12. April
Bereits im März verstarb plötzlich und unerwartet die deutschsprachige Trollplattform Krautchan. Die Seite war die deutsche Version von 4chan und erfüllte dieselbe Funktion wie /b/ (Memefabrik, Hetzjagdverabredungsplattform, Funpicguckkasten, whatever Trolle eben so tun). Laut Encyclopedia Dramatica und irgendeinem Bernd bei Fefe hat der Betreiber angeblich die Domain verloren und… Gib mir den Rest, Baby!
11. April
Während der NC-Downtime hatte ich die Story nur am Rande mitbekommen: Infosec-Journalist Brian Krebs hatte die Hintergründe zu den Browser-Bitcoin-Minern recherchiert und stieß dabei auf die bekannte deutsche Plattform pr0gramm. Er identifizierte die ursprünglichen Betreiber der Website (hier ein Statement), deren Kumpels den Coinhive-Miner programmiert hatten und ihn auf pr0gramm… Gib mir den Rest, Baby!
30. Dezember
In Kansas wurde ein 28jähriger Mann nach einem Prank-Call eines Swatters von der Polizei erschossen. Dürfte nicht das erste „Trolling mit Todesfolge“ sein, aber wohl eins der symbolträchtigsten. Mutmaßlicher Täter ist ein 25jähriger Typ aus Los Angeles und wurde verhaftet. This particular swatting reportedly originated over a $1.50 wagered match in the online game Call of Duty.… Gib mir den Rest, Baby!
1. November
'Ne Agentur schlachtet die alte Vong-Bims-Sprache aus, hat Markenrechte an „I bims“ und „vong“ für Shirts und Tassen eintragen lassen und verschicken nun wohl Abmahnungen an Webshops. Husos, oder wie man sagt. (via Siffsahrer) Seit dem 9. Oktober besitzt die Agentur SchrittMedia aus dem westfälischen Lünen die Markenrechte an „I bims“ (hier der Markenrechtseintrag) sowie an… Gib mir den Rest, Baby!
20. September
Das großartige Tumblelog Liartown USA von Sean Tejaratchi (der Typ mit dem Banksy-Zitat, übrigens) hat sich ein Buch gegönnt und weil ich persönlich den Hals nicht vollkriegen kann von Social Justice Kittens, Black Metal Apartment Buildings, TED-Talks from a slightly creepy Parallel-Universe, Big Books of Online Trolling oder auch die ganz besonders beliebten Difficult-to-Strip-to Hits,… Gib mir den Rest, Baby!
13. September
Geschichte des Comics – Max und Moritz waren einflussreich (MP3, Info): „Comics haben eine große Fangemeinde und eine lange und interessante Vergangenheit. Seit einigen Jahren wird sie auch in Deutschland wissenschaftlich beleuchtet. An Wilhelm Busch und seinen gezeichneten Geschichten aus dem späten 19. Jahrhundert kommt man dabei nicht vorbei.“ DLF Sozialwissenschaften: Lust am… Gib mir den Rest, Baby!
11. Juli
Wie schön: Ein Radio-Pirat hackte sich im vergangenen Monat in mittlerweile 8 Sendungen und spielte einen Trallalla-Song über's Wichsen, unter anderem während eines „live family broadcast from Mansfield’s Party“ und die Kids singen den Song wohl schon auf Autofahrten mit. Mastertroll at work. https://www.youtube.com/watch?v=D1xpUbAtcZA Guardian: Local radio station keeps getting… Gib mir den Rest, Baby!
9. Mai
Luca Hammer auf der Republica gestern über Sifftwitter: Mit den Trollen ums Datenfeuer tanzen. (Vorher auf NC: Das versiffte Trolltwitter, Inside Sifftwitter: Ein Twitter-Troll erklärt das Trollen, Illu oben: Cool Balder). https://www.youtube.com/watch?v=ZtSbV8zGmZM Offizieller Infotext zum Talk: Der öffentliche Raum, zu dem auch Twitter gehört, ist kein Safespace. Eine zentrale… Gib mir den Rest, Baby!

Troll Cakes

Troll Cakes: 1. We take an internet comment. 2. Make it into a cake. 3. And then box it up and mail it to whoever said it. The box includes a copy of their original comment. Es gibt 3… Gib mir den Rest, Baby!
7. Mai
Matt Furie, Zeichner des Original-Pepe-Cartoons, hat seine Comicfigur getötet. In the World’s Greatest Cartoonists volume from Fantagraphics for Free Comic Book Day […], cartoonist Matt Furie created an original strip […] that featured, among others, the character Pepe Le Frog […]. After an attempt to Save Pepe from [ironic and non-ironic Nazi-Troll-]appropriation, it seems that Furie… Gib mir den Rest, Baby!
