21. November
Jonathan Haidt auf Twitter: „A great analogy for understanding effects of social media on society: we are like the first city dwellers, subject to epidemics we don't understand“. I agree, I'll steal this analogy and „intellectual indoor plumbing“ seems to be my new job. Sure, why not. USA Today: Social media threat: People learned to survive disease, we can handle Twitter We don’t… Gib mir den Rest, Baby!
25. August
„Inspiriert von Hans Eijkelboom Werk 'People of the 21st Century' haben wir uns diverse 'Influencer'-Accounts angeschaut, um Gemeinsamkeiten festzustellen.“ (via… Gib mir den Rest, Baby!
3. Juli
„Last year, they made about $1.3 million through sponsored content and collectively have over seven million followers. AJ, the self-proclaimed 'man of three accounts', operates all of his channels under the umbrella of a personal brand that he calls Try. At the moment, he’s hoping to secure a strategic partnership with Starbucks. Brit and AJ are trying for a third child. AJ hopes that the… Gib mir den Rest, Baby!
23. April
„A Field Guide to Fake News explores the use of digital methods to trace the production, circulation and reception of fake news online.“ Inhalt der ersten drei Kapitel: CHAPTER 1 15 MAPPING FAKE NEWS HOTSPOTS ON FACEBOOK 18 1. What publics does fake news animate on facebook? 38 2. How may the trajectory of a fake news story be traced on facebook? 50 3. Do fact-checking initiatives… Gib mir den Rest, Baby!
15. April
20minütige Kurz-Doku von Adrian Chen und Ciaran Cassidy für Field of Vision über Bewerber für den Job als Nippel-Identifikator bei Social Media-Plattformen. Adrian Chen hatte vor ein paar Jahren die Debatte um die Arbeitsbedingungen von Social Media Moderatoren mit seinem Text „The Laborers Who Keep Dick Pics and Beheadings Out of Your Facebook Feed“ auf Wired angestoßen und im Januar… Gib mir den Rest, Baby!
14. April
Ffffound! ist eine alte Image-Sharing-Site, so ein bisschen wie Pinterest, nur ohne Boards und am wichtigsten, eher exklusiv. Die Seite wurde 2007 von 'ner japanischen Designagentur „gegründet“ (die Seite war nie kommerziell ausgerichtet, deshalb in Anführungen) und Accounts gab's nur gegen Einladung, von denen jeder User nur eine einzige vergeben konnte. Das führte dazu, dass sich dort… Gib mir den Rest, Baby!
29. März
Das Pew Research Center hat 1537 Wissenschaftler, CEOs, Politiker und Techies (u.a. Cory Doctorow, Richard Stallman oder John Markoff) befragt, wie sie die Entwicklung des digitalen Sozialverhaltens in der nächsten Dekade sehen: The Future of Free Speech, Trolls, Anonymity and Fake News Online. (via The Awl) Das Ergebnis: 40% meinen, es bleibe so wie es ist, 40% meinen, es würde garantiert… Gib mir den Rest, Baby!
2. März
Dwitter, ein Social Network von Andreas Løve Selvik für visuelle Javascript-Experimente in 140 Zeichen mit eingebauter Remix-Option für jedes Code-Snippet. Here's a… Gib mir den Rest, Baby!
11. Februar
The sad life of a Viral Video Content Creator: A stay-at-home dad and self-proclaimed "internet celebrity" ignores an obvious addiction to social media, and attention from strangers, while embarrassing his family with his cringeworthy behavior and the hack "content" he creates. Infinite Sadness: Panini-Album mit Webstars – 'Jeder ist geil darauf, 'nen Sticker von sich zu haben':… Gib mir den Rest, Baby!
31. Januar
McSweeneys ❤️ SCREAMING ABOUT TRUMP INTO A WELL: A TEXT… Gib mir den Rest, Baby!
25. Januar
? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? IT'S POPPY… Gib mir den Rest, Baby!
11. Oktober
Der belgische Künstler Dries Depoorter verkauft seine Rubellose für Fake Follower jetzt auch im Automaten. (via Martin) Belgian artist Dries Depoorter created the above scratch-off, which he says is fully functional. Depoorter explained in an email that he purchased thousands of “fake” followers on Twitter and Instagram from one of the many shady companies that create bots for that… Gib mir den Rest, Baby!
2. Oktober
Vor einem Jahr hatte Christopher m00t Poole sein 4chan an Hiroyuki Nishimura verkauft, dem Gründer des japanischen Vorbilds 2chan. Der hatte nun versucht, das Drecksloch des Netzes so wie es ist profitabel zu machen, wahrscheinlich auch, um seine eigenen Schulden zu bezahlen (Wired 2008: „Nishimura has lost about 50 lawsuits and owes millions of dollars in penalties“). Das hat wohl nicht… Gib mir den Rest, Baby!
