12. Oktober 2018

Eine kleine Systemtheorie der Liebe ❤️

@Neurosophie verdichtet Luhmanns Kommunikationssystem der Liebe auf Mathematik. Ausgehend von einer fiktiven Begegnung und der Formulierung von Wahrscheinlichkeiten anhand der Band-Shirts der Begegnenden in einem Universum, das musikalisch nur die Stones, Doors und die Beatles kennt, schließt er:

Wochen später. Nach erneuten Begegnungen in der S2 kam es endlich zum Kontakt. Weitere Wochen später. Klaus hat zum Abendessen eingeladen. Es stellen sich Fragen über Fragen. Welche Getränke gehören in den Kühlschrank? Welches Buch lege ich sichtbar auf den Wohnzimmertisch? Wie dann weiter? Verhütung? Sind meine Verhaltensmuster im Einklang mit me too? Was kommuniziere ich wann? Dahinter stecken nun tausende gekoppelte cross entropy Relationen. Physikalisch lässt sich diese Interpretation weiter ausbauen. Das Liebespaar bildet ein gemeinsames Inertialsystem aus, deren Dynamik sich in Matrizen mit Eigenwerten abbilden lässt. Novalis‘ Liebe um der Liebe willen wird in der Realität dieser Physik der Autopoiesis sichtbar.

Wir wissen natürlich nicht, ob Klaus und Marion glücklich werden. Wir dürfen das als eher unwahrscheinlich betrachten.

Doch eines ist sicher: Die Liebe als interpenetrierender Tanz um die cross entropy mag beide vor dem Wärmetod bewahren.

Ich finde ja den interpenetrierenden Tanz biochemischer Teilchen unberechenbar, nur aus nächster Nähe und unmathematisch erfahrbar und für die Menschen weitgehend systemisch nonkommunikativ, wobei sie ja doch einen riesigen und deshalb mandatorischen Anteil am interpenetrierenden Gesamt-Tanz einnehmen. Aber wer fragt mich schon, konkrete Biochemie ist heutzutage in Liebesdingen einfach nicht mehr en vogue. SoziologInnen, ey.

9. Oktober 2018

A Map of recent Philosophy

Maximilian Noichl von der Uni Wien visualisiert 50000 Philosophie-Schriften von 1950 bis heute und baut daraus eine „Structure of Recent Philosophy“.Original (PNG, 3543x3543px, 4MB),… Gib mir den Rest, Baby!
7. Oktober 2018
30. September 2018
6. August 2018
30. Juli 2018
24. Juli 2018

Buckminster Fullers Energiesklaven als Webcomic

Stuart McMillen (Patreon) erklärt Buckminster Fullers Konzept des Energiesklaven als Webcomic. Mich würden die Energiesklaven eines iPhones interessieren. Oder das Wachstum der nötigen… Gib mir den Rest, Baby!
23. Juli 2018

Die neue geile Frust-Maschine

Martin Hecht in der FR über das neue geile Internet als Frustmaschine mit Populismuskonsequenz: Internet – Der Anschlag auf den Selbstwert.

Protestpopulismus ist die Antwort der materiellen, aber vor allem auch symbolischen Verlierer des Internetzeitalters, die nicht teilhaben an den Glückswelten der Internetära. Es sind am Ende die Nichtwahrgenommenen, die nicht top oder gar nicht „geratet“ sind, die Unvermessenen, die digital Verschmähten, die zu AfD-Wählern werden: Ihr Protest gegen die Ignoranz, die ihnen widerfährt, entspringt der Trauer und Wut, die sich, angestaut zu einem ganzen Groll auf ein System, das ihnen etwas vorenthält, nun im Wahlverhalten entlädt.

