Heute

Arne Semsrott und Moritz Klack haben die Erweiterung Kontext für Firefox und Chrome entwickelt, die Zusatzinformationen zu Politikern in Artikeln einblendet. Hier der Code auf Github (via Daniel). update 7.2. 23:16 Moritz Klack hat dem Plugin ein paar Einstellungen hinzugefügt, mit denen man die eingefügten Sätze hervorheben kann. Die Edits sind nun defaultmäßig markiert und man erreicht mit einem Klick die Quelle. Dankeschön! Ich mag das Prinzip, sehr sogar. Es gab vor vier Jahren bereits ein Plugin von einem 16jährigen, der etwas ähnliches für die USA umsetzte und die… >>>

28. Januar

Gestern wurde Trump während einer Pressekonferenz auf dem Weltwirtschaftsforum in Davos ausgebuht, die Tagesschau berichtete darüber inklusive (manipuliertem) Videomitschnitt und seitdem läuft mal wieder eine Diskussion über Medien. "Hinterhältige, gemeine, bösartige, falsche Presse" - hier wird Trump nach seiner Rede beim #WEF18 in #Davos dafür ausgebuht.… >>>

24. Januar

Vor Weihnachten schrieb ich einen kurzen Text zu der Nummer um das Gedicht vom Gomringer, die AlleenBlumenBewunderinnen-Story. Jetzt wurde vom Akademischen Senat der Alice Solomon Hochschule entschieden: Das Gedicht wird übermalt. Es ist nun so: Mit einer solchen Entscheidung habe ich prinzipiell keinerlei Problem. Ich schrieb damals schon: „Es ist die Wand der Hochschule und sie… >>>

23. Januar

Im Mai vergangenen Jahres hatte ich dem Netzfeminismus einen kleinen Liebesbrief geschrieben und ihnen erzählt, wenn sie sich nicht mit den Argumenten von Jordan Peterson auseinandersetzen, werden ihnen ihre Paradoxa unterm Hintern explodieren. Passiert ist nix, die Damen und ihre „Allies“ haben sich nur noch weiter von Debatten und Auseinandersetzungen um ihre eigenen politischen… >>>

22. Januar

Norwegen legalisiert entkriminalisiert jetzt ebenfalls Dope, nach Holland und Spanien das dritte europäische Land mit sort-of-legalisiertem Ganja. Wird Zeit. Wobei ich mit Dope vorsichtig geworden bin neuerdings, nicht nur aus persönlichen Paranoia-Gründen. Es gibt einen ganzen Haufen Studien zu Langzeitwirkung und die sind nicht nur hippiegeiler Scheiß. Dennoch gute Entscheidung!… >>>

17. Januar

Facebook hatte vor ein paar Tagen mal wieder Änderungen im Newsfeed angekündigt. Postings der Familie sollen weiter betont und sichtbarer gemacht werden, Postings von Unternehmen und professionellen Medien dagegen weniger. Die meisten Stimmen, die ich dazu bislang hörte, kritisieren die Entscheidung, so ungefähr mit dem Argument „more posts from your racist uncle“. Das mag stimmen und… >>>

16. Januar

An Neujahr schrieb die Fashionbloggerin Tavi Gevinson auf ihrem Blog The Style Rookie den meines Erachtens besten Text zu den Outrage-Befindlichkeiten des Netzes, den ich dieses Jahr bislang lesen durfte. Sie beschreibt das Internet darin ausgehend von Sir Thomas Mores „Utopia“, den ersten Zeilen aus Lovecraft „Call of Cthulhu“ und dem 80s-Journofilm Nachrichtenfieber in einem langen Text… >>>

11. Januar

China hat ein Verbot von Bitcoin-Mining angeordert, weil das mittlerweile die dortige Stromversorgung beeinträchtigt. China ist deshalb der Mining-Ort der Wahl, weil Energie dort vor allem aus billiger Dreckskohle stammt und jetzt ist anscheinend Schluß damit. WSJ: China Quietly Orders Closing of Bitcoin Mining Operations Chinese authorities ordered the closing of operations that… >>>

10. Januar

Bitcoin-Nonsense Level Up: Kodak is a Bullshit-Artist now. Snip von Chris Hoffman: „Kodak is selling a Bitcoin miner where you pay for a two year contract and 'make a profit'. (*at current prices, Kodak gets half of all bitcoin you produce.) This is the dumbest shit I’ve ever seen at… >>>

