Heute

Ich finde nicht alles toll vom Zentrum für Politische Schönheit, das hier aber schon: Die haben dem Höcke ein Holocaust-Mahnmal vor's Haus gebaut, hier ein Livestream vom Bau: Der Livestream ist weg, hier ein Bericht von 3Sat: https://www.youtube.com/watch?v=QlZZyn3O8RU Mittwoch früh, 6 Uhr, Bornhagen (Thüringen): Der Lärm von Betonpumpen reißt den AfD-Fraktionsvorsitzenden Björn Höcke aus dem Schlaf. Sein 500 Jahre altes Pfarrhaus bebt. Als er zum Fenster stürmt, traut er seinen Augen nicht: Direkt vor seinem Haus entsteht ein Ableger des Denkmals für die ermordeten… >>>

6. September

Tetris auf 'nem „smart“ TS100-Lötkolben und „Each time you lose the game the soldering iron tip temperature increases by 10 degrees.“ Hier als Download auf Github.… >>>

8. August

Wolfcatworkshop: „I had to test [my flip animation] with the drill. This is not the final form but it's fun to see it working.“ And its far more interesting than the final form, if you ask me.… >>>

1. Juni

Didn't see that one coming tbh: Maciej Cegłowski and his Pinboard buy Delicious, the old bookmarking service I used until three years ago or so. His proceedings are harsh but fair. I made the jump to pinboard years ago and while I didn't regret it in any way, I never updated my workflow for it (that's why there's no automatic linklists anymore). Time to fix that. Love his last sentence: „Do… >>>

2. Juni

WHAT ARE YOU… >>>

7. Januar

Ich entwickle grade ein Faible für weirde Print-Mags und hab’ mir neulich am Bahnhof die Blickpunkt Straßenbahn („Berichte aus dem Nahverkehr“) gekauft. Ich les’ das nicht, ich guck da nur manchmal drauf mit so ’nem leicht befremdlichen Blick und denke mir jedesmal: „This exists“. Es geht aber auch weirder: In Japan gibt's seit Oktober 2015 ein Lifestyle-Magazin für… >>>

10. November

Ein Unterwasserbohrer für's Militär und Wannabe-Jamesbonds „working in special operations and the special forces“, der Nemo SPECIAL OPS – 100M. Kostet angemessene 1700 Geldeinheiten, wasserdicht bis 100 Meter und kommt in No-Logo-Camo und in meinem Kopf bohren irgendwelche Fuzzis genau mit solchen Teilen die Internetz-Unterwasserkabel an und saugen Eure unsere alle Daten aus den… >>>

6. April

Die Bleistiftspitzerspezialisten von Nakajima Jukyudo aus Japan haben einen Bleistiftspitzer erfunden, der Bleistiftstummel so anbohrt, dass man sie auf frische Bleistifte stecken kann und sich so einen quasi unendlichen Bleistiftstummelbleistift zusammenschnitzen kann. The pencil sharpener has 3 different holes: one is a regular sharpener but the other two create a hole and a… >>>

20. Februar

Das hervorragende Tool If This Then That hat sich gleich drei neue Spielzeuge angeschafft: Do Button, Do Camera und Do Note, die ein paar grundlegende Funktionen von Smartphones aufbohrt und mit hunderten Webservices verbindet.… >>>

23. Januar

Ein Wurfstern mit eingebauten Schraubenziehern und -schlüsseln, Maßeinheiten und Säge. WANT3! Makershub.jp: 手裏剣型マルチツール (via Bruce… >>>

14. Januar

For Science, you monster! Sometimes you just have to make a chainsaw out of shark teeth, for science. This video shows a reciprocating saw, named Jawzall, that a team of biologists built to investigate the cutting power of the teeth of different species of sharks. Of course! The saw is supposed to mimic how shark teeth work when sharks shake their prey in their mouths to rip them up.… >>>

24. Dezember

Schöne Arbeit von Parsons & Charlesworth für die Istanbul Design Bienniale 2014: Sechs Werkzeug-Sets aus der Zukunft für Survivalists aus einem Parallel-Universum, zum Beispiel ein Werkzeug-Koffer für Futurist Storytellers voller Toys und Kleinkram, eine Jacke für den Decision Maker, ein Ball of Stuff für den Object Guardian oder eine Mobile Space-Abhöreinrichtung für das SETI Reserve… >>>

19. September

Großartige Sammlung von Werkzeugen zur Textmanipulation mit Zeilensortierung nach Länge, Alphabet oder Random, spaltenweise Massen-Zeileneditierung (zur Entfernung/Hinzufügung von Zeilennummern in Tracklists beispielsweise) und jede Menge mehr. Superpraktisch, suche ich seit… >>>

2. September

Es sollte sehr viel mehr typographisches Werkzeug geben, finde ich. Bei Instructables hat Robb Godshaw aufgeschrieben, wie er die Dinger gebastelt… >>>

9. Juni

Cleveres Design für 'nen Schlüsselbund mit einer Fahrrad-Kette als Schlüsselgriff. Ich weiß zwar nicht, wie man die Schlüssel hiermit auseinanderhalten soll, wenn man da mal mehr als drei oder vier anneinander reiht, aber das Design mag ich trotzdem sehr. TIK is a modular system where the number of integrated keys is unlimited. The best part? The thinness remains the same, no… >>>

In London ist der Hausbau dermaßen streng reguliert, dass die Superreichen vor Jahren damit begannen, ihre Keller tiefer zu graben und dort Swimming Pools und Kegelbahnen einzurichten. Und mittlerweile sind die Grundstückspreise so hoch, dass es sich nicht mehr lohnt, die Bagger da wieder rauszuholen. Also bleiben sie drin und werden mit einer Mischung aus Erde und Beton zugeschüttet, eine… >>>

