29. Oktober 2018

RechtsLinks: Die Partei des sanften Realismus, Gab.com offline, Bernie Sanders' & Yanis Varoufakis' Europäischer Frühling

? Grüne und SPD gleichauf mit 94 Stimmen mehr in Hessen lol. Die TAZ zu den Wahlerfolgen der Grünen: Die Partei des sanften Realismus: „Die gesellschaftliche Konfrontation verläuft zwischen liberal und illiberal und die politische in letzter Konsequenz zwischen real und irreal. Präsident Trump und andere zunehmend nationalistische Regierungen müssen die Erderhitzung ignorieren, weil sie nicht in Landesgrenzen zu lindern ist. Sie flüchten ins Irreale.“

Ich würde derzeit ebenfalls Grün wählen, denn sie ist die einzige Partei mit ökologisch-zukunftsweisendem Profil bei gleichzeitigem Realo-Flügel. Die SPD ist in dieser Verfassung als Teil einer GroKo nicht wählbar und die Linke ist trotz ein paar Sympathien meinerseits immer noch eine rein-sozialistische Partei mit Stasi-Vergangenheit. Jedenfalls: Glückwunsch zum neuen Volkspartei-Status!

☝️ Armin Wolff fasst zusammen: „Demokratischer Diskurs ist kein safe space“

Social Media haben die Debatte versaut.

Es fehlt ein direktes Gegenüber und dessen Reaktion – oder das Korrektiv einer Redaktion. Die praktische Regel „Engage brain before typing!“ halten offenbar viele für feige Selbstzensur. Und es dominiert, was Pörksen den „Kollaps der Kontexte“ nennt, also die maximale Erregung über Diskurs-Partikel ohne jeden Zusammenhang und ohne jeden Versuch, verstehen zu wollen.

Vor allem aber belohnen die Social Media-Algorithmen Zuspitzung, Polemik und Emotion, weil das besonders viel Reaktion provoziert und die Verweildauer auf den Plattformen erhöht. Anstelle von Kritik rollen so immer öfter Empörungswellen und Shitstorms durchs Netz. Und sehr, sehr viel Moral.

Ein Argument ist nicht mehr falsch, sondern böse.

? Trolle hetzen mit rassistischen Sprüchen gegen Rap-Video der Berliner Polizei - Junge Freiheit postet einen Artikel über ein unbeholfenes Diversity-Video der Polizei, ein User postet daraufhin einen Shitposting-Aufruf auf /pol/ und die SocialMedia-Abteilung hat ein paar Tage zu tun. Interessant sind dabei 2 Dinge: /pol/ ist mittlerweile auch ein Tool für Kulturkrieg, auch hierzulande und 2.) sie haben (leider) ein valides Argument (der Produzent des Videos inszenierte auch ein Terrorismus-verherrlichendes Musikvideo). Meine Empfehlung wäre: Kommentare zumachen, done. Das eine Argument ist valide, aber relativ unwichtig und Shitposter sind mit „Counterspeech“ nicht zu erreichen, ihr einziges Ziel ist Chaos.

? Dieser Azubi lernte bei der Polizei Sachsen – dann hielt er den Rassismus nicht mehr aus. Man beachte die Aussage, dass „man ja gar nix mehr sagen dürfe“ angesichts einer Mehrheit, die in dieser Polizeischule offen rassistisch agiert.

Mitschüler sangen Lieder der Nazi-Band Stahlgewitter auf der Stube oder berichteten von Besuchen auf NPD-Veranstaltungen, ohne dass die anderen widersprochen haben.

Hast du denn widersprochen?
Klar. Ich habe von Anfang an meine Meinung gesagt und immer wieder widersprochen. Deshalb wurde ich auch immer mehr ausgegrenzt und von den anderen als "links" und "nicht normal" bezeichnet. Der Deutschlehrer hat zum Beispiel gerne das N-Wort benutzt. Ich habe gesagt, dass das nicht geht. Daraufhin hab ich wieder nur Sprüche von Mitschülern gekriegt, dass ich mich nicht so anstellen solle und dass man ja gar nix mehr sagen dürfe.

Und du hattest gar keine Verbündeten?
Eigentlich nicht.

? The Pittsburgh Suspect’s Internet of Hate - Gab.com wurde mittlerweile offline genommen, die Accounts bei Paypal und Medium gesperrt. Ich habe da sehr wenig Mitleid, die Plattform hat sehenden Auges radikalen Rechtsextremismus zugelassen (und zwar als mehrheitsbildendes Element auf der Plattform) inklusive volksverhetzender Äußerungen und bekommt dafür die rote Karte von der Zivilgesellschaft, so wie es sein sollte.

?? Bernie Sanders und Yanis Varoufakis wollen eine neue europäische Linke organisieren und haben dafür die Plattform Europäischer Frühling gestartet, die gleichzeitig linke Positionen zu Klimawandel und Umverteilung vertreten, als auch die EU reformieren und demokratischer gestalten möchte.

Varoufakis described the initiative in part as an attempt to counter the work that Steve Bannon, who also made an appearance in Rome last month, has been doing to help nationalists forge a united front in elections for the European Union’s parliament next spring. Varoufakis also accused immigration critics like Italian Deputy Prime Minister Matteo Salvini and German Interior Minister Horst Seehofer of being part of an extremist alliance.

“The financiers are internationalists. The fascists, the nationalists, the racists — like Trump, Bannon, Seehofer, Salvini — they are internationalists,” Varoufakis said. “They bind together. The only people who are failing are progressives.” […]

The party is setting itself up as a left-wing counter to nationalist forces that want to weaken the EU in the name of restoring national sovereignty. It also wants to position itself as an alternative to politicians, like France’s Emmanuel Macron and Germany’s Angela Merkel, who want to preserve or strengthen the European Union without giving direct democratic control to European citizens. Key to the European Spring platform, which was formally adopted Friday, is replacing the current EU administration, in which most of the power rests with unelected leaders, with a constitution that puts most of the power in the hands of a legislature directly elected by European voters.

28. Oktober 2018

Links: Psychedelic Type Specimen, AI and Optical Illusions, AI-Art-Sale and Dolphin Language drowned in Noise

? Psychedelitypes⛵️ Shipwreck found in Black Sea is 'world's oldest intact': „A Greek merchant ship dating back more than 2,400 years has been found lying on its side off the Bulgarian… Gib mir den Rest, Baby!
23. Oktober 2018

Links: Trump fucks up good code of law, 2 Generationen in Ostdeutschland und McKinseys potentially deadly Social-Media-Analysis

? ‘Transgender’ Could Be Defined Out of Existence Under Trump Administration - Obama simply put the recognition of a minority into law, to make it possible for that minority to be recognized by that law. Therefore they widened the definition to include not just 2 categories, which can not recognize every individual case and therefore is a law that lacks specifics, but a whole spectrum to make a finer, more just, more defined code of law. Trump just doesn't give a fuck about violence.

The new definition would essentially eradicate federal recognition of the estimated 1.4 million Americans who have opted to recognize themselves — surgically or otherwise — as a gender other than the one they were born into. […]

The move would be the most significant of a series of maneuvers, large and small, to exclude the population from civil rights protections and roll back the Obama administration’s more fluid recognition of gender identity.

? #TrollTracker: Criminal Complaint Filed Against Russian Troll Farm: „It is unclear why the troll farm accounts on Twitter did so little. It may indicate that the action had moved to another platform, after Twitter suspended so many automated and named troll farm accounts in late 2017. It may indicate that the troll farm’s staff had lost motivation, or been replaced.“

They moved to Discord, Gab, maybe Twitch, Youtube. Twitter is for selfserving journos, politicians and activists and mediaworkers, hyperinformed, they decipher the usual trollbot from a distance.