2. Mai
Milo Fuckopolous hat nach seinem Rausschmiss vor ein paar Wochen einen neuen Gig, AV-Club fasst mit der überaus passenden Headline zusammen: Milo Yiannopoulos gets $12 million investment in ongoing assholery. Vor einer Woche hatte er „Milos Free Speech Week“ in Berkley angekündigt und einen „Cinco de Milo“-Event. Da war noch nicht so richtig klar, wie der vom konservativen… Gib mir den Rest, Baby!

Kill All Normies!

Kommendes Buch von Angela Nagle beim Zero Books-Verlag aus England, eine umfassende Betrachtung der „Online culture wars from 4chan and Tumblr to Trump and the alt-right“ aus… Gib mir den Rest, Baby!

Trolling for a Race War in Berkley

Matthew Sheffield bei Salon über Trolling for a race war: Neo-Nazis are trying to bait leftist “antifa” activists into violence – and radicalize white people. Darin recherchiert er den… Gib mir den Rest, Baby!
23. April
Visualisierung des AfD-Parteitags auf Twitter von Luca: „6000 accounts tweeted about #koeln2204. Who they are and how they are connected won't surprise you.“ Hier in MidRes, hier in 8000x8000px (30MB), hier in 15000x15000 (9MB) ungeglättet, hier die Trollabteilung in HighRez: Without the center stuff. pic.twitter.com/IIiOlHucY8— Luca Hammer (@luca) April 22,… Gib mir den Rest, Baby!
12. April
https://www.youtube.com/watch?v=U_O54le4__I Burger King hat vor ein paar Stunden das Commercial oben online gestellt, das Google Home per Sprachsteuerung aktiviert („OK Google“) und Wikipedias Whopper-Seite vorlesen lässt („what is a Whopper-Burger?“) Und da Wikipedias Whopper-Seite editierbar ist, liest Google Home nun lecker Burger-Rezepte wie diese hier vor: „The Whopper is a… Gib mir den Rest, Baby!
24. März
Whitney Phillips (deren Troll-Buch hier rumliegt), Jessica Beyer und Gabriella Coleman (deren Troll-Buch hier ebenfalls rumliegt), über den Anteil der Meme-Magic bei Trumps Wahlsieg: Trolling Scholars Debunk the Idea That the Alt-Right’s Shitposters Have Magic Powers. Ich halte ihren Meme-Begriff dabei für ein wenig zu eingeschränkt, niemand denkt wirklich, die Rightwing-Trolle hätten… Gib mir den Rest, Baby!
22. März
Vor ein paar Monaten bloggte ich den ersten Fall einer erfolgreichen physischen Troll-Attacke durch ein Flacker-GIF, das einen Epilepsie-Anfall bei einem Journalisten verursachte. Der „Troll“, John Rayne Rivello, wurde vergangene Woche am Freitag verhaftet und bislang handelt die Berichterstattung vor allem von den technischen Details des polizeilichen Zugriffs, die mich nicht weiter… Gib mir den Rest, Baby!
10. März
Sehr interessante Mini-Doku von Kyrre Lien, der drei Jahre lang Hater aus Comment-Sections zuhause besucht, befragt und fotografiert hat. Das Buch kann man hier bestellen, hier die Website zum Projekt. Und for the record: Der Guardian titelt Inside the dark world of online 'trolls'. Dazu muss man festhalten, dass die meisten dieser Leute keine „Trolle“ sind, sondern das, was zum Beispiel… Gib mir den Rest, Baby!
21. Februar
Ich hatte am Wochenende in meinen RechtsLinks zwei Texte, die ich nochmal einzeln hervorheben will, da sie mir zur Entschlüsselung dieses politischen Clusterfucks ziemlich essenziell erscheinen (und um sie in nachfolgenden Texten besser referenzieren zu können). Der erste ist dieser Aufsatz von Dale Beran: 4chan: The Skeleton Key to the Rise of Trump. Beran geht in diesem Text weit zurück… Gib mir den Rest, Baby!
14. Februar
Lest erstmal diesen kurzen Artikel von Mic: Milk is the new, creamy symbol of white racial purity in Donald Trump's America: Amid all the tattoos of Third Reich iconography bouncing around [at Shia LaBeoufs Livestream], one thing stood out: The neo-Nazis were all drinking milk. They spat it out as they danced, letting it dribble down their chins. […] So how did milk become a symbol of white… Gib mir den Rest, Baby!
11. Februar
Whitney Phillips' This Is Why We Can't Have Nice Things („this provocative book […] argues that trolling, widely condemned as obscene and deviant, actually fits comfortably within the contemporary media landscape“) liegt hier noch ungelesen auf meinem ständig anwachsenden DGNI-Bücherstapel (hatte ich damals hier verlinkt) und schon hat die Dame bereits ihr zweites Buch über Trolling… Gib mir den Rest, Baby!