26. September
Schöne Arbeit von Shigeki Matsuyama, irgendwas mit Dazzle-Camo und Social Media: Dazzle camouflage was a type of ship camouflage used during World War I. As its name suggests, it was meant to dazzle and confuse the human eye. In an era where radar technology did not exist, an enemy vessel’s range and heading needed to be visually identified for targeting. The complex black and white… Gib mir den Rest, Baby!
24. September
Snapchat heisst jetzt Snap und verkauft Videobrillen für 130 Dollar (im Kontrast zu 1300 Dollar für die Google Glasses damals) und Snapchatter heissen ab jetzt wohl Snapholes: https://www.youtube.com/watch?v=XqkOFLBSJR8 Die Videos sind „circular“, also tatsächlich quadratisch und passen sich (auf der Plattform) an die Ausrichtung des Smartphones an. Vertical Video Syndrome solved, oder… Gib mir den Rest, Baby!
6. September
Die hervorragende Webcomic-Seite The Nib ist wieder da und die haben grade diesen hervorragenden Comic über Eure Socialmedia-Angewohnheiten veröffentlicht. Großartig und spot… Gib mir den Rest, Baby!
25. August
Nettes Konzept von John Yuyi, das von den aus dilettantischer Beleuchtung resultierenden Glänzern auf den temporären Tattoos weitgehend zerstört wird. Naja. Aber nettes Konzept halt. (via… Gib mir den Rest, Baby!
9. August
Ziemlich einfache Technik, um die Prisma-Style Transfers als Snapchat-Filter zu nutzen. Einfach ein Selbstportrait mit Prisma aufnehmen und per Faceswap auf das eigene Gesicht in Snapchat malen. With the Prisma app you can create crazy images. There is a rumor the app maker might include a video feature in the future. But you don’t have to wait. Just use Prisma images with the Snapchat’s… Gib mir den Rest, Baby!
5. August
Finally! Vor hundert Jahren bot Spotify die Möglichkeit, Künstlern zu folgen und sich so über ihre New Releases auf dem neuesten Stand zu halten. Aus mir unbegreiflichen Gründen hatten sie die NewReleases-Funktion dann vor ein paar Jahren abgeschaltet. Man konnte den Bands zwar noch folgen, das wirkte sich aber praktisch nur auf Spotify-Empfehlungen aus. Nun haben sie eine neue Playlist… Gib mir den Rest, Baby!
25. Juni
I ❤️ McSweeneys: SOCIAL MEDIA INTERN WANTED AT THE NIGHT’S WATCH. Job Description: The Night’s Watch is looking for a talented and highly motivated Social Media Intern to join our award-winning team at Castle Black. The ideal candidate will have a background in writing or marketing with a passion for serving the realm of men until the day they die. […] If you love telling brand… Gib mir den Rest, Baby!
17. Juni
Letzte Woche einer dieser DasGeileNeueInternet-Witze so: 70% aller Facebook-Nutzer lesen nur Headlines, bevor sie kommentieren. Jetzt neu, die Studie zum Witz: Social Clicks: What and Who Gets Read on Twitter?. Laut der sind es nicht 70%, sondern „nur“ 59% und es geht nicht um Comments, sondern Shares. Kernaussage so oder so: You don't give a shit. ¯\_(ツ)_/¯ NYMag: Why… Gib mir den Rest, Baby!
13. Juni
Ich vergesse immer, dass ich ein LinkedIn habe, weil ich deren Nervmails filtere. Wenn ich mich daran erinnere, dass ich ein LinkedIn habe, erinnere ich mich gleichzeitig auch daran, dass ich ein Xing hab’, was ich ebenfalls vergessen hatte, da ich deren Nervmails wegfiltere. Ich bin ein sehr professioneller „Internet-Professional“. Microsoft hat den Laden jetzt für stattliche 26… Gib mir den Rest, Baby!
3. Juni
Tasbeeh Herwees über den schon seit einer Weile bekannten Ladendiebstahl-Underground auf Tumblr Liftblr, die wohl in jüngerer Zeit sowas wie politisches Bewusstsein entwickelt haben, so ein bisschen im Sinne von The Smiths' „Shoplifters of the World Unite“: We R Cute Shoplifters – Inside the hidden teenage world of Tumblr’s pro-Bernie, anti-capitalist Bling Ring. Members of Liftblr… Gib mir den Rest, Baby!
22. Mai
„This is a selection of messages from drug dealers in London. They have adopted some classic marketing and communication techniques.“ Die Messages stammen aus den Instagrams von Shotta Texts LDN und die sind natürlich drei Level witziger. Hier 'ne Minidoku von Dazed über die DealerTXTs: https://www.youtube.com/watch?v=nybZeQh7sCY Now, people are buying their drugs on Instagram,… Gib mir den Rest, Baby!
