28. April 2018

Children struggle to hold pencils / Schools are removing analogue clocks from exam halls as teenagers 'cannot tell the time'

Kids entwickeln anscheinend nicht mehr genug Muskelkraft in den Fingern, um Stifte richtig halten zu können, und sie entwickeln wohl auch Probleme damit, analoge Uhren lesen zu können. Ein paar Worte dazu.

1. Kinder sollten unbedingt (mindestens) in den ersten vier Klassen exklusiv mit der Hand schreiben. Diesen Satz bitte dreimal in ganz großen pinken Buchstaben an jede Schule schreiben. 2. Die Meldung des Telegraphs ist alarmistisch, wenn auch beunruhigend. Die analogen Uhren werden „nur“ aus Test-Umgebungen entfernt, in denen eine Ablenkung durch „Zeit-Interface-Übersetzung“ tatsächlich minimale aber negative Auswirkungen haben könnte (ich übertreibe). Aber: Wenn Kids Probleme beim Leser der analogen, mathematisch-logischeren (da 12er-Einteilung) Uhr entwickeln, haben wir ein Problem.

Bildung ist übrigens so ungefähr das einzige Thema, bei dem ich wohl tatsächlich konservativ denke. Ich bin kein Freund von Computern an Schulen (damit meine ich nicht geleiteten Computer/Coding-*Unterricht*, den gerne ab Klasse 1 in 1 Stunde die Woche oder so). Aber bitte keine Tablets als Schreibersatz oder Laptops als Bruchrechnungshilfe. Die Ausarbeitung der Lösungen mit Stift und Papier graviert Information ins Hirn, mehrere Studien belegen das. Wir täten gut daran, grade in Fragen der Bildungspolitik auf die Wissenschaft zu hören, nicht auf die Laptopverkäufer der Tech-Industrie.

Guardian: Children struggle to hold pencils due to too much tech, doctors say

Children are increasingly finding it hard to hold pens and pencils because of an excessive use of technology, senior paediatric doctors have warned.

An overuse of touchscreen phones and tablets is preventing children’s finger muscles from developing sufficiently to enable them to hold a pencil correctly, they say.

“Children are not coming into school with the hand strength and dexterity they had 10 years ago,” said Sally Payne, the head paediatric occupational therapist at the Heart of England foundation NHS Trust. “Children coming into school are being given a pencil but are increasingly not be able to hold it because they don’t have the fundamental movement skills.

Telegraph: Schools are removing analogue clocks from exam halls as teenagers 'cannot tell the time'

Schools are removing analogue clocks from examination halls because teenagers are unable to tell the time, a head teachers’ union has said.

Teachers are now installing digital devices after pupils sitting their GCSE and A-level exams complained that they were struggling to read the correct time on an analogue clock.

Malcolm Trobe, deputy general secretary at the Association of School and College Leaders (ASCL), said youngsters have become accustomed to using digital devices.

“The current generation aren’t as good at reading the traditional clock face as older generations,” he told The Telegraph.

“They are used to seeing a digital representation of time on their phone, on their computer. Nearly everything they’ve got is digital so youngsters are just exposed to time being given digitally everywhere.”

Mr Trobe, a former headmaster, said that teachers want their students to feel as relaxed as possible during exams. Having a traditional clock in the room could be a cause of unnecessary stress, he added.

He said that schools are trying to make everything as “as easy and straightforward as possible” for pupils during their exams.

2. November 2016

Ein algorithmisches Tagebuch aller Zeiten

Gestern startete der Algo-Literatur-Wettbewerb National Novel Generation Month 2016 mit jetzt bereits rund 80 eingereichten Robot-Text-Projekten und nach einem Tag gibt es bereits die erste fertige… Gib mir den Rest, Baby!
20. Oktober 2016

Podcasts: 100 Jahre Jack Arnold, Sascha Lobos Netzzäsuren und die angeblich aussterbende Handschrift

SRF: Gummi-Monster und Kommunisten-Angst: 100 Jahre Jack Arnold (MP3, Info): Jack Arnolds Metier war das schnell und professionell gedrehte B-Movie, das er in allen Genres bediente. Berühmt… Gib mir den Rest, Baby!
23. Dezember 2014

Retweet-Clock

„In the same way that dissecting a joke can render it unfunny, fixating too closely on time can stretch the minutes beyond their usefulness. That's part of what makes the project All The Minutes,… Gib mir den Rest, Baby!
4. Oktober 2013

Stephen Hawkings Time Travellers Invitation

Kite Prints, die bereits den fantastischen Being For The Benefits of Mr. Kite-Print druckten, haben eine Einladung zu einem Zeitreise-Experiment von Stephen Hawking veröffentlicht. Im Experiment… Gib mir den Rest, Baby!
24. Mai 2012

It's time for 1337!