10. Februar
Die Heinrich-Böll-Stiftung hat eine interessante, vierteilige Podcast-Reihe zum digitalen Wahlkampf am Start: Filterbubble, Social Bots, Trolle und Microtargeting: „Spätestens seit der US-Wahl wurden verschiedene Internetphänomene und Technologien ausgemacht, die alle für den Erfolg von Donald Trump verantwortlich sein sollen. Filterbubble und Echokammern, Social Bots und Trollarmeen und… Gib mir den Rest, Baby!
9. Februar
Ryan Holiday, der vor ein paar Jahren das Buch Trust me, I'm lying (Amazon) schrieb, über Fuckopoulus: I Helped Create the Milo Trolling Playbook. You Should Stop Playing Right Into It. Den Text kann man mal lesen, nicht zuletzt wegen Sätzen wie diesem: „Numerous leaders of the alt-right movement read the book I published in 2012, which outlined exactly how this media strategy works.… Gib mir den Rest, Baby!
8. Februar
Neues Paper aus der Trollforschung, hier als PDF: Anyone Can Become a Troll: Causes of Trolling Behavior in Online Discussions. Ergebnisse: 1.) Wer schlecht drauf ist, trollt mehr (ach!), 2.) Trolling führt zu mehr Trolling (ach!), 3.) Montag ist Trolltag (wusste ich noch nicht, klingt aber logisch) und 4.) We only come out at night (wusste ich ebenfalls noch nicht, klingt aber auch… Gib mir den Rest, Baby!

Arte Bits über Trolle

Wo wir grade beim Thema sind: Arte Bits mit 10 Minuten über Trolle. Er selbst sieht sich als Hacker des Lebens, der Politiker schimpft ihn ein Fehler im System. BiTS geht auf… Gib mir den Rest, Baby!
27. Januar
Selbstverständlich habe ich meine Eltern gefragt, ob sie damals etwas vom Holocaust mitbekommen hatten. Zumindest mein Vater war während des Holocaust alt genug, um zumindest eine Ahnung zu entwickeln. Gerüchte habe es gegeben, allerhöchstens, wenn überhaupt, mehr nicht. Auch meine Großmütter – meine Großväter sind beide im 2. Weltkrieg gefallen – haben eine Ahnung vom… Gib mir den Rest, Baby!
26. Januar
Ein Safespace-Plugin für Leichtgetriggerte: „Get a trigger warning every time you encounter real issues online that might make you uncomfortable.“ Alt-Space […] scans pages for terms that might trigger a troll into shitposting–LGBTQA, social justice, reproductive rights, climate change, etc.–and issues a warning after the page is loaded, allowing the sensitive troll to decide… Gib mir den Rest, Baby!
25. Januar
Guardian: Sales of George Orwell's 1984 surge after Kellyanne Conway's 'alternative facts' Sales of George Orwell’s dystopian drama 1984 have soared after Kellyanne Conway, adviser to the reality-TV-star-turned-president, Donald Trump, used the phrase “alternative facts” in an interview. As of [Wednesday], the book was the […] best-selling book on Amazon. Comparisons were made with… Gib mir den Rest, Baby!
17. Januar
Wir werden demnächst nochmal ausführlicher über Trolle reden, bis dahin soll diese Meldung erstmal reichen: Ein Gericht hat den ersten (bekannten) deutschen Swatter zu insgesamt dreieinhalb Jahren Knast verurteilt. Der „Troll“ hatte insgesamt vier mal den Notruf benachrichtigt, nur einer der Anrufe führte zum Swatting des international anerkannten Metal-Experten Rainer „Drachenlord“… Gib mir den Rest, Baby!
27. Dezember
In ihrem 2015 erschienenen Buch Hacker, Hoaxer, Whistleblower, Spy: The many faces of Anonymous beschreibt Gabriella Coleman 4chans Pläne für Attacken auf Epilepsieforen, in denen Threads mit flackernden GIFs geflooded werden sollten. Ich weiß jetzt nicht, ob die Trolle damals jemals wirklich durchgezogen haben oder ob es gar der Normalfall für Moderatoren von Epilepsie-Foren ist, blinkende… Gib mir den Rest, Baby!
17. Oktober
Oje: Grüner Justizsenator will Shitstorms zur "bandenmäßigen Straftat" machen. Die Grünen präsentieren sich derzeit als Partei einer "Säuberung" des Internets: Gestern wurde bekannt, dass der Hamburger Justizsenator Till Steffen der Fachministerkonferenz des Bundesrats am 17. November eine Beschlussvorlage unterbreiten will, die vorsieht, dass so genannte "Shitstorms" künftig als… Gib mir den Rest, Baby!

Shitstorms und andere Nettigkeiten

Neuer Sammelband mit Studien und Essays der Hochschule für Medien und Kommunikationswissenschaften: Shitstorms und andere Nettigkeiten: über die Grenzen der Kommunikation in Social Media, hier für… Gib mir den Rest, Baby!