3. Mai
Interessante Doku von BR Puls über Fakes im Netz: „Fakes verbreiten sich im Netz wie sonst nur Katzenvideos. Richtig übel wird das, wenn solche Falschmeldungen gezielt eingesetzt werden, um zu hetzen. Zum Beispiel gegen Flüchtlinge. Ich habe mich auf die Spur eines solchen Fakes im Netz gemacht. Wer schleudert das in die Welt? Wie trifft das die Opfer? Und welche Auswirkungen kann so ein… Gib mir den Rest, Baby!
28. April
1. Second Life gibt's noch. 2. Second Life gibt's noch! 3. Da sind anscheinend tatsächlich noch Leute aktiv und hängen da rum und machen da Sachen. Zum Beispiel sowas hier: Bernie Sanders’ Second Life Headquarters Besieged by Trump-Supporting Swastikas. “There is a picture I managed to capture of one of the flags spewing from a particle dispenser at HQ, left there by one of Trump's… Gib mir den Rest, Baby!
13. April
Hochinteressantes Ergebnis einer Social-Media-Studie aus China: Die Existenz von Sharing-Tools (in der Studie die Retweet-Funktion, dürfte sich aber auch auf andere Tools wie Like-Buttons et al übertragen lassen) verringert das Verständnis des Inhalts der gesharten Items, und zwar nicht nur so ein bisschen, sondern bis zu einer Fehlerquote von unfassbaren 50% und die… Gib mir den Rest, Baby!

The Dark Side of Guardian Comments

Der Guardian hat eine Studie zu seinen Comments in Auftrag gegeben. Das wenig überraschende Ergebnis: „As part of a series on the rising global phenomenon of online harassment, the Guardian… Gib mir den Rest, Baby!
7. April
Who needs Panama-Papers when you have all the banksters' rich kids on Instagram: Yachts, jets and stacks of cash: super-rich discover risks of Instagram snaps. (via New Aesthetic) self-styled rich kids of Instagram are, often unwittingly, revealing their parents’ hidden assets and covert business dealings, providing evidence for investigators to freeze or seize assets worth tens of millions of… Gib mir den Rest, Baby!
29. März
Ich nutze Pinboard hier im Hintergrund, um meine Links zu Longreads zu sammeln. Ich bastel schon seit einer Weile an einer Automatisierung und experimentiere dazu mit dem von mir bislang sehr geschätzten IFTTT. Die machen jetzt einen auf affektiertes Startup, schreiben Entwicklern komische ToS vor und verlangen custom APIs für ihren Service. Fuck that, time to have a look at Zapier or pay a… Gib mir den Rest, Baby!
1. März
Die Rich Kids of Instagram haben jetzt auch ’nen Ablager aus Russland. (via Boing… Gib mir den Rest, Baby!
13. Februar
Irgendwo zwischen „It Follows“ und Concept-Art: „Follower is a service that grants you a real life Follower for a day. A no-hassle unseen companion, someone that watches, someone that sees you, someone who cares.“ Von Lauren… Gib mir den Rest, Baby!
27. Januar
Christian Stöcker auf spOnline über mein Lieblingsthema Outrage-Memetics und Realitätsverzerrungen durch Filterbubbles, tl;dr: It's bad, very. Ich hab’ mir die Studien noch nicht im Detail angeschaut, mir fehlen aber nach wie vor Untersuchungen zur Rolle von Clickbait und Netz-Psychologie im Shitstorm-Kontext. Meiner These einer memetischen Outrage-Bias widersprechen sie jedenfalls… Gib mir den Rest, Baby!
26. November
Nettes Dings, ein Quartett-Kartenspiel mit Websites und Services aus diesem DasNeueGeileInternet™ (und auch ein paar aus DasAlteBeknackteLahmarschweb™). Facebook-Likes schlägt Myspace-Whatever und so.… Gib mir den Rest, Baby!
17. November
Fucking Social Media. Literally. Dürfte die erste Youtuber-Lifestyle-Blogger-Porn-Parody sein, zumindest hierzulande. Komplett mit Pornplacement, eingeblendeten SocialMedia-Reactions und Adblocking-Debatte: „Denkt auch daran, alle Eure Adblocker auszuschalten, damit ich hübsch Kohle verdienen kann. Dafür bin ich nämlich hier.“ Snip vom ViceMag: Unter dem Titel „Doggy Bi… Gib mir den Rest, Baby!

All Flags Profile Photo Converter

Sarkastischer SocialMediaKunst-Kommentar zu den Flaggen-Profilepics und den Leute, die sich über Flaggen-Profilepics beschweren und zu den Leuten, die sich über die fehlende Aufmerksamkeit für… Gib mir den Rest, Baby!
13. Oktober
Rasmus Kleis Nielsen von der Uni Oxford in meinem neuen Lieblings-Kommuniqué im SocialMedia+Society-Journal über Social Media and Bullshit (PDF) (via Improbable Research), in dem er Harry Frankfurts 2005er Philosophie-Klassiker On Bullshit (Amazon-Partnerlink) für unsere Schöne Neue Welt aktualisiert: Bullshit is here to stay, and we need to take it seriously intellectually and analytically… Gib mir den Rest, Baby!