? Andreas Speit in „Wir sind keine Nazis“: „'Wer sich verwundert die Augen reibt, wer und was in Chemnitz von rechtsaußen zusammenfindet, hat die 1990er Jahre und die Konstitution der ‹Generation Hoyerswerda› im Osten vergessen'. Vielen im Westen sei nicht klar, dass in Ostdeutschland zwei Generationen existieren würden, 'deren kollektive politische Erfahrung sich daraus speist, ein politisches System gestürzt und anschließend den neuen Staat in Hoyerswerda und Rostock gezwungen zu haben vor ihrem rassistisch motivierten Willen zurückzuweichen'.“

Die eine Generation wird man nicht oder nur mit viel Überzeugungsarbeit erreichen können, die andere muss man unterstützen, denn wir sind mehr.

? The Saudi government reportedly targeted and punished several dissidents after McKinsey identified them in a report: „'We were never commissioned by any authority in Saudi Arabia to prepare a report of any kind or in any form to identify critics. In our work with governments, McKinsey has not and never would engage in any work that seeks to target individuals based on their views', the spokesman said.“

Yes, but you were commissioned by a company engaging in state-sponsored trolling who hired you for a banal social media discourse-analysis (which included identification of accounts, but not based on their views, but based on their engagement within a network). You could've anonymized data for internal presentation with your customer, but you didn't and the drops was gelutsched at that point. And I bet the contracts make you not responsible legally in the deportation of a citizen journalist. But morally, you are.

? Youtube CEO: EU Copyright Directive means that only large corporations will be able to upload videos: „Article 13 as written threatens to shut down the ability of millions of people -- from creators like you to everyday users -- to upload content to platforms like YouTube. And it threatens to block users in the EU from viewing content that is already live on the channels of creators everywhere. This includes YouTube’s incredible video library of educational content, such as language classes, physics tutorials and other how-to’s.“

? Extraterrestrial Life Could Be Purple

Links: 7300 Chinese Restaurants, Celeb-Bodyscans as Insurance, Microplastics in Humans

? Neues vom Plastic-Planet: Nach Mikroplastik in den Bäuchen von Fischen im Mariannengraben in 11km Tiefe jetzt auch Erstmals Mikroplastik in menschlichen Stuhlproben nachgewiesen. (Kann man das als Feedback-Loop des Anthropozäns bezeichnen? Erdzeitalter verursacht vom Menschen landet schlußendlich wieder im Nahrungstrakt des Menschen? Ist das dann rekursiv? Anthropozänverursacher beinhaltet sich selbst?)

? Nachtrag zum Bauhaus-Debakel: „Ob der Wissenschaftliche Beirat konsultiert wurde, geht aus der Mitteilung nicht hervor. Man zog sich ins Anonyme zurück.“

Auch nicht klar war, ob Direktorin Claudia Perren für die Entscheidung maßgeblich war oder sie diese ausdrücklich mitvollzog. Sie hat 2014 die Stelle angetreten, nachdem der Stiftungsrat den vorhergehenden Direktor Philipp Oswalt vor die Türe gesetzt hatte, ohne hier den Beirat zu konsultieren. Es ging um die politische Ausrichtung des Bauhauses und um den Standort eines neuen Museums. Der Beirat trat damals deswegen geschlossen zurück (auch der Autor war im Beirat und mag deswegen voreingenommen sein).

Noch mehr Nachtrag zu FSF @ Bauhaus: Die Perversion von Politik und Kunst.

Eigentlich ist die Kunst ja der Bereich des Lebens, in dem "alles nicht so gemeint" ist, wie es erscheint. Auch Feine Sahne Fischfilet könnten dies für ein Lied wie Staatsgewalt in Anspruch nehmen. Es wird ihnen aber nicht zugestanden, und das nicht nur aus einem kurzfristig politischen Kalkül, sondern aus strukturellem Grund. So wie die Neuen Rechten die Politik ästhetisieren und mit kalkulierten Mehrdeutigkeiten durchsetzen – so wollen sie umgekehrt der Kunst jedes Recht auf Nicht-so-gemeint-sein entziehen. Es gehört zum Wesenskern dieser politischen Ideologie, dass sie die Hoheit über die Ambivalenzproduktion absolut für sich allein beansprucht. Ästhetische Gegenstände kommen in diesem Weltbild nur noch als Medium zur Verbreitung eindeutiger politischer Botschaften vor.

? The man who has eaten at more than 7,300 Chinese restaurants, but can’t use chopsticks and doesn’t care for food

? Cosmologist Martin Rees gives humanity a 50-50 chance of surviving the 21st century

Gib mir den Rest, Baby…

20. Oktober 2018

Links: Jesse Jackson 1988 is big in Korea, Wood-Nymph Butterflies hear with their wings, Antarctica is singing, a Journal devoted to Walking and the bookish Life

? „In January 2018, a surprising clothing item popped up on the South Korean fashion scene: boxy oversize T-shirts with the logo of Jesse Jackson’s 1988 US presidential campaign. As the weather got warmer, the shirt became a staple for trendy women across the country. Some of the shirts read 'JESSE JACKSON ’88 — FOR PRESIDENT', while others said 'JESSE JACKSON ’88 — BLESS YOU.' There was even a misspelled “JESS JACKSON ’88” line of tank tops for men.“

? John Carpenter’s ‘They Live’ Was Supposed to Be a Warning. We Didn’t Heed It. We Didn’t Even Understand It.

? „5,000-year-old prosthetic eye made from a mixture of natural tar and animal fat. This incredible object was found near the city of Zabol in Iran. The world's earliest prosthetic eye, which was once painted gold, was worn by an ancient priestess who stood 6’ tall.“ […] „They also found the world’s first animation there on a pot“.

? Server Room Noise Generator

❄️ The Ice in Antarctica Is 'Singing': „The Ross Ice Shelf in Antarctica has a haunting voice. Winds scouring its chilly snow dunes create waves of surface vibrations; these produce near-nonstop seismic tones that resemble a mournful song, scientists recently discovered.“

☝️ These Butterflies Can Hear With Their Wings: „Watch what you say around butterflies, because some of them are eavesdropping on you with their wings. That’s the word from new research published in Biology Letters that identified hearing organs embedded in the wing veins of common wood-nymph butterflies (Cercyonis pegala).“

?? The Journal for Culture and Media has its whole 21st Issue devoted to Walking with Headlines like: Walking as Memorial Ritual: Pilgrimage to the Past, On Walking and Thinking: Two Walks across the Page, Walking as Practice and Prose as Path Making: How Life Writing and Journey Can Intersect or The Cyborg Flâneur: Reimagining Urban Nature through the Act of Walking.

? Book-Cover-Archive

? The Bookish Life – How To Read And Why: „For reasons that perhaps one day brain ­science will reveal to us, print has more weight, a more substantial feel, makes a greater demand on one’s attention, than the pixel. One tends not to note a writer’s style as clearly in pixels as one does in print. Presented with a thirty- or forty-paragraph piece of writing in pixels, one wants to skim after fifteen or twenty paragraphs in a way that one doesn’t ordinarily wish to do in print. Pixels for information and convenience, then, print for knowledge and pleasure is my sense of the difference between the two.“

? Optical Illusion of the year 2018, the Triply Ambiguous Object: „The object generates three different interpretations when it is seen from three special viewpoints. Most of existing ambiguous pictures/objects, such as Necker cube and Schroeder staircase, generate only two interpretations.“

Gib mir den Rest, Baby…

16. Oktober 2018

Links: Trumps Presidential Pulp-Art, Frankenbees and a Tom & Jerry-Movie

Invasion of the ‘frankenbees’: the danger of building a better bee - Privately owned GM-Pollination as a rescue for Bee Colony Disorder? Bad idea.„Why is it that cyberpunk still looks like… Gib mir den Rest, Baby!
12. Oktober 2018

Links: Phobien für das 21. Jahrhundert, Werner Herzog in Star Wars-Serie und die explodierenden Köpfe von Pompeji

? My new phobias regarding to Topic.coms Phobias for the 21st Century: Catagelophobia („The fear of being ridiculed“) and a mild form of Allodoxaphobia („The fear of opinions“).