10. Oktober
Nachdem 4chan-Obermufti Hiroyuki Nishimura vergangene Woche bekannt gab, dass das „dark heart of the Internet“ auf dem letzten Loch pfeift, er entweder die trafficstärksten Boards (also /b/ und /pol/) schließen müsse oder massiv Banner schalten müsste, um die Website in dieser Form zu erhalten und dann schließlich Pharma-Bro Martin Shkreli im Gespräch war, den Laden zu übernehmen,… Gib mir den Rest, Baby!
2. Oktober
Podcasts, die ich in den letzten Wochen angehört habe. (Die Podcast-Sammlungen gibt's auch als MP3-Feed unter der URL https://nerdcorepodcasts.appspot.com/, danke Michael!) HR2 Der Tag: Runter kommen sie immer – Neues von der Deutschen Bank (MP3): 'Ich würde mich schämen, wenn wir in der Krise Staatsgeld annehmen würden.' Diesen Satz sagte der damalige Vorstandschef der Deutschen Bank… Gib mir den Rest, Baby!

4chan R.I.P. (sort of) (UPDATE: Pharma-Bro wants to buy)

Vor einem Jahr hatte Christopher m00t Poole sein 4chan an Hiroyuki Nishimura verkauft, dem Gründer des japanischen Vorbilds 2chan. Der hatte nun versucht, das Drecksloch des Netzes so wie es ist… Gib mir den Rest, Baby!
24. September
Nachdem Yahoo vor ein paar Wochen seinen Anti-Troll-Algorithmus vorgestellt hatte, schreibt Wired nun über Googles Jigsaw-Abteilung, die an einem AI-Tool namens ConversationAI arbeiten. Kurz: Ein machinelearning Anti-Troll-Filter. a small subsidiary of Google named Jigsaw is about to release an entirely new type of response: a set of tools called Conversation AI. The software is designed to… Gib mir den Rest, Baby!
22. September
Nette Ergänzung vom PBS Idea-Channel zur aktuellen Debatte um Trolltwitter (Vorher: Das versiffte Trolltwitter, Inside Sifftwitter: Ein Twitter-Troll erklärt das Trollen). Mike Rugnetta argumentiert hier mit zwei Punkten: 1.) Es gibt keinen wirklichen Unterschied mehr zwischen Real Life und Netz, weshalb die Verteidigung von Trollen „Log off lol“ in sich zusammenfällt und 2.) Kurt… Gib mir den Rest, Baby!
21. September
Wir hatten hier bei einem Posting über Twitter-Trolle (Das versiffte Trolltwitter), ein paar ziemlich interessante Diskussionen in den Kommentaren. Einer der Sifftwitters hat mir nun in einem längeren Text die Motivationen und Ziele der Trolle erklärt. Ich unterschreibe nicht alles davon, aber ich halte den Text für so ungefähr halb-wichtig, um in der Debatte mal einen Schritt nach vorne… Gib mir den Rest, Baby!
19. September
Ich lese grade eine Reihe von Büchern, um meine Beobachtungen zu DasGeileNeueInternet akademisch aufzublasen theoretisch zu fundieren. Das erste ist (natürlich) Elias Canettis Masse und Macht. Ich hatte da bereits einige Stellen gemarkert und wollte die demnächst für's Netz aktualisieren, aber nun hat meine Sort-Of-Namenvetterin Renee DiResta das bereits getan. Sie analysiert netzbasierte… Gib mir den Rest, Baby!
2. September
Seit gestern geht ein Artikel über das sogenannte „Sifftwitter“ rum, der ist so halbspannend und sagt nur wenig neues. Erhellender ist da eine Replik von @twfuuu: “Sifftwitter”, 1 Entgegnung, der sich erstaunlich sachlich und so mitteleloquent gegen die Beschuldigungen zur Wehr setzt. Am interessantesten sind für mich ein paar Formulierungen, die mich an Banthams Panopticon erinnern… Gib mir den Rest, Baby!
22. Juli
Großartiger Text von Laurie Penny, die einen Abend mit auf Milo Fuckopoulos „Wake Up!“-Party während des Parteitags der Republikaner in den USA verbrachte, „the most fabulous shindig at the end of America“: I’m With The Banned – What my evening with Milo told me about Twitter’s biggest troll, the death of reason, and the crucible of A-list con-men that is the Republican National… Gib mir den Rest, Baby!
19. Juli
Auf dem Parteitag der Republikaner schwang der komplette Trump-Klan hohe Reden auf Drumpf, unter anderem seine Freu Melania. Und ihr Gag-Schreiber hat nicht nur offensichtlich Teile der Rede von Michelle Obamas 2008er Vortrag auf der Convention der Demokraten abgekupfert, sondern auch eine Rickroll im Text untergebracht. Trump hat sich entweder einen 1a-Troll in seinem Team eingefangen, oder er… Gib mir den Rest, Baby!