25. Juli
Der iranische Blogger Hossein Derakhshan schreibt nach sechs Jahren Haft über das neue Internet, das er nach seiner Entlassung vorfand. (Und die Illus von Tim McDonagh dazu sind der Knaller.) Kurz gesagt: Die Kritik ist vernichtend. Wenn Ihr heute irgendetwas lest, lasst es das hier sein: The Web We Have to Save. The hyperlink was my currency six years ago. Stemming from the idea of the… Gib mir den Rest, Baby!

This is where I leave you. (For a while.)

Das hier ist der derzeitige Status Quo der Netzkultur, eine zwar oberflächliche, aber von außen vollständig wirkende Assimilation durch den Mainstream: (Der Tweet stammt von einem Medienberater… Gib mir den Rest, Baby!
7. Oktober
[gallery columns="4" link="file" ids="https://nerdcore.de/wp-content/uploads/2014/10/pop2.jpg|,https://nerdcore.de/wp-content/uploads/2014/10/pop3.jpg|,https://nerdcore.de/wp-content/uploads/2014/10/pop4.jpg|,https://nerdcore.de/wp-content/uploads/2014/10/pop5.jpg|"] Schöne Spielerei von Valerio Loi mit Photoshop und Shopdropping: The project foresees a future where social networks popuarity… Gib mir den Rest, Baby!
15. Juli
Google tritt seinen Klarnamenzwang für G+ in die Tonne. Nutzt das eigentlich noch… Gib mir den Rest, Baby!
29. Mai
Algorithmic Like-Machine: „Do you want to please your friends with a lot of likes? The [loveMachine] will assist you by clicking all the likes available in your timeline, automatically.“ (via… Gib mir den Rest, Baby!
16. März
Das SXSW-Festival hat eine ganze Reihe der Vorträge bei Soundcloud hochgeladen. Ich hab' die – bis auf die Abschlussrede von Bruce Sterling oben – zwar noch nicht gehört, da sind aber wirklich ein paar superinteressant klingende Dingens dabei, die ich sicher noch nachholen werde. Leider sind da genau Null Infos zu den Talks bei und man muss sich da rein auf die Headlines verlassen. Ich… Gib mir den Rest, Baby!
19. Februar
aka „Facebook buys back its Runaway Teens“ für nur 16 19 Millarden Dollar.… Gib mir den Rest, Baby!
17. Februar
It's about time: Birds Eye Mashtags: Potato shapes for the social media generation. (via… Gib mir den Rest, Baby!
26. November
Google hat sich autogenerierte Replies auf Social-Media-Einträge patentieren lassen, also sowas wie Amazons Produktvorschläge für soziale Interaktion online. Das ist nach auto-generiertem Journalismus natürlich der nächste konsequente Schritt und auto-generierte Literatur befindet sich ebenfalls schon lange im Experimentierstadium. Als nächstes halt zwischenmenschliche Kommunikation, Snip… Gib mir den Rest, Baby!
25. November
Twitters „senior vice president of engineering“ Christopher Fry hat in einem Interview bestätigt, dass sie den allseits beliebten Fail Whale gekillt haben. R.I.P. WIRED: So is the Fail Whale a thing of the past now? Fry: The Fail Whale is a thing of the past. Actually, this summer we took the Fail Whale out of production. So if you come to Twitter, and there are always gonna be problems,… Gib mir den Rest, Baby!
16. Oktober
Schickes Spielzeug von Kyle McDonald vom FAT-Lab: Das Chrome-Plugin Friend Flop remixt einem die Timelines in Facebook und Twitter, ordnet Tweets anderen digitalen Identitäten zu. Find yourself skipping through tweets, friends saying exactly what you expect them to say, clicking on the same links from the same people? Refresh your tired timelines by randomly swapping your friends’ names and… Gib mir den Rest, Baby!
27. August
Ganz toller Artikel auf der wieder auferstandenen Online-Variante des Omni-Magazins von Nathan Jurgenson über Technologie und Social Media als die fleischgewordene Real-Life-Umsetzung von Cronenbergs New Flesh und seinem Film „Videodrome“. Tatsächlich sehr plausibel: Videodrome is the best movie ever made about Facebook. […] I’m proposing that Videodrome offers a long-needed… Gib mir den Rest, Baby!
14. Juni
Wolfie schreibt mir: „Wir arbeiten seit zwei Jahren am kritischen Online-Spiel 'Data Dealer', das sich mit viel Witz und Ironie dem Thema der persönlichen Daten im digitalen Zeitalter widmet und heute ist unsere Kickstarter-Kampagne zur Fertigstellung der Vollversion online gegangen. Vor einem Monat wurde die englische Version veröffentlicht, seither gabs Medienberichterstattung vom… Gib mir den Rest, Baby!
