cosmic Motors" Concept Art by Daniel Simon, Daniel Simons Portfolio, Cosmic Motors Website Vorher auf Nerdcore: Cosmic Motors - Trailer zu einem Buch mit… Gib mir den Rest, Baby!
2. März
(Googlevideo Direktfuture, via Linkswarm) „Let's Visit the World of the Future“ ist wohl die strangeste Dokumentation über die Zukunft, die ich jemals gesehen habe. Alleine der Anfang mit einer leiernden Tonspur, einem maskierten Kameraman und einem sehr seltsamen Clown – weird. Das ganze ist eine Satire auf die techno-utopistischen Dokus der 70er voller Strangeness und schwarzem Humor.… Gib mir den Rest, Baby!
27. Februar
(Youtube Direktkurzweil, via Doktorsblog) Hier der Trailer zur Doku über den Futuristen Ray Kurzweil. Darin treten neben Kurzweil selbst auch Captain Kirk, Herbie Hancock, Alvin Toffler, Stevie Wonder und Quincy Jones auf. Kurzweil ist wahrscheinlich der bekannteste aller Techno-Utopisten und seine Ideen kann ich eigentlich auch unterschreiben, er denkt, dass Computer in 20 Jahren den Turing… Gib mir den Rest, Baby!
12. Februar
(Collegehumor Direktantike, via Waxy) College Humor did it again. Eine Antiquitäten-Show mit dem Google-Gott, Aliens vs. Predators als Wahlkampf-Poster und Harry Potter. Wunderbar! Gestern erst hatte Cory Doctorow bei Boing Boing einen Artikel über den Wert von Sammlerstücken geschrieben, passt hier natürlich wunderbar… Gib mir den Rest, Baby!
30. September
Igarashi designt futuristische Bikes, Hubschrauber und... Rasenmäher? Er hat nicht besonders viel auf der Seite, aber das was er da hat ist toll. Igarashi Design (via… Gib mir den Rest, Baby!
28. August
2000 AD: We children beg you, teacher, that you should teach us to speak correctly, because we are ignorant and we speak corruptly... 3000 AD: *ZA kiad w'-exùn ya tijuh, da ya-gAr'-eduketan zA da wa-tAgan lidla, kaz 'ban iagnaran an wa-tAg… Gib mir den Rest, Baby!
25. August
Stanislav Lem hat auf Telepolis ein paar wunderbare Essays zu Futurismus und der Entwicklung von diesem ganzen digitalen Dings geschrieben, unter anderen einen, den ich vor acht Jahren gelesen hatte, der wunderbar eine spinnerte Theorie über ein bewusstseinentwicklendes Internet ersann (die ich hier schonmal erwähnt hatte und die Teil dessen ist, was man heute technologische Singularität… Gib mir den Rest, Baby!
23. August
Having easy access to your office 24 hours a day can be both a blessing and a curse. On the one hand, you will never miss a beat. On the other, it may seem like you are always stuck at work. With that in mind, check out the T6 concept workaholicmobile designer Alexander Zhukovsky has put together. It comes complete with all of the technology and space you and your co-workers need to get the job… Gib mir den Rest, Baby!
22. August
Ich mag dieses gephotoshopte Cover einer Ausgabe vom Rolling Stone Magazine aus dem Jahr 2108, das die größte Band des Planeten zeigt: Elvis, John Lennon, Jimmi Hendrix und Mick Jagger in einer Band und ich frage mich grade, wie Legends5.0 in Wirklichkeit klingen würden. Hey Joe, let's drag some hound Dogs with wild Horses, imagine that! Der Rest der Beiträge ist übrigens eher… Gib mir den Rest, Baby!

Futuristisches Tokyo in Jemapurs Musikvideo

(File_handler) Nico meint drüben bei Spreeblick: „Das ist eines der schönsten Musikvideos des Jahres. Jemapurs ‘Maledict car’. Pures eye candy was Kosai Sekine und sein Team da mit… Gib mir den Rest, Baby!