22. Juli 2018

The Big Flat Now

Vor gefühlten hundert Jahren schrieb ich hier irgendwo, „we made grey goo, now what“. Im Text, der dieser Stelle voranging, beschrieb ich das Netz als den ultimativen Erfüllungsgehilfen der… Gib mir den Rest, Baby!
18. Juli 2018

Jordan Peterson Word Salad Generator

Schon lustig, der Jordan Peterson Word Salad Generator: „I thought I'd test the claim that Jordan Peterson's rhetoric can be indistinguishable from profound and intellectual sounding words randomly strung together“. Ich denke zwar, dass der Claim diesen Test hiermit nachweislich nicht besteht – aber schon lustig. (Danke Christoph)

- Pinnochio as the archetype is the presupposition to archetypal fulfillment
- Our conscience experiences spontaneous creativity
- The dominance hierarchy is nested immovably in exponential power, roughly speaking!
- Embodying the Logos explores a jumble of power
- Good health shapes incredible chaos

16. Juli 2018
27. Juni 2018

Bürgerversammlung als Alternative zu Parlamentspolitik

Brett Hennig (The End of Politicians: Time for a Real Democracy) über die Bürgerversammlung, ein Gremium von zufällig ausgelosten Bürgerinnen und Bürgern, als Alternative zur derzeitigen Parlamentspolitik. Die Idee gewinnt an Fahrt, seit ich vor einem Jahr zum ersten mal von ihr hörte und sie hört sich für mich ziemlich schlüssig an, vor allem da sie ideologieübergreifend funktioniert und Lagerdenken entgegenwirkt. Mindestens nachdenkenswert.

If you think democracy is broken, here's an idea: let's replace politicians with randomly selected people. Author and activist Brett Hennig presents a compelling case for sortition democracy, or random selection of government officials -- a system with roots in ancient Athens that taps into the wisdom of the crowd and entrusts ordinary people with making balanced decisions for the greater good of everyone. Sound crazy? Learn more about how it could work to create a world free of partisan politics.

Hier noch eine aktuelle Petition für eine deutsche Bürgerversammlung auf change.org.

12. Juni 2018
6. Juni 2018

Rokos Basilisk - Die hirnverknotende AI aus der Zukunft

Rokos Basilisk wird seit ein paar Wochen von Journos als „most terrifying Thought-Experiment“ durchs Netz gereicht. Das Gedankenexperiment geht grob vereinfacht so: In der Zukunft nach der… Gib mir den Rest, Baby!
5. Juni 2018
29. Mai 2018

Hörspiel: Die Maschine steht still

Schicke Hörspiel-Adaption des NDR von Edward Morgan Forster 100 Jahre alter Dystopie Die Maschine steht still, in der die Menschheit nach einer Revolution durch künstliche Intelligenz die… Gib mir den Rest, Baby!
19. Mai 2018
13. Mai 2018

Trolley Problem reallife'd with Mice

Wissenschaftler haben zum ersten mal das bekannte Trolley-Problem in Real Life mit (fiktiven) Elektroschocks für Mäuse nachgestellt. Ergebnis: In Wirklichkeit drücken noch mehr Leute den Knopf, um „nur“ eine Maus auszuschalten, als in theoretischen Überlegungen.

Wie auch immer. Niemand schlägt die Eleganz der Lösung des Trolley-Problems von E.J. Masicampos zweijährigem Sohn.

Paper: Of Mice, Men, and Trolleys: Hypothetical Judgment Versus Real-Life Behavior in Trolley-Style Moral Dilemmas

The researchers gathered 200 people and told them they were about to zap a cage of five mice with a strong electric shock. Participants were told if they pressed a button then the electroshock would be diverted to a cage containing one mouse instead. (The mice were not actually shocked in the end, it was just an empty threat. Phew). Before this, though, they asked the participants how they thought they would hypothetically react to this problem.

The results showed 66 percent of people would press the button in a hypothetical scenario, according to New Scientist. However, when the chips were down and the real mice were in front of them, 84 percent of people chose to press the button and actively zap the one mouse. You might assume that people would think more emotionally in a real scenario and more rationally in abstract scenarios, but this was not what they found at all.

Crucially, the study showed that people think differently in hypothetical dilemmas compared to real-life scenarios.

10. Mai 2018
9. Mai 2018
8. Mai 2018

Moderner Postmodernismus für Dummies

Großartiger Text von Kenneth Houston beim Areo Magazin, eine Verteidigung des Postmodernismus gegen die oberflächliche Kritik des von mir ansonsten sehr geschätzten Jordan Peterson: The… Gib mir den Rest, Baby!
29. April 2018

Youtubes $$$Face-Singularity

Ein anderer, nochmal größerer Blickwinkel auf mein Geschwätz von kultureller Stagnation und Regress ist Uniformität durch digitale Sichtbarkeit: Wenn alle mit allen im Wettbewerb um… Gib mir den Rest, Baby!
27. April 2018