31. Mai
This is a tweet of a Vine of an Instagram of a Tumblr post of a Facebook post of a tweet: vine.co/v/bYmxJXuIbAb— Dan Rollman (@snerko) May 28, 2013 (via The… Gib mir den Rest, Baby!
20. Mai
[update] It's official. Von Marissa Mayer auf Yahoos Tumblelog: I’m delighted to announce that we’ve reached an agreement to acquire Tumblr! We promise not to screw it up. Tumblr is incredibly special and has a great thing going. We will operate Tumblr independently. David Karp will remain CEO. The product roadmap, their team, their wit and irreverence will all remain the same as… Gib mir den Rest, Baby!
13. Mai
 Youtube Direktdata, via Netzpolitik Vor rund einem Jahr bloggte ich über das Facebook-Game Data Dealer, in dem man Firmen gründen und mit den Daten der Leute Geld verdienen muss. Das gibt's jetzt auch in englisch und die Idee ist immer noch sehr schick, auch wenn ich mit der Grafik alles andere als einverstanden bin. Data Dealer: Your Mission: Rise from small-time back room data dealer… Gib mir den Rest, Baby!
25. April
Vor zwei Jahren bloggte ich über die Mickey- und Darth-Vader-Eis-am-Stiels der russischen Agentur Stoyn, danach hatten sie noch ein paar 3D-Renderings einer neuen Reihe mit Horror-Charakteren, die nie wirklich rauskamen und jetzt haben sie offensichtlich einen Mark-am-Stiel für Facebook produziert: As you all know, Mark Z. is colorblind, and he sees blue better.Butterfly pea flowers… Gib mir den Rest, Baby!
19. April
Nettes Experiment von Kevin Ashton, der sich eine künstliche Person zusammengeklickt hat, inklusive Wikipedia-Eintrag, ein paar zehntausend Twitter-Followern und Schnickschnack. Leider kommt er nicht wirklich zum Punkt. Wie schon sein anderer Artikel zum Harlem Shake sind die Schlüsse hier ziemlich banal, mehr als „Man kann Fake-Follower kaufen“ bleibt da nicht übrig. Interessant wäre… Gib mir den Rest, Baby!
16. März
[update: Ist wohl das What's Hot-Icon, das Feedburner aber mehr als ähnlich sieht. Mein Fehler. Meh.] Google hat nicht nur seinen Reader gekillt, sondern auch heimlich seine Chrome-Extension für RSS-Abos aus dem Chrome-Store gelöscht, die im Browser ein RSS-Icon in der URL-Leiste anzeigte, mit dem man Websites abonnieren konnte. Man könnte also meinen, dass Google hier auf einem ziemlich… Gib mir den Rest, Baby!
14. März
 Youtube Direktline, via Max Mein neuer Feedreader, nachdem Google seinen heute morgen abgeschossen hat: Newsbeuter. Ist natürlich Unsinn, nette Spielerei für Nerds, aber nicht wirklich brauchbar. Wie das halbe Internet auch hab' ich mich heute auf die Suche gemacht nach einem Ersatz für den Google Reader. Ich hab' da ein paar andere Ansprüche, Bloggen ist mein Job und der Feedreader… Gib mir den Rest, Baby!
6. März
 Youtube Direktviral, via Information Aesthetics Schönes Spielzeug, das sich derzeit bei Microsoft in der Entwicklung befindet: Mit Viral Search kann man die vorale Verbreitung von Items im Netz genau untersuchen. Beschränkt sich wohl noch auf Twitter und ist leider nicht öffentlich zugänglich, damit hätte ich gerne mal die #aufschrei-Debatte visualisiert. What does it mean for online… Gib mir den Rest, Baby!
27. Februar
Animal New York hatten vergangene Woche einen Contest für Minikurzfilme auf Twitters Vine veranstaltet, die Gewinner stehen jetzt fest. Obviously… Gib mir den Rest, Baby!
22. Februar
Great review from Haley Joel Osment : "I tweet dead people" liveson.org— LivesOn (@_Liveson) February 22, 2013 Ihr erinnert Euch an die Black Mirror-Folge „Be Right Back“ letzte Woche? (Und ja, Review zu E02 kommt noch.) Nun, kurz danach schickte mir jemand den Link zu LivesOn und meinte, es wäre ein Viral für die Folge. Problem ist nur: Es ist kein Viral, sondern ernst… Gib mir den Rest, Baby!
25. September
 Vimeo Direktmyspace, via The Verge MySpace hat gestern Abend sein Redesign vorgestellt, sieht aus wie ein Mix aus Google+ und Pinterest, integriert Twitter und Myspace und konzentriert sich nach wie vor auf Musiker. Ob das funktionieren wird, wer weiß. Aber: Mir gefällt auch das neue Digg ausgesprochen gut, könnte beim neuen MySpace genauso… Gib mir den Rest, Baby!