14. Juli
Ich hatte gestern ein Posting des laut Selbstbezeichnung linken Männerrechtlers Arne Hoffmanns über den Comic-Markt zerpflückt, dazu schreibt er heute unter anderem: „Ich glaube allerdings, René Walter und ich sind in unseren Auffassungen, was dieses Thema angeht, tatsächlich nicht so weit auseinander“. Da hat er Recht und nicht nur bezüglich Comics. Ich lese Arne auch als… Gib mir den Rest, Baby!
16. Juni
Charlie Stross, SciFi-Autor (Accelerando, Rule 34, Rapture of the Nerds) schrieb vor ein paar Wochen erst über kommende Trollbots: Attacking someone on the Internet is a task eminently suited to deep learning. Give the bots a large corpus of starter insults and a win condition, and let them do what trolls do - find the most effective, most unpleasant ways to attack someone online. No matter… Gib mir den Rest, Baby!
11. Juni
Sascha Lobo in einem tollen Vortrag auf der 13. Tübinger Mediendozentur über DasGeileNeueInternet und „das Ende der Illusion die wir Gesellschaft nannten“. Falls Ihr mein DGNI-Tag verfolgt, solltet Ihr den ansehen, auch als Lobo-Nichtsotollfinder (vielleicht sogar grade dann). Er spricht (im YT-Clip ab circa Minute 30) vor allem darüber, wie die neue Sichtbarkeit von allem in den… Gib mir den Rest, Baby!
9. Mai
Lustiges Paper von Rachel Barney, erschienen im Journal of the American Philosophical Association: [Aristotle], On Trolling, aufgeschrieben im Stil von, naja, Aristoteles. Sie versucht darin, klassisches Trolling von Sokrates' Debatier-Stilistik der Provokation und Irreführung abzugrenzen. Ich weiß nicht, ob Ihr das wirklich gelingt. Sie bringt keine Belege für ihre Behauptung, Trolling… Gib mir den Rest, Baby!
28. April
1. Second Life gibt's noch. 2. Second Life gibt's noch! 3. Da sind anscheinend tatsächlich noch Leute aktiv und hängen da rum und machen da Sachen. Zum Beispiel sowas hier: Bernie Sanders’ Second Life Headquarters Besieged by Trump-Supporting Swastikas. “There is a picture I managed to capture of one of the flags spewing from a particle dispenser at HQ, left there by one of Trump's… Gib mir den Rest, Baby!
18. April
This piece by Angela Nagle at The Baffler nails the contemporary Culture of the Web down so hard, I have to quote it excessively and massively. Read it, this is important, if you care the slightest about the state of net-things: The New Man of 4chan. After reading this, you get a sense of why this may be the most complex issue I have seen my whole life. The casual racism embedded in this… Gib mir den Rest, Baby!
13. April
Der Guardian hat eine Studie zu seinen Comments in Auftrag gegeben. Das wenig überraschende Ergebnis: „As part of a series on the rising global phenomenon of online harassment, the Guardian commissioned research into the 70m comments left on its site since 2006 and discovered that of the 10 most abused writers eight are women, and the two men are… Gib mir den Rest, Baby!

A drone smashed into my 5th story office window and into my face.

„It’s incredible how many glass experts, drone experts, head trauma experts, video experts, psychological experts and experts of any kind exist when the troll nation descends. Experts abound but… Gib mir den Rest, Baby!
24. März
Microsoft hat ’ne neue AI für Teens namens Tay am Start, ein Chatbot „developed […] to experiment with and conduct research on conversational understanding.“ Schönes Ding, eigentlich. Die AI „schläft“ derzeit und Microsoft „upgradet“ sie wohl grade, wahrscheinlich auch, weil die Software in Konversationen tatsächlich auch mal Kids zweideutig anmacht und vor allem löschen… Gib mir den Rest, Baby!
17. März
Neuer Roboter von Frau Simone Giertz: „It has finally arrived! Let the Comment Assistant™ fight your internet battles for you. A sample of the logical arguments the Comment Assistant™ is capable of: DFGJKNABEHOÖägk'åD^KFIål'kuähiostöeagrluefykdtsrDY4579UEHOTI“. https://www.youtube.com/watch?v=PJiRijiLwbQ And then, there's this: „MUSIC CREDIT: There's no fucking music in this… Gib mir den Rest, Baby!
10. Dezember
Neu vom Versicherungskonzern The Chubb Corporation, eine Versicherung gegen Internet-Mobs. Ein Geschäft mit den Opfern von Cyberbullying. Geil. Und wahrscheinlich entwickelt sich dann nach kurzer Zeit ein Schwarzmarkt für Troll-Versicherungsbetrug. Auch geil. (via Leo) Chubb Insurance said wealthy policy holders who buy its personal insurance will be covered for up to £50,000, which could be… Gib mir den Rest, Baby!