Erkenntnistheorie mit Bier im Kühlschrank

I find this far funnier than I should.Weiterführende Literatur zum Erkenntnisbier:Michael Förtsch auf FB: „Naja, gut ... aber nicht perfekt: Für Wissenschaft müsste er noch andere… Gib mir den Rest, Baby!
24. April 2018
27. März 2018
24. Dezember 2017

Podcasts: Mission Mars, Die Abschaffung der Arten und der Überwacher in uns

Podcast-Sammlungen gibt's als MP3-Feed unter der URL https://nerdcorepodcasts.appspot.com/, hier der Code auf Github. Danke Michael!Soziopod Radio Edition #009: Happy Birthday Luhmann (MP3,… Gib mir den Rest, Baby!
12. Dezember 2017

Links: The Problem with Muzak, Dice sort themselves, hundrets of Pterosaur Eggs and the Judith Butler Affair

🎸 Fuck Spotify, use Bandcamp. The Problem with Muzak:digital strategists have identified “lean back listening” as an ever more popular Spotify-induced phenomenon. It turns out that… Gib mir den Rest, Baby!
10. Dezember 2017

Podcasts: die Rettung der Erwachsenensprache, Heil Ho, Lets Go!, Walhalla City Limits und Bernays Propaganda

Podcast-Sammlungen gibt's als MP3-Feed unter der URL https://nerdcorepodcasts.appspot.com/, hier der Code auf Github. Danke Michael!Edward Bernays – Propaganda (MP3) [audio… Gib mir den Rest, Baby!
4. Dezember 2017

Illustrated Philosopher

Love this new project by illustrator Andrew Park and Philosopher Nigel Warburton: Illustrated Philosopher. Not much up yet and the second illu is about a –gasp– football player, but I love it… Gib mir den Rest, Baby!
15. November 2017

Podcasts: Wasserkrieger, kriminelle Clans, Machiavellismus und eine Psychoanalyse der Gesellschaft

Now You Know. Vier Jahre Snowden: „Seit dem Juni 2013, als die ersten Veröffentlichungen aus den Snowden-Unterlagen begannen, haben wir in Zeitungen, Zeitschriften und Büchern zahlreiche Texte zu… Gib mir den Rest, Baby!
2. November 2017

Podcasts: Derridas Post-Truth-World, Faulheit als Lebenspraxis und Karlsson vom Dach

SWR2 Wissen: Pippi Langstrumpf trifft Karlsson vom Dach: Astrid Lindgren zum 110. Geburtstag (MP3): „Zwei Klassiker der Kinderliteratur im Gespräch: Mit Ulrike Draesner und John von… Gib mir den Rest, Baby!

The Deconstruction-Machine that is the Web

Jamie Bartlett nails it: Silicon Valley is dividing society, and making everyone really angry. (via Martin)This is the internet’s final gift to identity politics. Silicon Valley’s utopians… Gib mir den Rest, Baby!
22. Oktober 2017

Podcasts: Die hypermoralische Gesellschaft, Mythologie in Star Wars und Farin Urlaubs schlechte Lieder, die lausig klingen

Podcast-Sammlungen gibt's als MP3-Feed unter der URL https://nerdcorepodcasts.appspot.com/. Danke Michael!Sein und Streit: Die empörte Gesellschaft: Leben wir in Zeiten des Hypermoralismus?… Gib mir den Rest, Baby!
12. Oktober 2017

Podcasts: Konsens, Ethik und der Hund als Wille und Vorstellung

Podcast-Sammlungen gibt's als MP3-Feed unter der URL https://nerdcorepodcasts.appspot.com/. Danke Michael!DLF: Philosophin Frick zur Streitkultur: Finger weg vom Konsens (MP3, Info): „Die… Gib mir den Rest, Baby!