¯\_(ツ)_/¯ Klimaexperte Oliver Geden: "Es ist ziemlich unrealistisch, dass wir unter 1,5 Grad bleiben"

? It’s Starting To Seem Like Werner Herzog Might Be In That STAR WARS TV Show - „There is no balance to the force. The common denominator of the universe is not harmony; but chaos, hostility and murder.“

? Stephen Hawking’s final paper published, tackles famous paradox - Hawking Radiation forms the Soft Hair of Black Holes, Photons „bouncing around the Event Horizon“.

? Raised by Youtube – Engagement-optimized Childrens-Entertainment on Youtube made to compete in an Attention-Economy creeps me out af.

The new children’s media look nothing like what we adults would have expected. They are exuberant, cheap, weird, and multicultural. YouTube’s content for young kids—what I think of as Toddler YouTube—is a mishmash, a bricolage, a trash fire, an explosion of creativity. It’s a largely unregulated, data-driven grab for toddlers’ attention, and, as we’ve seen with the rest of social media, its ramifications may be deeper and wider than you’d initially think.

? Nettes Futurismus-Special von Quartz: What happens next. Bislang online: Future of Work, Food, Cities, Money und Fact. (Fehlen noch: Home, Gaming, Water, College, Aging.)

Interessante Haltung aus einem der Artikel: Persönliche Daten als Einkommensquelle. Die EU hat grade im Fall von Bewegungsdaten von selbstfahrenden Autos entschieden, dass diese dem Urheberrecht des Autoherstellers unterliegen, nicht dem Urheberrecht des Sich-Bewegenden, was dieser Haltung entgegenspricht.

Am interessantesten für geile neue Internets natürlich The Future of Facts, hier die Headlines: Censorship could be just as common in an open internet as a closed one, The dystopian digital future of fake media, VR and AR will expand the limits of human perception, The old-school double-agent tactics governments will use to erode trust, Say goodbye to grassroots politics, The future is made of Astroturf.

? Exploding Heads in Pompeji: Researchers Show How Mount Vesuvius Eruption Vaporized Blood and Exploded Skulls.

“Here we show for the first time convincing experimental evidence suggesting the rapid vaporization of body fluids and soft tissues of the 79 AD Herculaneum victims at death by exposure to extreme heat,” Petrone and his colleagues said in the paper. “We describe key evidence of body exposure to extreme heat provided by recurrent skull explosion, as detected by clear-cut fractures, whose margins are sharp like those seen in cremated bones.” […]

These gruesome deaths were a result of a powerful pyroclastic surge, which is a molten blast of gas and rock, that swept over this waterfront refuge. The material is estimated to have been between 200 and 500°Celsius (roughly 400 and 900°Fahrenheit), and would have traveled at speeds of up to 180 miles per hour.

10. Oktober 2018

Links: Delete your Account, Mythbusting Banksy, How Do we hallucinate?

? Mythbusting Banksy

We will start by looking at the key engineering questions:
- Could a device that had been in the frame for up to 10 years have the battery life to listen for a remote trigger? [yes]
- Was there a functional shredder in the frame or was a pre-shredded work spooled out? [both]
- Was the shredder shown in Banksy’s video the device used to shred the painting? [blades embedded in canvas]

We will then follow up with questions around the potential for collusion between Sotheby’s and Banksy and what each scenario implies.
- Was Sotheby’s aware of the prank, and perhaps complicit? [probably]
- What does it say about Banksy if he colluded with Sotheby’s? [they say bad, i don't care tbh]
- What does it say about Sotheby’s if they did not know ahead of time? [bad]

☝️ Delete Your Account Now: A Conversation with Jaron Lanier

A lot of people have felt that using social media is a way to organize for mutual betterment, whether it’s a social justice movement or other things. You’re absolutely correct: in the immediate sense their experience of that is authentic. I think they’re reporting on real events. The problem, however, is that behind the scenes there are these manipulation, behavior modification, and addiction algorithms that are running. And these addiction algorithms are blind. They’re just dumb algorithms. What they want to do is take whatever input people put into the system and find a way to turn it into the most engagement possible. And the most engagement comes from the startle emotions, like fear and anger and jealousy, because they tend to rise the fastest and then subside the slowest in people, and the algorithms are measuring people very rapidly, so they tend to pick up and amplify startle emotions over slower emotions like the building of trust or affection.

And so you tend to have the algorithms trying to take whatever has been put into the system and find some way to get a startle emotion out of it in order to maximize its use for addiction. What we call engagement should be called addiction and then behavior modification. And so you tend to have this phenomenon where there will be, let’s say, a social justice movement of some kind; it’s initially successful, but then the same data is instead optimized to find whoever is irritated by that social justice movement. Those irritated people are introduced to each other and put into this amplifying cycle where they’re more and more agitated until they become horrible. So, you start with the Arab Spring, but then you get ISIS getting even more mileage from the same tools. Or you start with Black Lives Matter and you come up with this resurgent bizarre racist movement that had been dormant for years. And this just keeps on happening.

? Google announces “Project Stream”—a “test” of game streaming in Chrome

? How Do we hallucinate? Im vorderen visuellen Kortex sind Neuronen in Mustern angelegt, die anscheinend durch die Einnahme von halluzinogenen Substanzen wieder in Mustern gestört werden und in unterschiedlichem Ausmaß aktiv sind. Ergebnis: Hallus.

? Dire New UN Climate Change Report Says Earth Has 12 Years to Take Action

To limit warming to 2 degrees C, the panel determined CO2 emissions would have to drop a whopping 20 percent below 2010 levels by 2030 and hit zero by 2075. Capping warming at 1.5C means net anthropogenic CO2 emissions must decline by 45 percent in the next 12 years and fall to zero by 2050. Both marks would require deep emissions cuts in every sector on an unprecedented scale, according to the panel.

? Das halbe Grad macht einen wesentlichen Unterschied

Auf einem 1,5-Grad-Pfad müsste die Menschheit bis 2050 komplett aus der Kohleverbrennung aussteigen, Gas dürfte maximal für 8 Prozent der Energieerzeugung genutzt werden, heißt es deutlich in der Zusammenfassung für Entscheidungsträger des IPCC.

Sieht man sich eine kürzlich von Urgewald veröffentlichte Liste von geplanten neuen Kohlekraftwerken an, dann erscheint nicht einmal ein Kohleausstieg bis 2050 realistisch. Demnach befinden sich in 59 Ländern insgesamt 1380 Kohlekraftwerke in Planung oder Bau. Ihre Gesamtkapazität entspräche einem Drittel der heute auf der Welt betriebenen Kohlekraftwerke. Wenn man mit einer durchschnittlichen Laufzeit von 40 Jahren rechnet, wären diese Kraftwerke also noch nach 2050 am Netz.

8. Oktober 2018

Links: Instant Noodles, Video Game Jahreszeiten, Sonderbericht des Klimarats und Nazis mit Waffen

? The Eternal Life of the Instant Noodle

? Video games and the power of spring
☀️ Video games and the life of summer
? Video games and the change of autumn
❄️ Video games and the power of winter

? Sonderbericht des Weltklimarates - Die Welt gerät aus den Fugen - fragt sich nur, wie sehr
? Global Warming of 1.5 °C (Headline summary, PDF), „an IPCC special report on the impacts of global warming of 1.5 °C above pre-industrial levels.“ This report basically says that a limitation to climate change to 1,5°C is good, while 2°C is worse and rapid change on pretty much all levels is necessary, on a global level including mandatory international cooperation. (Sadly, because humans, this will not happen.)

➕ More on that Report:
NYTimes: Major Climate Report Describes a Strong Risk of Crisis as Early as 2040: „avoiding the damage requires transforming the world economy at a speed and scale that has 'no documented historic precedent'.“
BBC: Climate report: Scientists politely urge 'act now, idiots': „'Scientists might want to write in capital letters, 'ACT NOW IDIOTS', but they need to say that with facts and numbers', said Kaisa Kosonen, from Greenpeace, who was an observer at the negotiations. 'And they have.'“

☝️ Thüringens Verfassungsschutz warnt vor rechter Gewalt: „Sie wollen Waffen beschaffen, trainieren mit scharfer Munition im Ausland, lernen Kampfsport: Thüringens Verfassungsschutz warnt vor gezielter Vorbereitung von Rechtsextremen auf Gewalttaten.“

7. Oktober 2018

Links: Dark Core of Personality, Interview mit Didier Eribon, Kritik an Böhmermanns „Hass-Report“

? Psychologists define the 'dark core of personality' - I know people who should read this carefully.

the common denominator of all dark traits, the D-factor, can be defined as the general tendency to maximize one's individual utility -- disregarding, accepting, or malevolently provoking disutility for others -- , accompanied by beliefs that serve as justifications.