18. August
Many of these concept car designs by third-year students at the Instituto Europea di Design in Turin, part of a partnership with BMW, are interesting, but this "ZX-6 Concept" by Jai Ho Yoo and Lukas Vanek takes the cake. It's provocative in shape and cleverly integrates trademark BMW scallops with an interesting new way for doors to operate. It's probably impossibly ambitious, but it's the… Gib mir den Rest, Baby!
3. August
f you're a fan of the Bioshock game, where a subaquatic Utopian society goes terribly wrong, you'll be weirdly drawn to the futurist gang behind real-life think tank The Venus Project. They've got a whole plan for optimizing society, using planned communities and cultural engineering. And the best part is that they've got a seriously googie 1950s futurism vibe going in all their designs. So… Gib mir den Rest, Baby!
29. Juli
At the 2007 EG conference, Kevin Kelly shares a fun stat: The World Wide Web, as we know it, is only 5,000 days old. Now, he asks, how can we predict what's coming in the next 5,000… Gib mir den Rest, Baby!
26. Juli
The move to green up the airline industry is heating up. The recent gas prices have been fueling the fire and environmentalists are fanning the flames. Rising fuel prices and looming airline emission standards are forcing an industry known for it’s high emissions and low profits to start cleaning up their act. Currently they are working on lighter more fuel efficient planes, bio-fuel planes,… Gib mir den Rest, Baby!
23. Juli
Das Wired-Magazin hatte in seiner Print-Ausgabe immer eine Seite mit Artefakten aus der Zukunft namens „Found“, auf der Künstler und Designer per Photoshop (oder so) Alltagsgegenstände aus der Zukunft kreierten, die Teile haben sie ab 2004 auch online gestellt. Im Juli haben sie (leider) den letzten Teil der Reihe gebracht und bei Metafilter haben sie alle online verfügbaren Artefakte… Gib mir den Rest, Baby!
19. Juli
Yayoi Kusama, godmother of contemporary Japanese art, is perhaps our best example of a person from the past who has a mind from the future. Her brain literally works like a computer–instead of seeing bits, she sees dots. All her artwork is inspired directly by her hallucinations. "She is probably the most well-known contemporary artist in her country," says William Stover, a curator at the… Gib mir den Rest, Baby!
18. Juli
Every day, frustrated people around the globe wonder via sarcastic t-shirt whatever happened to the future we were promised as children. A future in which everyone flies their hovercar to a four-hour workday at the cybermines, breaking off only to pop a protein pill and hop a transport tube to the exercise pods. After all, the iPhone is kind of like a Star Trek communicator (especially this… Gib mir den Rest, Baby!
11. Juli
Ein Blog, das ausschließlich großen Concept-Arts von Raumschiffen und experimentellen Flug-Konzepten gewidmet ist? Aaaaaaaw! Aber sowas von Aaaaaaw! Vieles davon hatte ich bereits hier, die Concept-Arts von Ralph McQuarrie zu Star Wars oder Syd Meads futuristische Dinger. Trotzdem Aaaaaaw! Link… Gib mir den Rest, Baby!
10. Juli
Now be a style icon with the Icare high-end futuristic bike. With its eccentric looks and spectacular design it surely is a dream come true for all the bike… Gib mir den Rest, Baby!
26. Juni
Will future humans have computers implanted in their brains? Researchers are developing a neural implant that can think independently–just like the human brain does. Creepy? Yeah. Cool? Definitely. Scientists at the University of Florida aren’t just creating a neural implant that can translate human brain signals, but one that can act independently to increase its efficiency and synergy… Gib mir den Rest, Baby!
23. Juni
Die Ausstellung „Flooded London“ zeigt fünf Bilder aus einem post-apokalyptischen London im Jahr 2090, in dem sich die Bewohner der Stadt schon lange an die Überflutung durch die ansteigenden Meeresspiegel gewöhnt und ihr Leben an die herrschenden Verhältnisse angepasst haben. Flooded London exhibition is held at Medcalf Gallery in Clerkenwell presenting a series of images depicting… Gib mir den Rest, Baby!