Luhmann geklaut

Jemand hat den Luhmann geklaut. Ich muss mal meinen Systemtheorie-Fuzzie fragen, was das genau bedeutet, aber ich vermute ohnehin, dass der weg kann, der Luhmann, und wahrscheinlich wurde der Kopf eh… Gib mir den Rest, Baby!
9. Oktober 2017

Podcasts: Politische Polarisierung in Zeiten der Einzigartigkeit, Frauen im Musicbiz und das Reden mit Rechten

Podcast-Sammlungen gibt's als MP3-Feed unter der URL https://nerdcorepodcasts.appspot.com/. Danke Michael!Sein und Streit: Sei besonders! Politische Polarisierung in Zeiten der Einzigartigkeit… Gib mir den Rest, Baby!
1. Oktober 2017

Podcasts: Facetten der Wahrnehmung, Politik der Zukunft und die Neurobiologie der Religion

Jede Menge Podcasts, die ich in den letzten Wochen gehört habe, unter anderem über Macht, Insekten, das Sehen und die biologischen Voraussetzungen des Glaubens. (Der Scraper läuft wieder:… Gib mir den Rest, Baby!
22. September 2017

Podcasts: Kursbuch Bullshit, Manipulation, Quallenschwärme und Forensische Bild-Analyse

'Ne handvoll Podcasts, die ich vergangene Woche angehört habe. (Der Scraper, der die MP3-Links hier in einem RSS-Feed gebündelt hatte, läuft übrigens aus irgendeinem Grund nicht mehr und ich… Gib mir den Rest, Baby!
28. August 2017

Podcasts: Tobe Hooper, Paul Feyerabend, die Gesetze der Form und Conversations with People who hate me

Dradio Kultur: Zum Tod von Tobe Hooper – Der Großmeister der Angst (MP3, Info):"What happened is true." - es ist tatsächlich geschehen – verspricht das Filmplakat zu "Texas Chain Saw… Gib mir den Rest, Baby!
13. August 2017

Podcasts: Yours Truly und Klaus Kusanowski über Cyborgs, Blind Street Fighter, Hurt People Hurt People und die Spiralhopser

Ich habe vergangene Woche zwei Stunden lang mit dem Soziologen und Systemtheoretiker Klaus Kusanowsky über Cyborgs und den Menschen von Morgen geredet, hier als MP3.Ausgangspunkt war Yuval… Gib mir den Rest, Baby!
6. August 2017

Podcasts: Dystopien und Utopien (mit yours truly), die Philosophie der Lüge und Grenzbereiche des Bipolaren

Vor einer Woche war ich zu Gast in einer Breitband-Sendung über Science-Fiction, Dystopien und Utopien:Breitband: Die Erfindung der Zukunft – Kann uns Science-Fiction helfen, das Jetzt zu… Gib mir den Rest, Baby!
17. Juli 2017

The Philosophy of the Weird and the Eerie

Right now I'm reading more books at once than should be healthy for me. Two of them are Mark Fishers posthumously published The Weird and the Eerie and the first Volume of Eugene Thackers In the… Gib mir den Rest, Baby!
15. Juli 2017

Podcasts: Die Grenze des Sagbaren, Riot-Selfies, das Zeitalter des Zorns und der Summer of Love

Podcasts und Hörspiele, die ich in den letzten Wochen weggehört habe, unter anderem mit 'ner kurzen Kritik von Pankaj Mishras Buch Das Zeitalter des Zorns, Podcasts über Riot-Selfies und linke… Gib mir den Rest, Baby!
12. Juni 2017

Balis Rice Fields are self-optimizing, fractal Patterns

Super interesting findings from Stephen Lansing (Nanyang Technological University) and Stefan Thurner (Complexity Science Hub Vienna): The Patterns of the rice fields in Bali are rare man-made… Gib mir den Rest, Baby!

Is there an alternative to Political Correctness?

„Political correctness aims for some very nice results, but its means have a habit of upsetting a lot of people. Might there be an alternative to it? We think there is, and it’s called… Gib mir den Rest, Baby!
4. Juni 2017

Podcasts: Sid Vicious, Baudrillards Simulacra, das Wörterbuch der Unruhe und das Märchen vom unglaublichen Super-Kim aus Pjöngjang

Jede Menge Podcasts und Hörspiele, die ich in den letzten Wochen gehört habe, unter anderem ein Hörspiel um einen mutierenden Wald, Podcasts über philosophische Wörterbücher, das Ende der… Gib mir den Rest, Baby!
30. Mai 2017

Schorsch Kamerun: Kann mir nicht vorstellen, dass es weiter geht

Schorsch Kamerun: Kann mir nicht vorstellen, dass es weiter geht (MP3): Großartiges Hörspiel über LSD, luzide Wahrnehmung, Freaks und das Ende der Kultur, das die Frage stellt, „ob das… Gib mir den Rest, Baby!
22. Mai 2017