In other words, all dark traits can be traced back to the general tendency of placing one's own goals and interests over those of others even to the extent of taking pleasure in hurting other's -- along with a host of beliefs that serve as justifications and thus prevent feelings of guilt, shame, or the like.

? “Das ist gefährlich für uns alle”: Massive Kritik am Hassreport von Jan Böhmermanns Netzbewegung “Reconquista Internet” - I've read this "report" and it's bad. But the most funny part about the critique to that bad work is this: „Keine Reaktion der Verantwortlichen“. And I have a really hard time remembering the left doing anything right. Sadface.

Direkt nach der Veröffentlichung versuchte HoGeSatzbau die Kritik zunächst direkt an das Team von “Reconquista Internet” zu bringen. Dazu haben sie auf dem Discord-Server, auf dem sich die Bewegung organisiert, einen Kommentar mit der Kritik veröffentlicht. Unmittelbar danach seien sie jedoch gesperrt wurden. Auch private Nachrichten blieben unbeantwortet. Verantwortliche von “Reconquista Internet” begründen das damit, dass die Nachrichten zum Teil beleidigend gewesen seien und man deshalb auf diese Art nicht miteinander kommunizieren wolle. MEEDIA hat Einblick in den gelöschten Kommentar und die privaten Nachrichten erhalten und kann diese Aussage bestätigen. Der zunächst abgesendete und kurz danach gelöschte Kommentar auf der Plattform enthielt jedoch nur sachliche Kritik. Warum “Reconquista Internet” diesen gelöscht hat, bleibt unklar. Gelungene Krisenkommunikation sieht anders aus.

? «Was ist eigentlich die Aufgabe der Medien im aktuellen Klima?» - This woman sounds a lot less crazier in an interview than on the tweeties or in her toxic "poetry". She still promotes a fundamentalist branch of feminism that failed spectacularly in the past few years.

☝️ INTERVIEW MIT DIDIER ERIBON: Wir erleben eine Art Aufstand der unteren Schichten - „Eines der wichtigsten Dinge, die man sich wünschen muss, ist die Entstehung von Gewerkschaften auf europäischer Ebene. […] Wir brauchen Gewerkschaften, Vereinigungen, Organisationen. Wie geht das, wenn die Unternehmen international sind? Auch die Gewerkschaften müssen international, wenigstens europäisch sein. Das ist der einzige Weg, um sich gegen die Prekarisierung zu wehren.“ - spot on.

wenn Sie mein Buch richtig lesen, stellen Sie fest, dass ich keinen Gegensatz zwischen den Interessen der Arbeiterklasse und denen des Feminismus, Antirassismus, der LGBT-Bewegung und der Ökologie aufmache. Eine wirklich linke Partei kann nur all diese Themen gemeinsam angehen. Alles ist miteinander verknüpft. Menschen kommen aus fernen Ländern zu uns, weil der Klimawandel ihre Lebensgrundlagen zerstört.

? The Fifteen-Year-Old Climate Activist Who Is Demanding a New Kind of Politics

Thunberg calls bullshit on the consensus. In our conversation, she pointed out that, despite Sweden’s progressive legislation and the scientific consensus that rich countries must cut their emissions by fifteen per cent a year, in Sweden actual emissions had gone up 3.6 per cent in the first quarter of this year. She has written a piece called “Sweden is not a role model,” in which she points out that even the best-laid plans to address climate change make no attempt to look beyond the year 2050. “By then I will, in the best case, not even have lived half my life,” she wrote. “What happens next?”

2. Oktober 2018

Links 2.10.18: Horror-Oscars, Black Mirror Choose Your Own Adventure-Episode, Jeremy Saulnier, the Goblin and Intergalactic Sun Confetti

? The Horror Oscars: The Best Scary Movies of Every Year Since 1978’s ‘Halloween’

? Netflix Is Planning a Choose-Your-Own-Adventure ‘Black Mirror’ - I hate this gimmicky CYOA-crap in moving images. Works in Novels where you interact with story anyways, but not for broadcast imho.

? Jeremy Saulnier & Macon Blair Discuss The Savagery Of HOLD THE DARK - I've yet to watch Saulniers latest and this interview about cinematic violence and tribes amps up my expectations.

? Stars flying between Galaxies are sort of Intergalactic Sun Confetti: „Most of the high velocity stars we spotted seem to be racing towards it […] these could be stars from another galaxy, zooming right through the Milky Way.“

✖️ ‘The Goblin’: New Distant Dwarf Planet Bolsters Evidence for Planet X

21. Dezember 2017

Links: The Pessimists Guide to 2028, Jonathan Haidt on the Age of Outrage, Barista, Barista, Antifascista!

? The Pessimist’s Guide to 2028: The world is on edge. North Korea is threatening war. No one knows what Donald Trump will do next. And deeper forces of disruption are at work, from fake news to… Gib mir den Rest, Baby!
12. Dezember 2017

Links: The Problem with Muzak, Dice sort themselves, hundrets of Pterosaur Eggs and the Judith Butler Affair

🎸 Fuck Spotify, use Bandcamp. The Problem with Muzak:digital strategists have identified “lean back listening” as an ever more popular Spotify-induced phenomenon. It turns out that… Gib mir den Rest, Baby!
2. Dezember 2017

Links: Trust/Truth, the non-gendered God, Corals eat Plastic and Uptown/Downtown-Rats exist

Das Geile Neue Internet The Internet Has Altered the Meaning of “Truth” and “Trust”:RB: Trust is shifting from institutions to individuals. I felt that this was a timely and important… Gib mir den Rest, Baby!
12. November 2017

Links: Brain-2-Text-Interfaces, Frankensteins Years without Summer and the Story of the Bicameral Mind

? Feature Visualization: There is a growing sense that neural networks need to be interpretable to humans. The field of neural network interpretability has formed in response to these concerns.… Gib mir den Rest, Baby!
8. November 2017

Links: Stanislaw Lem, Pornogrind und ein zensiertes Theaterstück über Lenny Bruce und illiberale Linke

☠️ Not sure what it means when the Guardian publishes a series on vanishing underground music. Also, they seem to mistake „underground“ for „obscure music-styles“. In that sense,… Gib mir den Rest, Baby!
6. November 2017

Links: Umberto Eco über ungelesene Bücher, Kim Stanley Robinson über Klima-Fiction und das Cthulhu-Netz

🐺 A Very Old Man for a Wolf: It’s the nature of the wolf to travel. By age two, wolves of both sexes usually leave their birth packs and strike out on their own, sometimes covering hundreds… Gib mir den Rest, Baby!
3. November 2017

Links: 1 Bitcoin-Transaktion entspricht 1 Woche Energieverbrauch, Sensitivity Reading exists und die schönsten Bäume in Videogames

🌳 Fuck this --> One Bitcoin Transaction Now Uses as Much Energy as Your House in a Week: Bitcoin's incredible price run to break over $7,000 this year has sent its overall electricity… Gib mir den Rest, Baby!
2. November 2017

Links: Postmodernism for Rationalists, Alphabet-Heatmaps and Reality is still dead

Scott Alexander on Postmodernism: Postmodernism for Rationalists (my Attempt) – His last sentence is crucial, I'm always baffled that the hardest critics of the postmodern left are extremely… Gib mir den Rest, Baby!
29. Oktober 2017