24. September
Neuerdings kann man auf Ebay Freundinnen für's verkümmerte Social Web-Ego kaufen. Die Auktion oben ging mit rund 9000 Euro zu Ende, hier geht also noch was und immerhin: Kostenloser Versand. [update] Mindestens die Dame im zweiten Angebot ist ein Camgirl/Amateur-Pornodarstellerin, was freilich nicht verwerflich ist – eher das Gegenteil ist der Fall. Aber es bestätigt meine Befürchtung:… Gib mir den Rest, Baby!
3. August
Schöne Idee, ein Live-Stream von geo-getaggten Instagram-Fotos. Gab's früher auch immer wieder mit Flickr und whatnot, ergibt aber erst bei der Userzahl von Instagram und mobilen Echtzeitnutzung wirklich Sinn. Passender Name daher: This is now. (via Waxy) This is Now project is a visual composition which uses real-time updates from the ever popular Instagram application based on users… Gib mir den Rest, Baby!
18. Juli
Rich Kids of Instagram: „They have more money than you and this is what they do.“ (via… Gib mir den Rest, Baby!
22. Juni
 Youtube Direktreddit, via /. Dass Reddit beim Start jede Menge Fake-Accounts eröffneten und so eine größere Userzahl vorgaukelten, wusste ich. Im Video oben erklärt Reddit-Gründer Steve Huffman im Detail, wie sie's gemacht haben. Das Geheimnis war ein zusätzliches Submit-Feld für Admins, in dem man einen Usernamen eingeben konnte, der automatisch angelegt wurde. Huffman said that… Gib mir den Rest, Baby!
27. April
Ihr habt wahrscheinlich mittlerweile von Klout gehört, einem Score-System, dass Social Media-Aktivitäten misst und auf einer Skala von 1 bis hundert abbildet. Hier ein Wired-Artikel dazu. Das Ding ist ein Spielzeug für Deppen und Arschlöcher und Vollidioten erkennt man vor allem an einem Klout-Accound (und so sehr ich Klout als Idiotending halte, meine realistische Meinung ist: Das wird sich… Gib mir den Rest, Baby!
26. April
Heute sind mir gleich zwei bilderlose Twitterfeeds für Bilderdienste untergekommen: @PicturelessPins (via Daniel) ("The best of Pinterest without having to look at the pictures") und Text-Only Instagram ("Your personal Instagram feed in a lightweight text… Gib mir den Rest, Baby!
5. April
"Shitter will take one or more Feeds from your Twitter-Account and turn it into four rolls of toilet paper, delivered straight to your… Gib mir den Rest, Baby!
27. März
 Youtube Direktdata Wolfie Christl schreibt mir: „Data Dealer: Legal, illegal, scheißegal? Provokantes Facebook-Spiel aus Wien, Video Trailer und Demo-Version haben wir grade veröffentlicht.“ Ich hab' die Demo zum Game grade mal gespielt und halte die Idee für sehr sehr schick, die Umsetzung okay, aber es ist ja auch noch eine Demo. Und ich muss auch gestehen, dass ich keine Ahnung… Gib mir den Rest, Baby!
29. Februar
Chacho Puebla hat seine Oma wieder mit Tipps zum Umgang mit sozialem Netzkram abgelichtet. Das ist zwar immer noch gephotoshopt und die Dame steht eigentlich nur mit 'nem weißen Schild rum, aber die Idee ist trotzdem noch schick: Grandmother Tips Vol 2.0. (via Electru) Vorher auf Nerdcore: Granny shows Social Media-Advice in beautiful… Gib mir den Rest, Baby!
8. Dezember
WTF is my mashup: „Get your fucking CPU crunching on an iOS specific Arduino application to enable Diigo and Posterous users to leverage the Google geocoding API for microblogging that breaches a load of fucking copyrights.“ (via… Gib mir den Rest, Baby!
29. November
Schickes Typo-Projekt mit guten Tipps zum Umgang mit neumodischem Schnickschnack aus dem Umfeld sozialer Medien von Chacho Puebla und seiner Großtante: Grandmother Tips - Just a few tips that my grandmother should have given me, but unfortunately never did. Ein paar mehr nach dem… Gib mir den Rest, Baby!
13. September
Ein Social Network, in dem man eine Stuhlprobe einschickt, die dann analysiert wird und Leute zusammenbringt, die die gleiche Darmflora haben. Kein Witz. Die Analyse kostet 2100$ und ich wär' gern Madonnas Dickdarm, weil dann wär' ich immer satt. Von New Scientist: There's yet another social network on the internet - but this one pairs users up with people who share the same intestinal… Gib mir den Rest, Baby!