Eisbehr schreibt mir: "In der Zeit vom 14.05.2012 um 14:53:20 Uhr bis zum 26.05.2012 um 04.39.59 Uhr beginnen alle UNIX-Timestamps mit '1337'." It's time for 1337! Ach ja: Ich bin wieder… Gib mir den Rest, Baby!
19. September 2011

Ruth Belville, the Lady who sold the Time

Ruth Belville, auch Greenwich Time Lady genannt, verkaufte im London Ende des 19. Jahrhunderts die Zeit. Das tat sie bis zum Ende des zweiten Weltkriegs. Jeden Morgen ging sie zum Greenwich… Gib mir den Rest, Baby!
8. März 2011

Doku: Wonders of the Universe

(Youtube Direkttime, via Martin) Erster Teil der gestern gestarteten, superfaszinierenden und sehr unterhaltsamen BBC-Dokureihe Wonders of the Universe mit Astrophysiker Brian Cox, der hier eine… Gib mir den Rest, Baby!
23. Februar 2011

Hexadecimal Color Clock

The Color Clock: „Representing time as a hexadecimal Color Value.“ (via… Gib mir den Rest, Baby!
27. August 2010

Dr. Who besucht das Massachusetts Institute of Timetravel und beweisst, dass die Zukunft die Gegenwart beeinflusst.

Dr. Who ist gestern mit seiner Time And Relative Dimension(s) In Space-Zeitmaschine auf einem Gebäude vom MIT gelandet. Auf dem Schild steht: „Hacker Telephone - Free for use of hackers“. Hier… Gib mir den Rest, Baby!
1. Juni 2010

Philip Zimbardos The Secret Powers of Time, animated!

(Youtube Direkttime, via Neatorama) Vor ein paar Tagen hatte ich zum ersten mal einen der animierten Vorträge der Royal Society for the encouragement of Arts, Manufactures and Commerce (RSA),… Gib mir den Rest, Baby!
3. Mai 2010

Stephen Hawking: How to build a Time-Machine

Stephen Hawking hat im Guardian einen sehr schönen, langen und verständlichen Artikel darüber geschrieben, wie wir vielleicht wirklich mal 'ne Zeitmaschine hinbekommen: „All you need is a… Gib mir den Rest, Baby!
10. März 2010

Ein Video über Mode, Raumzeit-Paradoxa und Ronald Reagan

(Youtube Direktfashion, via IheartPluto) Das hier ist einer der Kurzfilme vom Jameson Notodofilmfest und vielleicht das beste Video des Jahres: Ronald Reagan erklärt schlüssig (und auf spanisch),… Gib mir den Rest, Baby!

Richard McGuires „Here“

(Youtube Direkthier, via MeFi) Richard McGuires „Here“ ist ein legendäres 6seitiges Comic, das nicht weniger als 500 Millarden Jahre umfasst und dabei immer am selben Ort spielt und immer… Gib mir den Rest, Baby!
7. August 2009

12:34:56, 7.8.09

Es ist jetzt genau 12:34 Uhr und 56 Sekunden am 7.8.09. Wird so erst in 100 Jahren wieder stattfinden… okay, es gibt die Ausweichmöglichkeit um 1:23 Uhr und 45 Sekunden am 6.7.89, aber wer von uns… Gib mir den Rest, Baby!
23. Januar 2009

Rolex' Sand of Time

Die durchschnittliche Lebenszeit eines Menschen von 81 Jahren für Sanduhren, auf eine Palette gepackt. Jede Packung Sand entspricht 30 Tagen bzw. 30 Kilo. 12 Packungen sind ein Jahr, 972 Packungen… Gib mir den Rest, Baby!