Links: Feminista Baby!, Giant Frog Farms of the 30s and Dualist Zombies

👋 Militanz macht Spaß: »Feminista, Baby!« in den Kammerspielen des Deutschen Theaters schließt dabei auch an »Capitalista, Baby!« an. Das radikale Prinzip dabei: Ideologielastige… Gib mir den Rest, Baby!
25. Oktober 2017

Links: Hybrid Monsters make excellent Memes, Kenneth Goldsmiths liquid Language and a Tale of -trons

Alan Moore is a hero 👏 Watchmen writer Alan Moore goes to war with council over library closures: Moore, 63, was born in Northampton into a working class family who had lived there for… Gib mir den Rest, Baby!
20. Oktober 2017

Links: Digital Moral Outrage changes Stimuli, Leia gifts a Tongue in a Box, Typesetting Mathematics

😈 Leia figured it out: Carrie Fisher gave predatory producer a cow's tongue in a box: Screenwriter Heather Robinson says that after telling Fisher she’d had to fight off a Hollywood… Gib mir den Rest, Baby!
17. Oktober 2017

Links: Blade Runner 2049, Nostalgia as External Memory, The Zuck-Mag, Arab Typography on Viking Clothes

? The Real and Unreal in Blade Runner 2049: The film wrestles with ideas of artificial consciousness in exciting new ways while still paying homage to Ridley Scott’s classic. This story contains… Gib mir den Rest, Baby!
12. Oktober 2017

Links: The Basic Laws of human Stupidity, Making human Skeletons, Half of the universe missing matter found

😈 Birds Beware: The Praying Mantis Wants Your Brain: Tom Vaughan, a photographer then living in Colorado’s Mancos Valley, kept a hummingbird feeder outside his house. One morning, he stepped… Gib mir den Rest, Baby!
28. September 2017

Links: Planet of Introverts, Book-Collections and the Font-Detectives

Six Young Women with Prize-Winning Book Collections: „Samantha Montano, twenty-seven, is an expert in emergency management. As a professional “disasterologist,” Montano collects firsthand… Gib mir den Rest, Baby!
22. April 2017

Podcasts: Die Körperfresser kommen, Iggy Pop, empirische Ästhetik und richtig streiten mit Populisten

Haufenweise Podcasts, die ich in den letzten Wochen gehört habe, unter anderem eine Hörspiel-Adaption der Bodysnatchers, Podcasts über Iggy Pop, empirische Ästhetik und talentfreie Youtuber.… Gib mir den Rest, Baby!
17. Februar 2017

RechtsLinks 17.2.2017: Fuckopoulos at Maher, PewDiePie is a racist SuperNazi from hell, Trump is 4chan

Pic: Lie Lie Land von BambiFirst things first: Milo Fuckopoulos ist heute abend bei Bill Maher: „Yiannopoulos will be interviewed in-studio by Maher. Asked about the possibility of additional… Gib mir den Rest, Baby!
14. Februar 2017

RechtsLinks 14.2.2017: Got Milk?, Trump-Memetics, Höcke soll raus, Anon infiltriert den KKK

Lest erstmal diesen kurzen Artikel von Mic: Milk is the new, creamy symbol of white racial purity in Donald Trump's America:Amid all the tattoos of Third Reich iconography bouncing around [at… Gib mir den Rest, Baby!
12. Februar 2017

RechtsLinks 12.2.2017: Seeßlen über die Sprache der Rechten und eine Tour der pro-authoritaristischen Neo-Reaktion

The Atlantic: Behind the Internet's Anti-Democracy Movement – White House chief strategist Steve Bannon is reportedly a reader of neoreactionary political theory. A tour through the… Gib mir den Rest, Baby!
11. Februar 2017

RechtsLinks 11.2.2017: Jonathan Haidt: The Left and Right of Capitalism, Gamergate, die Schlacht der Narrative und warum es für einen Generalstreik gegen Trump noch zu früh ist

In den USA werden die Rufe nach einem Generalstreik als Protest gegen Trump lauter und man plant bereits für den 17. Februar. Es gibt ebenfalls Ankündigungen eines „Frauen-Generalstreiks“ von… Gib mir den Rest, Baby!
9. Februar 2017

RechtsLinks 9.2.2017: Die Lust an der Angst, Nine Characteristics of political Narrative and the Aesthetics of Fascism

Nils Markwardt über eins der Dilemma moderner Outrage-Culture: Zeit.de: Die Lust an der Angst:Wenn Talkshows Gäste wie Björn Höcke oder Nora Illi, die vollverschleierte Frauenbeauftragte des… Gib mir den Rest, Baby!
7. Februar 2017

RechtsLinks 7.2.2017: Drei Busse in Dresden, Trump can't read und die visuelle Kampfansage der Rechten

Pic: Bill Sienkiewicz draws Bannon.Dresdens Rechtsmarschierer lassen sich durch 'ne Skulptur triggern: Gegner stören Einweihung von "Monument" in Dresden: „Die Einweihung des Kunstprojektes… Gib mir den Rest, Baby!
3. Februar 2017

RechtsLinks 3.2.2017: The Schulz is strong, Breitbart is here und das AfD-Strategie-Papier 2017

Pic: Mein Browser hat Prinzipien.Breitbartnews.de ist am Start. ;)Aber im Ernst: Breitbart startet tatsächlich, derzeit als Facebook-Seite (https://www.facebook.com/breitbartnewsDE/: „zur… Gib mir den Rest, Baby!
2. Februar 2017

RechtsLinks 2.2.2017: Milo Fuckopoulos bleibt draußen, /r/AltRight is gone und Wahrheit ist die Erfindung eines Lügners

Berkley News: Milo Yiannopoulos event canceled after violence erupts: „Amid an apparently organized violent attack and destruction of property at UC Berkeley’s Martin Luther King Jr. Student… Gib mir den Rest, Baby!
1. Februar 2017

RechtsLinks 1.2.2017: The Trump Doctrine, Shock Events und das postfaktische Virus

Trump Connections: „Visualization of 1.500 individuals and organizations connected directly and indirectly to Donald Trump. “Ich denke nicht, dass wir Proteste gegen Trump „vergessen“… Gib mir den Rest, Baby!

Podcasts: Mark Fisher and the Lost Future, Das Kalte Herz und Wrestling als Metapher für Donald Trump

Haufenweise Podcasts, die ich in den letzten Wochen gehört habe, unter anderem zwei Sendungen über Mark Fisher, Hauntology und seinen kapitalistischen Realismus, Podcasts über Wrestling als… Gib mir den Rest, Baby!
31. Januar 2017

RechtsLinks 31.1.2017: Trump is (not) a Coup, How the Media Needs to Respond to Trump und ein Fachgespräch über den Einfluß von Social Bots

„The only winning move is not to play“ (Joshua, Wargames)Seit gestern macht dieser Text von Yonatan Zunger auf Medium die Runde: Trial Balloon for a Coup? – Analyzing the news of the past… Gib mir den Rest, Baby!
30. Januar 2017

RechtsLinks 30.1.2017: Loki at work, A Field Guide to Lies, Neue Linke in Frankreich und Schmutzkampagne gegen Correctiv.org

IMG: „Loki at work“, PSD by yours truly.First things first: Donald Trump kommt im Juli nach Deutschland: „Wie Regierungssprecher Steffen Seibert weiter mitteilte, nahm Trump die Einladung… Gib mir den Rest, Baby!
28. Januar 2017

RechtsLinks 28.1.2017: Keine Macht der Lüge, Christofaschismus und Mike Pence und Donald Trumps Phantasmagoria

„It was the year 2017 and things had gone full cyberpunk“.Zeit: AfD in Bitterfeld – Hier herrscht Klassenkampf: „Im Sommer 2016, wenige Monate nach dem Wahlsieg der AfD in Bitterfeld,… Gib mir den Rest, Baby!
27. Januar 2017

RechtsLinks 27.1.2017: Holocaust-Gedenktag: Höcke bleibt draußen, 2017 is stranger than 1984 and How Jokes won the election

Selbstverständlich habe ich meine Eltern gefragt, ob sie damals etwas vom Holocaust mitbekommen hatten. Zumindest mein Vater war während des Holocaust alt genug, um zumindest eine Ahnung zu… Gib mir den Rest, Baby!
26. Januar 2017