29. Juli
Tolles Firefux-Plugin, das das Tracken der User von Social Buttons wie Facebooks Like- oder Googles +1-Button (die man auch hier auf NC findet) verhindert, ohne den Service selbst abzuschalten. Heisst: Man kann mit diesem Plugin weiterhin Dinge plussen und liken, ohne getrackt zu werden. Sweet! ShareMeNot is a Firefox add-on designed to prevent third-party buttons (such as the Facebook… Gib mir den Rest, Baby!
18. Juli
Fireflies HD | crowdflow blog: The following videos show the movement of 880 iPhones in Europe in April 2011. The story of 15 Second Copy for the C-64 « pagetable.com The story of FCopy for the C-64 « pagetable.com The Complete History Of Video Games On "The Simpsons" | Complex AnonPlus - The Anonymous Social Networking Site. Dune with no dialog - Boing Boing A complete… Gib mir den Rest, Baby!
29. Juni
Randall Munroe fasst meine Gedanken zu Google+ auf XKCD in drei Panels ziemlich gut zusammen. Außerdem: Wired: Google+ vs. Facebook on Privacy: + Ahead On Points – For Now, Taking on Facebook, Google’s Social Network Allows Data Exporting Techcrunch: That Was Quick: Chrome Extension Adds Facebook, Twitter Sharing To Google+, Good First Sign: I Have A Strong Desire To Keep Using Google+, Is… Gib mir den Rest, Baby!
28. Juni
(Youtube Direkt+) Wired hat einen langen und sehr interessanten Artikel über Googles Social Media-Pläne (Google+ ist noch in einer Closed Beta, hier ein Demo), von denen bislang nichtmal die Spitze des Eisbergs veröffentlicht wurden (was sich aber in den kommenden Tagen ändern wird): Inside Google+ – How the Search Giant Plans to Go Social, Techcrunch hat ebenfalls ein Posting über… Gib mir den Rest, Baby!

Data Liberation Front: Google Takout

(Youtube Direkttakeout) Zeitgleich zum Launch von Google+ kommt Google Takeout. Das Video dazu ist weltklasse. Since we began in 2007, the Data Liberation Front has been focused on one thing:… Gib mir den Rest, Baby!
27. Juni
Vinyl Has Become Too Mainstream So Hipsters Now Making Records On Chocolate | Badass Digest: Plot Device on Vimeo: A young filmmaker obtains a mysterious device that unleashes the full force of cinema on his front lawn. The math of the Rubik’s cube - MIT News Office: New research establishes the relationship between the number of squares in a Rubik’s-cube-type puzzle and the maximum… Gib mir den Rest, Baby!
9. Juni
Turntable.fm ist ein relativ frischer Webservice, der sowas wie Chatroom bietet, in denen die Teilnehmer auflegen können. Seine Playlisten stellt man sich über den integrierten MediaNet-Service zusammen, die Leute im Chatroom können Songs und DJs „lamen“ und „awesomen“, worüber man verschiedene Features freischaltet. Anmeldung funktioniert bislang über Facebook, sofern ein FB-Kumpel… Gib mir den Rest, Baby!
7. Juni
Rivva, Frank Westphals Techmeme-Version für Deutschland, ist zurück, nachdem er im Februar wegen Finanzierungsproblemen den Stecker ziehen musste. Happy Blogging,… Gib mir den Rest, Baby!

My Social Tattoo: 152 Facebook-Friends inked

(Youtube Direktfacebook, via We Like That) Youtube-Userin susyj87 lässt sich 152 Facebook-„Freunde“ auf den Arm stechen. 16 davon haben sie danach „entfreundet“. Scherz. [update] Hat sich… Gib mir den Rest, Baby!
6. Juni
(Vimeo DirektVHX) VHX ist ein neuer Video-Webservice von Casey Pugh (das war der mit dem kollaborativen Emmy-Gewinner Star Wars Uncut und an Vimeo hat er ursprünglich auch mitgearbeitet) und Jamie "Dubs" Wilkinson, einem der Schöpfer von Know your Meme. VHX trackt über ein Browser-Plugin Videos, die man sich am Tag online anschaut, die man dann in eine Queue (hier meine) verschieben kann, um… Gib mir den Rest, Baby!
23. Mai
(Youtube Direktpixel) German TV-Station ZDF will air some kind of Blog- or Social-Media Movie tonight called „Pixelschatten“ (Pixelshadow), which I blogged about recently. They uploaded the whole movie in advance to Youtube including English Subtitles. Here's the Summary: „Pixel (Ben Gageik) is a 22-year-old small-town blogger: Everyone can read about him and his friends online. His blog… Gib mir den Rest, Baby!
17. Mai
(Youtube Direktalice, via Ronny) Alice 5.0: Schöne Mockumentary mit Aussteiger-Chique über Social Networks vom ZDF: „Die drohende Löschung seines Profils stürzt den berühmten Aussteiger und Blogger Prometheus in eine existenzielle Krise. "Alice 5.0" untersucht die realen Hintergründe dieses fiktiven Szenarios und stellt die Frage nach dessen Wahrscheinlichkeit.“ Der Film ist genau wie… Gib mir den Rest, Baby!