2. Juni

Dov Ganchrow macht Griffe und Tools basierend auf Steinzeit-Äxten: the ‘man made’ collection by tel aviv-based designer dov ganchrow is a series of contemporary artifacts that proposes various gripping and slicing possibilities. the concept originates from the different stone hand-axe forms rather than specific utilitarian actions used in the stone-age. each of the white 3D printed… >>>

23. April

Whoa! Darauf warte ich schon seit Jahren: Ein Plugin für Chrome, das Text in Bildern umwandelt und für Cut'n'Paste zur Verfügung stellt. Project Naptha automatically applies state-of-the-art computer vision algorithms on every image you see while browsing the web. The result is a seamless and intuitive experience, where you can highlight as well as copy and paste and even edit and… >>>

11. März

Nette Webcam-Spielerei, ein einfach zu bedienender GIF-Maker mit ein paar rudimentären Funktionen und GIF-Galerie. Solche Dinger gibt's sicherlich haufenweise, der hier ist mir aber aus irgendeinem Grund… >>>

7. März

Ich benutze schon eine ganze Weile die App F.lux. Das Teil ist ein sehr simples Programm, das die Lichtfarbe des Screens zum Sonnenuntergang wärmer macht, that's it. Und grade für Menschen mit Einschlafproblemen, die dennoch bis spät vor dem Monitor rumhängen, wirkt das Teil ware Wunder, da der Screen nachts weitaus weniger grell leuchtet und damit hilft, einen natürlichen Schlafrythmus zu… >>>

6. März

Glyphr ist ein Font-Editor in einem einzigen HTML-File, die Zeichensätze werden am Ende in einem XML-File exportiert, für eine Konvertierung braucht's am Ende ein bisschen Python-Rumgehacke, das sieht aber sogar für 'nen Python-n00b wie mich sehr machbar aus. Mir fehlt grade die Zeit, um mir das Ding genau anzuschauen, werde ich aber definitiv nachholen. Das Teil ist Open Source und auf… >>>

25. November

Warum sagt mir keiner, dass es Todesstern-Kacheln gibt? Jetzt muss ich den Kram in meinem frisch gemachten Badezimmer wieder rausreißen und das gibt wieder so eine unfassbare Sauerei, das sieht dann wieder aus wie auf'm Klo in der Mos Eisley Cantina und das will ja keiner. Scherz beiseite, die Todesstern-Kacheln wurden von Tom Spina für ein DIY-Heimkino angefertigt und ich habe keine… >>>

17. Oktober

Schweizer Wissenschaftler haben ein Tool namens Sidekick zur Vorhersage über den Erfolg von Kickstarter Kampagnen gebaut, das ist alleine schonmal recht interessant. Das Tool lässt sich aber auch prima missbrauchen, um Kickstarter-Projekte zu finden in einer schnörkellosen, sortierbaren und durchsuchbaren Liste ohne Schnickschnack, mit der man arbeiten kann. By mining data on more than… >>>

10. Oktober

[gallery columns="4" link="file" ids="75573,75574,75575,75576"] I'm completely lost in the Museum of forgotten Art-Supplies. Mit diesem „Wax Coater“ oben haben wir immer auf Fotopapier ausgedruckte Anzeigen eingewachst und die solange auf Zeitungs-Layoutseiten rumgeschoben und auch hier und da mal 'ne 1pt-Linie dazwischengefummelt, bis es gepasst hat. Good Times. Die Abteilung, in der… >>>

26. Juni

„Face to GIF is a simple webapp that lets you record yourself and gives you an infinitely looping animated… >>>

25. Juni

Ich hab's grade umzugsbedingt eher mit Werkzeugen und Schrauben, als mit Internet zu tun. Auch deshalb schau ich mir dieses Flickr-Set mit Bildern der Werkzeug-Koffer für das „Training for Expedition 46/47 to the International Space Station, Dec 2015“ mit 'ner Mischung aus Neid und WANT an – und geh' dann mal weiter Regale mit Billo-Werkzeug aus schwedischen Möbelhäusern… >>>

27. Mai

Kokeshi aus Japan machen Streichhölzer mit kleinen Gesichtern drauf. Ich glaube, ich könnte die gar nicht anzünden, weil wegen der Anthropomorphisierung. Vielleicht aber doch, ebenfalls wegen der Anthropomorphisierung. こけしマッチ制作所 (via Laughing… >>>

28. März

Oh toll, ein Ratzefummel dem man Frisuren radieren kann. Nette Spielerei von Chen Lu Wei, kann man angeblich irgendwo bei Megawing bestellen, ich hab's da aber nicht gefunden. (via… >>>

23. Februar

Die Metropolitan Transportation Authority von New York hat eine Reihe CC-lizensierter Bilder der Bauarbeiten unter dem Grand Central Terminal auf Flickr online gestellt, ein paar mehr und andere Bilder gibt's beim Atlantic: The Tunnels of NYC's East Side Access Project. Ihr wisst schon, Höhlen, gigantische Bohrer und Riesenbagger. A huge public works project is currently under… >>>

3. November

This is way beyond awesome: Eine grob 5 Zentimeter breite Replika einer Werkzeugkiste aus dem 18. Jahrhundert, komplett mit funktionierenden Miniatur-Werkzeugen. Und das ist noch lange nicht alles: Der Mini-Verschluss an der Mini-Kiste funktioniert und das Label auf dem Deckel wurde auf handgeschöpftem Papier aus dem 18. Jahrhundert gedruckt. Das Teil kommt von einem Herrn William Robertson… >>>