RechtsLinks 26.1.2017: Rogue Scientists, Fake-News im digitalen Kapitalismus und Platos Politeia über Trump

spOnline: Verfassungsschutz geht von 10.000 "Reichsbürgern" aus: „'Erhebliche Gewaltbereitschaft und gestiegene Aggressivität': Der Verfassungsschutz warnt vor einer wachsenden Zahl sogenannter… Gib mir den Rest, Baby!
25. Januar 2017

RechtsLinks 25.1.2017: Razzia gegen Neo-Druiden, Nazi-Trolle vs Shia LaBeouf und Orwells 1984 No.1

Guardian: Sales of George Orwell's 1984 surge after Kellyanne Conway's 'alternative facts'Sales of George Orwell’s dystopian drama 1984 have soared after Kellyanne Conway, adviser to the… Gib mir den Rest, Baby!
23. Januar 2017

RechtsLinks 23.1.2017: Track Trump, Wikileaks sucht Tiny Hands Steuererklärung und die Logik von Punching Nazis

Track-Trump: „Donald Trump has made many statements about his plans. Below are the concrete items from Donald Trump's Contract with the American Voter, which contains his promises for his first… Gib mir den Rest, Baby!
20. Januar 2017

RechtsLinks 20.1.2017: Against the Hate Economy, Facts are not enough und Hannah Arendt über die Lüge

Zeit.de: Amerika schafft sich ab – Schon vor Trumps Aufstieg zweifelten viele US-Bürger an der Demokratie ihres Landes. Reise durch ein verstörtes Land.Nach 597 Tagen Wahlkampf, 18 Gegnern… Gib mir den Rest, Baby!
18. Januar 2017

RechtsLinks 18.1.2017: Fake and Fiction, Tales from the Frontlines of Viral Photography und die Glaubwürdigkeitslüge

Sehr (sehr) gutes Stück über „Fake News“ im Kontext von Fiction. Das hier berührt, glaube ich, den Kern der ganzen Debatte. Es geht bei dem ganzen „Fake-Hype“ vor allem um die Welten, die… Gib mir den Rest, Baby!
15. Januar 2017

RechtsLinks 15. 1. 2017: Mapping Trumpworld, Correctiv vs Fake-News, Seeßlen über Trump und Populismus

Buzzfeed: Mapping Trumpworld: „We logged more than 1,500 people and organizations connected to the incoming administration.“Netzpolitik: Facebook kündigt Maßnahmen gegen Fake News in… Gib mir den Rest, Baby!
12. Januar 2017

Links 12.1.2017: You are Fake News, we are fired, everyone is a partisan Identity-Designer of the Tribes

Washington Post: What the [fuck] happened at the Trump news conference?First, he has decided that his official position on the kinds of conflicts of interest that might arise if he kept running… Gib mir den Rest, Baby!
9. Januar 2017

Links 9. 1. 2017: Identity Headlines, The Metaphysics of Pepe, Safety Pins and Swastikas und warum die Linke ihr Mojo verloren hat

Die NYTimes über das amerikanischen Vorbild von #KeinGeldFürRechts: How to Destroy the Business Model of Breitbart and Fake News:In the old normal, it would have cost little to stand up against… Gib mir den Rest, Baby!
22. Dezember 2016

Links 22.12.2016: Berliner Kaltgelassenes, Truth and Social Justice und die AfD-Provo-Clowns

Ich habe keine besondere Meinung zum Anschlag von Berlin, mir ist der Terror seltsam fern, weder jetz' besonders kämpferisch-jetzt-erst-recht-und-Glühwein noch besonders gefühlig. Ich mag den… Gib mir den Rest, Baby!
19. Dezember 2016

Links 19.12.2016: Wie Hunter S. Thompson die neue Rechte vorhersagte und ein schwarzer Pianist den Ku Klux Klan entmachtet

TheNation.com: This Political Theorist Predicted the Rise of Trumpism. His Name Was Hunter S. Thompson. – In Hell’s Angels, the gonzo journalist wrote about left-behind people motivated only by… Gib mir den Rest, Baby!
18. Dezember 2016

Podcasts: Das Kapital, Netzpolitik, politische Utopien und das Ende der Massenmedien

Breitband: „Off the record – die Mauer des Schweigens“ (MP3, Info):Die Autorin, Regisseurin und Schauspielerin Christiane Mudra beschäftigt sich in einer Trilogie mit dem NSU und dem… Gib mir den Rest, Baby!
17. Dezember 2016

Links 17.12.2016: Gesetze und Plugins gegen Fake-News und die Lügen des Neoliberalismus

Wird bestimmt super lol: Gesetz gegen Fake News geplant: „Geplant ist nach Angaben von Oppermann, marktbeherrschende Plattformen wie Facebook gesetzlich zu verpflichten, auf deutschem Boden eine… Gib mir den Rest, Baby!
16. Dezember 2016

Links 16.12.2016: Facebooks Hatespeech-Richtlinien, #KeinGeldFürRechts und noch mehr Facebook

Die SZ macht dicke Hose mit einer „exklusiven“ Facebook-Story über deren Löschteam von Arvato/Bertelsmann. Die Haupt-Story unter dem Titel Das Netz des Bösen (uuh) liegt hinter einer… Gib mir den Rest, Baby!
15. Dezember 2016

Links 15.12.2016: Mindfucking, Facebook is the World and the Rythm of Clicks

Buzzfeed News: This Is What Happens When Millions Of People Suddenly Get The Internet: „I will use Facebook. I have to … that is the world.“Motherboard: Black Lives Matter Website Saw Over… Gib mir den Rest, Baby!
14. Dezember 2016

Links 14.12.2016: The Cult of Kek, the political Corruption of Nostalgia and a history of the first African American White House

Ich habe erst einen kleinen Teil von Ta-Nehisi Coates' Essay über Obama gelesen, ist aber wohl der Must Read der Woche und ich hab’ mir den Text gestern schon auf mein Kindle gebeamt: The… Gib mir den Rest, Baby!
13. Dezember 2016

Links 13. 12. 2016: Fakenews-Fakenews, Trumps Gaslighting und die kuschelige Echokammer

Superseriöse Nachrichtenquelle mit einem Ratgeber: Alles, was Sie jetzt über Fake-News wissen müssen. No smiley.Teen Vogue (!) mit einer genauso passenden wie linksideologisch eingeengten… Gib mir den Rest, Baby!
11. Dezember 2016

Podcasts: Preußlers Kleine Hexe und der Triggerknüppel, die Stärken der Introvertierten und schöne, neue Verschwörungswelten

Mit am erstaunlichsten fand ich nach der Wahl von Trump die Reaktionen bei Teilen der Linken auf die Kritik an Political-Correctness-Auswüchsen, die mehr oder weniger mit dem Fuß aufstampften und… Gib mir den Rest, Baby!
10. Dezember 2016

Links 10.12.2016: Manufacturing Normality, South Parks Trevor Axiom und die Subjektivität von Fake News

South Park hat den Algorithmus für das gefunden, was ich Outrage-Memetik nenne: Trevors Axiom. https://www.youtube.com/watch?v=pvKDW-nMk-oErinnert mich auch so ein bisschen an das Webcomic, das… Gib mir den Rest, Baby!
9. Dezember 2016

Links 9.12.2016: Das rechte Netz, The Age of Anger, Magischer Digitalismus, George Orwell & the Age of Outrage

BR: Rechtes Netz: „BR Data hat anhand der Seite von Pegida Nürnberg einen Teil des rechtspopulistischen Kosmos untersucht und ein Netzwerk identifiziert, in dem etablierte Parteien und Medien kaum… Gib mir den Rest, Baby!
8. Dezember 2016

Links 8. 12. 2016: Schadenfreude with Bite, Dr. Jordan Petersons Free Speech Debate und Florian Cramer über Dark Enlightment und die Alt-Right

Hochinteressanter Vortrag von Florian Cramer über die Alt-Right, Neo-Reaktionismus und das Dark Enlightment: „A lecture by Florian Cramer on the alt-right in which he maps all the connections… Gib mir den Rest, Baby!
7. Dezember 2016

Links 7.12.2016: Die Wir-Kapazität, universalistische Identitätspolitik und Steven Pinker über die Nicht-Apokalypse

Frau Meike: Die Befreiung des Ich:Die natürliche Gruppengröße wird Dunbar-Zahl genannt. Sie steht für die Anzahl der Menschen, denen ein einzelner Mensch nahe sein, mit der er Gemeinsamkeit… Gib mir den Rest, Baby!
6. Dezember 2016

Podcasts: Trump, Post-Truth, Populismus und Didier Eribon über den Rechtsruck der Arbeiter

Podcasts, die ich in den letzten Wochen angehört habe. (Die Podcast-Sammlungen gibt's auch als MP3-Feed unter der URL https://nerdcorepodcasts.appspot.com/, danke Michael! Bild oben von Matt Eich… Gib mir den Rest, Baby!