29. Dezember

Ich habe mir bislang nur wenige Talks auf dem 34c3 komplett angesehen, einer davon war Michael Kreils Vortrag über „Social Bots, Fake News und Filterblasen“. Er kommt dabei auf einer empirischen Grundlage zum gleichen Schluß wie ich mit meinen Spinnereien über DasGeileNeueInternet: Fake News sind Memes und die drölfzigmillarden Social Bots haben keinen erwähnenswerten Impact. Schön das… >>>

23. Dezember

Ich wünsche mir zu Weihnachten drei Geschichten: eine Pulp Fiction, eine Reportage über die Zukunft Europas und die Auflösung eines philosophischen Paradoxons. 1. Ich wünsche mir zu Weihnachten, dass mir der ältere Herr in diesem Video des Zentrums für politische Schönheit ganz genau erklärt, was er damit meint, wenn er bei genau Sekunde 42 sagt: „Früher hätte ich Euch mit der… >>>

20. Dezember

Im weiten Land über der See, da war einmal ein Professor und ein Idiot. Eines Tages setzte sich der Idiot in sein Cubicle und schrieb in unter einem Tag ein Googlememo voller Zaubersprüche des Professors. Das Obere Management des weiten Landes war außer sich vor Zorn – und feuerte den Idioten. Da war was los! Vor allem, als sich herausstellte, dass die Zaubersprüche des Idioten in seinem… >>>

18. Dezember

Vor einer Woche schrieb ich über das Phänomen „meToo“ und nahm es von einer grundsätzlichen Kritik aus, denn die Anzeige von Übergriffigkeit ist prinzipiell valide. Das aber heisst nicht, dass die Sexismus-Debatte nicht auch beunruhigende Tendenzen entwickelt, um mal diplomatisch einzusteigen, und besonders gut ist das in den verschiedenen Auseinandersetzungen um Kunstfreiheit… >>>

6. Dezember

Rocco und seine Brüder haben Wehrmachtsstoplersteine vor der AfD-Zentrale verlegt, denn „Identität braucht Erinnerung. Danke AfD. Danke Deutschland!“ (via… >>>

Vor wenigen Wochen machte auf Twitter das Hashtag #IchbinAntifa die Runde. Ich habe nicht partizipiert, denn ich fühle mich nicht als Teil der Antifa. Sie ist für mich „nur“ eine der (selbst)organisierten Ausdrucksformen der Idee „Antifaschismus“ und eine der Konsequenzen dieser Organisation kann ich nicht unterschreiben. Let me explain. Ich bin Antifaschist, seit mir meine Oma vom… >>>

2. Dezember

Idiocracy Pt 35657. Sahil Kapur von Bloomberg auf Twitter (via @sixtus): „Trump’s lawyer Ty Cobb: 'Nothing about the guilty plea or the charge implicates anyone other than Mr. Flynn.'“ Matthew Zeitlin von Buzzfeed: „Did he really do this in comic sans“ Sahil Kapur: „Yes.“ (Also: Trump may not approve.) Trump’s lawyer Ty Cobb: "Nothing about the guilty plea… >>>

30. November

Headline shamelessly nicked from @Pourmecoffee: Meet the man who deactivated Trump’s Twitter account (Prev: Troll deletes Troll-Account) Duysak, a twenty-something with Turkish roots who was born and raised in Germany, was working as a contractor for a fixed term for the last part of his stay in the U.S. under a work and study visa. In addition to his role at Twitter with Pro Unlimited,… >>>

25. November

Ich wälze grade rund hunderttausend Worte, die ich mir im letzten halben Jahr notiert habe und es nimmt Formen an, sorry, dass das so lange dauert. Aber bevor ich mich Buchmessen und den verlogenen Debatten um Gedichte und Tittenbilder widme, möchte ich auf einen schönen neuen Fall von memetischer Rightwing-Outrage hinweisen, eine ganze Menge heißer Luft um nichts, gezielt geschürt von… >>>

22. November

Ich finde nicht alles toll vom Zentrum für Politische Schönheit, das hier aber schon: Die haben dem Höcke ein Holocaust-Mahnmal vor's Haus gebaut, hier ein Livestream vom Bau: Der Livestream ist weg, hier ein Bericht von 3Sat: https://www.youtube.com/watch?v=QlZZyn3O8RU Mittwoch früh, 6 Uhr, Bornhagen (Thüringen): Der Lärm von Betonpumpen reißt den AfD-Fraktionsvorsitzenden… >>>

12. November

Das Wort zum Sonntag spricht heute Jonathan Pie: „Outrage! More News! Outrage! Breaking News! Outrage! Outrage!… >>>