Neulich in Darmstadt: Das Geile Neue Internet – Potential of (visible) Infinite Idea Space

[update] Hier ein Livestream auf Facebook.Hier der Vortrag auf Youtube. Wer einem sehr nervösen Typen auf einer Bühne beim assoziativem Mäandern über die Probleme des Internets zuhören… Gib mir den Rest, Baby!
3. Mai 2017

RechtsLinks 3.5.2017: Kamau Bell vs Richard Spencer, the Digital Crowded Global Village und die Neue Avantgarde

Comedian und Talkshow-Host Kamau Bell hatte in seiner ersten Folge seiner Sendung „United Shades of America“ den AltRight-Oberscheitel Richard Spencer zu Gast, hier die… Gib mir den Rest, Baby!
23. April 2017

Podcasts: Gegen den Zorn und Homo Deus: A Brief History of Tomorrow

Zwei weitere Podcasts, die am Wochenende in meinem Feedreader aufgeschlagen sind und die beide superinteressant klingen: Das Philosophiemagazin Sein und Streit mit einer ganzen Sendung über Wut und… Gib mir den Rest, Baby!
15. April 2017

Techno-Reue in der Hyperrealität

Auszug aus Social Media-Kritiker Geert Lovinks neuem Buch Im Bann der Plattformen – Die nächste Runde der Netzkritik auf Monde Diplomatique: Techno-Reue in der Hyperrealität.Das Buch habe ich… Gib mir den Rest, Baby!
7. März 2017

Rechtslinks 7.3.2017: The Great Meme War, The Law of Narrative Gravity und Antifragilität am Beispiel von r/The_Donald

(Pic: Molly Crabapple, „Our country is in good hands“)The Atlantic: The Clickbait Presidency – The Donald Trump conspiracy-theory feedback loop is only going to get worse.This is a… Gib mir den Rest, Baby!
6. März 2017

Snakisms explain 22 Philosophies

Hübsche Snake-Variationen von Pippin Barr, der anhand des Games alle möglichen Philosophien und Ismen erklärt: Im Kapitalismus kostet jeder Apfel 10 Dollar nach 5 Stück kann man sich keine mehr… Gib mir den Rest, Baby!
3. März 2017

Media-Theory animated feat. Hall, Said, Barthes, Chomsky, McLuhan

Schicke, fünfteilige Serie von Al Jazeera mit animierten Klassikern der Medientheorie. Barthes über die Interpretation der News-Medien, Edward Said über Stereotypen, Stuart Hall über… Gib mir den Rest, Baby!

HTML-Marquee de Sade oder Die 120 Tage von MySpace

Marquis de Sades Die 120 Tage von Sodom komplett in <marquee>-HTML-Tags und GIFs aus der MySpace-Ära. Nach Steve Reich is calling noch ein weiterer Knaller von Seth Kranzler für den Stupid… Gib mir den Rest, Baby!
13. Februar 2017

John Oliver and the Concept of Reality

John Oliver ist (endlich!) zurück und nimmt 20 Minuten lang Donald Trump, Alt-Facts und das Konzept der Realität auseinander. I missed him.https://www.youtube.com/watch?v=xecEV4dSAXEDonald… Gib mir den Rest, Baby!
11. Februar 2017

RechtsLinks 11.2.2017: Jonathan Haidt: The Left and Right of Capitalism, Gamergate, die Schlacht der Narrative und warum es für einen Generalstreik gegen Trump noch zu früh ist

In den USA werden die Rufe nach einem Generalstreik als Protest gegen Trump lauter und man plant bereits für den 17. Februar. Es gibt ebenfalls Ankündigungen eines „Frauen-Generalstreiks“ von… Gib mir den Rest, Baby!
1. Februar 2017

Podcasts: Mark Fisher and the Lost Future, Das Kalte Herz und Wrestling als Metapher für Donald Trump

Haufenweise Podcasts, die ich in den letzten Wochen gehört habe, unter anderem zwei Sendungen über Mark Fisher, Hauntology und seinen kapitalistischen Realismus, Podcasts über Wrestling als… Gib mir den Rest, Baby!
29. Januar 2017