Podcasts: The History of Rythm, Alan Moore, DJ killed the Popstar und durcheinanderwirbelnde Realitätsebenen

Podcasts, die ich in den letzten Wochen angehört habe. (Die Podcast-Sammlungen gibt's auch als MP3-Feed unter der URL https://nerdcorepodcasts.appspot.com/, danke Michael!)BBC: The History of… Gib mir den Rest, Baby!
5. Dezember 2016

Links 5. 12. 2016: Big Data Voodoo, Political Correctness, Verschwörungstheorien, Gamergate und Trump

Diese Story von Das Magazin über die Rolle von Psychometrie und targeted Facebook-Werbung bei der Wahl Trumps wird seit dem Wochenende hoch und runtergeteilt:wie gross war der Einfluss der… Gib mir den Rest, Baby!
1. Dezember 2016

Links 01.12.16: Biased News, Slavoj Žižek über das Versagen der Linken und ein Aussteiger aus 8/pol/

Interessantes Reddit-AMA: Ich bin ein Aussteiger aus der rechten Online Szene und habe an Propagandaprojekten wie "With Open Gates" mitgewirkt. Fragt mich alles was ihr zu deren Strukturen wissen… Gib mir den Rest, Baby!
30. November 2016

Links 30.11.16: Balks 3 Laws, Schmalbart und die Post-Moderne als Vorläufer von „Post-Truth“

Wie /r/The_Donald Teile von Reddit gekapert hat: Reddit Is Tearing Itself Apart: „Its members spread coded hate speech, openly antagonize other Redditors, and break the site’s most basic rules… Gib mir den Rest, Baby!
20. Oktober 2016

Podcasts: 100 Jahre Jack Arnold, Sascha Lobos Netzzäsuren und die angeblich aussterbende Handschrift

SRF: Gummi-Monster und Kommunisten-Angst: 100 Jahre Jack Arnold (MP3, Info):Jack Arnolds Metier war das schnell und professionell gedrehte B-Movie, das er in allen Genres bediente. Berühmt… Gib mir den Rest, Baby!
2. Oktober 2016

Podcasts: Sifftwitter, Deutsche Bank, gefühlte Wahrheiten und durch die Gegend mit Schorsch Kamerun

Podcasts, die ich in den letzten Wochen angehört habe. (Die Podcast-Sammlungen gibt's auch als MP3-Feed unter der URL https://nerdcorepodcasts.appspot.com/, danke Michael!)HR2 Der Tag: Runter… Gib mir den Rest, Baby!
16. September 2016

DasGeileNeueInternet-Links 16.9.16: Post-Fact Society, More Content, Twitterquits

Bloomberg mit einem angemessen bissigen Portrait von Milo Yiannopoulos Is the Pretty, Monstrous Face of the Alt-Right. In einem weirden Twist des Schicksals muss ich Fuckopoulos beim letzten Satz… Gib mir den Rest, Baby!
15. September 2016

DasGeileNeueInternet bei Pubnpub

Ich hielt gestern meinen Vortrag über DasGeileNeueInternet, Veranstalter Leander Wattig hat das ganze Ding per FacebookLive gestreamt, die Aufzeichnung davon gibt's hier (update: Hier auf Youtube)… Gib mir den Rest, Baby!
10. September 2016

Podcasts: Heute schon gehasst?, German National Tours, Ekel und die Krise der Aufmerksamkeit

Podcasts, die ich in den letzten Wochen angehört habe, am interessantesten wahrscheinlich die HR2 Der Tag-Podcasts über die Hatespeech-Debatte und Aggression im Netz und über die Landtagswahl in… Gib mir den Rest, Baby!
16. August 2016

[x] Years ago today – 16. August

Heute vor [x] Jahren auf Nerdcore: Haie beißen Internet-Kabel, die Bürokratie des Terrorismus, ein gehacktes Gefängnis, Kafkas Verwandlung in ’nem Toilettenpapier-Commercial, ein zweifarbiger,… Gib mir den Rest, Baby!
15. August 2016

[x] Years ago today – 15. August

Lord of Dogtown Jay Adams stirbt, Die EU sucht einen Berater für Piratenkultur, Google kauft Motorolas Mobilfunksparte, dem Erfinder der Popup-Banner tut das alles furchtbar leid, Shokotans Cicada… Gib mir den Rest, Baby!
14. August 2016

[x] Years ago today – 14. August

Heute vor [x] Jahren: der erste Wowcast über Breaking Bad geht online (damals noch Heisencast), Flying Lotus' Captain Murphy, Porno in der Kirche, Lieferheld kauft Pizza.de, Trutherkaraoke, The… Gib mir den Rest, Baby!
13. August 2016

[x] Years ago today – 13. August

Heute vor [x] Jahren: Film Noir-Legende Lauren Bacall stirbt, Robin Williams bekommt in Gedenken einen World-of-Warcraft-Charakter, Stoya liest die Necrophilia Variationen mit internalisiertem… Gib mir den Rest, Baby!
12. August 2016

[x] Years ago today – 12. August

Heute vor [x] Jahren auf Nerdcore: O Captain My Captain, die Muppets machen die Beasties, Gitarren-Kakophonie am Times Square, High Frequency Trading in Slow Audio, Ren & Stimpy haben Geburtstag,… Gib mir den Rest, Baby!
11. August 2016

[x] Years ago today – 11. August

Heute vor [x] Jahren auf Nerdcore: Robin Williams ist tot, Tony Wilson stirbt, der Berliner Spreepark brennt ab, ein Internet-of-shit-LED-Cockring, Schuhe aus Menschenhaut, die erste Spoiler-Studie,… Gib mir den Rest, Baby!
9. August 2016

Nerdcore-Timemachine: [x] Years ago today – 9. August

Heute vor [x] Jahren auf Nerdcore: Menahem Golan stirbt, Åle der Aal auch, ein Thousand Miles-GTA-Mod, ein 1959 Aston Martin als lebensgroßer Modellbausatz, ’ne 2 Girls 1 Cup-Kaffeemaschine, ein… Gib mir den Rest, Baby!

Nerdcore-Timemachine: [x] Years ago today – 10. August

Heute vor [x] Jahren auf Nerdcore: Jon Stewart macht Schluß, das Fffffatlab auch, 10 Jahre Netzpolitik, 50 Jahre Mars Attacks, ein Amazon-Bot verkauft ein 9 Billionen Euro-Buch, Adam Yauch verbietet… Gib mir den Rest, Baby!
8. August 2016

Nerdcore-Timemachine: [x] Years ago today – 8. August

Heute vor [x] Jahren auf Nerdcore: Ein Hebräisch/Arabischer Hybrid-Font, ein Chicken-Skin-GIMP-Suit, Bart Simpson nennt Putin nen Peniskopf, Slime Molds kontrollieren ’nen Roboter-Kopf, Silk Road,… Gib mir den Rest, Baby!
7. August 2016

Podcasts: Die Links-Rechts-Demagogie; Warum gestern böse war, was heute gut ist; Wann darf man jemanden einen Nazi nennen?