22. Juni
John Oliver nimmt in über 16 Minuten Gamergate, Frauenhass und Belästigungen im Internet auseinander. „Congratulations on your white Penis.“ Ich hab’ dazu einen arschlangen Artikel in der Print-Ausgabe der frisch erschienenen WASD7 und ich werde grade damit fertig, den für Nerdcore aufzubohren (nochmal doppelt so lang, inklusive Webcomics und Illus und so). Da kommt mir das hier als… Gib mir den Rest, Baby!
13. Mai
In Neuseeland entwickeln sie grade eine AI, die Shitstorms simulieren soll. Dazu packen sie ein paar Millionen „angry customer interactions“ in eine Datenbank und setzen dann Machine Learning dran. Ergebnis soll am Ende sowas wie eine Beratungs-Software für Unternehmen sein (gähn), ich verspreche mir allerdings auch ein Modell der Interaktionen und Dynamiken innerhalb eines Online-Mobs… Gib mir den Rest, Baby!
6. Mai
Neue Strategie der Internet-Arschlöcher: Ads auf Twitter kaufen, um Blocks zu umgehen. In other news: Clever asshole gaming the system still is an asshole. On Monday, hacker Andrew "weev" Auernheimer explored [unmonitored Twitter-Ad-] vulnerabilities at length while paying for a promoted tweet of his own–one that asserted that white people should "defend ourselves from violence and… Gib mir den Rest, Baby!
26. März
Meldungen über vom Kreml bezahlte Trolle gab's zum ersten mal letzten Sommer, jetzt hat Radio Free Europe mit Marat Burkhard aus Sankt Petersburg gesprochen, der da zwei Monate gearbeitet hatte. (RFE wurde übrigens als anti-kommunistischer Propaganda-Sender gegründet und von der CIA finanziert, so there's that, hier der Wikipedia-Eintrag.) Faszinierend: Laut diesem Interview haben die… Gib mir den Rest, Baby!
14. März
Christopher „m00t“ Poole hat mit dem Stone über seinen Ausstieg bei 4chan („The dark heart of the internet“, New York Times) gesprochen. TL;DR: 1. Money, 2. Gamergate/The Fappening, 3. „I was a link in a chain and if that link was broken, the entire chain would fall apart.“ Der Mann hat schlicht keinen Bock mehr auf immer psychotischere Trolls und angekündigt, drei neue anonyme… Gib mir den Rest, Baby!
23. Januar
Richard Dawkins liest mal wieder Hatemails vor, ist ein altes Hobby von ihm. (via Marco) Vorher auf Nerdcore: Richard Dawkins reads Hate Mail (again) and answers Reddit-Questions Richard Dawkins Antwort auf den konservativen Herrn, der seine Rede an der Uni Oklahoma verbieten wollte An angry letter to Richard… Gib mir den Rest, Baby!
21. Januar
Christopher „moot“ Poole hat anscheinend keinen Bock mehr auf 4Chan und hört auf. Ich vermute mal, dass der Mann ganz einfach keine Lust mehr darauf hat, als Arschloch-Chef zu arbeiten. Er schreibt das natürlich nicht explizit, aber dass moot neuerdings ein, sagen wir mal, ambivalentes Verhältnis zu seinem Trollhaufen hat, war spätestens mit dem Ban der Gamergoaters offensichtlich. Und 12… Gib mir den Rest, Baby!
30. November
Sometimes young boys on Facebook send me rape threats, so I've started telling their mothers. pic.twitter.com/0Cbs81eXiE— Alanah Pearce (@Charalanahzard) November 28, 2014 @Charalanahzard hat Gamergate gewonnen. So much win: The gaming journalist who tells on her internet trolls – to their mothers (via The Mary… Gib mir den Rest, Baby!
17. November
Ich lache seit 5 Minuten über den „Domino-Effect, of all the Errections toppling“ und den Sound, den die Dame dazu macht. Hilarious… kinda. (Das Video gibt's leider nur in der zensierten Bleep-Version.) When it comes being trolled, many people on the Internet have it bad. But feminists in particular are often singled out for vitriol. The lethal combination of being a woman and having an… Gib mir den Rest, Baby!
15. Februar
„[P]eople who engage in trolling are characterized by personality traits that fall in the so-called Dark Tetrad: Machiavellianism (willingness to manipulate and deceive others), narcissism (egotism and self-obsession), psychopathy (the lack of remorse and empathy), and sadism (pleasure in the suffering of… Gib mir den Rest, Baby!
27. August
Psychologen arbeiten tatsächlich am Phänomen des Haters und haben im Menschen eine neue Eigenschaft der Persönlichkeit ausgemacht, die „dispositional attitude“. Im Artikel auf Science Daily steht leider nicht wirklich drin, warum Hater nun immer alles scheiße finden, aber ich hasse Psychologen dafür, dass sie solche Dinge wie „attitudes are not simply a function of the properties of… Gib mir den Rest, Baby!