Two-Dimensional Ideology-Axis of The Big Lebowski

I find this far funnier than I should.(And it's all nice, the Dude, Walter, Maude, Lebowski and the Nihilists, perfectly aligned with their attitudes, spread across the ideological spectrum, it's… Gib mir den Rest, Baby!
28. Januar 2017

Ein „Digitaler Botschafter“ für Dänemark

Dänemark hat einen „Digitalen Botschafter“ für Plattform-Anbieter und Tech-Firmen abgestellt. Interessanter Move, es gibt ja nicht wenige Stimmen, die Trumps Wahl nicht als den Beginn einer… Gib mir den Rest, Baby!
27. Januar 2017

Thoreau and Civil Disobedience

„Henry David Thoreau not only wrote Walden; he is also responsible for a small pamphlet titled Civil Disobedience, which recommends that – when a US president is taking a wrong turn – good… Gib mir den Rest, Baby!
26. Januar 2017

RechtsLinks 26.1.2017: Rogue Scientists, Fake-News im digitalen Kapitalismus und Platos Politeia über Trump

spOnline: Verfassungsschutz geht von 10.000 "Reichsbürgern" aus: „'Erhebliche Gewaltbereitschaft und gestiegene Aggressivität': Der Verfassungsschutz warnt vor einer wachsenden Zahl sogenannter… Gib mir den Rest, Baby!
23. Januar 2017

Georg Seeßlen über Donald Trump

Einen Auszug aus Georg Seeßlens neuem Buch Trump! POPulismus als Politik hatte ich bereits hier verlinkt, nun hat Telepolis ein sehr langes, ausführliches Interview mit ihm darüber.Ich denke,… Gib mir den Rest, Baby!
20. Januar 2017

RechtsLinks 20.1.2017: Against the Hate Economy, Facts are not enough und Hannah Arendt über die Lüge

Zeit.de: Amerika schafft sich ab – Schon vor Trumps Aufstieg zweifelten viele US-Bürger an der Demokratie ihres Landes. Reise durch ein verstörtes Land.Nach 597 Tagen Wahlkampf, 18 Gegnern… Gib mir den Rest, Baby!
15. Januar 2017

Mark Fisher R.I.P.

Ich schreibe ja sehr oft vom Slowdown kultureller Innovation und dem Ende der Genres und alles. Jetzt ist Mark Fisher gestorben, einflussreicher Philosoph, der den Begriff der Hauntology auf Pop… Gib mir den Rest, Baby!
11. Januar 2017

Podcasts: Sonic Armageddon Black Noise, Imagined Communities, die zehn Verwandlungen des David Bowie und was sind Eliten?

Haufenweise Podcasts, die ich in den letzten Wochen gehört habe. Da ist eine Menge interessanter Kram dabei, nochmal mit Abstand am interessantesten aber ist das WDR3-Hörspiel Black Noise (gleich… Gib mir den Rest, Baby!
9. Januar 2017

Edge 2017 Question: What Scientific Term Or Concept Ought To Be More Widely Known?

Die Edge Frage für 2017 mit über 200 Antworten von z.B. Dawkins, Ito, Eno, Pinker oder Schneier und mit Begriffen von Neurodiversity, Naïve Realism (which explains pretty much the half of 2016:… Gib mir den Rest, Baby!
7. Dezember 2016

Links 7.12.2016: Die Wir-Kapazität, universalistische Identitätspolitik und Steven Pinker über die Nicht-Apokalypse

Frau Meike: Die Befreiung des Ich:Die natürliche Gruppengröße wird Dunbar-Zahl genannt. Sie steht für die Anzahl der Menschen, denen ein einzelner Mensch nahe sein, mit der er Gemeinsamkeit… Gib mir den Rest, Baby!
6. Dezember 2016

Podcasts: Trump, Post-Truth, Populismus und Didier Eribon über den Rechtsruck der Arbeiter

Podcasts, die ich in den letzten Wochen angehört habe. (Die Podcast-Sammlungen gibt's auch als MP3-Feed unter der URL https://nerdcorepodcasts.appspot.com/, danke Michael! Bild oben von Matt Eich… Gib mir den Rest, Baby!

David Foster Wallace and the Problem with Irony

Fuck Post-Modernism. Find a heart.https://www.youtube.com/watch?v=2doZROwdte4Das ganze Interview mit Wallace bei Charlie Rose findet man hier auf Youtube.Irony and cynicism were just what the… Gib mir den Rest, Baby!