Podcasts, die ich diese Woche angehört habe, unter anderem mit einem Werner Herzog-Interview, ein paar Folgen der SWR2-Wissen-Reihe „Die Grenzen des Erlaubten“, Zündfunk über die Frage… Gib mir den Rest, Baby!

Nerdcore-Timemachine: [x] Years ago today – 7. August

Heute vor [x] Jahren auf Nerdcore: John Hughes ist tot, Andy Warhols Silverballoons, ein Fisch spielt Pokémon, Naomi Kleins This Changes Everything, Radikale Christen in Deutschland, High Frequency… Gib mir den Rest, Baby!
6. August 2016

Nerdcore-Timemachine: [x] Years ago today – 6. August

Heute vor [x] Jahren auf Nerdcore: Algo-Äsop, Ukranian Parliament Fight as Renaissance Art, Comet #67P über Berlin, Party of the Century, Curiosity singt Happy Birthday auf dem Mars, ein Cray-1… Gib mir den Rest, Baby!
5. August 2016

Nerdcore-Timemachine: [x] Years ago today – 5. August

Heute vor [x] Jahren auf Nerdcore: Bezos kauft die Washington Post, der erste Burger aus lab-grown Fleisch wird verspeist, Uhura trifft Obama, Nazi-Hipster, Pixelated Maya, Britains biggest,… Gib mir den Rest, Baby!
4. August 2016

Nerdcore-Timemachine: [x] Years ago today – 4. August

Heute vor [x] Jahren auf Nerdcore: David Bowie Kontaktabzüge, das Letraset Action-Transfer Archive, Audio aus einer Chipstüte extratiert, eine Insel in ’nem See auf ’ner Insel in ’nem See auf… Gib mir den Rest, Baby!
3. August 2016

Nerdcore-Timemachine: [x] Years ago today – 3. August

Heute vor [x] Jahren auf Nerdcore: Ex-Ghibli, Sharknado Death Supercut, Calvin & Jobs, Spitting Image, Tank Girl, Bruce Sterling, ein abergläubischer Trading-Algorithmus, QWOP mit Einhörnern,… Gib mir den Rest, Baby!
2. August 2016

Nerdcore-Timemachine: [x] Years ago today – 2. August

Heute vor [x] Jahren auf Nerdcore: Morgens nach'm Berhain, Mundaugeneiskrem, Star Wars x Mad Max, die Saga vom Offline-Vortex, Breaking Bad x Weird Al, die olympische WiFi-Polizei, illegal Olympics,… Gib mir den Rest, Baby!
1. August 2016

Bits'n'Pieces 1.8.2016: ein bisschen Debattenkultur und jede Menge Klimawandel

DasGeileNeueInternet Radikalisierung der Studentenbewegung: "Ihr sexistischen Bastarde!": „Wenn jemand glaubt, dass es Rassismus ist, wenn die Postenverteilung in einer Institution nicht exakt die… Gib mir den Rest, Baby!
31. Juli 2016

Nerdcore-Timemachine: [x] Years ago today – 1. August

Heute vor [x] Jahren auf Nerdcore: Boerse.bz macht dicht, King Robo ist tot, Joerg-Olaf Schaefers auch, ASCII-Streetview, transparente Mäuse, Punk in Myanmar und die New York Times mit einem ihrer… Gib mir den Rest, Baby!

Nerdcore-Timemachine: [x] Years ago today – 31. 7.

Heute vor [x] Jahren auf Nerdcore: Die Fünf Filmfreunde gehen online, Porn with Clickbait-Headlines, Marijuana Cuisine at Hunter S. Thompsons House, Happy 100th, Louis de Funès!,Newspaper Delivery… Gib mir den Rest, Baby!
16. Juli 2016

Podcasts: Dan Bulls interner Systemfehler, Matthew Herbert – Keine Musik ohne Politik, die Utopie vom Teilen

Eine Reihe Podcasts, die ich diese Woche angehört habe:SWR2 Wissen: Die teilende Gesellschaft (11): Die Utopie vom Teilen (MP3): „Menschen tauschen und kooperieren ohne Verlangen nach Profit -… Gib mir den Rest, Baby!
15. Juli 2016

Playlist-Pros, Future-Pros, Random not Random, Post-Truth und Post-Aesthetics eating Memes

5 Links aus meinem niu.ws Scope-Channel (RSS), einem Mobile-Service für kuratierte Longreads und Zeugs.Zufällige Unzufälligkeiten: A Bird’s-Eye View of Nature’s Hidden Order:… Gib mir den Rest, Baby!
10. Juli 2016

Links: Lefties vs islamkritische Muslime, Nazi-Punk & Green Room, Werner Herzogs Ecstatic Truth

Ich befülle seit einer Weile einen Channel in niu.ws Scope, einem Mobile-Service für kuratierte Longreads und Zeugs. Meinen NC-Channel findet man hier (RSS), ich habe die Links dort schon eine… Gib mir den Rest, Baby!
30. Juni 2016

Bits'n'Pieces 30.6.2016: #SafetyPin, Nate Silvers Prognose zur US-Wahl, Like My Shame

Britons urged to wear safety pins in solidarity with immigrants: „After reports of post-referendum hate crime, people have been encouraged to wear a safety pin to show solidarity with immigrants… Gib mir den Rest, Baby!
23. Juni 2016

Bits'n'Pieces 23.6.2016: Anti-Waffen-Sit-In, Peter Sunde verklagt Labels, diese ganzen schlecht-erfundenen Dialogtweets.

spOnline: US-Kongress: Demokraten wollen neues Waffenrecht mit Sitzstreik erzwingenAfter Republicans turn off C-SPAN cameras during sit-in, network turns to PeriscopeHouse Floor Erupts Into… Gib mir den Rest, Baby!
22. Juni 2016

Bits'n'Pieces 22.06.2016: Donald Drumpfs Wahlkampf ist pleite, Donald Drumpfs Mar-A-Lago-Club ist reich, Playmobil goes Ghostbusters, Seinfeld in Doom

LOL Donald Trump in der Krise: Jetzt geht ihm auch noch das Geld aus. Vielleicht sollte er mal in seinem Mar-A-Lago-Club nachschauen:Trump's single biggest campaign expense in May was a payment… Gib mir den Rest, Baby!
21. Juni 2016

Bits'n'Pieces 21.6.2016: Linke Männer ohne Eier, Making Of the Battle of the Bastards, Terror im Livestream

PoliticsRobert Crumb takes on Donald Trump in HUP #3 from 1989. Amazing.Auch ’ne Strategie, um den Typen zum Präsidenten zu machen: Wahlkampfauftritt in Las Vegas – Junger Mann wollte… Gib mir den Rest, Baby!
20. Juni 2016

Bits'n'Pieces: Das Darknet der von Storchs, Urbanität vs Provinz im politischen Links/Rechts-Konflikt

Rightwing-Spammer von Storch: Netzwerk der AfD-Vize-Chefin – Von Storchs Datenimperium: „Eine Netzaktivistin durchwühlte das Darknet der von Storchs. Jetzt ermittelt Berlins… Gib mir den Rest, Baby!
17. Juni 2016

Bits'n'Pieces 17.6.2016: Jo Cox R.I.P., Pro-ISIS Groups Adapt Like Online Organisms, Inside the Green Room

The Guardian view on Jo Cox: an attack on humanity, idealism and democracy Mord an britischer Labour-Politikerin – Ist der Täter ein Neonazi?: „Nach dem Mord an Jo Cox haben Politiker in… Gib mir den Rest, Baby!
16. Juni 2016

Bits'n'Pieces 16.5.2016: Pegida zerfleischt sich selbst, Hackers release DNC Trump-Research, Yahoo wollte aus Tumblr ein „NextGen-PDF“ machen. Whatever that means.

Politics lol Pegida zerfleischt sich selbst Bei Pegida fliegen die Fetzen – Festerling: "Bachmann verhält sich exakt so wie Merkel"lol Spitzenkandidatur: AfD-Politiker verbünden sich gegen… Gib mir den Rest, Baby!