23. Dezember
Yuletube: „Improve your YouTube experience this holiday season by installing our 'YuleTube' browser extension, and turn the troll's comments from naughty into something… Gib mir den Rest, Baby!
16. Oktober
Hier ein paar Updates zur Reddit vs Gawker-Story. Kurzfassung: Reddit sieht in der Sache immer beschissener aus und die „Free Speech“- und „Anonymity“-Argumentation wirkt zunehmend albern und unzutreffend. Sehr schade, dass die an sich wunderbare Plattform derzeit vor allem wegen ihrer Trolle und Arschlöcher wahrgenommen wird. ViolentAcrez wurde übrigens mittlerweile von seinem Job… Gib mir den Rest, Baby!
13. Oktober
Seit gestern fetzen sich Reddit und Gawker, Anlass ist einerseits ein (erst gelöschtes, dann wieder hergestelltes und mittlerweile passwortgeschütztes) Tumblr namens Predditors, auf dem Userinnen andere Redditors outen (mit Daten, die öffentlich zugänglich sind), die Bilder von jungen Damen auf Subreddits wie /r/Creepshots posten oder schlicht misogyne Arschlöcher sind. Gawker hatte… Gib mir den Rest, Baby!
19. Juli
Neueste Antiterrorstrategie des Pentagon: Trolling. Kein Scherz. Cyberwar pawns Terrorism, oder so. Within the State Department, a Silicon Valley veteran has quietly launched an improbable new initiative to annoy, frustrate and humiliate denizens of online extremist forums. […] The program, called Viral Peace, seeks to occupy the virtual space that extremists fill, one thread or Twitter… Gib mir den Rest, Baby!
8. Juni
 Youtube Direkttrolls, via MeFi Isabel und die Clever Pies singen ein Lied für alle Trolle, die Lyrics nach dem Klick. Well hello friend Mister Insightful Thank you for your comment on my little Youtube clip! Most people say you're cruel and spiteful, But you're right, how do I sleep at night? I am a massive prick. They call you hater well they're just jealous Your constructive pearls… Gib mir den Rest, Baby!
6. Mai
Stefan Krappitz hat an der Merz Akademie 'ne Diplomarbeit über Trolle geschrieben. Die behandelt zunächst mal die üblichen Verdächtigen wie 4chan oder Something Awful und deren Code ("Newsfags can't tricode"), geht dabei aber ziemlich ins Detail. Für einige NC-Leser nicht viel neues, dafür aber fundiert und ich mag die Stelle sehr, an der er Sokrates und Diogenes als die historischen… Gib mir den Rest, Baby!
9. Juli
Wissenschaftler haben herausgefunden, das Anonymität, Alkohol und Macht die gleichen neurologischen und psychologischen Trigger auslöst und zu extremen Verhalten führen kann. Am interessantesten finde ich ja hier den Macht-Teil, letztenendes könnte man Politiker, die aus Machtgeilheit und Lobbyinteressen mal wieder Dinge upfucken, nichts anderes als Trolle mit einem Alkoholproblem sind. Der… Gib mir den Rest, Baby!
12. Mai
Der Film „Trollhunter“ ist ja leider nur okay geworden (hier das Review bei den F5), was ich mir allerdings grade eben aus ganz uncineastischen und komplett netzkulturellen Grünen installiert habe, ist dieser Troll-Hunter-Klingelton (3,7MB, AIF): TRROOOOLLLLLL!!! Der Trailer zur Trolljagd nach dem Klick. (Youtube Direkthunter, via… Gib mir den Rest, Baby!
4. Mai
Encyclopedia Dramatica war ein umfassendes Wiki für Underground-Netzkultur, das Mitte April vom Netz genommen wurde und jetzt zur Soft-Shit-Version ohinternet.com weiterleitet. Auf Archive.org gibt es nun einen Mirror der kompletten Website (Stand Januar 2010, knapp 12GB) zum Download (Warning: Gore and Porn-Galore!) Founded in 2004, Encyclopedia Dramatica (ED) was a free-form Wiki dedicated to… Gib mir den Rest, Baby!
27. Juli
Hier auf NC läuft ein neues Plugin, mit dem man Kommentare bewerten kann. In den letzten Wochen, mitten im Sommerloch, sind meine Zugriffszahlen hier nochmal deutlich gestiegen, ich habe vorgestern zum ersten mal überhaupt die Marke von einer Million Page Impressions im Monat durchbrochen (!) und das wesentliche: Die Kommentare, die ausschließlich beknackte Meckereien enthalten, weil einem die… Gib mir den Rest, Baby!