5. Mai
ifttt ist ein schicker neuer Webservice, der bestimmte Aktionen ausführt, wenn sogenannter Trigger ausgelöst werden. So kann man beispielsweise, sobald man einen Link auf Delicious postet, einen Tweet in seine Twitter-Timeline schicken. Die unterstützten Plattformen umfassen 22 gängige Services inklusive Twitter, Facebook, Gmail und Delicious, die auslösbaren Trigger sind noch ausbaufähig… Gib mir den Rest, Baby!

Pixelschatten – ZDF goes Blog-Movie

X-Posting von den Filmfreunden: Anil Kunnel hat eine Ausschreibung des ZDF mit seinem Film „Pixelschatten“ gewonnen, in dem es um das Bloggen und das Netz und das Leben mit beidem geht. Der… Gib mir den Rest, Baby!
27. April
Die ursprünglichen Gründer von Youtube, Chad Hurley und Steve Chen, haben Delicious gekauft. Der Bookmark-Service wird Teil ihrer neuen Firma Avos, die Übertragung der Daten erfolgt im OptIn-Verfahren. When will AVOS officially start running Delicious? We anticipate Delicious in its current form will be available until approximately July 2011. By agreeing to AVOS's terms of service upfront,… Gib mir den Rest, Baby!
31. März
Höre grade den für uns ziemlich interessanten gestrigen Podcast von HR2 Der Tag über Social Networks: Ich poste, also bin ich - Das Ich im Netz (MP3): Freundschaften schließen, Anerkennung finden, in der Gruppe Spaß haben und alle, die nicht dazugehören, so richtig gemein fertig machen. Diese alten Lieblingsbeschäftigungen der Menschheit bereiten noch einmal so viel Vergnügen im… Gib mir den Rest, Baby!
10. Februar
Ich höre grade Teil 2 und 3 des dreiteiligen Auftakts des neuen BBC Podcasts „Secret History of Social Networking“. Diesmal gehts um die .com-Blase Anfang der 2000er, den Aufstieg von Facebook, im dritten Teil gibt's einen Ausblick auf die Zukunft. Teil 2: Friends in High Places (29 mins, MP3) Rory Cellan-Jones tells the story of the social networking scramble of the early 2000s and finds… Gib mir den Rest, Baby!
27. Januar
Ich höre grade die erste Episode der neuen Podcast-Serie „Secret History of Social Networking“ der BBC. In der ersten Folge geht's um „Hippies and Hackers“ (MP3). Rory Cellan-Jones traces the roots of social networking from the counterculture of the 70s through early bulletin boards and the first networks on the World Wide Web. Forty years ago, hippies and hackers came together to… Gib mir den Rest, Baby!
3. Dezember
Ich hasse Facebook-Games und ich werde so lange keins davon anfassen, bis Monty Python eine ganze Sammlung von Facebook-Games starten werden, in denen man mit Python-Avataren rumlatschen und Minigames spielen kann. Wait, what? This will exist? Oh! Come and see the violence inherent in the system! Help, help! I'm being repressed! The Ministry of Silly Games will be the first Monty Python game… Gib mir den Rest, Baby!
24. November
(Youtube Direktyoung, via LikeCool) Sehr interessante Minidoku von BOX1824, eine brasilianische „research company specialized in behavioral sciences and consumer trends“. Dankenswerterweise halten sie sich mit Marketingbull zurück, außerdem geht es am Rande noch um Remix-Kultur und Web-Memes. Außerdem mag ich den positivistischen Grundton des Clips.… Gib mir den Rest, Baby!
13. August
http://www.youtube.com/watch?v=putQn89TQzc Oben die neueste Parodie auf den Trailer zu David Finchers neuem Film „The Social Network“, diesmal ist Twitter an der Reihe. Nach dem Klick noch Ebay, Youtube, Facebook und Myspace. War… Gib mir den Rest, Baby!
6. August
Schöne Anzeigen für brasilianisches Seminargedöns, das ich auf gar keinen Fall besuchen würde, denn in der Anzeige oben steht: „Your Films will last forever on Youtube“ und das „untill some Bullshitbingobusinesskasper decides that they violate some Copyrightbullshit or someone thinks that you live in the fucking wrong Country!“ haben sie einfach weggelassen. Zeugt nicht grade von… Gib mir den Rest, Baby!
31. Juli
Bis vor ein paar Tagen meldete die türkische Version von Facebook bei nicht abgeschickten Chatmitteilungen: „Your message could not be sent because of your tiny penis“ und die hatten da auch keinen Like-Button, sondern einen Fuck-Button. Das kommt davon, wenn man zu geizig für 'nen Übersetzer ist und den Job von den Usern machen lässt. A selection of 56 words and phrases that are… Gib mir den Rest, Baby!