21. Juli
Es gibt ein paar ganz einfach Regeln, wie man etwas auf Nerdcore in den Comments so richtig eloquent Scheißefindet. 1.) Man rede den Autoren des Blogs niemals bei seinem Namen an, der unter jedem Posting aufgeführt ist und der den Leuten, die hier mehr als zwei Tage mitlesen, bekannt sein sollte. Es bietet sich zunächst einmal das allseits beliebte „Blogschreiberling“ an, das ist in einem… Gib mir den Rest, Baby!
19. Juli
4Chan lyncht grade ein 11jähriges Mädchen. Muss man so hinschreiben, weil's stimmt. Bitte lesen: How the Internet Beat Up an 11-Year-Old Girl, 11-Year-Old Viral Video Star Placed Under Police Protection After Death Threats, Now on Tumblr: Jessi Slaughter Suicide Hoax. Das sind die ekelhafteren Momente im Online-Leben und es fällt einem natürlich das Star Wars-Kid ein, der ja danach auch… Gib mir den Rest, Baby!
8. Juli
(Youtube DirektrealID, via Reddit) Blizzard hat angekündigt, in ihren Foren nur noch „Real IDs“ zu verwenden… also die Klarnamen der User zu veröffentlichen. Was selbstverständlich einen ziemlichen Aufschrei verursachte, woraufhin Mitarbeiter von Blizzard im Forum ihre Namen bekanntgaben, woraufhin wiederum das Internet zurückschlug: Let's talk about Blizzard Real ID . Oben ein Video… Gib mir den Rest, Baby!
9. Februar
(Youtube Direktmimimi, via Nomnomnom) Anscheinend finden nicht alle die Muppet-Videos auf Youtube so super wie alle Leute mit Geschmack und so landen unter den wohl auch gerne mal Troll-Kommentare. Und Beaker singt davon ein Lied. lol @ dude on… Gib mir den Rest, Baby!
21. Juni
Nur falls jemandem grade nach ein paar dieser wunderbaren Youtube-Trolle ist, hier ein Generator, der solche Sachen ausspuckt: HOLY SHIT SHUP!! YOU ARE THE GAYYEST! PERSON EVER!! STOP MAKING THESE GAY FUCKING VIDEOS NOBODY LIKES YOU!! HOLY SHIT err i hate you thiss suckss balls. id stop iff i weree you.. ahah you are so pathetic...you took the time to watch this video you fucking penisFACE!… Gib mir den Rest, Baby!
6. Mai
Mein Buddy und Mitbewohner Jeriko hat bei Spreeblick grade eben ein Plugin veröffentlicht, mit dem man Trolle bloßstellen kann, und zwar mit der sogenannten „Disemvowelling“-Technik, also eine Entvokalisierung der Kommentare. Und so wird dann aus einem „Ey, René, Du peinlicher Penner schreibst doch nur Mist und Du stinkst und Deine Cut'n'Paste-Technik ist erbärmlich bis zum Anschlag“… Gib mir den Rest, Baby!
24. März
(Youtube Direktsilentbob, via /Film) Kevin Smith („Mallrats“, „Zack and Miri Make a Porno“, „Clerks“) redet in diesem Interview darüber, warum er sich früher gerne mit Trollen angelegt hat, warum er es heute nicht mehr tut und warum man online viel öfter einfach sagen sollte: Get the fuck out of here. Wirklich interessant wird es ab Minute Fünf. Vorher eigentlich auch, da… Gib mir den Rest, Baby!
25. August
(Youtube Direktburninhell, via Spreeblick) Malte hat drüben bei Spreeblick eben dieses Video gepostet: Richard Dawkins liest Mails von Kreationisten vor. Die schäumen natürlich über vor lauter Nächstenliebe, Güte und Sanftheit. Ich hätte unsere kleinen Diskussionen um Religion, die wir hier immer mal wieder veranstalten, ja auch gerne mehr in dieser Richtung. Ganz einfach, weil es einen… Gib mir den Rest, Baby!
6. August
Brandon Mylenek hat heute Reportern gegenüber die erschütternde Verlautbarung vorgebracht, heute Nacht gegen 2:30 Uhr (circa 10:30 Uhr MEZ) einen idiotischen Kommentar unter ein Video auf einer Internet-Seite zu schreiben. Ich denke, genau das könnte der Event sein, den Larry Lessig gemeint hat, als er von einem i9/11 sprach. Aaaah, The Onion... großartig wie immer! "Later this evening, I… Gib mir den Rest, Baby!
1. August
Die New York Times hat einen ziemlich interessanten Artikel über Trolle, Lulz und 4chan am Start. Ich kannte ja auch mal jemanden, einen typischen Troll. Warum er das mache, hab ich den mal gefragt. Na, weil die sich so toll aufregen, die Leute, hat er geantwortet. Was mal wieder die alte Regel bestätigt: provokante Deppen einfach provokante Deppen sein lassen. Don't feed the Trolls. Does free… Gib mir den Rest, Baby!